Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin
Austausch | 
 

 Auspuff selber bauen ?!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Opelmaus
-
-


Weiblich
Anzahl der Beiträge: 6399
Ort: 31303 Burgdorf
Fahrzeug: Astra F
Anmeldedatum: 26.07.08

BeitragThema: Auspuff selber bauen ?!!   Do Nov 13 2008, 23:03

Ich denke viele von Euch kennen das ..irgendwie ist man nie zufrieden mit dem Klang seines Auspuff´s ...aber was ändert mann ??

Hat jemand von Euch schon mal einen Auspuff selber gebaut ?

Wenn man so manche Sendungen wie zum Beispiel auf D-Max guckt ..Monstergarage etc ..und dann sieht, wie die ganze Auspuffanlagen so aus dem FF hinzaubern..dann könnte man echt neidisch werden .!!

Würde gerne wissen wer von Euch sowas schon mal in betracht gezogen hat oder auch schon gemacht hat ...und welche Ergebnisse Ihr erzielt habt ..

Worauf sollte man dabei achten ? Wie sieht es da mit dem Tüv aus ?

Grüße die Opelmaus
Nach oben Nach unten
GSIfreak
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge: 180
Alter: 31
Ort: Waldalgesheim ( nähe Bingen )
Fahrzeug: Corsa A GSI ,
Neuanschaffung: Astra H GTC 1,6 Edition
Anmeldedatum: 12.09.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Do Nov 13 2008, 23:56

Hi also so viel ich weiß, wenn du eine Auspuffanlage selberbaust dann wird es richig teuer wenn du TÜV haben willst den dann muss erst ein mal ein Abgasgutachten machen lassen.
Und da hab ich gehört das das so zwischen 3000 - 5000 € liegt...
Das was aber noch recht billig dazu ist und auch noch recht einfach ist vom TÜV und vom Bauen ist wenn du schon vorhandene sachen verwendest und z.B. nur die rohrführung oder so änders!
Dabei müssen aber die komponenten auch schon für den Motor vorhanden sein! also es geht nur mit sachen z.B. wenn du nen c20xe hast, auch nur sachen von dem Motor!
Und nit von nem c20let oder so!
Fahrzeugmodel spiel da dann nit so die rolle! also ich hatte z.B. damals auf meinem Astra f 1.6 ne Steinmetz Auspuff von nem Astra F 1.6 Caravan drauf... wobei der Auspuff aber auch bei nem 2.0 er geht da er für viele Motoren zugelassen ist.

Aber wenn es einer besser weiß dann verbessere mich bitte!
Nach oben Nach unten
http://www.geilekarre.de/?detail=2077659
Planwagenschmiede
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge: 254
Alter: 38
Ort: Wabern - Hessen
Fahrzeug: Astra F Cabrio V6
Anmeldedatum: 04.08.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Fr Nov 14 2008, 00:59

Also ich ändere ständig was an den serien bzw Sportauspuffanlagen,
und es gab noch nie Probleme. In der regel verändere ich nur den
Rohrdurchmesser bzw. die Endrohre und die misst eh keiner nach.
Selbst bei der Letzten kontrolle: Der ist aber auch etwas lauter ist der eingetragen?die Rohre sehen so groß aus! Wollt ihr nachmessen? Wie den ohne Zollstock ?? Also geht doch. Gut mal abgesehen von den änderungen
bei meinem Cabrio da sollte der Prüfer schon starke Nerven haben aber
das geht auch irgentwie. Wozu gibt es den dezibeleinsätze?



Planwagenschmiede = pws
Nach oben Nach unten
http://WWW.Planwagenschmiede.com
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge: 12341
Alter: 34
Ort: Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug: Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum: 26.07.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Fr Nov 14 2008, 01:31

.
@ellrich83 :

also was du da gehört hast ist leider nicht ganz richtig... :sss:


also bei den auspuffanlagen ist es so...das man nach dem kat in allen formen ändern darf (fast) wie man möchte ... solange das orginale anlagenkoncept beibehalten wird...

das heißt : hat das auto orginal 2 schalldämpfer , muß die neue anlage auch 2 dämpfer haben...dabei spielt aber die form , maßte der dämpfer und verrohrung keine rolle...solange ein max. db wert (lautstärke) von 98 db nicht überschritten wird (derzeitige gesetzeslage)...

ok es gibt auch anlagen von herstellern die weit mehr haben , zb von g-power (mbw) mit 120 db , nur ob man damit mal wieder tüv bekommt ist fraglich...

ich habe einen fähigen tüver der mir immer wieder etwas einblicke ins machbare und für uns tuner klasse tips liefert...

er sagte mir das oben geschriebene und das einer eintragung nix im wege stände...solange die anlage nicht über 100 dp (warm) kommt....(grenz-/tolleranzwerte)

ich habe auch gefragt ob man universale auspufftöpfe nehmen kann..ohne irgendwelche gutachten oder prüfung...

er meinte das es kein problem ist...auch die bauform , oder wo die endrohre austreten...sei kein problem...also würde auch eine sogenannte side-pipe gehn (endrohr vor den hinterrädern unter dem schweller austretend) ... es müssen eben nur die dämpferanzahl der orginal anlage eingehalten werden...

der prüfer würde eine geräuschmessung (db) machen und wenn es im rahmen liegt würde er eine nummer in die dämpfer schlagen (spezielle schlagzahlen/formen) und in die papiere eingetragen...

was unterm strich für mich heißt...keine auspuffanlage mehr kaufen...sondern nur noch bauen...bin ja schon dabei..






zu der eigentlichen frage von opelmaus...


ich habe auch eine gekaufte edelstahl gruppe a-anlage uner dem asci gehabt...
scheiße teuer das ding und man hört nicht viel...kotz...

mit dem klang war ich zwar recht zufrieden aber sie hätte doch etwas lauter sein können...

und für den preis hätte ich mir 3 anlagen bauen können...


was man beim bau beachten sollte ist das material...ganz nach geschmack was man erreichen will (klang / lautstärke)...

wenn man einen kräftigen , kernigen sound haben möchte...sollte man dickwandiges material nehmen...also kein dünnblech (resonazverhalten des materials) ...
die rohre solten mindestens 1,2 mm wandung haben (ab 65mm durchmesser sogar 2mm wandung) , die dämpfer sind aber das entscheidende...
man muß wissen was in den dämpfern drin ist..welche wolle , dämmvlies , welches stopfvolumen , wie grob das lochrohr im dämpfer ist ...alles entscheidende faktoren welche wichtig für den klang sind...

auch kann man einen größeren dämpfer innendurchmesser (durchgang) zum rest der verrohrung wählen...das wirkt dann wie eine auspuffbirne/glocke und verstärkt das resonanzverhalten der abgase...und es wird lauter...
ich bin gespannt was meiner frau ihre (von mir) gebaute anlage dann an sound macht...ich hoffe ja mit den gewählten komponenten sau geilen sound... :014:

gruß dennis


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
PyroSpeed2
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge: 457
Alter: 23
Ort: Saalfeld/Bad Lobenstein
Fahrzeug: Vectra B Caravan Sport 2.2 16v 147PS
Vectra B Caravan 2.0 16v 136 PS
Astra F Caravan 1.6 16V 101PS wird verkauft
Anmeldedatum: 22.08.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Fr Nov 14 2008, 09:28

sau blöd das ich mich nicht aus kenne und überhaubt keine ahnung davon habe sonst würde ich mir auch selber eine bauen

aber ich bekomme das nicht hin glaube ich


liebe grüße Marcel
Nach oben Nach unten
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator


Männlich
Anzahl der Beiträge: 2074
Alter: 31
Ort: Stralsund
Fahrzeug: Vectra A, Alfa Romeo 156

Anmeldedatum: 28.07.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Fr Nov 14 2008, 14:01

Ich kann mich da Dennis nur anschließen...machbar ist (fast)alles.
Mit einem kompletten Eigenbau habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt, aber das wird sich bald nichtmehr vermeiden lassen ;)
Bis jetzt beschränken sich meine Umbauten auch nur auf ändern von Rohrdurchmesser und das neuverdemmen von ESD mit ABE...sprich aufschneiden und Füllung ändern :D
Wir haben hier noch nen ESD von ner Honda liegen...mal sehen...der sollte ja noch bei Corry unter den Corsa.
Auch sowas ist machbar.

gruss QP
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge: 12341
Alter: 34
Ort: Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug: Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum: 26.07.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Fr Nov 14 2008, 22:57

QP schrieb:
Wir haben hier noch nen ESD von ner Honda liegen...gruss QP


jo hab ich auch noch liegen...
aber einfach anbauen funzt nicht...weil der mpoedauspuff auch auf gegendruck arbeitet...der hat nur ganz dünne durchführungen zum auslaß...das würde für ein auto wie ein drosselsatz wirken...
also...gleiches thema...
auf machen...ausräumen , zumachen...anbauen...

grins...


@dr.
ich habe meinen tüver zitiert...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Planwagenschmiede
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge: 254
Alter: 38
Ort: Wabern - Hessen
Fahrzeug: Astra F Cabrio V6
Anmeldedatum: 04.08.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Sa Nov 15 2008, 00:46

Mein Kenntnisstand ist Max. 98 db geräuschfilter A
laut der Lärmschutzverordnung vom 01.01.1999


Korigiert mich bitte wenn ich falsch liegen sollte.

Planwagenschmiede =pws
Nach oben Nach unten
http://WWW.Planwagenschmiede.com
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator


Männlich
Anzahl der Beiträge: 2074
Alter: 31
Ort: Stralsund
Fahrzeug: Vectra A, Alfa Romeo 156

Anmeldedatum: 28.07.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Sa Nov 15 2008, 03:39

Dennis i500 schrieb:



aber einfach anbauen funzt nicht...weil der mpoedauspuff auch auf gegendruck arbeitet...der hat nur ganz dünne durchführungen zum auslaß...das würde für ein auto wie ein drosselsatz wirken...
also...gleiches thema...
auf machen...ausräumen , zumachen...anbauen...

grins...

Naja, hab schon fast mit sowas gerechnet ;)
Allerdings war ich fest der Meinung dass das nur für 2-Takter gilt...und der besagte ist von ner 1000er (also selbstredend 4-Takt).
Abwarten...entweder es funzt oder es ist eh egal.
Is ja nur spielerei :D

gruss QP
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
Corry
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge: 872
Alter: 26
Ort: Stralsund
Fahrzeug: Polo 86c,Yamaha R6,CBR 900
Anmeldedatum: 23.08.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Sa Nov 15 2008, 16:15

Das problem bei dem Drecksding ist,dass der länger ist als der Vorschalldämpfer. Somit müsste ich den erst einkürzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Sa Nov 15 2008, 16:41

ich will auch mal;


also ich hab in meinem schrauberleben eine einzige anlage gekauft.

das war eine RENNSPORT anlage für meinem damaligen golf 3 vr6.
wenn man hört RENNSPORT anlage,denkt man boeh sound bis zum mond,
scheißchen war.
hab sie drunter gebaut,besser gesagt versucht,hab erst mal total ,
weil nichts gepasst hat.:we:
als ich dann das ding so halbwegs drunter hatte,nach 4std,den wagen gestartet,
und er war leiser als serie. :llk:
ich total am und überlegt,was machste jetzt
mmhh,schwierige sache,also kurz mal einen nach dem anderen schaller eliminiert,
bis dann nur noch kat und endschaller existierten. :klasse:
dann klang er richtig .
von dem tag an hab ich meine anlagen immer selbst gebaut.
:llk: bezahlst ein haufen asche und was kommt, nischts. :evil:


also auto auf die bühne,einen stuhl gegriffen und 5min überlegt und los gebaut.




gruß rene
Nach oben Nach unten
Hotte
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge: 405
Alter: 37
Ort: Heiligenstadt
Fahrzeug: Zafira A
Anmeldedatum: 28.07.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Sa Nov 15 2008, 16:54



Moin Moin
hatte unter meinem E Kadett ab Kat nur rohr
bis hinten raus. Hat sich voll geil angehört und er
lief damit auch besser,einziger hagen waren die mit
dem Blaulicht auf dem dach so habe ich 3 punkte bekommen.


Gruß Hotte
Nach oben Nach unten
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge: 4188
Alter: 28
Ort: Halle
Fahrzeug: Opel
Anmeldedatum: 02.11.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Sa Nov 15 2008, 20:01

Desweiteren sollte man nochmal in Bezug auf ne fertige Anlage bzw. ESD auch drauf achten das die verdammten ABE's noch gültig sind...den Murks hatte en Kumpel von mir letztens fast wo er sich nen Fox-ESD holen wollte für sein Polo 6N GTI und bei drei Händlern verschiedene Angaben bekommen hat (ja der hat ne ABE; ne der hat nur en TGA; ne der hat gar nischt...)...naja en kurzes Gespräch mit Fox förderte zutage das dieser ESD seit 2 Jahren nicht mehr mit ABE oder TGA für den GTI zu haben ist (obwohl er in der ABE drinne steht/stand!! gab da wohl Soundprobleme^^ -> Angabe Fox-Mitarbeiter: Wir hatten Polos hier die haben im Stand 130-140db gehabt...nur mit Serie+Fox-ESD)...seit ein paar jahren wird ja einiges im Nachhinein einfach als ungültig erklärt obwohl es ABE's dafür gab...wenn mans nich weiß kann man ganz schön auffe schnauze fliegen beim TüV...

Aber Eigenbau is natürlich was besseres! ...wenn mans kann... :scratch:
Nach oben Nach unten
PyroSpeed2
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge: 457
Alter: 23
Ort: Saalfeld/Bad Lobenstein
Fahrzeug: Vectra B Caravan Sport 2.2 16v 147PS
Vectra B Caravan 2.0 16v 136 PS
Astra F Caravan 1.6 16V 101PS wird verkauft
Anmeldedatum: 22.08.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   Sa Nov 15 2008, 22:04

MW86 schrieb:
Aber Eigenbau is natürlich was besseres! ...wenn mans kann... :scratch:

jup das stimmt das is das stichwort^^


MfG Marcel
Nach oben Nach unten
GSIfreak
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge: 180
Alter: 31
Ort: Waldalgesheim ( nähe Bingen )
Fahrzeug: Corsa A GSI ,
Neuanschaffung: Astra H GTC 1,6 Edition
Anmeldedatum: 12.09.08

BeitragThema: Re: Auspuff selber bauen ?!!   So Nov 16 2008, 15:16

Dennis i500 schrieb:


er meinte das es kein problem ist...auch die bauform , oder wo die endrohre austreten...sei kein problem...also würde auch eine sogenannte side-pipe gehn (endrohr vor den hinterrädern unter dem schweller austretend) ... es müssen eben nur die dämpferanzahl der orginal anlage eingehalten werden...


.

naja nicht ganz also ich weiß das zur bordsteinseite oder zur fußgängerweg hin zeigenden seite keine funktionstüchtige side-pipe liegen darf also nur auf der fahrerseite dürfen abgasse austretten und auf der beifahrerseite darf es nur eine attrape sein!!!

Und bei einem kompletten eigenbau muss man vom TÜV ein abgasgutachten erstellen lassen: also sprich wenn ich mir eine komplette auspuffanlage ab kat selber zusammenschweiße! und bei dem abgasegutachten wird auch die lautstärke gemessen und da gilt wie schon von vielen erwähnt die 98dB regel....
Nach oben Nach unten
http://www.geilekarre.de/?detail=2077659
 

Auspuff selber bauen ?!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Forenbefugnisse:Sie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  ::  :: -
Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Ein Blog erstellen