Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Astra H 1.8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Astra H 1.8   Mo Jun 07 2010, 20:21

hi

bin seit 4 wochen glücklicher astra h besitzer

hab angefangen schon wieder drann was zu machen










Nach oben Nach unten
Caravanfahrer81
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 35
Ort : Niebüll
Fahrzeug : Astra G Pampersbomber
Anmeldedatum : 30.03.10

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Jun 07 2010, 20:38

Nette Basis kann man was mit anfangen
Nach oben Nach unten
http://opel-devilz-holstein.de
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Jun 07 2010, 20:40

.
jupp , ist schon mal nen guter wagen...

nun noch paar feinheiten mit der zeit und fein iss...

hast du schon pläne ob und wenn ja was du verändern willst ?

grüße


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
mibo
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2939
Alter : 35
Ort : Rostock
Fahrzeug : Opel Zafira A OPC
Opel Vectra b 2.2 16V
Opel Corsa b 2.0 8V
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Jun 07 2010, 20:42

erzähl maln paar daten
austattung usw.
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Jun 07 2010, 21:11

bj 2004
hat gerade mal 48600km runter
alte 1.8 mit 125ps
farbe lichtsilber
16 alus
regen und licht sensor
leder lenkrad
elegance austattung
wurzelholz
abnehmbare anhängerankupplung




radio gewechselt und anlage wieder eingebaut



petrik darf auch nicht fehlen





fsw anlage ab kat




will ihn tiefer legen!weiß aber noch nicht ob nur federn oder komplett fahrwerk nehm!

was sagt ihr?

kühlergrill würde ich auch gern wechseln aber die gefallen mir nicht auser das von steinmetz!

da es ja probleme mit den led rückleuchten gibt werde ich die originalen leicht tönen

muss mir auch auf arbeit neue fussmatten machen,mal sehen vieleicht mit silberner kettelung
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Jun 07 2010, 21:19

.
also was das tieferlegen angeht ...kommt es drauf an was du dir an tiefe vorstellst...
sollte es nicht so tief sein , würde ich federn empfehlen , zb h&r....


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Jun 07 2010, 21:37

also die felgen müssen schön im radkasten sein und wenn ich dann andere felgen drauf mache zb die 19 opc felgen dann komme ich mit nem gewinde bestimmt am besten!

hat jemand schon erfahrungen mit den billig fahrwerken zb fatgrip usw gemacht oder lieber gleich nen ordentliches?
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Do Jun 24 2010, 20:19

emblem hinten entfernt



neues kühlergrill von irmscher




Nach oben Nach unten
Sattler
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 309
Alter : 32
Ort : Norderstedt
Fahrzeug : Opel Astra GTC

Anmeldedatum : 19.09.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Do Jun 24 2010, 20:24

schönes auto finde ich sehr schön nur das was ich an dem 5 türer nicht so mag sind die milchglasblinker hinten aber so ein super auto
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Do Jun 24 2010, 20:31

Ja ich muss chon sagen, anfangs hat er mir gar nicht gefallen,weil mir der Astra H ansich schon nicht gefällt,aber jetzt Mit cleaner Heckklappe und den Kühlergrill ohne emblem sieht er richtig geil aus, würde ich auch fahren ;) hätte ich nicht gedacht
Nach oben Nach unten
Astratuner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1791
Alter : 27
Ort : Bautzen
Fahrzeug : Ehemals:
Astra F 1.4 8V
Astra F GSI 2.0 8V
Astra G 1.8 16V
Astra G 1.6 8V

Aktuell:
Astra H Caravan 2.0T
Anmeldedatum : 11.04.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Do Jun 24 2010, 20:53

die milchglasblinker hinten hat nur der vorfacelift!!!
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Fr Jun 25 2010, 18:27

die rückleuchten werden entweder verändert oder getauscht!
bin mir aber noch nicht ganz sicher!
Nach oben Nach unten
Slider2285
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 32
Ort : Idstein
Fahrzeug : Astra F-Cabrio (C20XE)
Vectra B-Caravan (Z22SE inkl. LPG)
Anmeldedatum : 20.01.10

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Fr Jun 25 2010, 19:10

Also ich würde die Faclift Rückleuchten einbauen und blenden (glaub von Lumma) über die Oberkante machen das sieht am besten aus finde ich beim Astra 5 Türer.
Ist aber ein gute Basis bin ma gespannt was du noch draus machst

http://www.albstadt-net.de/lumma/Opel/247_4789_RJ.jpg
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mi Aug 25 2010, 18:57

hab ihn noch net so lange und schon der erste schaden! :we:





hat sich ein sprinterfahrer verschätzt und ab der mitte von seinem auto meins gestreift!

nen schaden von 2400€






Nach oben Nach unten
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 92
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mi Aug 25 2010, 19:23

Ich kenne das, leider. Ich habe meine OPC Front schon 2x reparieren müssen. Sei froh das dir nichts passiert ist und der Schaden übernommen wird.

Bis auf das Wurzelholz im Innenraum gefällt er mir echt gut. :daumenhoch:

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 05 2010, 18:50

habe ihn nun wieder abgeholt und bin total entsetzt

hab mich total gefreut das ich entlich meinen opel wieder habe und dann so etwas!
überall dreck im lack

das spaltmaß am radkaste sowie schürze ist zu weit drin


spalt ganz zusammen und reibt


ganz schlecht vorbereitet und lackiert,sowie schweine spaltmaß ca 5mm


schürze ist zuweit nach ausen,da kotflügel nur insatnd gesetzt wurde


kühlergrill scheuert


kühler grill scheuert und wurde dem aussehen nach noch feucht angebaut!



die wollten mir weis machen das dass alles so ok ist!weil die teile von opel mit solchen tolleranzen hergestellt werden und sie diese auch nur anbauen können!
weil ich ne locker gelassen habe kam der chef!

der hat mir zugestimmt das dass so nicht in ordnung ist!darauf meine frage wieso dann so etwas an den kunden rausgegeben werden kann!
das konnte der chef auch nicht verstehen!

beim wischwasserbehälter sind die anschlüsse vertauscht!wenn vorn drückst kommts hinten raus und anders rum!

die grönung von allen das die firma meinen usb stick(den ich im aschenbecher verbaut haben)verwendet hat und daten von denen drauf waren!

FINGER WEG VON ATU


stell ihn nächste woche noch mal hin und dann heißt es wieder abwarten und schweine fabia fahren!
wenn mir das dann immer noch nicht gefällt zu opel,nen kostenvoranschlag machen und ab zur versicherung!"
Nach oben Nach unten
Patte
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1580
Alter : 36
Ort : Hamm/Westfalen (Bockum-Hövel)
Fahrzeug : Opel Vectra B Caravan CD Sport 1.8 16V
Anmeldedatum : 12.09.08

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 05 2010, 18:58

Also wenn du hast den Wagen bei Atu abgegeben um den wieder fertig machen zu lassen??.

Also sowas ist echt der Hammer, was die und die beauftragte Lackiererei abgezogen haben gerade am Grill und mit den Spaltmaßen.

ich hoffe das wird alles geregelt ansonsten würd ich nen Rechtsanwalt verständigen das er die Sache an sich nimmt.
Nach oben Nach unten
http://www.opel-ig-hamm.de
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 92
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 05 2010, 19:03

Du hast den Unfallschaden bei ATU richten lassen?

Wie ich dir in deinem anderen Thread schon geschrieben habe ist hier eingetreten wovor ich gewarnt habe.
Das ist auf jeden Fall KEINE Fachgerechte Reparatur, das hätte sogar mein Metzger besser hinbekommen. Haben die überhaupt Neuteile verbaut weil der eine Kratzer sieht so aus als ob er schon vor der Lackierung drin war.

Hast du eine Rechnung bekommen mit allen Punkten die gemaht wurden sowie allen E-Teilen?

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 05 2010, 19:20

ja haben mir ne rechnung gegeben!

schürze,scheinwerfer,grill,nebeleinsätze,felge neu
kotflügel instand gesetzt!

die haben ja das recht dass nachzubessern!aber mir gefällt das bestimmt nicht!

kann ich dann bei opel ein kostenvoranschlag machen lassen und das der versicherung per einschreiben schicken mit bildern!habe das so gesagt bekommen!

ist bloß die frage ob die das dann auch bezahlen!dann wurde mir noch gesagt wenn die sich nicht innerhalb von 2 wochen melden dann rechtsanwalt!


so werde ich das auch machen!drückt mir trotzdem die daumen!
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 92
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 05 2010, 19:28

Nein das mit den 2 Wochen stimmt nicht ganz, zudem musst du dich jetzt leider an ATU halten. Die sind dein Vertragspartner und nicht mehr die Versicherung. Wenn die jetzt die Reparatur nicht anständig hinbekommen hast du gegen ATU eine Forderung und nicht gegen die Versicherung. Ist leider so.

Ich glaube die "dürfen" 2x Nachbessern danach nicht mehr. Falls das nicht klappt gebe ich dir den Tip und geh zum Anwalt. Wenn du gewinnst, und das wirst du bei dieser Lage, muss ATU auch deinen Anwalt zahlen. Die Versicherung ist jetzt leider raus aus dem Rennen.

Stehen auf der Rechnung original Opelteile drauf oder welche aus dem Zubehör? Falls da Opelteile draufstehen checke erstmal ob es auch wirklich welche sind.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 05 2010, 19:35

danke hilfst mir sehr

frage mal beim rechtsanwalt an was ich alles machen kann!


hat die teile direkt bei opel bestellt!
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 92
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 05 2010, 19:40

Das er sie bei Opel bestellt heißt ja nicht das er sie auch bei DIR verbaut hat. Ich hoffe du verstehst was ich meine.

Ich möchte hier jetzt nicht öffentlich weiter über ATU schreiben weil die sehr rigoros auf Negative Äußerungen reagieren. Weiteres gerne per PM.

Genau lass dich beraten was in diesem speziellen Fall angebracht ist zu tun. Zuerst aber leider mal Nacharbeiten. :we:

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Sep 06 2010, 00:24

.

egal wie es nun weiter geht , anwalt , der erste schritt den du machen solltest...

der sagt ob eventuell ein vergelichsgutachten eines neutralen gutachters erstellt werden sollte...

holger hat recht , atu muß jetzt sein pfusch weg machen , dafür hat die versicherung nix mehr mit zu tun , die rechnen ja nur mit atu ab...

also...
anwalt , infos holen...
checken ob es opelteile sind...sind sie es nicht , gleich wieder zum anwalt und anzeige wegen betruges machen...

kann doch alles nicht sein ey...dieser drecks pfuscher verein...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 92
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   Mo Sep 06 2010, 01:02

Das Problem bei der Sache ist jetzt erstmal das er der "Firma" die Chance geben muss ihren Pfusch zu beseitigen. Ein Anwalt oder Gutachten wird daran jetzt nichts ändern. Das kostet nur und bringt jetzt noch nichts. So wie ich das sehe wird die Reparatur aber niemals, ohne große Kosten, so hinzubekommen sein das du zufrieden bist. Dafür ist zuviel "versaut" worden. Im Prinzip müsste die ganze Arbeit nochmal gemacht werden bzw eigentlich mehr denn da stimmt ja noch einiges nicht und das wird sich die "Firma" nicht antun. Also werden sie weiter dran rumpfuschen. Ich glaube, ich weiß es leider nicht genau, musst du denen 2x die Chance geben es zu beseitigen. Erst danach hast du das Recht die Arbeiten, natürlich zu Lasten der "Firma", in einer richtigen Fachwerkstatt machen zu lassen. Jetzt kommt erst der Anwalt ins Spiel. Dieser wird, vor Beseitigung der Schäden, die "Firma" auffordern die Kosten, nach Kostenvoranschlag, zu übernehmen. Sollten sie sich weigern wird Klage bei Gericht eingereicht. Das Gericht wird, weil die Sesselpupser ja keine Ahnung haben, ein Gutachten in Auftrag geben zur Beweissicherung und Kostenfestlegung. Danach ganz normal Prozess etc. Alles sehr Langwierig, teuer und Anstrengend, ich weiß wovon ich rede! Ich renne Heute nach 7 Jahren noch immer meinem Geld hinterher bzw macht das mein Anwalt!


Als erstes aber mal schauen was verbaut ist und auf die Rechnung gut aufpassen. Sollte sich rausstellen was ich angedeutet habe brauchst du denen keine Chance geben und der direkte Weg sollte zum Anwalt sein. Der wird dann ganz genau wissen wie man mit dieser "Firma" umzugehen hat.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
V2000
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 28
Ort : Kriebstein
Fahrzeug : Opel Astra H
Anmeldedatum : 07.10.09

BeitragThema: Re: Astra H 1.8   So Sep 12 2010, 18:21

schaffn morgen weg zur nachbesserung!

habe mit versicherung telefoniert und die haben sich drum gekümmert!
haben meine mängelliste hin gefaxt und die waren sau freundlich bei atu(atm)


trotz den ärger der wochen hab ich was neues!

hab mir nen paar fussmatten auf arbeit gemacht


edelstahl einsatz


rahmenlose kennzeichenhalter


steinmetz lufteinlässe


weiß noch nicht ob ich sie in die schürze einsachtel oder einkleb!

habt ihr schon erfahrungen mit so etwas gemacht?
die passen nämlich nicht ganz rein
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Astra H 1.8   

Nach oben Nach unten
 
Astra H 1.8
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Astra :: Astra H-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com