Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Do Jun 28 2012, 23:13

ja kann man ja imer noch raus machen,

der schweller war halt mit den schrauben fest die ganze zeit schon, nur hat sich dahinter ohne ende dreck gesammelt und dadurch haben die schweller immer weiter abgestanden mit der zeit, also hab ich zulaminiert damit kein dreck mehr rein kommt und ruhe hats

zwar bekomme ich nun die vorderen kotflügel nicht mehr ab aber ist eigentlich alles soweit versiegelt das die gar nicht mehr ab müssen

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
>>>eNgLiScH<<<
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 728
Alter : 31
Ort : Sachsen Anhalt
Fahrzeug : Corsa A C16SE
Astra F Caravan X16XEL
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Do Jun 28 2012, 23:29

Schön,gefällt mir dein Projekt!

Ich bin da in den Sachen jetzt nicht so bewandert,aber warum ist die Batterie im Kofferraum?

Soll`s nen Rennwagen werden,oder nur um später den Motorraum zu "cleanen"?

Würde mich mal,interressieren,vor allem weil doch die komplette Elektrik nach hinten verlängert werden musste.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Do Jun 28 2012, 23:39

nein soll kein rennwagen werden naja für mich ist es ein rennwagen, geht schon gut für ein 2.0 8v

die batterie hat der vorbesitzer in den kofferraum verlegt und dafür hat er vorne das batterieblech rausgeschnitten

mir war es einfach zu viel arbeit wieder da vorne ein batterieblech rein zu machen, vorallem erstmal eins finden was kein rost hat

elektrik muss da ja nix verlängert werden außer plus und minus der batterie

da liegen 2 fette kabel von hinten bis vorne und mehr nicht

was ich gut finde ist das wenn ich eine anlage einbaue ich nicht so viel kabel ziehen muss weil ja alles schon hinten ist...

darauf kam dann auch noch die idee das ich mir eine steckdose in den kofferraum baue, inverter ist schon dafür da

als er noch angemeldet war hatte ich schon verschiedene dinge angeschlossen,,,

als erstes war ne mikrowelle drin, dann eine nebelmaschiene und guter letzt ein kühlschrank

habe vielleicht vor wieder was dergleichen einzubauen aber diesmal ordentlich


vorher war alles eher so "provisorisch"

hat mir gar nicht mehr gefallen deswegn hab ich ihn komplett zerlegt

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
>>>eNgLiScH<<<
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 728
Alter : 31
Ort : Sachsen Anhalt
Fahrzeug : Corsa A C16SE
Astra F Caravan X16XEL
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Fr Jun 29 2012, 10:38

Mikrowelle im Auto is auch nicht schlecht,grad auf Treffen oder wenn man auf Montage arbeiten is.

Sieht super aus bis jetzt,weiter so!

Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Fr Jun 29 2012, 23:49


mann man mann ... wer ist eigentlich für das scheusal (farblich) verantwortlich ?? batsch batsch batsch batsch

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Fr Jun 29 2012, 23:57

meinst du wegen den schwarzen flecken ? das war ich,war 3 tage bevor ich den abgfemeldet hab, wollt nur mal schaun wies aussieht

álles was gelb ist war der vorbesitzer

aber ist ja auch egal, wird komplett geschliffen und weiß lackiert dann ist alles bestens
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Do Jul 05 2012, 23:04

so da mir ja niemand helfen wollte musste ich es wieder selbst richten

schweißen ist zwar immer noch nicht meine welt aber es wird von mal zu mal besser

habe mein hosenrohr an die c20xe ölwanne angepasst,

dazu habe ich eine vectra a hosenrohr genommen und mit dem ascona hosenrohr endstück verbunden,
danach hab ich einen vectra a c20xe kat genommen und ebendfalls an die verrohren von dem originalen ascona kat angepasst weil ich keinen ascona kat mehr habe

ist wieder nur eine atrappe aber mit meinem vectra bin ich ja auch durch die au gekommen ohne kat dank E85

naja wenn es wieder klappt dann ist gut wenn nicht muss ich nochmal einen kat organisieren


jetzt erstmal bilder , leider nicht viel geworden da ich es vergessen hab

aber das wichtigste ist das es dicht ist


hier eingeschnitten und etwas gebogen um an der ölwanne vorbei zu kommen


kleines stück rohr eingesetzt




immer nur eingeschnitten, dann ungefähr gebogen, rohrstücken eingestzt und dann verschweißt




hier schwarzer hitzebeständiger lack, da sieht man fast nix mehr

fakt ist das ich nun schon sehr weit gekommen bin, weiter als gedacht

jetzt brauch ich erstmal geld um spritzspachtel zu kaufen für die hinteren radläufe

und dann kann schon fast lackiert werden, aber erstmal nur die karosse, dann gehts an den inneraum

und später werden die türen und der rest lackiert

gruß Patrick

Nach oben Nach unten
>>>eNgLiScH<<<
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 728
Alter : 31
Ort : Sachsen Anhalt
Fahrzeug : Corsa A C16SE
Astra F Caravan X16XEL
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Do Jul 05 2012, 23:54

Schön wird er mal werden! Vor allem die mit Wachs bearbeitete,rostfreie Karosse ist lobenswert!
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Sa Jul 07 2012, 01:40

so heute hab ich die auspuffanlage schonmal bis zum kat fertig gemacht,,,

ab kat kaufe ich eine anlage von friedrich motorsport aber die wollen 549 €

also erst mal sparen angesagt


heute hab ich auch den motor soweit fertig gemacht,

schaltgestänge eingestellt, kühlsystem gespült und dann kühlwasser eingefüllt 1 zu 1 gemischt mit gefiltertem regenwasser


motortechnisch fehlt jetzt nur noch das getriebeöl und dann ist im motorraum alles endgültig fertig jubel


bald mach ich wieder foto foto

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   So Jul 08 2012, 17:13


na fein .. sagte ich doch das bekommst du hin... top

aber 550,- euro für eine friedrich ???!?!?!?!

würde ich niemals mehr machen... dickes smilie dickes smilie

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   So Jul 08 2012, 19:53

also original anlage drunter für nen schmalen taler und dann komm ich bei dir vorbei ??

wie ist das mit eintragung falls eine anlage selbst geschweißt wird ?

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Fr Jul 20 2012, 23:45

was meint ihr ? ich würde erstmal einen neuen originalen mittelschalldämpfer bekommen aber leider ist dort kein e zeichen drauf, ob ein prüfer das merkt ist doch glaub eher selten oder ? ich denke ich fahre mit serien anlage erstmal zu tüv

aber bin mir unsicher mit dem e zeichen, hätte noch einen alten mittelschaller aber einfach das schild umnieten ist evtl auch nicht ganz erlaubt

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Sa Jul 21 2012, 00:07


bau drunter und gut iss...
top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Mi Jul 25 2012, 21:33

so da am vectra turbo baustopp ist gehts erstmal hier weiter,

habe den halben tag lang geschliffen und den ascona im anschluss mit silikonentferner entfettet und dann schonmal grundiert

morgen noch eine kleinigkeit spachteln die mir beim grundieren erst aufgefallen ist und dann kommt der lack drauf

ist ja schließlich schönes wetter

nicht viele bilder gemacht nur vom grundierten zustand top






bin gespannt ob es was wird morgen mit lacken oder ob wieder was schief geht

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Mi Jul 25 2012, 21:45


ah...fein fein...
sieht schon mal gut aus...
schleif den ja schön glatt... top top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Mi Jul 25 2012, 21:52

ich habe heute den halben tag schon geschliffen und die schnauze voll

aber bin mir ziemlich sicher das sich das ergebnis sehen lassen kann, die motorhaube hab ich ja schon letztes jahr fertig gemacht und die ist perfekt geworden top

wenn so das ganze auto wird bin ich zufrieden

das schlimmst wird morgen die reine karosse sein weil ich in einem zug über alles drüber muss und mein kompressor leider nicht so viel power hat,

könnte natürlich auch in mehreren teile lacken zb das dach inkl a und c säule

dann abkleben , seitenwände schweller ,

wieder abkleben und dann kotflügel


also am besten so das der kompressor immer genug zeit hat um sich zu befüllen und dazu muss ich kleine flächen schaffen



naja mal sehen wie ich es mache

gruß Patrick



Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Do Jul 26 2012, 21:39

so heute hab ich die karosse lackiert dickes smilie

hab vorher rund um das auto 10 liter wasser hingekippt damit kein staub rum fliegt und dann losgelegt

es ist so wie ich mir vorgestellt hab außer 3 dinge die mich stören aber das ist im nachhinein noch zu beheben

das schlimmste ist wohl das bei den radläufen hinten noch leichte wellen sind vom spachteln , hat man vorher nicht gesehen, das heißt irgendwann wenn mal zeit und lust ist werden die seitenwände neu lackiert oder eben nur einlackiert je nachdem wie ich es am besten hinbekomme

das nächste problem ist das ich eine sehr billige lackierpistole genommen hab

hat zwar ein sehr gutes sprühbild aber hat ausgerechnet auf meinem dach getropft so das ich einen dicken tropfen lack von 1cm durchmesser auf dem dach habe





so und hier der tropfen


wie kann ich das beheben ? schleifen und polieren ist mir klar aber mit was für papier ? reicht 1000er oder 2000er ?

natürlich lassen sich staubeinschlüsse in der halle nicht vermeiden aber die sind so winzig, ich denke die gehen weg zu polieren

ansonsten bin ich diesmal zufrieden

alles glänzt und kein bisschen stupf oder so wie damals bei meinem winter vectra

alles prima

jetzt müssen bald alle anbauteile gelackt werden

motorhaube ist fertig schon seit ewigkeiten

gemacht werden muss noch:

alle türen , heckklappe , stoßstange vorne und hinten

spiegel sind ja aus unlackiertem plastik und bleiben denk ich mal auch so

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
schnico
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 840
Alter : 29
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Astra H Caravan 2.0 Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Fr Jul 27 2012, 09:20

Ich würde 2000er nass-schleifblüten nehmen und das rausschleifen. dann mit ner guten (z.B. 3M) Schleifpolitur rauspolieren.

Aber für selbst lackiert, eine gute Arbeit

_________________


Alltagsauto: Astra H Caravan 2.0 Turbo

Vectras im Dauerwinterschlaf: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
http://www.vectrasuechtig.de
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Fr Jul 27 2012, 21:23

dankeschön

ja vom lack her bin ich selbst zufrieden

leider sind die radläufe schlecht gespachtelt bwz sieht man das jetzt erst, wo grundiert war sah alles glatt aus, naja bin halt kein lackierer aber für den ascona ist das ausreichend, die seitenwände werde ich nochmal machen wenn ich lust daz hab

morgen werden erst die restlichen teile gelackt, heute kam ich nicht dazu zick

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Sa Jul 28 2012, 20:59


naa heeee..
das sieht ja wieder nach auto aus.... top

im gegensatz zu vorher... top top

was ich so vom dach sehe , würde ich den komplett mit 2000 schleifen und dann eben wieder aufpolierne...

ist das weißer uni lack oder mit klarlack ?

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Sa Jul 28 2012, 21:59

ok also 2000er nasschleifen, aber erst wenn ich mal lust hab, vorher steht noch genug an, muss noch paar teile lacken und dann alles wieder zusammen bauen, armaturenbrett bzw den sicherungskasten , da hab ich schiss vor beten



lackmäßig kenn ich mich nicht aus was das ist, auf dem eimer steht das hier drauf :

2K Autolack in RAL Farbe VOC konform

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Di Jul 31 2012, 00:03

so lackmäßig ist fast alles fertig

frontstoßstange und heckstoßstange mach ich dann später wenn alles andere zusammengebaut ist

türen etc sind fertig

leider keine fotos, die kommen dann morgen wenn alles trocken ist und werden dann gleich verbaut


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
schnico
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 840
Alter : 29
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Sommer: Opel Vectra B 1.6 16v
Sommer 2: Opel Vectra B 1.6 16v
Alltag: Opel Astra H Caravan 2.0 Turbo
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Di Jul 31 2012, 06:45

So wie es klingt ist es vermutlich ein unilack. Oder hast du erst weiß und dann noch einen klarlack gespritzt?

_________________


Alltagsauto: Astra H Caravan 2.0 Turbo

Vectras im Dauerwinterschlaf: Elfriede & Horsti
Nach oben Nach unten
http://www.vectrasuechtig.de
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Di Jul 31 2012, 09:17

nein, ist nur weiß
laut dem hersteller ist kein klarlack erforderlich

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Di Jul 31 2012, 22:09

da es zu dunkel ist wo mein ascona steht konnte ich keine ordentlichen bilder machen

und ich komm auch nicht raus weil ein polo mir den weg versperrt

aber egal ich zeig mal grob was alles geschafft ist:


türen sind alle dran, vermutlich müssen die nochmal lackiert werden wegen farbunterschied, keine ahnung was da los ist, irgendwie schimmert es bläulich durch, kann natürlich sein das es morgen weg ist wenn der lack komplett durchgehärtet ist keine ahnung


rückleuchten hab ich verbaut. sieht hammergeil aus die dunklen leuchten in einem weißen ascona die sind serienmäßig ja so dunkel, find ich klasse


rückbank und vordersitze hab ich schonmal verbaut und gurte hinten auch schon

hutablage auch schon neu bezogen da kommt morgen ein bild mit der kamera wenn ich draußen stehe ,sieht geil aus

und wenn die türen nicht nochmal gelackt werden müssen kommen morgen dann die griffe dran, evtl scheiben und türverkleidungen

bei den scheiben bin ich mir nicht sicher, ich glaube ich lasse die gleich schwarz tönen wenn sie noch ausgebaut sind dann wird es sicher billiger


motorraum ist jetzt endgültig fertig


brauche ganz dringend noch einen stab um die motorhaube offen zu halten, werde da mal zu schrott fahren, vectra a passt ja auch

ok bis morgen

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )   Heute um 15:08

Nach oben Nach unten
 
Ascona C GT 2.0i ( Neue Felgen geholt )
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Eigenes Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Seinen eigenen Blog erstellen