Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchen...FAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Mein erstes Auto. Vecci A :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Di Dez 21 2010, 00:25

Moiiiin :)

nja hab mich heute hier neu angemeldet & möchte nun mal meinen (vielleicht bald nich mehr) vecci vorstellen

Motor: C25XE (glaub ich - kenn mich mit den kennzahlen nu ma noch nich so aus :D)
halt n originaler 2.5 V6 :)

vorgeschichte:
ich hab mir etwas geld angespart und wollte mir endlich n eigenes auto leisten.
es sollte ein etwas grösseres werden weil ich mit meinen kumpels grosses vor hatte.
nja und so nahm das schicksal seinen lauf.
ich entdeckte bei mobile n a vectra für nen annehmbaren preis.
zwar n bisschen verbastelt aber das war mir egal weil ich übern winter eh viel vor hatte
so ich dann mit 3 kumpels ab nach frankfurt/oder. hab ihn gesehen & gehört und schliesslich gekauft
auf dem weg nach nb war noch alles friede freude eierkuchen.
n paar tage später angemeldet und dann ab zu meinem stammtreffpunkt. ne tanke :)
es war sonntags und der parkplatz von mcdonalds und der tanke waren mehr als gut gefüllt.
ich kam gerade von ner stadtrunde zurück fahr aufs gelände un da machte sich meine heckstossstange selbstständig und flog ab -.- dann haben wir bemerkt dass die bloss notdürftig mit 3 klebepunkten festgemacht war. ja die frontschürze wie man sieht von nem i500 und nich angepasst wellte sich weil die einfach bloss angebackt wurde... ja jetzt liegt se bloss noch aufm abschlepphaken.
weiter gehts. die anlage war beim kauf angeblich abgeklemmt aaaaaaaber da fehlte bloss ne sicherung als die eingesetzt wurde hatte ich masseschleifen beim blinken, licht an und aus machen, und beim titel umschalten. so da mir ungewollt dir abdeckung von der seitenverkleidung entgegen kam wo die kabel drin liegen kam etwas zum vorschein was mir garnicht gefiel. 21904324287 (mindestens :D )kabel lagen rum. alles kreuz und quer. nach und nach kamen immer mehr dinger: bremsen kaputt, die boxen fielen einzeln aus (jetzt macht die anlage übrigens kein mucks mehr da ich rausgefunden hab dass eine endstufe permanent lief) , bremslicht ausser funktion, motor verliert öl (denke mal dass es das getriebe ist) , lack von den felgen blättert ab, der motor hört sich nicht im annähersten (?) an wie n 6 zylinder sondern eher wie n trecker -.- heckklappe geht nich mehr auf (wurde gecleaned und nur zu öffnen durch einen knopf im inneraum)
ja ich glaube das wars erstma an mängeln. ja und das is alles innerhalb einer woche passiert. dazu muss ich sagen dass ich zum kauf 3 kfz mechaniker dabei hatte die alle nicht viele mängel entdeckt haben. er hat alles geschickt vertuscht. sei es die sicherung der anlange oder die stossstangen notdürftig angebracht oder den motor trocken gemacht und nicht mehr bewegt. kein plan aber auf jeden fall war ich so doof und hab ihn gekauft. nja hab mir jetzt n dvd radio eingebaut... was n akt -.- die kabel von dem radio und cd wechsler un dem rest wurden alle gekürzt bis aufs äußerste. nja ich hab vorsichtig mal dran gezogen weil der iwo hing un da ging auf einmal die innenraumbeläuchtung aus. denk mal sicherung. aber auf jeden fall funzt das radio... aber das geile is immer wenn ich die tür aufmache geht das radio aus un wenn wieder zu gehts wieder an :D
also sowas hab ich noch nie gesehn. ich konnte bloss noch drüber lachen.. -.- nja ich hab gehofft ich kann ihn noch retten un hab alles versucht besser zu machn.. den motor vom kumpel durchgucken lassen aber es hat alles nich viel geholfen. nja nu steht er zum verkauf. ganz nach dem motto jeden morgen steht ein neuer dummer auf :D

n paar daten
Leistung: 170 PS (original)
Laufleistung Motor: 98.000km (angeblich)
Laufleistung Karosse: ca 160.000km (angeblich)
Lack: BMW Sepia Metallic
Karosserie: 4x4 Karosse

Ausstattung: - elektrische Fensterheber vorn
- elektrisches Schiebe- Hubdach
- Zentralverriegelung mit Fernbedienung (funzt manchmal, manchmal aber auch nich)
- Anlage mit Kofferraumausbau
- 6 - fach CD-Wechsler

Tuning: - Tieferlegungsfedern
- Sportlenkrad 32er Raid
- kompletter Motorumbau von 2.0 auf 2.5 inklusive
geänderter Bremsanlage & Achsen
- motorhaube + hintere Türen gecleant
- Sportauspuff
-> ALLES EINGETRAGEN (das einzig gute an dem wagen)
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13057
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Di Dez 21 2010, 22:37

.

ohh mann...

da hast du wohl massiv in die schei... gegriffen was...

mal vom rechtlichen abgesehn ...

hast du zu dem "elend" denn auch bilder??

tut mir echt leid mit dem auto....

aber bauen bzw alles auf ne gut enasis bringen willst du nicht ??


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
asimike
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 91
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Di Dez 21 2010, 22:49

Oha hört sich echt nicht gut an. Hoffentlich hast du nicht allzuviel bezahlt das sich der Schaden in Grenzen hält und nach erfolgter Reparatur auch noch ok ist.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Di Dez 21 2010, 22:58

nja ich hätte schon richtig bock mich hinzusetzen & den wieder aufzubauen aber mir fehlt die unterstützung dazu... schliesslich kenn ich mich damit nicht sooo gut aus dass ich da sonst wieviel allein dran machen könnte... ne schönes 2000er bodykit und n auto wo du nich bei jedem einsteigen angst ham musst ob er anspringt oder nich -.- hmm nja.

und an reparaturen wurde eig noch nich so viel durchgeführt.. würde einfach zu viel kosten ohne hilfe..!
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: WEG ISSA :/   Fr Dez 24 2010, 00:53

So er ging heute für 800 euro weg :)
iwie fiel es mir aber trotzdem schwer ihn abzugeben :/ aber es is besser so :)
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Fr Mai 06 2011, 23:04

da mich gerade die langeweile plagt und ich meinen alten beitrag wieder gefunden hab und gemerkt hab dass er noch ohne bilder is und da ich mich mehr am forum beteiligen könnte und und und :D
hab ich gedacht ich poste nochma n bild vom vecci :)



falls doch noch einer mehr bilder sehen will such ich noch welche raus :))

mfg paddi
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 17:57

Soooo, da ich mich ein wenig langweile und gerade meine externe aufräume, hab ich ein paar Bilder von meinem Vecci gefunden, die ich euch nicht vorenthalten möchte

Diese mal funzt es auch :D

Soooo und los



Man achte auf die Spaltmasse der Heckstoßstange



































Das Herz ;)



So, das waren die Bilder von mir. Aber nachdem ich letztens bei Kleinebay n bissl geguckt habe, hab ich was gefunden.
Naja, seht selbst was nach 2 Jahren passiert ist



















ALLES eingetragen ;)



Soviel von mir

MfG
Paddi
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 18:03

aha ein vectra a gt hatte also schon einzelradaufhängung oder ist das baujahr bedingt ? hab nämlich schonmal einen gesehen der ne starrachse hatte


naja die bilder sind wirklich alt und deshalb so bescheidene qualität

was mir aber nicht gefällt ist die vectra b front..

die mattig i500 ist wenigstens passgenau aber bei der sieht irgendwie nicht so toll aus


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 39
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Sport
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 18:06





eigentlich ne gute Basis auf den ersten Blick...aber wie Patrick sagte....B-Front...schau dir mal Dragon1916 sein 2000 LET an....
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3224
Alter : 29
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 18:08

naja denke mal war original nen gt ^^ weil sonnst bis auf den 2000ner und der gt hatten ja alle ne starachse
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 18:10

das der ein gt war steht ja im schein...

ich hab aber mal einen gt gesehen der ne starrachse hat
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 39
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Sport
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 18:11

dragon1916 schrieb:
das der ein gt war steht ja im schein...

ich hab aber mal einen gt gesehen der ne starrachse hat



mein A/CC GT von 1992 hatte Starrachse.....
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3224
Alter : 29
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 18:13

hmm naja also mir war so das es den gt nur mit einzelradaufhängung gab aber vielleicht irre ich mich auch da ^^
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 18:32

na egal, ich hab ja nun meine 2000er karosse brauch mich also nichtmehr zu interessieren
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 19:12

Na also so genau kann ich das euch nicht sagen.
Nur dass es ein Originaler C20ne war.

Ja, das waren alles Umbauten des Vorbesitzers. Zu dieser Zeit war mir das alles neu ! ! !

Was ist denn der Unterschied zwischen der i500 vom B zu der von Mattig?

Ich hatte einiges vor, aber zu der Zeit nicht die Mittel -.-
Naja, nu is er ja wech ;)

MfG
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 19:16

das hier ist die mattig i500



die ist halt wirklich für den vectra a passgenau gebaut wurden und die vom vectra b bei deinem alten ist einfach nur so zurechtgeschnitten und dran gespaxt
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 21:59

Ja Patrick ich kenn ja deinen Turbo.
Aber wie kann man erkennen ob das ne Mattig ist oder eine vom B Vecci.
Wie sieht man das auf den Bildern?

Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 22:33

Nen Vectra A kauft man in org. von nem Rentner aus der Garage. Nen umgebauten vorzugsweise von jemandem den man kennt und dessen Geschichte bekannt ist...

Die Geschichte des Turbos ist eigentlich mit der deines V6 vergleichbar. Auch der hat und hatte jede Menge versteckte Mängel. Den Verlust zu betziffern treibt einem die Tränen in die Augen... Ich kenne den Wagen ja nunmal recht gut und rede mir da nichts schön...

Ich nenn ihn gerne Schweineeimer, Geldgrab, Mistbock, Dauerbaustelle...


Zuletzt von mozartschwarz am Mo Sep 24 2012, 22:37 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 22:35

mozartschwarz schrieb:
Nen Vectra A kauft man in org. von nem Rentner aus der Garage. Nen umgebauten vorzugsweise von jemandem den man kennt und dessen Geschichte bekannt ist...

Die Geschichte des Turbos ist eigentlich mit der deines V6 vergleichbar. Auch der hat und hatte jede Menge versteckte Mängel. Den Verlust zu betziffern treibt einem die Tränen in die Augen... Ich kenne den Wagen ja nunmal recht gut und rede mir da nichts schön...

Es war auch ein Fehler, dass ich den damals gekauft habe !!!
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 22:48

Aus Fehlern wird man klug, zumindest manche.

Ich denk mal das Patrick diesen Turbo heute auch nichtmehr kaufen würde. Nun ist er da und muss besiegt werden

Wobei ich ja gern mal sag: "Ich hätte den Karren schon längst abgefackelt" Dann such ich wiedermal nen Fehler um zu verhindern das der LET rausgerissen wird und durch nen XE ersetzt wird.... Irgendwie ist er halt doch geil...
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mo Sep 24 2012, 22:57

mozartschwarz schrieb:
Aus Fehlern wird man klug, zumindest manche.

Ich denk mal das Patrick diesen Turbo heute auch nichtmehr kaufen würde. Nun ist er da und muss besiegt werden

Wobei ich ja gern mal sag: "Ich hätte den Karren schon längst abgefackelt" Dann such ich wiedermal nen Fehler um zu verhindern das der LET rausgerissen wird und durch nen XE ersetzt wird.... Irgendwie ist er halt doch geil...


War halt mein allererstes Auto und irgendwie war er doch geil..
Es ärgert mich auch iwie dass ich ihn weggegeben habe, weil es wäre kein Akt gewesen ihn fertig zu machen!

MfG
Paddi
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Di Sep 25 2012, 06:51

Paddi schrieb:
Ja Patrick ich kenn ja deinen Turbo.
Aber wie kann man erkennen ob das ne Mattig ist oder eine vom B Vecci.
Wie sieht man das auf den Bildern?

na ganz einfach, die von mattig ist aus gfk

und die originalen vom b vectra sind ja aus abs kunststoff bzw PU

und man erkennt ja bei den einem bild von deinem das die nicht wirklich gepasst hat auch wegen der aussparung für den grill den der b vectra hat usw, gibt genug details

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Di Sep 25 2012, 19:08

dragon1916 schrieb:
Paddi schrieb:
Ja Patrick ich kenn ja deinen Turbo.
Aber wie kann man erkennen ob das ne Mattig ist oder eine vom B Vecci.
Wie sieht man das auf den Bildern?

na ganz einfach, die von mattig ist aus gfk

und die originalen vom b vectra sind ja aus abs kunststoff bzw PU

und man erkennt ja bei den einem bild von deinem das die nicht wirklich gepasst hat auch wegen der aussparung für den grill den der b vectra hat usw, gibt genug details

gruß Patrick

Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mi Sep 26 2012, 20:44

Paddi schrieb:
mozartschwarz schrieb:
Aus Fehlern wird man klug, zumindest manche.

Ich denk mal das Patrick diesen Turbo heute auch nichtmehr kaufen würde. Nun ist er da und muss besiegt werden

Wobei ich ja gern mal sag: "Ich hätte den Karren schon längst abgefackelt" Dann such ich wiedermal nen Fehler um zu verhindern das der LET rausgerissen wird und durch nen XE ersetzt wird.... Irgendwie ist er halt doch geil...


War halt mein allererstes Auto und irgendwie war er doch geil..
Es ärgert mich auch iwie dass ich ihn weggegeben habe, weil es wäre kein Akt gewesen ihn fertig zu machen!

MfG
Paddi



Ein Sechsender bei den Spritpreisen, sei froh das der weg ist
Nach oben Nach unten
Paddi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 25
Ort : 21712
Fahrzeug :

Anmeldedatum : 20.12.10

BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Mi Sep 26 2012, 21:17

mozartschwarz schrieb:
Paddi schrieb:
mozartschwarz schrieb:
Aus Fehlern wird man klug, zumindest manche.

Ich denk mal das Patrick diesen Turbo heute auch nichtmehr kaufen würde. Nun ist er da und muss besiegt werden

Wobei ich ja gern mal sag: "Ich hätte den Karren schon längst abgefackelt" Dann such ich wiedermal nen Fehler um zu verhindern das der LET rausgerissen wird und durch nen XE ersetzt wird.... Irgendwie ist er halt doch geil...


War halt mein allererstes Auto und irgendwie war er doch geil..
Es ärgert mich auch iwie dass ich ihn weggegeben habe, weil es wäre kein Akt gewesen ihn fertig zu machen!

MfG
Paddi



Ein Sechsender bei den Spritpreisen, sei froh das der weg ist

Wer das eine will, muss das andere mögen! ;)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein erstes Auto. Vecci A :)   Heute um 15:15

Nach oben Nach unten
 
Mein erstes Auto. Vecci A :)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Vectra, Signum-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben