Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenGästebuchAnmeldenLogin

 

 Niveauregulierung und Tieferlegung

Nach unten 
AutorNachricht
asimike
..
..
asimike

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 95
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeMo Aug 02 2010, 20:57

Habe da mal eine Frage.Ich habe Heute den Omega meiner Frau tiefergelegt und dabei ist mir aufgefallen das die Niveaudämpfer unten am Auge eine dickere Führung hat. Es passt also ein normaler Dämpfer nicht. Daraufhin habe ich die Niveaudämpfer drin gelassen(sind eh Top und funktionieren). Nur frage ich mich jetzt wie ich am besten das Teil einstelle das für die Höhe zuständig ist. Gibt es da spezielle Verbinder oder sowas? Ich wollte Morgen eigentlich die Stange ausbauen und kürzen. Hat das schonmal jemand gemacht? Wenn ja was für eine Höhe soll da genommen werden. Jetzt ist sie ca 6-7cm lang, soll sie einfach um 35mm gekürzt werden weil die Tieferlegung soll ja das betragen. Die originale geht auf jeden Fall nicht da sonst die Dämpfer das Heck hochdrücken.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
OpelRacer86
..
..
OpelRacer86

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4363
Alter : 34
Ort : Alsdorf
Fahrzeug : Astra G CaraWahn
Anmeldedatum : 12.09.08

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeMo Aug 02 2010, 21:05

kann dir da zwar nicht gross weiterhelfen aber denke wen du die einfach soviel kürzt wie das fahrwerk tiefer sein soll gehts in die hose da sich das FW ja mit 100% warscheinlichkleit noch setzen wird dann haste mal schnell anstatt 35 mm 40-45 mm

_________________
Niveauregulierung und Tieferlegung Banne116


Niveauregulierung und Tieferlegung Lol_vw10
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
asimike

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 95
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeMo Aug 02 2010, 21:44

Tja, hört sich richtig an. Also mag ich die Antwort nicht. dickes smilie

Bitte nur noch antworten wenn Ihr Problemlose Lösungen habt. schmeiß weg


Nein Ernsthaft. Das genau ist mein Problem, vielleicht kann sich ja mal ein Omegafahrer melden der seinen tiefergelegt und Niveauregulierung hat. Wäre intressant was da dann gemacht wurde.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13287
Alter : 40
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeMo Aug 02 2010, 22:31

.
hi du...
also ich hatte damals mit den kaw federn auch noch meine niveaudämpfer drin...
ging super und ließ sich auch geil fahren...

ich hatte aber immer die sicherung der nievaupumpe gezogen , dann war er eben tiefer...

wenn ich dann mit trailer/anhänger etc gefahren bin habe ich einfach die sicherung rein gemacht und er pumpte sich auf originalmaß hoch (serienzustand ohne tieferlegung) ...

ich wollte eigentlich immer mal das machen was du vor hast , indem die kleine stange da unten am geber/sensor gekürtzt wird...
hatte ich aber nie gemacht...

zur frage..
ganz so einfach um die cm zahl kürzen wird nichts bringen das die hebel anders sind...
zieh den hebel an der achse ab , starte den motor und drücke dann den hebel solange hoch (in richtung serienlage) bis sich der wagen anfängt zu heben , also bis die pumpe vorne rechts im radhaus anspringt (bei laufendem motor)...
dann hast du dein maß bis wohin die kleine stange gekürtzt werden muß...
bedenke aber das sich die federn noch gut setzen...


.

_________________
Niveauregulierung und Tieferlegung I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
asimike
..
..
asimike

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 95
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeMo Aug 02 2010, 22:38

Das hört sich gut an, werde ich Morgen mal ausprobieren wenn ich gefahren bin. Hoffentlich pass ich Fettsack dann noch unters Auto denn eine Grube habe ich leider nicht. Niveauregulierung und Tieferlegung 796178

Danke schonmal im voraus.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13287
Alter : 40
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeMo Aug 02 2010, 22:40

.
kannst ihn ja auch 2 alte stahlfelgen drauf fahren rückwärts , dann isser hinten hoch :daumenhoch:


.

_________________
Niveauregulierung und Tieferlegung I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
asimike
..
..
asimike

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 95
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeMo Aug 02 2010, 22:45

Stimmt habe ja auch noch Auffahrrampen in meiner Halle stehen. Ich glaube die werde ich Morgen mal direkt holen.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Ohms
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Ohms

Männlich
Anzahl der Beiträge : 379
Alter : 44
Ort : 19348 Perleberg
Fahrzeug : Zafira A Edition , Omega A 3000 24V
Anmeldedatum : 22.12.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeDi Aug 03 2010, 10:56

umrüsten auf manuelle betätigung der dämpfer bietet sich noch an. kleines ventil im kofferraum wie bei den a omega, f astra, a vectra, kadett e usw. ventile gibt noch bei opel zu kaufen aber leitungen nur noch für rechts aber dafür gibts ja hadralikbuden die einem was bauen
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
asimike

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 95
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeDi Aug 03 2010, 11:18

Niveauregulierung und Tieferlegung 936319
Das wäre auch eine Idee aber nicht mit dem Autoventil sondern mit einem elektrische Schalter. System auf tief stellen und bei Bedarf dann manuell pumpen. So ala Airride. Müsste dann nur mal schauen wie ich die Luft wieder raus bekomme wenn er tiefer soll. Coole Idee.

Muss mal schauen wie man das am besten umsetzen könnte.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Ohms
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Ohms

Männlich
Anzahl der Beiträge : 379
Alter : 44
Ort : 19348 Perleberg
Fahrzeug : Zafira A Edition , Omega A 3000 24V
Anmeldedatum : 22.12.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeDi Aug 03 2010, 16:02

dazu gibt es sätze mit eben kleinen kompressoren für eben autos die sowas nicht serie drin haben, hat sich n bekannter in kadett caravan gebaut, weiß aber nicht mehr den hersteller von dem zeuch
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
asimike

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 95
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitimeDi Aug 03 2010, 16:43

So habe die Stange jetzt ca 3,5 cm gekürzt und er steht recht ordentlich. Bilder gibt es im Omega Thread. Und mit dem manuellen pumpen lass ich. So wie es ist gefällt es mir und besonders meiner Frau. Die soll ja auch damit fahren, je weniger Schnick Schnack drin umso weniger kann kaputt gehen das ich reparieren muss.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Niveauregulierung und Tieferlegung Empty
BeitragThema: Re: Niveauregulierung und Tieferlegung   Niveauregulierung und Tieferlegung Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Niveauregulierung und Tieferlegung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Karosserie :: Fahrwerk & Bremsen-
Gehe zu:  
© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.