Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 My Lady --- bischen dies und das

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 19 ... 38  Weiter
AutorNachricht
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: My Lady --- bischen dies und das   Do Dez 30 2010, 17:30

hallo gemeinde.

da mein bisheriger tread ja ziehmlich durcheinander scheint will ich mal von anfang an berichten.

ich habe mir meinen kadett als serien 5türer gsi bj. 87 im jahre 2000 gekauft.
(wenns leute kennen, aus östringen) war nur tiefergelegt mit federn und ein aufschweißendrohr.
ansonsten war er in einem guten unverbastelten orginalzustand.

ich wollte schon immer ein knallroten gsi, da nachwuchs im anmarsch war kahmen die zwei türen hinten grade gut gelegen.

als ich den dann zuhause hatte habe ich erst einmal die irmscher juniorline stoßstangen und den mattig heckflügel montiert.
der flügel zählte damals zu meinem markenzeichen.

stück für stück reifte mein kadett.
mann will ja immer bischen mit dem trend gehen.

also habe ich erst mal die hinteren griffe entfernt und die seiten sicke gekleant.
danach wurde ein böser blick angeschweißt und m3 spiegel mußten her.

felgen wählte ich 7x15 mit 195 50 15

so fuhr ich ihn paar monate bis ich zum bund kahm und dann eine einfache wegstrecke von 400 km hatte.

wärend der bundzeit habe ich nur den innenraum mit bischen farbe versehen und die mittleren lüftungteile durch eine mid anzeige vom astra ersetzt.

damals fand ich das richtig geil, aber heute kathastrofal (ist bestimmt falsch geschrieben.

leider habe ich auch keine bilder dieser zeit. wenn ich welche ausem freundeskreis finde werde ich sie posten.

irgendwann mußte auch im innenraum leder rein, so habe ich den himmel und die türverkleidungen mit leder bezogen.

als im komenden winter (2001.2002) ein kolege sein astra f blatt gefahren habe stand für mich fest ich will die astra front aufem kadett.

ohne groß nachzudenken habe ich die kadett front rausgeschnitten und am astra die auch.
kotflügel verschnitten und wie mit einem großen puzzel saß ich da und wußte nicht wie ich das wieder zusammen bekommen soll.

da meine garage sich am eltern haus befand habe ich entschloßen mein vater mit bei zu holen um rat zu bekommen ( gelernter schloßer und lkw fahrer) kurz um haben wir den sonntag damit verbracht an einem astra in der nachbarschaft die front zu vermessen und die daten irgenwie auf mein kadett zu übertragen.
sonntagabend um 9 mußte mein alter herr wieder auf die arbeit, aber die traverse saß im wagen.
also habe ich mich um die kotflügel gekümmert.

es hat ganze 4 versuche gebraucht und 3 paar kotflügel um sie richtig passen d zu schneiden und schweißen damit die form schön passt.

die ganze front wurde aber erst im jahre 2005 so richtig perfekt als ich die infinity 1 stoßstange und die angeleyes kaufte.



bitte nicht lachen, die farbe war füller mit rot angemischt.

zwischenzeitlich hatte auch ein astra armaturbrett und fensterheber mit zentralverriegelung einzug erhalten.
seitenschweller habe ich mir die sfj eines dreitürer zurecht geschnitten.
felgen kaufte ich mir die schmidt spaceline 9x16 et 15 mit 215 40 16.
unterdessen habe ich die reseverad mulde entfernt und ein edelstahl endtopf vom bmw quer eingebaut mit rechts und links zwei ovalen endrohren.


für mich war sie so ausenrum perfekt, nicht fertig aber das bild stimmte.
jetzt gings an die feinarbeit und alles perfekt anzupassen.

so ging dan ein ganzes jahr drauf um alles perfekt hinzubekommen.

aber es sollte auch auf 16v umgebaut werden, und da ich ja soweit fertig war mußte alles neu her.

die bilder habe ich leider nicht digital da, muß die irgendwie einscannen. werde die aber noch posten wenn ich die auf dem lapptop habe.
so fuhr ich dann 2007 zum gsi treffen in neustadt.




und wie das so ist war der 16v für mich nicht genug und so habe ich kommenden winter ein v6 eingebaut.


naja, wie das in den meisten fällen so ist, wollt ich 4 wochen säter nem bmw zeigen wo der hammer hängt.
dank f20, fächer und nocken mit chip habe ich das auch getan. aber dabei wurde das öl zu heiß und die lager machten das nicht mit.
danach entschloß ich mich beim 16v zu bleiben.

und den v6 in gedanken paar jahre nach hinten zu schieben.
so überholte ich den 16v und fuhr damit weiter.


als ich bei der fahrzeugbewertung dann nie den ersten platz machte wollte ich was besonderes.
das war für mich eine zweifarb lackierung mit pinstripes übergang.
dies machte ich kurzer hand dann auch.

und so fur ich dann frischen mutes das nächste treffen an und siehe da erster platz kategorie kadett astra f.





und ende saison 2008 war dan das aus der lady.
erst flog mir auf der rückfahrt von völklingen die habe auf der autobahn auf und zwei wochen später flog mir in einer baustelle eine barke in meine front.

zur gleichen zeit trennte ich mich von meiner frau und so stand für mich fest, alles auf 0 und neu anfangen.

geplant war nur bischen verbreitern und motorraum cleanen.

wie es dann weiter ging schreibe ich im nächsten post.
muß jetzt erst die bilder sortieren und in reihenfolge bringen.

eure meinung könnt ihr schonmal schreiben.

gruß chris


Zuletzt von Chris1980 am So März 20 2016, 12:52 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 92
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Do Dez 30 2010, 17:48

Die "Schweinchenfarbe" finde ich ja geil, schade das er nicht so geblieben ist. Die Fortschritte sind echt schon Klasse ich warte mal auf weiteres.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Opelmaus
-
-
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6394
Ort : 31303 Burgdorf
Fahrzeug : Astra F
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Do Dez 30 2010, 23:15

Also auf dem ersten Bild habe ich auch gedacht ...mhhm gruebel wat ne Farbe ..aber ich finde irgendwie hatte sie auch was

Und definitiv nicht so oft zu sehen ..da könnte oder hätte man sagen können ..Mut zur Lücke

Aber ich muß auch sagen das er mir gut gefällt ...es steckt mit sicherheit eine Menge Arbeit und auch Zeit drin.


Da diese Modelle auch immer weniger werden ..kann ich nur sagen paß gut auf ihn auf
und ich bin gespannt ob oder wie er sich weiter entwickelt

Grüße die Opelmaus

_________________
Ein Mann ist immer nur so gut wie die Frau die hinter ihm steht

Nach oben Nach unten
Dr.Risse
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3683
Alter : 44
Ort : Oberweser
Fahrzeug :
Corsa C Steinmetz
Ascona C
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 18.05.09

BeitragThema: :-)   Do Dez 30 2010, 23:26

schicker kadett, kenne ich vom sehen her.

gruß dr. risse
Nach oben Nach unten
Trude
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 588
Alter : 38
Ort : Sabershausen
Fahrzeug : 89er Kadett GSI16V (abgemeldet)
06er Nissan 350Z
05er Kawa ZX-10R
91er Kadett 1,4i
Anmeldedatum : 16.10.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Do Dez 30 2010, 23:33

Hmm war das nich die Heckantriebumbaugeschichte?

Für eine Waffe mit der man Überholprestige hat, wäre das Schweinchenrosa echt die perfekte Farbwahl. So demütigt man überholte Bessergestellte einfach Perfekt.
Nach oben Nach unten
Online
Taxman
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 168
Alter : 35
Ort : Bei Saalfeld/Rudolstadt
Fahrzeug : Astra-F-Stufe 04/96 X16SZR; Zafira-B 11/05 Z19DTH
Anmeldedatum : 14.07.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Do Dez 30 2010, 23:51

Optisch ist das Projekt nicht so mein Ding, aber Hut ab vor der geleisteten Arbeit!
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Fr Dez 31 2010, 00:04

danke danke,

ja das ist die heckantrieb geschichte.

wollte nur ein tread starten wo alles schön geordnet zu lesen ist.

habe jetzt mal paar bilder noch zum einstellen.

hier ist eins von 2004


dann noch paar bilder vom motor den ich dann überholt habe.

leider wurde er dann mit einem roten deckel verbaut.


so, dann noch eins von 2005
das gefällt mir richtig gut, so eingetragen. man beachte den überstand der reifen


so das war bischen der vorgeschichte zum hecktriebler kadett.
werde die tage noch die ganzen bilder posten des breitbaus, der haube und dem motorraum cleanen.
alles bevor der heckantriebumbau angefangen hatt.

dann gibts auch wieder ne schöne detail geschichte der arbeiten.

bis dahin gruß chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Fr Dez 31 2010, 09:35

so, nachdem ich dann auf das letzte treffen (abschlußtreffen worms 08) fur meldete ich sie ab und wolte anfangen mit dem umbau.
eigendlich sollte nur der motorraum gecleant werden und die haube nach vorne öffnen.

hier mal die bilder

selbsverständlich kommen nur orginal opelteile zum einsatz
beim motorraum wollte ich alles unnötige raus haben.
leider gits nicht viele bilder davon, aber ein paar habe ich.
hier ein sehr frei zugängliches getriebe

und der motorkabelbaum wurde auch schön unsichbar verlegt.

die spritzwand mußte auch weg. alles unnötig

so, da ich das zum zweiten mal schreibe kommt der bericht der verbreiterung im nächsten post.
denn ich habe 2 stunden den post geschrieben und wegen einer vehlverbindung zum server- alles weg.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Sa Jan 01 2011, 23:23

so, jetzt probiere ich es erneut.

also nachdem ich dann den motorraum gecleant hatte und die haube soweit fertig war habe ich mir mal gedanken über ein wenig verbreitern gemacht. denn vorher war sie schön breit, aber für mich fehlte noch der i-punkt.
und die herrausforderung lag ja darin das es ein 5türer ist.

also der gedanke war einfach und ich fing langsam an.
die flex anzusetzen war echt nicht leicht, denn die seiten sahen nahezu perfekt aus.

also habe ich erstmal meine felgendummies hergeholt und mit 45mm platten pro seite verbaut.

mitlerweile habe ich mir auch zwei türen und neue sfj schweller vom 3türer besorgt.
denn die vorhergehenden wollt ich nicht verschneiden.
und am anfang sah es so aus.

und stück für stück wuchs die geschichte ohne plan, aber mit viel detailarbeit




im zuge desen wurden auch gleich beide schweller erneuert und der innenschweller bischen abgeändert damit der rost nicht gleich wieder nagt.







danach habe ich das gleiche mit der anderen seite gemacht, aber da war noch der tankdeckel.
den habe ich nicht bedacht batsch also mußte ich es so weiterführen und den tankdeckel integrieren.
was garnicht einfach war.







und nach etlichen stunden schleifen spachteln schleifen und schachteln und und und.... sah es so aus.


so, und jetzt könnt ihr eure meinung schreiben.
Nach oben Nach unten
OpelRacer86
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4345
Alter : 31
Ort : Alsdorf
Fahrzeug : Astra G CaraWahn
Anmeldedatum : 12.09.08

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Sa Jan 01 2011, 23:26



da bekommt das wort "breit" eine völlig neue bedeutung

_________________




Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Sa Jan 01 2011, 23:38



ohne scheiß....

rießen dickes lob und respekt vor der arbeit... :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

das mit dem tankdeckel hast du echt geil gelöst...wobei ich persönlich hätte ihn weg gemacht...

hast du die haube da vorn noch etwas weiter verstärkt als "nur" die beiden bleche ??
auch den schloßträger hast du ja mit blech nach unten verstärkt , aber auch unter dem schloßträger ? also den träger ansich verstärkt ?

weiter so...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 29
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Sa Jan 01 2011, 23:38




Super aber wie tust du den inne rostschützen hohlraumversiegeln oder wie genau??
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Sa Jan 01 2011, 23:51

also die haube ist nur mit den beiden blechen versteift.
und an der kannste wackeln, stabiler wie die orginal schaniere.

und die traverse ist ja mittlerweile nicht mehr drinn.
war vorher nur nach unten zwei bleche, aber es hätte müßen stabiler gemacht werden.

und den tankdeckel zu bauen gibt so kleine details auf die es ankommt.
die einfache lösung ware ja gewesen den wegzumachen.

aber wenn du genau von der seite schaust sieht alles orginal aus bis auf paar mehr kanten.

machen würde ich es aber bestimmt nicht mehr. war ne sau arbeit.

konservieren tu ich den mit reichlich holraumwachs, wo zuvor rostschutz reinlaufen gelassen wurde.
danach ist es schön konserviert.
Nach oben Nach unten
AstraSau-8v
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 46
Alter : 26
Ort : Wasserttrüdingen
Fahrzeug : Opel Astra F Gsi 16v
Anmeldedatum : 17.11.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Sa Jan 01 2011, 23:54

Hey
kann mich nur anschließen richtig fettes Lob auch von mir sieht schon sau geil aus

Kannst du mir des mal erzählen bzw erklären wie du das mit der haube gemacht hast das die nach vorne aufgeht? Also verstärkt etc und vllt mal bilder hochladen?

Wäre cool.

thx benni
Nach oben Nach unten
Der G!
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 153
Alter : 26
Ort : Thüringen
Fahrzeug : Opel Astra G CC (X20XEV)
Anmeldedatum : 23.12.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Sa Jan 01 2011, 23:57

Das ist mal richtige Karossierie Arbeit
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   So Jan 02 2011, 00:09

[quote="AstraSau-8v"]Hey
kann mich nur anschließen richtig fettes Lob auch von mir sieht schon sau geil aus

Kannst du mir des mal erzählen bzw erklären wie du das mit der haube gemacht hast das die nach vorne aufgeht? Also verstärkt etc und vllt mal bilder hochladen?


also leider habe ich keine detail bilder.
aber die umsetzung setzte bei mir vorraus das ich schon an drei anderen kadetten die ich schlachtete rumprobierte wie und wo die schaniere am besten sitzen damit alles funktioniert und so.

aber es ist eigendlich ganz einfach. nimmst die heckklappenschaniere und baust dir ne halterung in den grill und schweißt die haube daran fest. mit dem schloß ist so ne sache. mein jetziges ist vom citroen xm, aber das ist nicht das gelbe vom ei. werde es auf golf 2 verschluß umbauen. da kann man die schlößer rausschrauben.
Nach oben Nach unten
King-Kalle
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 33
Ort : Altena (NRW)
Fahrzeug : Astra f Turbo 330Ps 515Nm
Insignia 2.0 Cdti
Astra g 1,8 16v
Anmeldedatum : 26.03.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   So Jan 02 2011, 11:21

Also vom stand 2004 sah der ja mal richtig scheiße aus.
Aber zum stand 2010 kann ich nur sage Hut ab haste was echt feines raus gemacht
Nach oben Nach unten
TomTom
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 880
Alter : 27
Ort : Altenburg (Thüringen)
Fahrzeug : Astra J GTC OPC-Line
TGB Bullet 50
(ehemals Corsa C SPORT)
Anmeldedatum : 30.11.09

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   So Jan 02 2011, 15:53

wirklich schicker Kadett

das rosa fand ich auch geil genau wie der Heckspoiler ( erinnert mich an die alten Fordmodelle ) und die Felgen sowieso
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   So Jan 09 2011, 13:11

so, hier gehts adann auch mal weiter mit den vorderen verbreiterungen.

ich habe extra eine nummer kleiner die vorderen felgen bestellt. aber trotzdem stehen die 7x16 2cm weit über.
und ziehen geht nicht weiter, und damit die vorderen radläufe optisch zu den hinteren passen.
hier die bilder.






und mein neuen kühler habe ich auch schon verbaut.
die unteren halter nur mal provesorisch



und dann mit sehr viel detailarbeit den oberen halter gebaut




so demnächst gehts weiter.

gruß chris
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   So Jan 09 2011, 22:11


scheiße..
was für ne et haben denn die räder wenn die nur ne 7j sind....

der wird sehr geil breit ey... :daumenhoch:

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   So Jan 09 2011, 23:08

also die felgen sind 7,5 x16 et 15

der ist von der spur fast 8 cm breiter wie ein orginal kadett.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Mo Jan 10 2011, 08:55


ah...
aber mit 40mm platten pro seite ??
ich persönlich würde nicht "ganz" so weit raus gehn ..
klar , bei dem projekt ist breite alles , aber die räder solten schon freigängig sein was radlauf angeht und vielleicht sogar etwas im radhaus stehn :daumenhoch:

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1047
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Mi Jan 12 2011, 22:14

ähhm du, wir haben glaube ich aneinander vorbeigeredet.

ich habe 7x16 et 15 ohne platten an der vorderachse.
nur durch den umbau auf omega b vorderachse wuchs die spurbreite um ca 8cm.

so, hier mal den fast fertigen kotflügel
http://i37.servimg.com/u/f37/15/67/47/11/umbau_10.jpg
http://i37.servimg.com/u/f37/15/67/47/11/umbau_11.jpg
http://i37.servimg.com/u/f37/15/67/47/11/umbau_12.jpg
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Mi Jan 12 2011, 22:21


ahhh...
sau der iss aber auch breit :daumenhoch:

hast du die komplette achse vom omega da drunter ? oder "nur" die federbeine / achsstümpfe ??

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
mibo
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2939
Alter : 35
Ort : Rostock
Fahrzeug : Opel Zafira A OPC
Opel Vectra b 2.2 16V
Opel Corsa b 2.0 8V
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   Mi Jan 12 2011, 23:20

stimmt der sturz vorne ?

sieht so aus als wenn das rad nach oben rausgeht ..
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: My Lady --- bischen dies und das   

Nach oben Nach unten
 
My Lady --- bischen dies und das
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 38Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 19 ... 38  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
www.forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren