Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Calibra Radnabe HA ausbauen

Nach unten 
AutorNachricht
Manta-Manta
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 32
Ort : Ihlow (OT Westersander)
Fahrzeug : Opel Manta B GT/E mit 2.2i, Opel Vectra A 2.0L
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Calibra Radnabe HA ausbauen   Di März 27 2012, 19:16

Moin leute,

Ich hab nen kleines Problem.

Bei dem Calibra, von nem Kumpel, sind die Ankerplatten defekt an der HA.
So, war heute beim Freundlichen und sind immerhin noch Lieferbar (46€/Stk.).

Info: Bj: 1997 Motor: X20XEV 136PS

Muss erst mal sagen, dass ich leider noch nie die hinteren Naben ausgebaut habe beim Calibra.
So, hab nun mal den Plastikdeckel abgehabt der hinten an der Nabe sitzt (dort wo der Zahnkranz für ABS ist).
Habe dort die große Mutter gesehen und denke mal, dass ich diese ausbauen muss. So, wenn ich die Mutter nun raus habe, wie kann ich dann die Nabe abbauen?

Denke mal, dass die gepresst ist. Hab schon überlegt, mit Gewindestange,U-Scheibe und Mutter die raus zu drücken aber weiss nun leider nicht ob ich richtig denke. Vorher werden aber noch die 4 Vielzahn Schrauben entfernt (Muss ich extra ne längere Nuss bestellen). Oder kann ich die Schrauben noch raus machen, wenn die Nabe ab wäre? Das wäre echt von Vorteil, denn dann kann ich mir die Kosten für ne neue Nuss sparen.

Ich hoffe jetzt mal, dass ich es so geschrieben habe, dass ihr es versteht ;)

Gruß
Stefan
Nach oben Nach unten
http://www.Opel-Manta-IG-Aurich.de
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   Di März 27 2012, 19:22

Wenn es kein Allrad ist, sollte die Nabe eigendlich nur mit 4 Schrauben von hinten gehalten werden. Wenn du die ab hast, dann sollte sich die Nabe nach vorne raus ziehen lassen. Es sei denn, du möchtest die Radnabe ausbauen, der ist im Radlager verpresst. Dann brauchst du ein Ausziehwerkzeug, aber um das Ankerblech zu wechseln, sollte es reichen, wenn du den gesamten Achsstummel ab schraubst.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
Manta-Manta
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 32
Ort : Ihlow (OT Westersander)
Fahrzeug : Opel Manta B GT/E mit 2.2i, Opel Vectra A 2.0L
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   Di März 27 2012, 19:44

Nur mal zur Info...

die 4 Schrauben sind von Vorne nicht von hinten wie z.b. Astra F.

Die 4 Schrauben halten wie ich das sehe doch nur das Ankerblech. Die Radnabe ist von hinten mit ner Dicken mutter fest.
Es ist kein Allrad aber welchen Achsstummel meinst du?

Nach oben Nach unten
http://www.Opel-Manta-IG-Aurich.de
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   Di März 27 2012, 20:10

Ich muß mich entschuldigen, du hast ja Einzelradaufhängung und somit ist der Achsstummel, wie beim Omega B befestigt und wird mit einer Zentralschraube gehalten. Achsstummel, bekommst du raus, wenn du 4 Gewindestangen nimmst und dann langsam und gleichmässig raus drehen. Aber, wenn du den Achsstumpf ausgebaut hast, brauchst du neue Radlager, da die Innenschale auf der Welle bleibt. Ist eine Schweinearbeit. Besser das alte Blech aufschneiden, das neue Blech in der Mitte teilen und am Fahrzeug wieder zusammen schweißen. Ist eine gängige Praxis, da die Stifthalterungen für die Handbremse immer wieder raus reissen, oder einfach wegrosten.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
Manta-Manta
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 32
Ort : Ihlow (OT Westersander)
Fahrzeug : Opel Manta B GT/E mit 2.2i, Opel Vectra A 2.0L
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   Di März 27 2012, 21:33

ja in unserem fall ist es weg gerostet. Okay dann werd ich es lieber trennen und schweißen. Hab keine lust noch nen neues lager einzusetzen...

Danke für die Info ;)
Nach oben Nach unten
http://www.Opel-Manta-IG-Aurich.de
stocki16V
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 31
Ort : Zweibrücken
Fahrzeug : Corsa A GSI, noch C16SE aber demnächst startet der umbau auf C20XE
Anmeldedatum : 20.03.12

BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   Di März 27 2012, 22:49

muss mich Fiestapuzzler anschließen... is die gängigste methode
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1084
Alter : 38
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   Mi März 28 2012, 11:15

aha, interessant. den scheiß hab ich auch noch vor mir,

hab das bei der einzelrad noch nicht gemacht.

aber ich werde sehr wahrscheins auf g-astra sättel umbauen das die trommelbremse wegfällt.

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Manta-Manta
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 32
Ort : Ihlow (OT Westersander)
Fahrzeug : Opel Manta B GT/E mit 2.2i, Opel Vectra A 2.0L
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   Fr März 30 2012, 00:19

Ich bin auch mal gespannt wie das alles wird...Morgen kann ich endlich alle teile bestellen und dann mal sehen wann ich es schaffe den Wagen fertig zu machen....owei owei...
Nach oben Nach unten
http://www.Opel-Manta-IG-Aurich.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Calibra Radnabe HA ausbauen   

Nach oben Nach unten
 
Calibra Radnabe HA ausbauen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forum kostenlos erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren