Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieNeueste BilderSuchenGästebuchAnmeldenLogin

 

 Neuaufbau oder nicht?

Nach unten 
+2
DanielSun
Boerne
6 verfasser
AutorNachricht
Boerne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Boerne


Männlich
Anzahl der Beiträge : 112
Alter : 43
Ort : Erkrath
Fahrzeug : Astra F Caravan mit X16SZ Motor. Im Umbau (Tuning)
Anmeldedatum : 25.06.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeSa Aug 20 2011, 02:09

Hey Leute,

bei unserem Astra F Caravan wurde hinten links ein neue Federteller eingeschweißt, da der alte nicht mehr top war. Allerdings war es an diesem Träger, unter dem Federteller auch schon am gammeln gewesen, aber der neue Federteller ist drunter und hält. Wurde auch etwas Unterbodenschutz drauf gemacht. Ansonsten ist am Wagen durch nen Unfall des Vorbesitzers eine neue Frontmaske einzuschweißen und Beifahrerseite eine neue Seitenwand, sowie ein neues Heckblech. Heckblech hat nur unterhalb am Ende etwas Rost, aber wenn ich schon einmal dabei bin, würde ich es dann auch komplett machen. Endspitzen sind noch ok. Lohnt sich da nen kompletter Neuaufbau, oder eher nicht? Wollte den Wagen dann auch, wenn ich die Karosserie wieder fit mache, auch direkt auf nen C20NE, oder nen C20XE umbauen. Es sei denn, es gibt nen kleineren Motor, der sich auch gut machen lässt. Hab von einigen schon gehört, dass der 1.6er 16V gut zu tunen sein soll. Bin da eher etwas unschlüssig. Auf jedenfall soll auch ne Klimaanlage rein kommen, wegen meinen beiden Kindern. Das Hubdach soll dann, wenn ne Klima rein kommt, auch weg. Nur nen Blech einschweißen, oder komplettes Dach auswechseln? Beim Wechsel dann vielleicht direkt nen Schiebedach einbauen? Fragen, über Fragen, aber ich wollte schonmal anfangen zu planen und dann direkt alles richtig durchziehen.
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
DanielSun


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 36
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeSa Aug 20 2011, 02:43

naja ich sage ma so es ist immer eine kostenfrage wenn die unfallscäden profesionell behoben wurden würde ich dagen es lohnt sich nen neu aufbau gut die federteller sind bei vielen alten opels nen problem kann man machen lassen ^^

motormäßig is nen 1.6 16v ausreichend beim f astra ^^ aber nen tipp nimm nen motor den vom 2003er die sind da überarbeitet worden und nicht mehr so ganz anfällig und die kosten ned so viel wie z.b.c20xe die meist eh tot geritten sind Neuaufbau oder nicht? 470346 Neuaufbau oder nicht? 470346 und mit klima geht den noch recht gut man merkt nicht das die an is ^^ sonnst würde ich sagen der c20ne der reicht auch vollkommen aus und man bekommt mit wenig aufwand noch nen paar ps rausgekitzelt ^^ und man bekommt den eigendlich ned kaputt Neuaufbau oder nicht? 470346

dach mäßig naja wenn das hubdach nachgerüstet is sollete es reichen wenn du es nur wieder zu machst ^^ aber würde dir raten entweder das drinne zu lassen oder halt nen schiebedach nach zurüsten ^^ aber da sollteste ne komplette dachaut nehmen ^^ bekommt man sogar des öfteren neu Neuaufbau oder nicht? 470346 weil nur klima wirste ned glücklich mit frag mich Neuaufbau oder nicht? 444732 und das sollte wenn die klima läuft immer angekippt sein denn bekommt man keen hammer vorn kopp im sommer als wenn man entweder die fenster offen lässt bzw nix auf hat und denn austeigt ins pralle ^^



sollte es schon gewesen sein ^^ naja den zustand von der karosserie sieht man meist erst wenn der lack runter is weil vieles versteckt sich und wenn es echt nur die dache mit der feder aufnahme is und weiter nix gravierndes denn würde ich sagen spuck in die hände und los gehts Neuaufbau oder nicht? 281216 sofern dein geldbeutel es hergibt ^^
Nach oben Nach unten
Kross Kadett
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Kross Kadett


Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 42
Ort : Heide
Fahrzeug : Corsa B 1,4 dezentes Tuning
Kadett E 2,0 Caravan Mattig Ausführung
Omega A 2,6 Caravan Diamant
Ponitac Le Mans
Kadett E Cabrio
Astra G CC
Anmeldedatum : 06.04.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeSa Aug 20 2011, 02:47

Hi Björn also ich würde das an deiner Stelle lassen mit dem Neuaufbau . Da kannste lieber schauen ob du nicht nen guten Caravan bekommst der schon ne großen Motor hat mit Klima. Den Astra F bekommste ja recht oft und zum Teil zu echt guten Preisen.
Und wenn du den doch schweißen solltest und den umbaust dann nimm lieber nen C20NE oder nen XE das sind gute und Standfeste Motoren.
Mfg Chris
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
DanielSun


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 36
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeSa Aug 20 2011, 02:58

naja gute f astras ohne rost (vorallem caravan) zu finden is sone sache da es kaum einen gibt der kein opelgold hat Neuaufbau oder nicht? 444732

desswegen dag ich ja wenn nicht den lack und alles runter und denn bestantsaufnahme machen ^^ naja gibt ja schon welche die den passigen motor nebst klima und so haben aber meist sind das auch schon bastelbuden in der hinsicht nen originalen zu finden is genau so ein wunder Neuaufbau oder nicht? 470346

wenn denn bau dir einen von grund auf neu auf da weeste was du hast und was du dran gemacht hast ^^ alles andere is auch nix besseres was du jetzt hast ausser mit klima eventuell ^^( is ned böse gemeint Neuaufbau oder nicht? 470346) und für das geld was manche denn noch wollen kannste auf nen g astra caravan umsteigen mit allen pipapo da biste denn besser mit dran Neuaufbau oder nicht? 470346

also entweder selber neu aufbauen oder es lassen weil wenn man sich was getuntes kauft kann der ganze ärger von vorne los gehen und das konto meist ganz schön straperzieren ^^ gut nen umbau geht auch nen bissl ins geld nur wenns richtig gemacht wird weisst du wo es geblieben is ^^
Nach oben Nach unten
Boerne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Boerne


Männlich
Anzahl der Beiträge : 112
Alter : 43
Ort : Erkrath
Fahrzeug : Astra F Caravan mit X16SZ Motor. Im Umbau (Tuning)
Anmeldedatum : 25.06.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeSo Aug 21 2011, 15:00

Also ich werde wohl erstmal ne Bestandsaufnahme machen um zu sehen, wie es im Untergrund aussieht. Front muss noch ne neue Maske eingeschweißt werden. Vorbesitzer hatte es nicht mehr machen lassen. Hab ja auch noch ne Lumma GT/R2 Front im Keller liegen, die ich noch lacken werden und dann wollte ich die auch gerne einbauen.
Bei den C20XE Motoren hab ich schon oft gehört, dass die meistens immer sehr verheizt sein sollen und ein Problem mit dem schwitzen haben. Wo sollte ich beim Motor am meisten drauf achten, wenn ich den Neuaufbau mache?
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Opel-boy


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 44
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeSo Aug 21 2011, 22:51

Naja was heisst verheitzt. Es gibt genug gute. Schwitzen ist so ne sache ich klebe alles ein und da nässt nichts mehr. Ich hab mir nun auch ein C20XE Astra caravan geholt weil der umbau und die restaurationskosten einfach zu hoch sind. Lass die finger von den 1,6 16v das ist einer der schlechtesten motoren.
Nach oben Nach unten
Boerne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Boerne


Männlich
Anzahl der Beiträge : 112
Alter : 43
Ort : Erkrath
Fahrzeug : Astra F Caravan mit X16SZ Motor. Im Umbau (Tuning)
Anmeldedatum : 25.06.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 17:15

Hab mal alles in allem soweit durchkalkuliert, bzgl. der Kosten für nen Neuaufbau des Astras. Nachdem jetzt immer mehr Stellen zum Vorschein kommen, wo was gemacht werden muss, hab ich mit meiner Freundin beschlossen, dass wir nen neuen F Caravan zum Ende diesen, oder Anfang nächstes Jahr kaufen werden. Dann einen, von den letzten Modellreihen. Umbau mach ich dann auf nen C20NE, wo der Motor vorher auch komplett be- und überarbeitet wird. Das Geld was ich in den jetzigen für den neuaufbau reinstecken würde, investier ich lieber für und in den neuen. Zumal wir ja auch ne Lumma Front im Keller liegen haben.
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
destrcr


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 36
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 17:34

Naja zu noch oft vorhandenen Autos würd ich nie jemanden zum Aufbau raten.....

Schnapp dir leiber was selteneres wo sich das auch lohnt.....

A Corsa

D Kadett usw.....
Nach oben Nach unten
Boerne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Boerne


Männlich
Anzahl der Beiträge : 112
Alter : 43
Ort : Erkrath
Fahrzeug : Astra F Caravan mit X16SZ Motor. Im Umbau (Tuning)
Anmeldedatum : 25.06.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 17:46

Da hab ich mir auch 2 Fahrzeuge in den Kopf gesetzt. Bzw. 3. Einmal nen schönen Manta B, oder wenn ich nen tollen Fund mache, auch nen A, Nen C Coupe und für mich selber, weil es mir der Wagen einfach angetan hat, nen Calibra. Bei meiner Freundin in der Nähe steht auch nen (B Manta) mit neuem TÜV. Ich hab es extra in Klammern geschrieben, weil es nen 4 Türer ist. Aber hat die Front vom Manta. Ich mach die Tage mal Fotos und stell sie dann mal ein.
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
destrcr


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 36
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 17:57

Ey logscih steck lieber dein Geld und Zeit in den Aufbau davon..

aber musste auch berechnen Mata ist die Teile zufufr auchnicht grad rosig...

Aber guck ma........
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
Mantafreak


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 34
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 20:37

Also ich würde mal sagen, selbst der F Astra wird in sagen wir mal 5-10 Jahren nicht mehr so oft vertreten sein, bedeutet auch er wird wertvoller!! Allerdings sicher wie bei jedem anderen Fahrzeug nur im originalzustand.
Teiletechnisch würde ich dir von Manta oder C Kadett abraten, wenn du da mal was brauchst (und ich red da nicht von Billigkram aller Ebay) gehts verdammt ins Geld, vorallem originale, weil nur dann zu hundertprozent passende Bleche kannste fast in Gold aufwiegen. Und wer Teile hat, der sitzt da drauf wie ne Glucke auf nem Ei.
Da denke ich sind Astra und Calibra die bessere Wahl, schon allein weil Preistechnisch in der Anschaffung günstiger und derzeit noch humane kosten beim Aufbau oder Tuning.
Aber das musst du am Ende für dich selbst entscheiden.
Mfg Maik
Nach oben Nach unten
Boerne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Boerne


Männlich
Anzahl der Beiträge : 112
Alter : 43
Ort : Erkrath
Fahrzeug : Astra F Caravan mit X16SZ Motor. Im Umbau (Tuning)
Anmeldedatum : 25.06.11

Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 21:08

Also nen Calibra werd ich mir auf jedenfall holen. Ist für mich einfach nen Muss. Astra F Caravan soll es auch wieder werden, zum einen wegen den schon vorhandenen Tuningteilen und zum anderen ist ne Kombi ganz praktisch wegen meiner beiden Kids. Für mich kommt dann noch für den Sommer nen schönes Astra G Cabrio ins Haus und der Calibra wird hauptsächlich Show & Shine und zum gemütlichen cruisen bei schönem Wetter. Wegen Manta, oder C Kadett, oder so, schau ich mich in Ruhe mal um. Vielleicht wird es auch nen ganz anderer alter Opel. Rekord, Diplomat, Commodore und Co. finde ich auch ganz schick.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Neuaufbau oder nicht? Empty
BeitragThema: Re: Neuaufbau oder nicht?   Neuaufbau oder nicht? Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Neuaufbau oder nicht?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Löschung von Nullpostern oder nicht aktivierten Usern und seit 2009 nicht mehr Online gewesene
» Löschung von Nullpostern oder nicht aktivierten User im August 2011 und über 1 Jahr nicht mehr Online gewesene
» Rammschutzleisten lackieren oder nicht ?
» Rammschutzleisten lackieren oder nicht ?
» Klarlack oder nicht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Karosserie :: Karosserie und Blecharbeiten-
Gehe zu:  
©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.