Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieNeueste BilderSuchenGästebuchAnmeldenLogin

 

 Senator B Cabrio vom tuner Keinath

Nach unten 
4 verfasser
AutorNachricht
omegator_123
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner
omegator_123


Männlich
Anzahl der Beiträge : 410
Alter : 38
Ort : 16928 Pritzwalk
Fahrzeug : Vectra b Caravan
Skoda superb 1,9 TDI :-)
Omega B Caravan 2.0 16V/ Gas
Anmeldedatum : 06.04.09

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitimeFr Dez 18 2009, 19:01

Hab interessantes für dein ein oder anderen gefunden
Der Senator 24V Business Class
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Buisin10
Zum Modelljahr 1991 gab es dann den "Senator 24V Business Class", der ausgehend vom "Senator" serienmäßig den C30SE-Motor mit Automatikgetriebe, Lederlenkrad, Cassettenradio SC 303 nebst Cassettenbox, eine lederbezogene Tunnelablage mit Wurzelholzeinlagen, ein elektrisches Glasschiebedach, elektrische Fensterheber und ein Sonnenschutzrollo für die Heckscheibe und als Highlight ein C-Netz-Autotelefon mit Freisprecheinrichtung mitbrachte.

Der heutigen Handy-Generation wird es fast unglaublich vorkommen, daß ein solches C-Netz-Autotelefon damals noch einen Kaufpreis von DM 5.000,-- bis DM 7.000,-- hatte. Auch die Betriebskosten eines solchen Telefons waren damals horrend und für Privatpersonen nahezu unerschwinglich.

Der Opel-Haustuner Irmscher bot den Senator als veredelte Luxusversion an. Erhältlich war bis 1990 auf Wunsch der C36NE, der ab 1991 von dem C40SE abgelöst wurde. Basis für diesen Motor war der C30NE. Daneben wurde der 36NE (Basis 30NE) mit 200 PS angeboten, zusätzlich gab es noch den C36NEI (200 PS), dessen Basis der C30LE war. Der C40SE war nicht nur ein aufgebohrter Dreilitermotor, wie ihn die Firma Mantzel als M 4000 anbot, sondern eine komplette Eigenentwicklung mit einem völlig neuen Motorrumpf. Vergrößerte Wasser- und Ölkanäle sorgten dafür, daß der Motor sehr standfest war. Angeboten wurde der Motor entweder mit dem serienmäßigen R28-Schaltgetriebe oder aber auf Wunsch und gegen Mehrpreis mit verstärkten ZF-Automatikgetrieben, die in die größeren BMW-Modelle eingebaut wurden. Doch nicht nur motorisch wurde bei Irmscher Hand angelegt, auch eine luxuriöse Innenausstattung konnte bei Irmscher geordert werden. Den 2,6-Liter-Sechszylindermotor konnte man bei Irmscher ebenfalls mit erhöhter Leistung haben: auf 3,2 Liter Hubraum aufgebohrt war der Motor als C32NE erhältlich und mobilisierte 27 PS mehr als der serienmäßigeC26NE. Da dieser C32NE-Motor aber gerade einmal die Leistung des serienmäßigen C30NE erreichte, wurden kaum Motoren umgerüstet, so daß dieser Umbau als Rarität gelten kann.
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Irmsch10
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Irmsch11
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Irmsch12
Auch bei Lexmaul wurden leistungshungrige Käufer bedient: 1989 wurde unter Chefentwickler Dipl.Ing. Dieter Mallon, früherer Leiter der Motoren-Vorentwicklung bei Opel, ein 3,6-Liter-Sechszylinder auf Basis des C30NE entwickelt, der beachtliche 231 PS auf den Rollenprüfstand brachte und angesichts der Mehrleistung mit einem Preis von seinerzeit DM 12.800,-- relativ günstig war. Den Sprint von 0 - 100 km/h erledigte der Senator mit diesem Motor in 6,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit betrug 251 km/h.

Wer weiteres Geld investieren wollte, konnte einen Karosserie-Kit nebst Alufelgen im Format 8J x 16 mit einer Bereifung von 225/50 R 16 ZR bekommen. Auch schöne Wurzelholzabdeckungen für Armaturentafel und Mittelkonsole waren erhältlich.

Mattig

Vom Fahrzeugveredler Mattig gab es ebenfalls einen Karosserie-Umbausatz für den Senator B. Ob diese plumpen und wie "angepappten" Zierteile die elegante Linienführung des Senators wirklich in positiver Weise unterstützten, mag jeder für sich selbst entscheiden.
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Mattig10


Ein weiteres Highlight entstand beim Tuner Keinath im schwäbischen Dettingen: das Senator B Cabrio, das nach meinen Informationen nur in drei Exemplaren gebaut worden ist. Radstand, Außenmaße und Technik blieben unverändert, während die Karosserie umfassend verändert und verstärkt werden mußte, um die Karosserie stabiler und verwindungssteifer zu machen.
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Keinat10
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Cabrio10
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Cabrio11
Senator B Cabrio vom tuner Keinath Cabrio12

das wars erstmal


mfg Steven
Nach oben Nach unten
IR36SENNI
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
IR36SENNI


Männlich
Anzahl der Beiträge : 124
Alter : 45
Ort : Flensburg
Fahrzeug : Opel Senator B (Irmscher)
Bj 89
C30NE (C36NE)
200PS
109tkm gelaufen
Metallic Grün
Jetex Edelstahl ab Kat (viereckige Endrohrvariante)

Anmeldedatum : 29.09.09

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Re: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitimeFr Dez 18 2009, 20:37

Jo sehr schön, Senator B Cabrio vom tuner Keinath 281216
kenne den Bericht aber schon vom Senatormann.
Dennoch schön zu sehen das sich noch einige mit dem Modell beschäftigen,
denn wie ich vermehrt feststellen muss werden die Kisten leider nur zum Ausschlachten geachtet...

Und es werden weniger und weniger und weniger ...

Das was Keinath aus dem Wagen gemacht hat finde ich zwar nicht schön genauso wenig wie die Strechlimo, aber besitzen will ich schon gern eines der sehr seltenen Exemplare.


Die braune Ausstattung ist jawohl mehr als Geil, Luxus pur, finde die sogar noch geiler wie die schwarze Teilleder Irmscher Ausstattung. Was ich an den Bildern nur nicht verstehen kann , das man bei der Sonderausstattung ne Uhr statt BC verbaut hat, keine Sitzheizung zumindest nicht in der Amatur sichtbar, und keine Klima.

Zudem würde mich interessieren was Lexmaul an dem C36NE gemacht hat um 231 PS aus dem Motor zu holen.
Nach oben Nach unten
omegator_123
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner
omegator_123


Männlich
Anzahl der Beiträge : 410
Alter : 38
Ort : 16928 Pritzwalk
Fahrzeug : Vectra b Caravan
Skoda superb 1,9 TDI :-)
Omega B Caravan 2.0 16V/ Gas
Anmeldedatum : 06.04.09

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Re: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitimeFr Dez 18 2009, 21:37

@ IR 36 senni



Motorbezeichnung C36NE C36NE
(Lexmaul)
Verkaufsbezeichnung 3.6 i 3.6 i
Motorenart CIH CIH
Zylinderzahl 6 6
Bohrung (mm) 95,0 95,0
Hub (mm) 85,0 86,0
effektiver Hubraum (ccm) 3590 3612
Nutzleistung PS/KW 197 / 145 231 / 170

bei U/min 6700 5900
Drehmoment in Nm 280 308
bei U/min 3500 4500

Höchstdrehzahl 6300 6350
Verdichtungsgrad 10,5 10,8
Höchstgeschwindigkeit MT Limousine 230 251
Höchstgeschwindigkeit AT Limousine - -
Ölverbrauch 0,15 0,15
Differentialübersetzung
Limousine MT 3,70 3,45
Differentialübersetzung
Limousine AT - -


sieht man schwer durch hatte aber kein bock ne tabelle zu machen

mfg Steven
Nach oben Nach unten
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
QP


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2101
Alter : 41
Ort : Hansestadt Stralsund
Fahrzeug : Vectra A 2,0 8V, Vectra A 2,5 V6 24V, Alfa Romeo 156 V6 2,5 24V

Anmeldedatum : 28.07.08

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Re: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitimeSa Dez 19 2009, 02:13

WOW!! Senator B Cabrio vom tuner Keinath 700295

Erstma vorweg, hammer geil!!!

Zur Tabelle:


omegator_123 schrieb:
@ IR 36 senni



Motorbezeichnung C36NE C36NE
(Lexmaul)

Verkaufsbezeichnung 3.6 i 3.6 i
Motorenart CIH CIH
Zylinderzahl 6 6
Bohrung (mm) 95,0 95,0
Hub (mm) 85,0 86,0
effektiver Hubraum (ccm) 3590 3612
Nutzleistung PS/KW 197 / 145 231 / 170

bei U/min 6700 5900
Drehmoment in Nm 280 308
bei U/min 3500 4500

Höchstdrehzahl 6300 6350
Verdichtungsgrad 10,5 10,8
Höchstgeschwindigkeit MT Limousine 230 251
Höchstgeschwindigkeit AT Limousine - -
Ölverbrauch 0,15 0,15
Differentialübersetzung
Limousine MT 3,70 3,45
Differentialübersetzung
Limousine AT - -


sieht man schwer durch hatte aber kein bock ne tabelle zu machen

mfg Steven


Hab mal alles so eigefärbt dass man die Änderungen sieht...orange ist original, rot is lexmaul. Hab nur deine Tabelle ausgewertet, wenn da Fehler drin sind änder das bitte.


gruß QP
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
IR36SENNI
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
IR36SENNI


Männlich
Anzahl der Beiträge : 124
Alter : 45
Ort : Flensburg
Fahrzeug : Opel Senator B (Irmscher)
Bj 89
C30NE (C36NE)
200PS
109tkm gelaufen
Metallic Grün
Jetex Edelstahl ab Kat (viereckige Endrohrvariante)

Anmeldedatum : 29.09.09

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Re: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitimeSo Dez 20 2009, 09:41

Ah ... Danke,
hab das ganze nochmal gegoogelt, und muss die info damals beim Senatorman übersehen haben.

Leider habe ich nichts darüber gefunden wie Lexmaul den Mehrhub rausgeholt hat.
Weiß jemand mehr von euch? Pleuel Kurbelwelle?

Kann man aus der Gm Nummer die Diff Übersetzung entnehmen?
Nach oben Nach unten
omegator_123
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner
omegator_123


Männlich
Anzahl der Beiträge : 410
Alter : 38
Ort : 16928 Pritzwalk
Fahrzeug : Vectra b Caravan
Skoda superb 1,9 TDI :-)
Omega B Caravan 2.0 16V/ Gas
Anmeldedatum : 06.04.09

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Re: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitimeSo Dez 20 2009, 18:47

@ IR 36 senni

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Ha_omb11

Das Differenzialtypschild befindet sich an der Unterseite.

1 = Alphacode
2 = Tageszahl im Jahr
3 = Jahresendziffer
4 = Produktionsschicht (A = Frühschicht , B = Spätschicht, C = Nachtschicht)
5 = zur besonderen Verwendung
6 = Achsübersetzung
7 = Ausführung (O = ohne Sperrausgleichsgetriebe, S = mit Sperrausgleichsgetriebe)
8 = Tellerraddurchmesser (8 = 188 mm)

hoffe konnte dir weiter helfen

mfg Steven
Nach oben Nach unten
4L_24V
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
4L_24V


Männlich
Anzahl der Beiträge : 62
Alter : 39
Ort : Gimsbheim
Fahrzeug : Fahrzeug(e) C30SE und C40SE
Anmeldedatum : 06.12.09

Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Re: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitimeMi Dez 23 2009, 13:57

Hallo

beim A Omega und B Senator gibt es kein Typenschild auf dem Diff! Um 100%ig sicher zu gehen muss der Diff-Deckel abgeschraubt werden.

die 3:45er Diffs waren schon seltener und vorallem mit Sperre.

Gruß Patrick

PS wird ja recht locker umgegangen mit dem Copyright...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Senator B Cabrio vom tuner Keinath Empty
BeitragThema: Re: Senator B Cabrio vom tuner Keinath   Senator B Cabrio vom tuner Keinath Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Senator B Cabrio vom tuner Keinath
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Angel28 New Cabrio Astra G Cabrio OPC
» Happy B-Day an Corsa A Tuner (33), schnico (26)
» Messe - Custom Car & Tuner Show Bad Salzufen
» Biete---> Tuner verschiedener Sorten!Reinschauen...
» Happy B-Day an AstraGirly16v (25),Corsa A Tuner (32),schnico (25)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Monza, Omega, Senator :: Senator-
Gehe zu:  
©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.