Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenGästebuchAnmeldenLogin

 

 Subwoofer für Vectra B Stufenheck

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
schnico
.
.
schnico


Männlich
Anzahl der Beiträge : 885
Alter : 35
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Insignia 1.6 SIDI Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeMo Dez 07 2015, 16:06

Hallo zusammen,

Da es an meinem ollen vectra nun vorwärts geht möchte ich gerne eine neue Baustelle anfangen: den Kofferraum. Im Moment total leer bis auf die Endstufe für die doorboards welche an der rücksitzbank verschraubt ist. Im Bereich Lautsprecher bin ich nich all zu versiert so dass ich mal eure Hilfe brauche. Früher hatte ich ein Bandpass Gehäuse mit einer billig-endstufe im Kofferraum. Das Ergebnis war eher mäßig .meine Frau hat ein billigset aus media Markt im Kofferraum das zwar Druck macht aber generell sehr schnell einfach Zoo much ist. Ich habe etwas gelesen und nun die Empfehlung gefunden dass im stufenheck sich am ehesten ein geschlossenes Gehäuse anbietet. Aus optischen gründen  (soll ja auch was her machen ) würd ich gern 2 subwoofer in einen gfk-eigenbau setzen. Hat jemand Erfahrung mit solch einer Konstellation oder Anregungen was zu beachten ist? Vielleicht hat ja jemand ne Empfehlung für einen passenden woofer oder sogar selbst einen abzugeben?

Schon mal vielen Dank im voraus

_________________
Alltagsauto: Insignia A 1.6 SIDI Turbo

Schönwetterautos: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 42
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeDi Dez 08 2015, 12:32

hi du...
also es gibt da sicher kein pauschal patent rezept ...


einige faktoren spielen da auch eine rolle...
wie zb grobe musikrichtung oder eher alles quer beet..
welche leistung peilst du ca. an...
auf welche art bass stehst du ? eher trocken knackig oder extrem tief (Sub) , oder eher auf kickbass ?
die größe des chassis ist auch entscheidend (cb 30cm/12" oder 38cm/15") ...
da die geschwindigkeit eine rolle spielt was der bass (woofer) sich bewegen kann...
demnach ist auch eine gute endstufe das "a und o" ...



alles wichtige dinge die den subwoofer schonmal etwas eingrenzen...
dann kommt es weiter auf die kiste drauf an...diese macht einen enormen wert daran , wie sich der bass entfaltet und am ende klingt...
ja , auch bass hat (MUß) klingen ...


ich persönlich hatte alle arten von bass in verschiedenen autos... von rolle geschlossen über rolle offen (bassreflex) , kisten in allen varianten , geschlossen , bassreflex , bandpass , doppelbandpass etc alles dabei...


aus meiner erfahrung (und vielen anderen) kann ich dir sagen , das der beste allrounder immer bassreflex ist für alle arten musik...




mein tip wäre...
solltest du deine rückbank nicht umklappen müssen / wollen , würde ich eine MDF bassreflex kiste bauen mit 2x30cm woofern ...
2 kammern , also beide woofer getrennt in eigenem raum....
kiste so hoch bis ans blech und so breit wie möglich ...teller stehend nach vorn richtung rücksitzbank ...die teller beide so weit wie möglich außen der kiste...also richtung radhaus...
in die mitte der kiste würde ich 2 120mm abgerundete bassreflexrohre richtung rückbank bauen , sodass diese durch die skisacköffnung der rücklehne (sofern vorhanden) zeigen...
sollte keine skisacköffnung da sein , die beiden reflexrohre oben in die heckablage einarbeiten und in die kiste weitere 2 ..sodass diese durch die beiden in der heckablage schallen können...
hauptsache der druck kann ins fahrzeug innere...


das mdf würde ich mindestens 28mm dick machen , eher 32mm ... an allen ecken und kanten verkleben und verschrauben...
innen komplett alle kanten mit karosseriekleber fein abdichten...


solltest du sowas wollen , kannst du auch noch nach inten richtung kofferraum plexiglasfenster einbauen , dann guckst du auf die magneten der woofer (sollten diese gut aussehen) ...
die kiste innen kann man beziehen oder mit noppenschaum bekleben etc...
aber die plexischeibe sollte dann auch die dicke haben wie die wände der kiste...




mal gefragt , was willst / kannst du ausgeben?

die beste konstruktion nützt nix wenn dann nur 80,- teller und ne billig endstufe dran hängen... Subwoofer für Vectra B Stufenheck  444732 




was hast du vorn für komponenten drin ?
ich habe noch meine ganzen ascona hifi "high end" sachen (vorn) im keller liegen (fast 6000,- euro) ....
vielleicht hast du ja an nem system interesse oder so..


hallo 1

_________________
Subwoofer für Vectra B Stufenheck  I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
schnico
.
.
schnico


Männlich
Anzahl der Beiträge : 885
Alter : 35
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Insignia 1.6 SIDI Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeDi Dez 08 2015, 13:02

schon mal vielen dank für deine ausführlichen infos top 

Musikrichtung ist tatsächlich quer beet, hauptsächlich aber rock. meine absicht ist es nciht die ganze hütte zum wackeln zu bekommen und auch db-drag oder ähnliches ist für mich nichts. zum einen soll die sache ganz nett aussehen zum anderen einfach etwas druck für ein gutes musik-gefühl bringen. Front-System ist im Moment wie folgt aufgebaut: Foval Polyglass 165VR3 mit einem zusätzlichen Emphaser Kicker. Angesteuert werden die von einer Audiosstem f4-600. Klingt für meinen Geschmack ganz gut und reicht mir. Ich bin auch nicht besonders anspruchsvoll.

Ich habe jetzt auf blauen Dunst einfach mal etwas geschnökert und bin auf den Focal Sub hier gestoßen:

https://www.carfeature.de/de/focal-performance-sub-p30-30-cm-chassis.html

Preis klingt natürlich sehr attraktiv, wobei ich, wie du schon schreibst, dann halt an der Qualität zweifle. Eine Endstufe habe ich mir noch nicht ausgesucht. Die würde ich dann an den/m Sub ausrichten.

Gänzlich soll der ganze Ausbau dann auch einen netten "Show&Shine" effekt haben. Gern in diese Richtung hier, wobei dann natürlich die Ausrichtung gerade absolut gegenläufig dem Fahrgastraum ist. Evtl. Könnten man mit Bassreflexrohren Richtung Hutablage oder Rücksitzbank das ganze etwas verbessern.

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  193_fertig

vielleicht gibts ja auch möglichkeiten dass ganze so trotzdem mit einem vernünftigen musikalischen Ergebnis zu verbinden.

viele grüße

_________________
Alltagsauto: Insignia A 1.6 SIDI Turbo

Schönwetterautos: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 42
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeDi Dez 08 2015, 13:26

also der focal sub ist sicher nicht übel...


auch die ausrichtung der subs nach hinten wäre nicht unbedingt ein problem...allerdings ist deine konstellation des stufenhecks da eher etwas im weg...
da der vectra ein fast komplett geschlossenes heck in metallform hat , würden die subs fast nur den kofferraum (oder eher dann musikraum Subwoofer für Vectra B Stufenheck  796178 ) beschallen , aber nicht den innenraum...
klar könnte man ja mit den bassreflexkanälen etwas positivieren , aber die schallrichtung ist eben vom sub gegeben , nicht vom in dem fall wie im bild , dann vom reflexkanal...



was ich an dem focal eher mau finde ist die geringe rms wattzahl und die herz zahl...
ein sub sollte immer so tief in den keller gehen wie möglich ... auch wenn das ohr nicht unter 25hz hört ... das widerum sollte die endstufe dann mit nem "subsonic filter" nach unten begrenzen , alles andere sind nur unnötige schwingungen des subs...


das bild zeigt ja ein cc ... da ist der vorteil , das der komplett einnenraum eins ist ..nicht wie beim stufenheck getrennt zum kofferraum..

_________________
Subwoofer für Vectra B Stufenheck  I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
schnico
.
.
schnico


Männlich
Anzahl der Beiträge : 885
Alter : 35
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Insignia 1.6 SIDI Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeDi Dez 08 2015, 13:36

Ja, leider macht die Bauform des Stufenheck vieles zu nichte. Selbst die Hutablage ist ja komplett aus Blech. zick

Ab welcher Watt-Zahl sollte ein Sub denn anfangen? Wie gesagt, gehörsturz und herzrhytmusstörungen sind nicht gewünscht.  "Subsonic-filter" hat zumindest meine audiosystem-stufe. Würde gern auch wieder in deren Regal greifen. Bin eigentlich recht zufrieden damit. Die gibt es ja in zig verschiedenen Variationen.

_________________
Alltagsauto: Insignia A 1.6 SIDI Turbo

Schönwetterautos: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
Dennis i500


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13304
Alter : 42
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3l V6 Turbo ,
Opel Insignia ST 2l CDTI OPC-Line.
Anmeldedatum : 26.07.08

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeDi Dez 08 2015, 13:48

nunja , die wattzahl hängt halt unterm strich von der ganzen sache ab , wie du es bauen willst...
wenn du die woofer zb nach hinten ausrichtest , virlierst du ja im innenraum den druck...also mußt der woofer mehr feuer haben um das wieder auszugleichen...


allerdings , vielleicht schieße ich wieder etwas übers ziel hinaus und übersteige deine ansprüche...das weiß ich nicht ...


aber beim stufenheck sollte an denke ich schon um die 450rms aufwärts wählen... du willst ja den sub auch nicht immer an seinen grenzen laufen lassen oder dickes smilie 


was wichtig ist , die endstufe sollte immer etwas mehr leistung (rms) haben als der woofer...

was audiosystem angeht kannst du da gerne bleiben , ist ja gutes zeug... top

_________________
Subwoofer für Vectra B Stufenheck  I500-b13
2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
schnico
.
.
schnico


Männlich
Anzahl der Beiträge : 885
Alter : 35
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Insignia 1.6 SIDI Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeDi Dez 08 2015, 13:58

super. dann hab ich einfach mal eckpunkte mit denen ich meine suche eingrenzen kann. :top :ich kenne ja deine projekte und ansprüche. daher werde ich mich wohl etwas darunter ansiedeln, aber eine marschrichtung gibt das ja zumindest vor.  Subwoofer für Vectra B Stufenheck  396936

leider kommen bei mir auch noch die optischen ansprüche dazu Subwoofer für Vectra B Stufenheck  324570 . das ganze hifonics zeugs oder audiobahn gefällt mir einfach nicht. ich hätte halt gern einen wie der focal einen schlichten schwarzen. Sobald ich mich auf was eingeschossen habe werd ich einfach meine idee hier nochmal posten. wäre super wenn du mir dann nochmal ne kurze einschätzung gibst ob das so auch dann zusammen passt.

_________________
Alltagsauto: Insignia A 1.6 SIDI Turbo

Schönwetterautos: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
schnico
.
.
schnico


Männlich
Anzahl der Beiträge : 885
Alter : 35
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Insignia 1.6 SIDI Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitimeDo Dez 10 2015, 08:49

mal wieder einer meiner. also ich habe mich jetzt auf einen subwoofer "eingeschossen". ich bin mir bewusst damit kein qualitätsprodukt zu kaufen. lt. ein / zwei bewertungen im netz wird er aber als guter allrounder für seinen preis bezeichnet. klick Es sei denn jemand hat hier schon mal äußerst negative Erfahrungen mit Ampire oder sogar diesem Sub gemacht?

und falls es mir dann doch mal nach mehr druck ist, lässt sich ja nochmal aufrüsten.

ich habe das Gehäuse mal mit der freeware BassCADe berechnet. 51 Liter sollten es bei Bassreflex sein. Ich werden Versuchen die Rohre Richtung Rücksitzbank einzusetzen und hoffe ein halbwegs vernünftiges Ergebnis zu erzielen.

_________________
Alltagsauto: Insignia A 1.6 SIDI Turbo

Schönwetterautos: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Empty
BeitragThema: Re: Subwoofer für Vectra B Stufenheck    Subwoofer für Vectra B Stufenheck  Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Subwoofer für Vectra B Stufenheck
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Subwoofer eingebau
» Passt die Rückbank vom Vectra B Stufenheck in den Kombi?
» subwoofer is der gut oder nich???
» Subwoofer Fertig gestellt
» "Blue Devil" von Ina / Saison 2k16 + neues Spielzeug!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Car Hifi und Showeffekte-
Gehe zu:  
© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.