Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieNeueste BilderSuchenGästebuchAnmeldenLogin

 

 Ruhestrom viel zu hoch.

Nach unten 
4 verfasser
AutorNachricht
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 15:31

so folgendes.

Auto abgeschlossen alles andere aus. Ruhestrom von0,41 Amper

Auto aufgeschlossen alles andere aus . Ruhestrom vion 0,03 Amper sprich so wie es sein sollte

jetzt wer hat ne idee. Ich könnt mir vll des steuergerät von der Funk ZV vorstellen oder die wegfahrsperre.

Wer hat noch ein Tipp für mich
Nach oben Nach unten
honeypie38
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
honeypie38


Männlich
Anzahl der Beiträge : 42
Alter : 57
Ort : 77694 Kehl
Fahrzeug : Frontera a sport 2.0 i
Ez.94
von c20ne auf x20se.......
ist noch in arbeit ;-)
....ist bald fertig :-).........
....ist fertig...............
....ich auch..............
Anmeldedatum : 15.11.10

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 17:12

nach welcher zeit haste gemessen nachdem du abgeschlossen hast ?
mess mal nach ca. 5 min. nochmal und wenn dann immer noch so hoch......
ist das radio richtig angeschlossen ?
denn die steuergeräte sollten nach spätestens 5 min. nicht mehr miteinander komunizieren.
halt uns auf dem laufenden, denn in meinem fronti hab ich auch ein viel zu hoher ruhestrom und konnte ihn noch nicht lokalisieren............
Nach oben Nach unten
http://www.wer-kennt-wen.de/neues/andreas-friebe/
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 17:20

jeweils bei 10-15 min gewartet. hatte alle sicherung auch schon abgezogen und geguckt , such schon seit gestern. find nix . ist halt nur wenn das auto NIcht abgeschlossen ist. ganz merkwürdig
Nach oben Nach unten
honeypie38
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
honeypie38


Männlich
Anzahl der Beiträge : 42
Alter : 57
Ort : 77694 Kehl
Fahrzeug : Frontera a sport 2.0 i
Ez.94
von c20ne auf x20se.......
ist noch in arbeit ;-)
....ist bald fertig :-).........
....ist fertig...............
....ich auch..............
Anmeldedatum : 15.11.10

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 18:06

vor ein paar jahren hatte ich bei meinem astra f kombi eine blanke kabelstelle in der dachrelieng, ständig war damals die batterie schwach...............
mein foh hatte drei tage gebraucht um den fehler zu finden............
nachschauen kostet nix .............
Nach oben Nach unten
http://www.wer-kennt-wen.de/neues/andreas-friebe/
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 18:20

Naja mal schauen , wenn nicht schließ ichs fahrzeug nicht mehr ab :D hehe
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
asimike


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 99
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 18:49

Ist das eine originale Zentralverriegelung oder eine Nachgerüstete?
Falls es ein Nachgerüstete ist könnte es sein das sie vielleicht falsch angeschlossen ist.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 20:08

.
tim...
du widersprichst dich ...

oben schreibst du , wenn das auto zu ist zieht er strom...
nun schreibst du wenn er "nicht" zu ist...

was nun...

ich gehe mal davon aus , das es bei abgeschlossenem auto ist...

da du ja auch ewig probleme mit der dachrailing hattest , check doch da mal nach scheuerstellen , vorallem heckklappe , also die kabeldurchführung...

hatte gestern erst wieder die ehre beim vectra b die kabel neu zu verlöten ...

hast du endstufe drin ? nen anderes radio? sicher oder...

fakt ist , es muß ja irgendwie mit der zv zu tun haben...
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 20:19

sry nicht richtig geschrieben also ums nochmal klar zu stellen.

Wenn mein Auto abgeschlossen ist und alle Verbraucher aus sind. liegt der Ruhestrom bei 15 min wartezeit bei 0,41A

Lass ich mein Auto offen also schließe es NICHT ab und hab alle Verbraucher aus. ist der Ruhestrom bei gleicher Wartezeit bei 0,03 A

ZV ist Orginal nur Funk wurde Nachgerüstet.

Hab auch schon in richtung ZV bzw des FUNK ZV steuergerät getippt.

Also wenn ich noch rechnen kann Verbrauch ich 4,92 Watt was ja eigentlich einer Glühbirnen ensprechen könnte.

Nur des passt nicht zusammen mit dem abschließen bzw offen lassen. könnte es auch den die Wegfahrsperre sein ??
bzw evtl auch das Steuergerät ?
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 20:27

.

nein...die wegfahrsperre glaibe ich nicht...

wenn du schon sagst das du ein zv-funk modul da drin hast...

kann ich mir vorstellen das dieses kein impuls für "zu" gibt , sondern ein signal (dauer) ...

weil das modul bräuchte nur der zv ein kurzen impuls geben fürs öffnen und schließen...

bei manchen der module kann man das per "jumber" umstellen...
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 20:33

mmh ist eher so ein billig ding gewessen. Aber voher wars nicht, oder meinst des hat sich mit der zeit selbstständig gemacht ??
Nach oben Nach unten
honeypie38
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
honeypie38


Männlich
Anzahl der Beiträge : 42
Alter : 57
Ort : 77694 Kehl
Fahrzeug : Frontera a sport 2.0 i
Ez.94
von c20ne auf x20se.......
ist noch in arbeit ;-)
....ist bald fertig :-).........
....ist fertig...............
....ich auch..............
Anmeldedatum : 15.11.10

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 20:46

da kann ich dennis nur recht geben.....
Nach oben Nach unten
http://www.wer-kennt-wen.de/neues/andreas-friebe/
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 20:48

.
tim..
ich habe auch schon einige dieser nachrüst dinger verbaut....

bis jetzt waren alle per "jumber" einzustellen...
ich glaube es müssen auch alle einstellbar sein , da es eben auch autos gibt die das brauchen...

lies mal die anleitung solltest du sie noch haben...wenn nicht besorg sie dir...

oder schraub das ding einfach mal auf...sollte keine kleine klappe oder änliches dran sein...
da müssen auf jeden fall steckplätze drin/dran sein wo man jumbern kann...

Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 21:03

Ich hab das ding schon 1 1/2 jahre nicht mehr gesehn aber ich meine da war so ein rädchen wo mit ne schlitz schrauberdreher rein kannst. sowas meinst du doch stimmst =)??
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 21:08

.
hmm...
kann verschiedene sachen zum einstellen haben...

ein rädchen ist eben immer ne sache von zeiten einstellen...
könnte schon sein...kein plan...

ich kenne es mit kleinen "brücken / jumbern" eben..

rädchen sind meistens bei alarmanlagen dran um zb den erschütterungssensor , oder eine schaltdauer zb für nen heckklappenmotor oder was auch immer einzustellen...

Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 21:17

mmh muss ich morgen mal nachschauen ^^

also in der anleitung

bzw auf der seite von denen steht nix von jumber ^^
http://elektrocity-online.de/einbauhilfe/index.php
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 21:25

.
tja...
solltest du nochmal alles angucken...
allein das kabel von der komportschließung...
das sollte auch nur ein ebegrenzte zeit strom liefern...
wenn dieses zb weiter strom liefert als nötig (zb 5 sec.) kann es auch schon nen fehler sein...

weil dieses kabel j anur zb die el. fenster schließen soll...

kann ja nun auch ein defekt sein , sollte es 1 1/2 jahre funktioniert haben...
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeSo Dez 12 2010, 21:30

ja muss ich wohl. ja das hat wirklcih so lang gehoben. NAja wenns defekt ist fliegst gleich in mülleimer
Nach oben Nach unten
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeMo Dez 13 2010, 21:17

ZV Steuergerät hatte ich schon abgesteckt genau so wie das nachgerüstet Funk ZV da tut sich bei beiden nix. jetzt hab ich noch die sicherungen im motorraum , und dann fällt mir nur noch ein das da vl feuchtigkeit rein gekommen ist ^^ an ner lampe oder so ^^
Nach oben Nach unten
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeDi Dez 14 2010, 20:22

Stand der dinge falls mir noch jemand Tipps hat.

Wenn ich die Sicherung im Motorraum (80A die 1. von links wenn man draufschaut) aussteck hab ich einen ruhestrom von 0,02 A

sprich der Fehler muss entweder bei der Klima sein, Lichter, Gebläse oder Fensterheber

geprüft hatte ich wieder Lima und anlasser beides weg gehabt tut sich nix

Kann es sein da ich hinten Omega B heber drin hab ?? das der deswegen mehr zieht. Nach dem einbau hatte ich den Ruhestrom nicht mehr gemessne
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeDi Dez 14 2010, 20:26

.

zieh sie doch einfach mal ab .... Ruhestrom viel zu hoch. 936319

elektrik hat seine eigenen gesetze....

wie ich schon erwähnt habe...
sollte zb das modul (zv) den komfortkanal nicht richtig trennen (nach ner zeit "x" ) , bekommen logischerweise auch die fensterheber immer nen signal zum hochfahren....

das sollte zwar dan mehr als 0, sein , aber immerhin nen strom der nicht sein sollte/dürfte...

Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeDi Dez 14 2010, 21:12

Ich weiß das ich die abziehn muss Ruhestrom viel zu hoch. 917844 hehe. Aber vl hät ja einer schon erfahrung deswegen gehabt. Aber heut mahc ichs nix mehr morgen ^^
Nach oben Nach unten
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeMi Dez 15 2010, 20:35

So hab den Fehler gefunden ^^

Vielen Dank für eure hilfe Ruhestrom viel zu hoch. 988750
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeMi Dez 15 2010, 22:48

.
batsch batsch batsch

na dann sag mal wo der fehler saß...

Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
Break


Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 34
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeDo Dez 16 2010, 07:34

Ruhestrom viel zu hoch. 796178 nicht hauen :D

Es war die nachgerüstet Komforschließung von mir, sprich Auto zu Fenster gehn zu.
nur nach dem einbau hatte ich ja auhc ne Ruhestrommessung gemacht. Da wars okay ???

Und da der Strom nicht weniger wurde als ich die sicherung von den Hebern gezogen habe. Kann ich mir nur so vorstellen das der Strom von der ZV gezogen worden ist
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 44
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitimeFr Dez 17 2010, 10:46

.

aaaaber...
siehst du , mann sollte immer mit dem offensichtlichen anfangen ...den nachgerüsteten dingen...

und nun ? neu kaufen oder war es nur falsch verkabelt / oder gejumbert ??
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte





Ruhestrom viel zu hoch. Empty
BeitragThema: Re: Ruhestrom viel zu hoch.   Ruhestrom viel zu hoch. Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Ruhestrom viel zu hoch.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» C20xe Leerlaufdrehzahl zu hoch
» Au werte zu hoch
» Abgas werte zu hoch
» Spritverbrauch zu hoch brauche dringend Rat........
» Wie viel Phasen gibt es ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Elektrik / Beleuchtung :: Elektrik-
Gehe zu:  
©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.