Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 G Astra V6 umbau goes OPC line

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
ShadowsTigra
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1064
Alter : 29
Ort : Rüdesheim am Rhein
Fahrzeug : Opel Tigra A & Astra G Coupe
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Mai 15 2011, 21:09

Was erwartest du auch, die Teile von gh-dynamics sind auch so ziemlichs beste, was du bekommen kannst. Hat ja auch meinen Motorumbau gemacht.
Nach oben Nach unten
http://steven.hat-gar-keine-homepage.de/
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Mo Jun 13 2011, 15:01

Wenn das Teile von GH dynamics wären, dann wärs klar, aber das sind welche von MRG Motors , aber das sah auf jedenfall auch sehr interssant aus, deshalb hab ich die genommen, warn am Ende auch en zacken billiger .

Letzte Woche kam dann endlich auch mein Getriebe an, es ist ein wunderbares M32 aus nem 2liter Turbo Astra H. Gelaufen hat es 32000km, also grad mal eingefahren


und dann hab ich nebenbei mal meine Karosse noch ein bischen angepasst

das schraffierte ist jetz rausgetrennt und die Bleche sind gekanntet und mit Karoseriedicht zugemacht, sollte also genauso stabil sein wie vorher

Was unangenehmes war allerdings die Woche auch noch angesagt, war mal beim Motorenbauer und hab mal nachgefragt was das 'aufarbeiten' des Motors kostet => ich hol mir nen Neumotor, das is billiger als denn wieder aufzubaun.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1018
Alter : 36
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Mo Jun 13 2011, 16:44

schöne arbeit machst du da.

wenn du den motor nicht mehr aufbaust, dann kannste mir ja den block mit innenleben vermachen
Nach oben Nach unten
c-let-junkey
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 317
Alter : 28
Ort : Wahlstedt
Fahrzeug : Kadett E 2.0 16V ,
Astra F C20let,
Astra F 1.4i
Anmeldedatum : 08.11.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Mo Jun 13 2011, 17:48

Schöön

Ist die beste entscheidung ein M 32 zu nehmen !

denk aber dran das du dir die passende kupplung besorgst !
Wo wir bei einem großen problem wären !!!

es gibt 2 m32 Getriebe ...

Einmal das vom astra H OPC Motorcode Leh
und das vom GTC Lel oder LER

das NICHT opc getriebe hat eine andere Glocke !!
und zwar für eine kupplung die nicht so hoch aufgebaut ist !

du kannst beispielweise Bei einem astra H opc (code: LEH) kein LEL oder LER Getriebe rannmachen dass passt nicht !!!!!
weil beim LEH die kupplung Höher aufgebaut ist !

das heisst du musst dir die Maße besorgen wie Hoch die komplette Kupplungseinheit beim LEL bzw LER ist ....
und musst mit dem was du dran baust genau in dem maß sein !!!!!

ansonsten kann es passieren das die druckplatte zu weit weg ist vom ausrücklager oder vielleicht sogar schon betätigt wird durch die kleine glocke

Wen du zu hoch Kommst mit deiner Kupplung gibt es die möglichkeit die Glocke vom getriebe zu bearbeiten !
und zwar wird hierbei der sitz des ausrückzylinders vertieft !
sind aber nicht mehr wie 6 mm zu holen !

mfg
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Jul 31 2011, 13:28

Da sich hier nun aufgrund meines Jobs ewig nichts getan hat, hab ich heut mal wieder was neues.
Vor ein paar Wochen hab ich die eine Seite die schon geschweißt war, mal verzinnt und mich nun endlich für nen Motor entschieden.

Es ist ein Z32SE aus nem Vectra C und kam diese Woche bei mir an.
Also schnell rein in die Garage mal angeschaut und das WE nötige Wartungsabeiten durchgeführt.


und als das alles erledigt war, gings daran denn Haltersatz schonmal anzubringen, ansich kein Ding, aber wenn man bei manchen Teilen nich so recht weiß wohin damit, gestaltet es dich doch ein klein bisschen schwierig.

fahren will ich ihn später mal mit nem Y32SE Steuergerät, wobei ich da noch am grübeln bin, wie ich die Nachkatsonden umgehen kann, aber da habsch och schon nen Plan. Dran soll noch nen X25XE Vectra B Gruppe A Fächer und eine C20Let Schwungscheibe, Kupplung wurde mir ne F23 Druckplatte mit Reibscheibe empfohlen, obs die wird weiß ich noch nich, da muss ich mal schauen.
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Fr Aug 19 2011, 14:45

So dann will ich euch mal nicht die neuesten Bilder vorenthalten

hier war alles angeschliffen und die stellen die man anpassen musste mit Rostschutz behandelt.

Radkasten gereinigt und denn Rost an denn Aufnahmen vom Hilfrahmen beseitgt, denn Rest grau grundiert, ist jetzt in Wagenfarbe lackiert

hier alles bereits mit 2 Komponenten Epoxid Füller lackiert, Farbton RAL 9003 Signalweiß, selbst das sah schon geil aus

hier mal der Lack: Vanila Sky, so Hammer das Zeug, kommt aber auf Bildern nich so kras rüber, leider

so, das Bild war von gestern, da ist noch kein Klarlack drauf gewesen, hab ich erst danach drauf gemacht.

und heut schon wieder zusammengestzt, ist mitn Lacker abgesprochen, der meinte man kann das ja abkleben.

Wer sich jetzt wundert warum ich ihn nich weggeschafft hab, das ist einfach erklärt, hab die Dreckskiste 1 mal draußen gehabt, wegen Motor in die Garage räumen und als er dann nach ner sagenhaften Stunde endlich wieder drinne war ( wir warn zu fünft!!!) Hat ich dann glei mal 2 kleine Beulen mehr an der Karre, deshalb selber lacken, Motor kommt nächste Woche rein und dann noch meine neu gepulverten Teile mit dran ( Hilfsrahmen, Hinterachse und Kleinteile). Später noch das Airride besorgen und die neuen Radnarben und schon kann er wieder vom Gestell runter .
Nach oben Nach unten
astrid16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 727
Alter : 37
Ort : zossen
Fahrzeug :
opel astra j
Anmeldedatum : 27.12.10

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Fr Aug 19 2011, 20:43

...also der farbton,sowie du den motorraum auslackiert hast,

ist ja mal der hammer!!! :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

lackierst du denn den ganzen astra in der farbe???


lg marcel
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Fr Aug 19 2011, 22:19

Ja, der wird komplett in der Farbe, aber das lass ich machen, soll ja auch gescheit aussehen, beim Motorraum wars ja egal, da sieht man im nachhinein eh nich viel von, der V6 is einfach zu fett
Nach oben Nach unten
Astratuner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1791
Alter : 27
Ort : Bautzen
Fahrzeug : Ehemals:
Astra F 1.4 8V
Astra F GSI 2.0 8V
Astra G 1.8 16V
Astra G 1.6 8V

Aktuell:
Astra H Caravan 2.0T
Anmeldedatum : 11.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Mo Aug 22 2011, 19:52

also ich muss sagen da hast du dir echt ne geile farbe ausgesucht :daumenhoch: :daumenhoch:

mfg Pierre
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Sep 04 2011, 09:29

So, heut gibts mal wieder paar Pics, war letztes We zu faul zum hochladen
erstmal 2 von der Vorbereitung, also Karosse vorne hochgehoben und Motor angehangen.


so, dann kam am Freitag letzte Woche endlich mein ersehntes Paket mit der Kupplungsscheibe, der Druckplatte und der Reibscheibe incl. Schrauben.

jetzt noch eins vom Motor mit Getriebe. Eine heldenhafte quälerei das Ding da dran zu kriegen, find ich.

und dann, nach einigen lautstarken Flüchen, war es Samstag geschaft, er ist in sein neues Domizil gezogen.

schon schön auf dem Bild zu erkennen, der neu pulverbeschichtete Hilfsrahmen.
Dann auf die schnelle die Motorhaube wieder drangeschraubt, das ich mich in nächster Zeit mal an nen BBB machen kann.

allerdings beim ersten Versuch nicht schlecht gestaunt, als die Motorhaube nicht schließen wollte, nach längeren hin und her mal die Dämmmatte rausgeschmissen und siehe da, es passt wie angegossen. Dabei sollte man erwähnen das die Matte ca 5cm Platz nach oben wegnimmt.
zu guter letzt gibts noch nen Bild von denn restlichen beschichteten Teilen

Die Felgen gehören nich mit dazu, 13 Zoll wäre da wohl doch ein bischen mickrig. Muss ich nur noch versuchen nen Stecker fürs Steuergerät zu kriegen und mich ums Fahrwerk kümmern, hoffe das er spätestens nächstes Jahr erstmal wieder auf eigenen Rädern steht.
Nach oben Nach unten
songoku
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 307
Alter : 39
Ort : WESTERWALD
Fahrzeug : Astra f CC Sport
Anmeldedatum : 18.03.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Sep 04 2011, 13:48

Hammer der Astra! Großen Respekt von mir!
Nach oben Nach unten
bulldog666
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2839
Alter : 48
Ort : Belvaux ( LUXEMBURG)
Fahrzeug : Corsa C 1,7 Diesel


Anmeldedatum : 11.03.11

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Sep 04 2011, 14:05

Bin gespannt wenn er fertig is wird bestimmt echt geil werden

_________________


Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13080
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Sep 04 2011, 15:32


hi du...
fette sache..immer wieder gern gesehn nen v6 umbau...

was für nen stecker fürs stg brauchst du denn ??

ich freu mich schon auf neue daten und bilder...

was für bremsen willst du verbauen ? welche kupplung etc ist das jetzt ? organisch (original) , sport etc ?



_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Sep 04 2011, 21:01

Moin erstmal ein großes Dankeschön für das positive Feedback!!

und nun mal zu denn Fragen:
Steckertechnisch suche ich denn Motorsteuergerätestecker (wow was fürn Wort ) Karosserieseitig von nem Omega mit y32se Steuergerät, oder von nem Vectra mit z32se. Sind die selben und umpinnen muss ich so, oder so. Hier mal nen Bild


Wegen Bremsen bin ich noch am überlegen ob ich vorn Girling verbau, oder K-Sport 8 Kolben, denke aber es wird eine von K-Sport, siehe hier FTT
Hinterachse bin ich mir noch überhaupt nicht schlüssig, da die originale OPC Bremse dann im gegensatz zu vorne doch sehr verloren aussieht, aber eine andere Variante ist sonst ja nur mit zwei Bremssätteln an der HA realisierbar.
BKV kommt einer von nem 2liter turbo H Astra rein, hauptbremszylinder ebenfalls, ABS aus nem OPC2 G Astra.

Die Kupplung die derzeit verbaut ist, ist organisch, also keine Sinter oder so, denke die hält erstmal die ca 250 Pferdchen ab, hoff ich zumindest. Wenn später doch mal aufgerüstet werden sollte, muss ich die dann halt nochmal mitwechseln.
Hoffe ich hab soweit alles beantwortet.
Mfg Maik
Nach oben Nach unten
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4216
Alter : 30
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Mo Sep 05 2011, 17:04

Echt nicht schlecht...bin ma gespannt wie das Auto dann so auch von aussen insgesamt aussieht... Wird etwas eng hinterm Scheinwerfer Beifahrerseite oder täuscht das Bild?
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Mo Sep 05 2011, 21:37

Ne, das täuscht nich, haste richtig erkannt. Ist aber zur Zeit nur ein Provisorium damit ich die Teile nich 'verlege'.
Weil wenn ich eins kann, dann ist es wichtige Sachen so dermaßen zu verkrammen, das ich erstmal mehrere Tage danach suchen muss
Will da später eigentlich ein kurzes gerades Schlauchstück bringen, da dann denn Luftmassenmesser dran und dort dahinter nen 90 oder 45 Grad Bogen (je nachdem wies passt) und diesen dann mit nem Edelstahlrohr mit dem Luftfilter verbinden. Dann rückt das ganze auch weiter in die Karosse, weil so passt der Scheinwerfer nich rein.

Mfg Maik
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13080
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Sep 18 2011, 23:59


he du...
bist du schon weiter gekommen ?=??

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Sa Sep 24 2011, 16:49

So direkt nich, hatte die letzten 2 Wochen so en bissl mit der Gesundheit zu kämpfen. Hab aber jemanden aufgetan der mir denn gesuchten Stecker zum günstigen Kurs überlässt, da kanns dann erstmal irgendwann mit Kabelbaum weitergehen.
Muss ich aber erstmal schaun, weil wird ja bald wieder Winter und da is wegen Arbeit die Zeit extrem knapp
Aber wie heißts immer so schön, ohne Moos nix los, in dem Sinne.
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Es geht voran! Die besondere Empfehlung des Hauses, ...Kabelsalat!   Mo Okt 03 2011, 20:42

Mein Steckerchen hat sich am Samstag ganz unerwartet bei mir eingefunden, also das we mal schnell denn Kabelbaum zusammenschießen. .....Denkste Pustekuchen , der Mist geht ja mal gar ne klar. Mit der Firma wo ich denn Motor her hab telefoniert, da hießes ja, brauchste nur nen Y32SE Stg nehm, da passt das, ist alles Plug and Play, zusammenstecken fertig .
Hab mich also Sonntag vorn Computer geklemmt und Schaltpläne gesucht, wobei manche schwerer zu finden sind als Goldstaub.
Ende vom Lied, nach 2 verkorksten Tagen und einer Nachtschicht hab ichs endlich geschafft, wenn ich ihn so anstecke sollte zumindest der Motor laufen. Muss ich nur noch die Klima und die Motorkühlung wieder irgendwie mit reinbringen .
Bleibt also weiter spannend
Aber hier erstmal Bilder von meinem Machwek
da ist der neue Stecker schonmal dran, das ganze silberne sind Spickzettel

Stecker in Nahaufnahme

und hier mal geöffnet, da ich neue Kabel einpinen musste, da die Steckerbelegung beim Veci C und Omega B doch leicht unterschiedlich sind, deshalb fehlten 2 Stecker fürn Motor, denn einen für die Klima hab ich wieder vergessen


Zuletzt von Mantafreak am Mo Okt 03 2011, 20:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bilder)
Nach oben Nach unten
Astratuner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1791
Alter : 27
Ort : Bautzen
Fahrzeug : Ehemals:
Astra F 1.4 8V
Astra F GSI 2.0 8V
Astra G 1.8 16V
Astra G 1.6 8V

Aktuell:
Astra H Caravan 2.0T
Anmeldedatum : 11.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Fr Okt 14 2011, 09:26

ohje maik das klingt ja nicht so toll aber du hast es ja jetz fast geschafft

weiter sooooooooooooo

mfg pierre
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   Mo Okt 31 2011, 17:33

Ja es geht so bischen voran, hab heut mal versucht die Elektrik in geregelte Bahnen zu lenken, muss zu meiner Schande gestehn, funzen tut derzeit nix so richtig, also meine Kontrolllampen funzen alle, nur der Km-zähler will nich, das macht mich noch vollkommen Irre. Also ende vom Tag Motor hat schonmal ungewollt kurz gedreht, Km-zähler oF, igendwie nen Problem im rest von der scheiß originalen Kabellage scheinbar kein Zündungsplus auf dem Tacho und irgendwoher zieht sich das scheißteil nen Kriechstrom, da der Tacho sogar bei ausgeschalteter Zündung noch leicht leuchtet, kann aber auch an denn LEDs liegen, das dass erst dadurch auffällt.
Insgesamt also irgendwie ein scheißtag und als mir dann auch noch das Feuerzeug aus unerklärlichen Gründen auf dem Motor explodiert ist, war mir klar..... Feierabend.
In dem Sinne, an alle die es jetzt genauso machen wie ich.

PROST!!
Nach oben Nach unten
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Nov 27 2011, 14:16

Es gibt mal wieder paar Bilder:

erstmal ein Bild von der Hinterachse, natürlich auch schön pulverbeschichtet

neue Radlager, natürlich von SKF, nur das beste für meine Autos . Ankerblech fehlt noch, wird aber hoff ich in nächster Zeit auch noch irgendwo aufzutreiben sein.

Motortechnisch gings auch weiter . Also erstmal X25XE Brücke drauf, wirkt viel geiler und ist leichter zu verkabeln meiner Meinung nach.

Die Brücke kommt nächstes Jahr nochnmal runter und wird lackiert, Düsen muss ich auch noch austauschen, aber zu Versuchszwecken ob er denn nun anspringen will, wirds gehen.

Krümmer wechsel ich auch noch gegen einen Satz Fächer.

und dann war der Postbote so frei und hat mir meinen neuen Kühler gebracht, das einzige was jetzt noch zum absoluten Glück fehlt ist das Motorsteuergerät, ich könnt . Wird dann wohl in der Woche wieder ne Nachtschicht.
Aber wenn er dann laufen sollte, hat sichs ja wenigstens gelohnt.
Nach oben Nach unten
asimike
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 91
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Nov 27 2011, 14:29

Hi, sieht gut aus. top

2 Bleche müsste ich noch von nem OPC rumliegen haben. Falls du Interesse hast kannst du dich ja melden.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6428
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Nov 27 2011, 17:47

Also der Motorraum ist mal gefüllt !!!


_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Mantafreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 27
Ort : Löbau
Fahrzeug :
Astra H 1.6 Z16XEP :)
Astra G 3.2 V6 derzeit im Umbau

Anmeldedatum : 29.04.09

BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   So Dez 04 2011, 13:08

Ja, passt nicht mehr viel rein, selbst den Finger kann man sich zwischen Motor und Schloßträger gut einklemmen
Und nun laüft er auch endlich, zwar noch ein bischen leise, da die 2 Kats extrem Klang nehmen, aber das ändert sich ja noch.


Zuletzt von Mantafreak am Fr Jun 29 2012, 08:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: G Astra V6 umbau goes OPC line   

Nach oben Nach unten
 
G Astra V6 umbau goes OPC line
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Eigenes Forum erstellen | Sport & Hobbys | Tuning | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren