Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenGästebuchAnmeldenLogin

 

 Meine Lady ist nicht ganz dicht.

Nach unten 
3 verfasser
AutorNachricht
Adios
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Adios


Männlich
Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 37
Ort : Bochum
Fahrzeug : Astra G cc
Anmeldedatum : 17.05.11

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeMo Sep 05 2011, 22:31

Hi leute

Ich brauche mal eure hilfe, und zwar musste ich heute mein msd wechseln und hab bei der gelegenheit
mir ein esd sportpott drunter gemacht jetzt hab ich folgenes problem der msd wird ja aufn kat gesteckt
und mit ner schelle geklemmt bekomme den aber nicht dicht hing heute mitn kolege den ganzen tag aufn boden unterm auto (um ihn erstmal runter zubekommen) nur er pfeift wie sau durch nen kleinen schlitz, der msd geht aber auch nicht weiter rein und mehr als fest geht auch nicht mehr, und trotzdem diese kacke,möglichkeiten zu schweißen hab ich nicht und um ehrlich zu sein hab ich auch keine lust mehr nach dem tag nochmal den rotz runter zu holen daher meine frage an euch gibt ein zeug (dichtmasse oder so) das mir erstmal son jahr ruhe verschaffen kann ? meine jetzt nicht diese gum gum scheiße da, der rotz hält ja genauso lange wie es ausieht....


Hoffe einer hat nen Tip für mich.
Mfg. Adios
Nach oben Nach unten
http://occ-ge.forumieren.com/
OpelRacer86
..
..
OpelRacer86


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4363
Alter : 36
Ort : Alsdorf
Fahrzeug : Astra G CaraWahn
Anmeldedatum : 12.09.08

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeMo Sep 05 2011, 22:35

was hast du denn für ne schelle?

ich hatte damals meinen auchnicht 100% dicht bekommen... dann bin ich nach VW gefahren und habe mir da ne schelle gekauft ... die ebsteht aus einem rundeisen ca 1/2 so dick wien kleiner finger... der billig kram von opel wurde nicht dicht und war nach einem jahr kaputt gegammelt!

da du jetzt nen sport pott hast (gehe mal vom endschalldämpfer aus) haetteste dir am besten direkt den MSD vom 1.7 diesel gekauft der ist kleiner da bekommste nochma nen tupfer mehr klang aus dem ESD!

_________________
Meine Lady ist nicht ganz dicht. Banne116


Meine Lady ist nicht ganz dicht. Lol_vw10
Nach oben Nach unten
Adios
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Adios


Männlich
Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 37
Ort : Bochum
Fahrzeug : Astra G cc
Anmeldedatum : 17.05.11

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeMo Sep 05 2011, 22:42

Ja so eine hab ich ja ein rundeisen wie du sagst das durch nen bügel geht und dann mit zwei muttern fest gezogen wird so eine hab ich drunter hab sogar verlängerung genommen um die steckverdindung weiter zu quetschen......Ohne erfolg er bläst weiter.
Nach oben Nach unten
http://occ-ge.forumieren.com/
OpelRacer86
..
..
OpelRacer86


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4363
Alter : 36
Ort : Alsdorf
Fahrzeug : Astra G CaraWahn
Anmeldedatum : 12.09.08

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeMo Sep 05 2011, 22:47

hm... ich kenne den driss mit den schellen...normalerweise bekommts man hin auch wenn man viel fummeln muss... bei letztenmal musste ich die schelle öfters mal los machen ein stück drehen und wieder fest ziehen und das ganze bestimmt 6-7 mal ehe da war dicht wurde... war kurz davor meine schweisskünste aus der ausbildung nochmal aufblitzen zu lassen!

_________________
Meine Lady ist nicht ganz dicht. Banne116


Meine Lady ist nicht ganz dicht. Lol_vw10
Nach oben Nach unten
Adios
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Adios


Männlich
Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 37
Ort : Bochum
Fahrzeug : Astra G cc
Anmeldedatum : 17.05.11

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeMo Sep 05 2011, 22:50

Hmm drehen könnt ich auch mal versuchen daran hab ich noch nicht gedacht hab die jetzt so sitzen das die muttern nach unten gehen, vieleicht sollte ich die schelle mal so drehen das die muttern rechts oder links liegen hmmmm...
Nach oben Nach unten
http://occ-ge.forumieren.com/
OpelRacer86
..
..
OpelRacer86


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4363
Alter : 36
Ort : Alsdorf
Fahrzeug : Astra G CaraWahn
Anmeldedatum : 12.09.08

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeMo Sep 05 2011, 22:58

Adios schrieb:
Hmm drehen könnt ich auch mal versuchen daran hab ich noch nicht gedacht hab die jetzt so sitzen das die muttern nach unten gehen, vieleicht sollte ich die schelle mal so drehen das die muttern rechts oder links liegen hmmmm...

wäre mal ne idee meine mittern stehen auch nicht nach unten die sind glaub ich auch seitlich versetzt

_________________
Meine Lady ist nicht ganz dicht. Banne116


Meine Lady ist nicht ganz dicht. Lol_vw10
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
Chris1980


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 42
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 11:11

die muttern müßen entlang des spaltes liegen. d.h. das du durch zudrehen der schelle die beiden rohrhälften zusammendrückst. liegt die schelle falsch wird der flansch nicht richtig zugedrückt.
hatte bei meinem damals auch ewig rumgedocktort bis mir nen nachbar das sagte.

habe im winter dann aber alle flansche durch die flachflansche getauscht.und nie wieder probleme.

ander möglichkeit ist, du mackierst dir auf beiden rohren im abstand vom 1cm, holst alles raus, schneidest beide rohre an der mackierung ab und nimmst so ne runde schelle.

http://www.ebay.de/itm/Auspuffschelle-Auspuff-Rohrverbinder-Doppelschelle-/140598050897?pt=DE_Autoteile&hash=item20bc4c0051

wäre die beste lösung denke ich.
Nach oben Nach unten
Adios
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
Adios


Männlich
Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 37
Ort : Bochum
Fahrzeug : Astra G cc
Anmeldedatum : 17.05.11

Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitimeDi Sep 06 2011, 20:29

Erstmal Danke für die tips Meine Lady ist nicht ganz dicht. 281216

Ich werd mich morgen dann nochmal unters auto legen und mit der schelle spielen, wenns dann
immer noch nicht hinhaut werd ich es mit dieser rohrverbindung probiern denke mal das würde auf jedenfall
hinhaun............

Danke schön Meine Lady ist nicht ganz dicht. 219236

Adios
Nach oben Nach unten
http://occ-ge.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte





Meine Lady ist nicht ganz dicht. Empty
BeitragThema: Re: Meine Lady ist nicht ganz dicht.   Meine Lady ist nicht ganz dicht. Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Meine Lady ist nicht ganz dicht.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» meine lady
» So dann will ich auch mal meine Lady vorstellen....
» liichtmaschine lädt nicht bzw. wieder nicht mehr.
» Ich bin der neue nicht ganz opel fahrer^^
» Meine signatur wird nicht angezeig..........

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.