Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenGästebuchAnmeldenLogin

 

 Neues Herz für den CC von Erik...

Nach unten 
AutorNachricht
Erik91
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erik91

Männlich
Anzahl der Beiträge : 328
Alter : 29
Ort : Sebnitz
Fahrzeug : Astra G CC
Anmeldedatum : 04.09.09

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 18:07

so leute hab mir so überlegt wegen Motorumbau und zwar brauche ich doch ne so viel ändern oder?? ich kann doch 4 Loch behalten oder??

also ich will vom X16XEL aufn X20XEV umbauen Motor kostet mich mit Anbauteilen ausser Lima 450€ is nur 40tkm gelaufen

Motor siehe hier:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/x20xev-opel-astra-g-2,0l-16v-tuning/3380786

Was mussn ich da jetzt noch ändern an der Bremse?? HA Bremse bleibt doch oder??

also nur VA ändern oder?? finde mich nicht so richtig in den Umrüstkatalog rein..

würde mich halt mal interessieren weil mein jetziger Motor rum muckt..
Nach oben Nach unten
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
MW86

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 34
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 18:35

Die 4-Loch kannst du behalten...stellt kein problem dar...kannst dich ja ma an erfurt wenden der hatte ja zwischenzeitlich auch ma den xev in sein G eingebaut...VA auf jedenfall ändern...HA ändern is nie verkehrt aber vielleicht nich zwingend nötig...
Nach oben Nach unten
Erik91
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erik91

Männlich
Anzahl der Beiträge : 328
Alter : 29
Ort : Sebnitz
Fahrzeug : Astra G CC
Anmeldedatum : 04.09.09

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 18:49

jo danke weil wenn bei mir jetzt wirklich die kolbenringe und kopfdichtung im a.. ist dann mache ich das ned mehr an dem motor.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13300
Alter : 41
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 20:06

.

also ohne dich jetzt verunsichern zu wollen...
aber ich glaube den km stand nicht...


.

_________________
Neues Herz für den CC von Erik... I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Erik91
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erik91

Männlich
Anzahl der Beiträge : 328
Alter : 29
Ort : Sebnitz
Fahrzeug : Astra G CC
Anmeldedatum : 04.09.09

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 20:12

@dennis ...du meinst den von dem motor oder?? ja ich auch ned so richtig hab aber schon was besseres gefunden aber da muss ich alles ändern oder?? wenn ich auf 2,5 v6 umbaue? lohnt sich besitmmt auch nicht oder?
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13300
Alter : 41
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 20:20

.

na v6 umbau ist dann schon was heftigeres für "unerfahrene schrauber" ...

da mußt du auf jeden fall alles ändern...

motor + getriebe + kabelbaum+aufhängungen (motor/getriebehalter)
komplette auspuffanlage + kat
komplettes fahrwerk
bordelektrik wird auch spaßiger als beim 4 zylinder..
tachoeinheit
bremsen rundum + hauptbremszylinder + bremskraftverstärker
kühlwasserbehälter eventuell kühler...

sicher auch noch kleinkram den ich jetzt grad vergessen habe...


.

_________________
Neues Herz für den CC von Erik... I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Dr.Risse
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Dr.Risse

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3683
Alter : 48
Ort : Oberweser
Fahrzeug :
Corsa C Steinmetz
Ascona C
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 18.05.09

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: :-)   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 20:22

dennis kann dir dabei bestimmt gut helfen wenn du fragen hast, den er hat ja den i500 perfekt in seinen ascona rein gebaut.

gruß dr. risse
Nach oben Nach unten
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
QP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2101
Alter : 38
Ort : Hansestadt Stralsund
Fahrzeug : Vectra A 2,0 8V, Vectra A 2,5 V6 24V, Alfa Romeo 156 V6 2,5 24V

Anmeldedatum : 28.07.08

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 20:32

Das Problem beim V6...den gabs ja nich im Astra G...

Das wäre nur teuer den einzutragen...

Aber machbar ist alles!


gruß QP
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
Dennis i500
...
...
Dennis i500

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13300
Alter : 41
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 20:35

QP schrieb:
Das Problem beim V6...den gabs ja nich im Astra G...
Das wäre nur teuer den einzutragen...
Aber machbar ist alles!
gruß QP


stimmt auch...
teuer ist so nen umbau alle male...

aber klar ist alles machbar...nur eben zu was für nen preis...

auch muß man langfristig bedenken , unterhaltungskosten...
der v6 säuft , hat sein preis in den steuern...versicherung ist sicher dann auch nicht billig...

wartungskosten...

blablabla...
das muß du alles bedenken...

ein teurer umbau ist das eine...
die kosten danach das andere...



mein tip...bleib bei 4 zylindern...


.

_________________
Neues Herz für den CC von Erik... I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
MW86

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 34
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitimeSo Jan 24 2010, 21:08

Denke auch das du mit dem XEv besser bedient bist schon vom Aufwand her und den Kosten...wenn dir der V6 aber doch bissl im Kopf schwirrt...schreib doch mal Silberling im A4E an...die Jungs von GH-Dynamics haben doch nun schon genug V6 Motoren im Astra G zum laufen gebracht und durchn Tüv geführt...der kann dir mit Sicherheit sagen was da alleine an Umbaumassnahmen auf dich zu kommt...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Neues Herz für den CC von Erik... Empty
BeitragThema: Re: Neues Herz für den CC von Erik...   Neues Herz für den CC von Erik... Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Neues Herz für den CC von Erik...
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.