Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchen...FAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 vom Wintersauger zum Sommerturbo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 00:13

so dann will ich auch mal meinen wagen hier vorstellen.
gekauft hab ich ihn 2005 von einem kumpel. war eigentlich nur als winterauto gedacht weil ich meinen verunfallten astra g wieder aufbauen wollte. es kam aber doch alles anders und das projekt wurde beendet.
es war ein vectra gt stufenheck mit c20xe und 2.8er motronic.



nachdem ich einen ölwasserschaden hatte stand er dann ein halbes jahr und ich fuhr erstmal kadett.der lebte leider nicht lang und so entschloss ich mich den vectra wieder zusammen zu bauen. durch den verkauf von meinem astra war ja wieder etwas geld übrig und ich entschloss mich den vectra nun doch zu machen.leider war ne menge rost da. aber wozu hat man denn nen schweißgerät und nen guten chef wo man 24stunden am tag schrauben darf.



somt wurde die front und das heck gesandstrahlt und vom rost befreit.
innen- so wie ausenradläufe und schweller wurden sehr oft mit rostschutzfarbe gestrichen bevor ich sie verschweist habe.


die übergänge wurden natürlich verzinnt, muß aber leider gestehen das war mein erster versuch und nicht grad der beste.
sah dann aber bei der haubenverlängerung schon besser aus.

da mir dann doch die 2000er optik besser gefihl als die vom gt, bin ich durch zufall in chemnitz günstig an eine super erhaltene innenausstattung und an ein bodykit gekommen. nach dem die karosse dann endlich beim lackierer fertig war hab ich ihn zusammengebaut. und das ist dabei rausgekommen.



2009 hab ich echt günstig einen calibra turbo in die finger bekommen und so war es amtlich, ich rüste auf turbo um.
achja die klima mußte auch mit einzug halten.
der motor blieb natürlich nicht so wie er war, er wurde komplett neu gemacht und auch gleich etwas verbessert.
schmiedekolben,kolbenbodenkühlung,stahlpleule,verstärkte ventilfedern,bronzeführungen,leichte kopfbearbeitung und so weiter und so weiter. momentan hat er mit der projekt opel phase 3 ca 290 ps


wenn ihr noch was wissen wollt fragt einfach. hab noch viel fotos und noch mehr sachen am auto verbaut.
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 00:37

Steht sehr gut da dein Vectra! :daumenhoch:

Mit dem Rost war es die beste Lösung die du machen konntest! Hat wenigstens Hand und Fuß so!

Wünsch dir noch viel Freude mit dem Kleinen!

Lieben Gruß

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
Kross Kadett
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 34
Ort : Heide
Fahrzeug : Corsa B 1,4 dezentes Tuning
Kadett E 2,0 Caravan Mattig Ausführung
Omega A 2,6 Caravan Diamant
Ponitac Le Mans
Kadett E Cabrio
Astra G CC
Anmeldedatum : 06.04.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo    Do Aug 25 2011, 01:24

Echt schöner wagen und saubere Arbeit . Haste da Hohlraumkonservierung gleich mitgemacht? Wäre ja sinnvoll bei der gemachten Arbeit.
Nach oben Nach unten
Astra G
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 578
Alter : 32
Ort : Großburgwedel
Fahrzeug : Opel Astra G : Bj 1999 / 101 Ps
Farbe schwarz
Anmeldedatum : 28.10.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 02:03

echt super Car
Nach oben Nach unten
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 08:42

klar wurde der gleich ordentlich versiegelt. hab nach dem aufbau 4 liter hohlraumwachs verblasen. zu der zeit hab ich mich aber leider noch nicht in oldtimer foren belesen. letzten winter hat er dann noch eine behandlung mit ca 2 liter fluid film bekommen.
die hinteren federaufnamen mußte ich leider auch machen, ist durch den ganzen original kit gar nicht so aufgefallen wie es um sie steht. naja jetzt sind die auch noch neu und der unterboden wieder schön, denk mal jetzt hält er wieder ein paar jährchen. wird ja auch nur noch ausschließlich im sommer und bei schönem wetter bewegt der gute. auch wenn das jetzt in der anfangszeit mit dem motor schwer fällt.
Nach oben Nach unten
asimike
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 91
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 09:29

Schick gefällt mir gut aber mal ne Frage zum Ausgangsfahrzeug. Du schreibst Limousine GT. Die GT Ausstattung gab es doch Serienmäßig nur im CC. Ist es vielleicht ein CD oder sowas?

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 10:01

Echt Hammer dein Vectra!! Passt alles super zuasammen und die Farbe gefällt mir auch sehr gut!



Hast noch paar Bilder von Innen??



Gruß Rick
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6410
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 11:23

Schönes Auto geworden. Farbkombination ist Top und die 2000er Optik ist eh eins der besten für einen Vectra A!!

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
SaugAsci
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 361
Alter : 27
Ort : Mohlsdorf
Fahrzeug : Ascona C2 I500
Astra F 1.6si All Day...
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 12:55

Und Leute ich kann euch sagen, der geht!
Also den R vom Ric hast du schön stehen lassen

Und Denny du weist ja was ich von dein Auto halte. Nur das besste
Außer die M-Spiegel... aber das weist du ja
Nach oben Nach unten
let-vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 862
Alter : 46
Ort : Region Hannover
Fahrzeug : Vectra Turbo
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 15:54

Schick , Bilder sind immer gern gesehen
Nach oben Nach unten
http://let-vectra.blogspot.com/
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 19:02

ja den gt gab es in der schweiz auch als stufenheck. und was auch selten beim vectra war, die 2.8er motronic.
werd heute abend mal noch paar bilder vom motorumbau einstellen. vom inneneraum mach ich auch noch welche weil die nicht mehr wirklich aktuell sind. ist aber kein fk umbau, keine angst. lol!
hier erstmal eins vom kofferraumausbau
Nach oben Nach unten
bulldog666
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2839
Alter : 48
Ort : Belvaux ( LUXEMBURG)
Fahrzeug : Corsa C 1,7 Diesel


Anmeldedatum : 11.03.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 20:16

Schick schick der Vectra

_________________


Nach oben Nach unten
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 22:24

so,hier mal noch ein bild vom innenraum. ist aber nur mal fix entstanden.

unten bei den sitzheizungsschaltern sitzt noch eine abgastemperaturanzeige.
und nun geht es mal etwas zum motorneuaufbau über.
über die verbauten sachen kann man sich wie immer streiten. der eine sagt die teile sind gut und der andere meint eben das gegenteil. fakt ist der motor läuft mit der leistung bis jetzt recht gut und ich hoffe das bleibt auch so.hier mal ein kleiner auszug aus den verbauten teilen.
wössnerkolben mit eds stahlpleulen und arp schrauben

neu gebohrter und gehonter block mit klasen kolbenbodenkühlung. der block wurde schwarz pulverbeschichtet

die kurbelwelle wurde auch gleich mal etwas erleichter,nitrirt und feingewuchtet, mit schwungmasse versteht sich.

die serien kw und pleulager wurden durch glyco lager ersetzt. die serien ölpumpe muste auch einer z20leh pumpe mit spezial angefertigten saugrohr weichen.
der zylinderkop furde auch neu gemacht. ventilsitze wurden neu gefräst, bronzeventilführungen wurden verbaut geanu wie etwas stärkere ventilfedern. zu guter letzt wurde der kopf noch leicht bearbeitet.

einlassnockenwelle wurde auch eine andere verbaut.
den größen spaß brachte aber die anbringung des ladeluftkühlers bzw das anpassen der verrohrung.

wird auch sehr eng wenn man klima hat und die nebler behalten will.

meine blöde fk gruppe a turbotauglich zu machen ist auch so eine sache, vorallem wenn in den töpfen ein maximaldurchmesser von 58mm ist. also wurde das erstmal in durchgängig 63,5 umgebaut. kat hatte ich ja vorher schon einen 100 zeller der aber auch noch am ein und ausgang geändert werden mußte.hier noch paar bilder vom auspuffbau.



und da wir ja sehr umweltbewust sind gabs noch nen minikat lol!

ursprünglich waren an der anlage 2 76er rohre dran, was mir aber nicht zusagte. ich mag es da unauffälliger



so das wars erstmal wieder
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 22:35

Ja.........perfektion beginnt im Detail!

Was hast für einen Kopf drauf? KS400 oder KS700

Lieben Gruß

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 22:40

jetzt hast du mich aber auf dem falschen fuß erwischt. hab ich ganz ehrlich noch nicht mal nachgeschaut. kann ich aber die tage machen. geh aber mal davon aus das es ein 700er ist.was ich auch gut fand, beim zusammenbauen wollt ich ihn gleich gegen ölwasser vorsorglich reparieren. ich mach die madenschraube raus und siehe da, ist er schon.
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 22:45

Ja schau mal nach...........aber ich denke dann hast du bestimmt den cossy Kopf wie ich auch!

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 22:48

also ein cossi ist es nicht. das weiß ich genau. die kante wäre mir aufgefallen.
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 22:55

Ah okay dann hast nich den gleichen wie ich!

Dann hoffen wir mal das es denn der 700 ter ist!

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 23:00

selbst wenn es problem mit dem kopf gibt ist es auch nicht so schlimm. hab noch paar xes hier stehen. einer hat nen cossikopf und der andere ist einer mit dem 859er was der 3te hat weiß ich jetzt nicht.
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Do Aug 25 2011, 23:07

Ach na dann hast ja noch bisschen Vorrat!

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
schnico
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 840
Alter : 29
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Astra H Caravan 2.0 Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Fr Aug 26 2011, 14:07

schöner Umbau. Ein Pfft ist immer lecker.

Ich hätte auch gern das KnowHow für sowas.

_________________


Alltagsauto: Astra H Caravan 2.0 Turbo

Vectras im Dauerwinterschlaf: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
http://www.vectrasuechtig.de
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13057
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Fr Aug 26 2011, 22:47


na he ...
was seh ich denn da feines...
feiner wagen mit feinen "werten" ...

hoffe den mal live zu gesicht zu bekommen (nein !!! nicht ins gesicht !! )


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Sa Aug 27 2011, 00:55

wollt eigentlich nächstes jahr mit dem mal nach osl. dieses jahr hat es leider nicht geklappt weil ich den zylinderkopf erst im juli wiederbekommen hab. nicht wie geplant im märz. so war ich nur mit meinem alltegs a da und dem 2000er von meiner freundin.
mein anderer hobel. c20ne mit 311tkm auf der uhr.
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 37
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Sa Aug 27 2011, 01:08

Das es kein coscast ist sieht man auch am fehlenden emblem zwischen des 3 en und 4 en Zylinders an der auslass seite. Ansonsten sieht es recht haltbar aus.
Nach oben Nach unten
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Sa Aug 27 2011, 18:47

ja das denk ich auch das er halten sollte. mit den ca 290 ps ist er denk ich nicht sehr belastet.
mal schauen was diesen winter noch so kommt, denk auf jeden fall mal ein größerer ölkühler und vielleicht mal feinabstimmen lassen von jemanden der sich bissel auskennt. ist ja mein erster turbo und da weiß man ja noch nicht so alle kniffe.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: vom Wintersauger zum Sommerturbo   Heute um 14:32

Nach oben Nach unten
 
vom Wintersauger zum Sommerturbo
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Vectra, Signum-
Gehe zu:  
Forumieren.com | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog haben