Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Manta A 3.0 24V Umbau

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Project600
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 45
Alter : 37
Ort : Georgensgmünd
Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
Anmeldedatum : 13.03.11

BeitragThema: Manta A 3.0 24V Umbau   Mo März 21 2011, 21:48

Hier schon mal ein paar Bilder vorab, ich bin noch im Aufbau meines Mantas und ich hoffe das ich bald fertig werde.

wenn mir noch Leute Tipps geben können, dann bitte ich um eure Hilfe!





Nach oben Nach unten
http://2-takt-geschwader.de
Senator3.0l24v
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 914
Alter : 50
Ort : Duisburg
Fahrzeug : Opel-Senator 3.0L 24V
Opel-Omega B MV6
Anmeldedatum : 29.08.08

BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Mo März 21 2011, 22:38

Da bin ich schon gespant das wird bestimt ein schrfes teil ein freund hat ein Ascona B umgebaut auf 3.0l24v das war schon ein Sahne stück und der Manta A kann da nur noch besser werden bin schon echt gespant auf die weiteren bilder und den Umbau
Nach oben Nach unten
Mad Dog
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 534
Alter : 47
Ort : oberhausen nrw
Fahrzeug : Opel Omega 2.2
Anmeldedatum : 13.11.10

BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Mo März 21 2011, 22:42

Aber Hallo...was für ein Höllenteil...mehr von dem Stoff...grins.

In freudiger Erwartung auf neue Bilder , Mad Dog
Nach oben Nach unten
WhiteVectraV6
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 32
Ort : Pocking
Fahrzeug : -Opel Vectra A V6
-Opel Corsa D OPC
-Opel Kadett C Limo
Anmeldedatum : 28.12.10

BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Mo März 21 2011, 22:46

Servus,

Na da hast ja noch einiges vor dir, wobei ich finde das in A-Manta, C-Kadett, B-Asci usw CIH Motoren gehören, zwecks "Klassischem Tuning" aber das ist natürlich Ansichtsache bzw Gesckmackssache. Aber trozdem ist es natürlich schön das so ein Oldie wieder fit gemacht wird.


Gruß Alex


Zuletzt von WhiteVectraV6 am Mo März 21 2011, 23:01 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Mo März 21 2011, 22:52

WhiteVectraV6 schrieb:
Servus,

Na da hast ja noch einiges vor dir, wobei ich finde das in A-Manta, C-Kadett, B-Asci usw CIH Motoren gehören, zwecks "Klassischem Tuning" aber das ist natürlich Ansichtsache bzw Gesckmackssache. Aber trozdem ist es natürlich schön das so ein Oldie wieder fit gemacht wird.
Gruß Alex



grins....
iss doch nen cih motor... :daumenhoch:


also ich bin auch gespannt was dabei raus kommt...
a-manta iss ja schon geil...und dann noch mit 6 pötten...geile sache.... :daumenhoch:



_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6490
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Zafira B 1.8
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Mo März 21 2011, 22:53

Das wird ein leckeres Teil !!!
Bin mal gespannt auf die nächsten Bilder. Machst du einen Runden G-Tunnel oder einen Eckigen ??

Gruß Sven

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Mo März 21 2011, 22:59

Ist kein CIH da die Nocke nicht im Kopf ist sondern ein DOHC ;)
Nach oben Nach unten
Dr.Risse
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3683
Alter : 45
Ort : Oberweser
Fahrzeug :
Corsa C Steinmetz
Ascona C
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 18.05.09

BeitragThema: :-)   Mo März 21 2011, 23:04

geiler umbau muss ich sagen


  • 3.0i 24V (C30SEJ) DOHC-Reihenmotor mit Motronic 1.5; 147 kW/200 PS; mit G-Kat; von 9/90 bis 12/93
    3000 24V (C30SE) DOHC-Reihenmotor mit Motronic 1.5; 150 kW/204 PS; mit G-Kat; von 9/89 bis 12/93



    gruß dr. risse
  • Nach oben Nach unten
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Getriebetunnel   Di März 22 2011, 19:55

    Ich werde meinen Getriebetunnel eckig machen, da ich eine offene Schaltkulisse machen möchte.
    Mich bewegt nur noch ein Problem, wie setze ich den Schalthebel um, denn mein Getriebe sitzt jetzt
    25cm weiter hinten wie das Orginale.
    Hat von euch jemand Erfahrung mit dem Umbau des Schaltgestänge?
    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    asimike
    ..
    ..
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 4278
    Alter : 93
    Ort : Breitenau / WW
    Fahrzeug : Kia Ceed GT
    Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

    Anmeldedatum : 02.10.09

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Di März 22 2011, 20:13

    Geiler Umbau, gefällt mir.

    Bei dem Schalthebelumbau kann ich dir aber leider nicht helfen, sorry.

    _________________
    .
    "Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

    .
    Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
    Nach oben Nach unten
    Dennis i500
    ...
    ...
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 13141
    Alter : 38
    Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
    Fahrzeug : Ascona C V6 I500
    (SOK-I500)

    Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
    Anmeldedatum : 26.07.08

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Do März 24 2011, 00:07


    öhm...
    du braucht doch eigentlich nur den ausschnitt für den schaltbock weiter hinten machen...wenn du eh nen tunnel baust , isses doch kein ding .. gruebel

    oder versteh ich jetzt was falsch `?

    _________________

    2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
    Nach oben Nach unten
    http://www.AsconaC-i500.com
    DanielSun
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 3231
    Alter : 30
    Ort : Liepe
    Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
    Anmeldedatum : 24.02.11

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Do März 24 2011, 00:10

    Dennis i500 schrieb:

    öhm...
    du braucht doch eigentlich nur den ausschnitt für den schaltbock weiter hinten machen...wenn du eh nen tunnel baust , isses doch kein ding ..

    oder versteh ich jetzt was falsch `?

    naja denn noch die vordersitze raus und das lenkrad weiter nach hinten denn geht ja

    naja sein problem is das die um 25cm nach hinten gewandert is wenn ich das so richtig verstanden hab lass mich aber auch verbessen wenn nicht ^^ sprich da müsste man iwi nen gestänge bauen was wieder nach vorne geht sonnst würde mir nix anderes einfallen

    aber mal ne doofe frage ^^ kann es sein das bei manta a eh das schaltgestänge etwas weiter vorne war ? so das der hebel ja leicht geneigt war? weil wenn ja müsste das doch jetzt ziemlich passig sein ^^ kenn mich mit die ganz alten modellen ned so aus ^^
    Nach oben Nach unten
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Schalthebel Manta A   So März 27 2011, 08:03

    Orginal ist der Hebel schon etwas weiter vorn, aber halt gebogen, ich werde heute mal versuchen das
    Gestänge umzubaun, um den ganzen scheiß weiter in eine schaltbare Position zu bringen.

    Irgendwie werde ich es schon hinbekommen, habe bis jetzt irgendwie jedes Problem gelöst,
    habe ja ne Flex und einSchweißgerät.

    Wenn jemand noch eine Lösung hat, bin ich trotzdem für jede Hilfe dankbar.
    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    DanielSun
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 3231
    Alter : 30
    Ort : Liepe
    Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
    Anmeldedatum : 24.02.11

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   So März 27 2011, 08:22

    Project600 schrieb:
    Orginal ist der Hebel schon etwas weiter vorn, aber halt gebogen, ich werde heute mal versuchen das
    Gestänge umzubaun, um den ganzen scheiß weiter in eine schaltbare Position zu bringen.

    Irgendwie werde ich es schon hinbekommen, habe bis jetzt irgendwie jedes Problem gelöst,
    habe ja ne Flex und einSchweißgerät.

    Wenn jemand noch eine Lösung hat, bin ich trotzdem für jede Hilfe dankbar.

    naja kennst ja den spruch: "was nicht passt wird passend gemacht"
    Nach oben Nach unten
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Schalthebel und Gestänge Manta A   Di März 29 2011, 20:03

    Juhu,

    ich habe es geschafft, mein Schaltgestänge ist fertig.
    Es ist sehr kurz und geht straff wie Sau, aber es geht.
    Der Rückwärtsgang hat zwar keine Sperre mehr aber wer braucht das schon?
    Naja Bilder werden die Tage folgen und dann seht ihr mehr!
    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    DanielSun
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 3231
    Alter : 30
    Ort : Liepe
    Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
    Anmeldedatum : 24.02.11

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Di März 29 2011, 23:27

    Project600 schrieb:
    Juhu,

    ich habe es geschafft, mein Schaltgestänge ist fertig.
    Es ist sehr kurz und geht straff wie Sau, aber es geht.
    Der Rückwärtsgang hat zwar keine Sperre mehr aber wer braucht das schon?
    Naja Bilder werden die Tage folgen und dann seht ihr mehr!

    na das freut doch das es geht

    bin ich ja mal gespannt wies aussieht
    Nach oben Nach unten
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Das Schaltgestänge sitzt!   Do Apr 07 2011, 21:03





    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    Dennis i500
    ...
    ...
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 13141
    Alter : 38
    Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
    Fahrzeug : Ascona C V6 I500
    (SOK-I500)

    Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
    Anmeldedatum : 26.07.08

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   Do Apr 07 2011, 21:26


    scheiße ich das lang...
    ok , sech zylinder eben wa...

    aber solange es alles paßt...

    sitzt der motor jetzt hinter der achse oder drauf ?

    _________________

    2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
    Nach oben Nach unten
    http://www.AsconaC-i500.com
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Getriebetunnel ist fertig!   So Apr 10 2011, 20:54

    Am Samstag nach 10 Stunden war es geschafft!

    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    destrcr
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 5139
    Alter : 30
    Ort : Wallertheim[Mainz]
    Fahrzeug : Ascona A
    1.2S OHV
    1974

    Vectra A
    2.0L 8v
    rostig
    Anmeldedatum : 14.01.09

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   So Apr 10 2011, 20:57



    Scheiße sieht das krank ausm mim Getriebe im Inneraum.......


    Ich hätts um das Getribe Plexiglas gemacht mit beleuchtung.

    Man ist das krass ey.............
    Nach oben Nach unten
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Getriebetunnel ist komplett fertig und der Getriebehalter passt auch!   So Apr 17 2011, 14:03





    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    King-Kalle
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 1647
    Alter : 33
    Ort : Altena (NRW)
    Fahrzeug : Astra f Turbo 330Ps 515Nm
    Insignia 2.0 Cdti
    Astra g 1,8 16v
    Anmeldedatum : 26.03.10

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   So Apr 17 2011, 15:05

    Gute arbeit

    Wie siehts denn mit den Pedalen aus?
    Schaut ziemlich eng aus
    Nach oben Nach unten
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Platz für Pedale?   So Apr 17 2011, 17:25

    Naja das Gaspedal musste weichen, da ist jetzt der Getriebetunnel und deshalb muss ich die kompletten Pedale nach links versetzen, ich weis nur noch nicht wo ich den Geberzylinder von der hydraulischen Kupplung hin bau. Aber auch dafür werde ich ein Lösung finden, denn was nicht passt, wird passend gemacht!
    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    asimike
    ..
    ..
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 4278
    Alter : 93
    Ort : Breitenau / WW
    Fahrzeug : Kia Ceed GT
    Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

    Anmeldedatum : 02.10.09

    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   So Apr 17 2011, 18:55

    Ui heftig.

    Der Fußraum sieht wie alte Fiats aus, da hatte man auch nie Platz.

    Klappt denn noch die Handbremse? Sieht so aus als ob die gar nicht mehr genug runterkommt.

    _________________
    .
    "Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

    .
    Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
    Nach oben Nach unten
    Project600
    Scheunen-Azubi
    Scheunen-Azubi
    avatar

    Männlich
    Anzahl der Beiträge : 45
    Alter : 37
    Ort : Georgensgmünd
    Fahrzeug : Manta A 3.0 24V Umbau
    Kadett C City (Janosch) C20NE Bergrennen Umbau
    Anmeldedatum : 13.03.11

    BeitragThema: Handbremshebel geändert   So Apr 17 2011, 19:57

    Da ich die Handbremse nicht mehr in die orginale Tiefpunktstellung bekommen habe, weil der Getriebetunnel zu groß ist, habe ich diese einfach so abgeändert, das dies jetzt Tiefpunkt ist und wenn man sie anzieht steht sie fast senkrecht.
    Wenn ich bei meinem Umbau eine theoretisch kleine Änderung vornehm, wird dies eh immer zu einer mittleren Katastrophe und die folge Änderungen kosten mich nerven ohne ende, aber es geht voran!
    Nach oben Nach unten
    http://2-takt-geschwader.de
    Gesponserte Inhalte




    BeitragThema: Re: Manta A 3.0 24V Umbau   

    Nach oben Nach unten
     
    Manta A 3.0 24V Umbau
    Nach oben 
    Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
     :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Ascona, Manta-
    Gehe zu:  
    Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com