Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchen...FAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Di Jan 03 2012, 21:43

ich sag mal so, solang die träger io sind und man zeit hat kann man sehr viel retten. so nen 2000er in nem guten zustand ist echt selten geworden. leider.

aber ich drück dir die daumen das du keine bösen überrachungen erlebst.
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Do Jan 05 2012, 00:17

Naja böse Überraschungen gabs schon genug.. und am Träger hab ich ja auch schon geschweißt und muss auch sicher nochma ran!!
Aber jetzt hab ich einmal angefangen dann wird halt alles gemacht was muss...
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Do Jan 12 2012, 18:48

So bischen ging es wieder weiter!!

Hab Platten fürn Käfig gebaut und ihn Verschraubt!! Bau jetzt aus der Querstrebe noch ein Kreuz und dann kann er gepulvert werden!!
Die Platten werd ich dann am Unterboden Verschweißen!!

Ja dann hab ich im vorderen Fußraum die Teer matten noch entfernt!! Und wie sollte es auch anders sein....wieder die braune Pest




Naja da muss ich wohl auch nochma ran!! Morgen bau ich noch ein Paar Bleche und dann komm ich hoffentlich endlich mal zum BB!!

Was ich im Radhaus geschweißt hab hab ich auch noch mit verzinnt...sicher is sicher...







Moin gehts weiter...
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Do Jan 12 2012, 19:48

Richtig so!

Lieber einmal gleich alles richtig machen, als alle Paar Jahre wieder von vorne Anzufangen! top

Mach schön weiter so!

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 35
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Do Jan 12 2012, 19:57

hey da machst richtig gute arbeit mach weiter so bin gespannt wie es weiter geht und was noch passiert




mfg
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jan 23 2012, 12:42

So habs endlich mal geschafft den BB zu bauen....


erstma aus pappe ein paar Schablonen gebaut!



Dann aufs Blech übertragen und zugeschnitten...







und dann alles angepasst und in Form gebracht!!







und dann alles von innen und außen gepunktet!! An machen stellen hat sich das Blech bischen verzogen aber das krieg ich wieder hin denk ich!!

Jetzt noch verzinnen und ne Halterung für die Blinker bauen da ich die jetzt vorm Scheinwerfer einbauen muss und nicht mehr richtig verschrauben kann!! Hab da aber schon ne idee...

Ja und ein neues Fahrwerk gibts auch!! Sollte eigentlich ein neues KW-Gewinde werden aber wurde leider verarscht vom Verkäufer und hab nichts gekriegt!! Zum glück über Paypal bezahlt da krieg ich mein Geld wieder!!

Könnte jetzt ein FK-Highsport-Gewinde kriegen für nen Top kurs und erst 8000km gelaufen!! Aber halte eigentlich nichts von FK!! Jetzt überleg ich obs nehme für den Preis oder noch auf ein HR oder KW warte...



Naja morgen mach ich erstmal an der Haube weiter...
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jan 23 2012, 12:56

ja sieht ja von der seite gut schonmal gut aus

mach mal bitte bild von vorne wenn die haube zu ist

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 45
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jan 23 2012, 14:08

Bei den Schweißpunkten, solltest du dir noch einmal Gedanken darüber machen, ob das Gerät falsch eingestellt ist, oder ob du an deinen Schweißkünsten noch mal feilen solltest. Denn das ist mehr geklebt, als geschweißt.

Du müßtest mehr Strom nehmen, und vor allem, den Drahtvorschub reduzieren und dann nicht so lange auf einer Stelle halten.

Gruß Markus
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jan 23 2012, 14:18

Ja das stimmt schon! Die Punkte sind nich der Hammer aber leider is mein Schweißgerät nicht das Beste!!
Deswegen hab ich auch von innen und außen geschweißt und es kommt ja dann noch Zinn drauf dann passiert da nichts mehr!!

@ Dragon...mach dann nochma Bilder von vorne wenn ich verzinnt hab...

Grüße Rick
Nach oben Nach unten
asimike
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 91
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jan 23 2012, 20:07

asconac87 schrieb:

Könnte jetzt ein FK-Highsport-Gewinde kriegen für nen Top kurs und erst 8000km gelaufen!! Aber halte eigentlich nichts von FK!! Jetzt überleg ich obs nehme für den Preis oder noch auf ein HR oder KW warte...



Naja morgen mach ich erstmal an der Haube weiter...


Das Fahrwerk soll erst 8000 km runter haben? Sorry aber dann würde ich bei der Qualität die Finger davon lassen. Wie das Teil jetzt schon aussieht kannst du es nach 12000 km zusammenfegen.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jan 23 2012, 20:16

Ja wo du recht hast!! Fand auch das es ziehmlich scheiße aussieht für die Laufleistung!!

Denke da findet sich noch was besseres bis ich ihn wieder anmelde!!
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Fr Feb 17 2012, 09:13

So hier gibts auch paar neuigkeiten!!

Der BB ist jetzt verzinnt und komplett angepasst!! Er is ziehmlich tief geworden und ich hoffe das ich ihn eingetragen bekomme.... aber er genau so wie ich ihn haben will und irgendwer wirds schon eintragen!!

Hier noch 2 Bilder mehr hab ich noch nich gemacht.







Er soll in 2 Wochen zum Lackierer und bis dahin muss ich noch ein bischen was schaffen! Sind nur noch ein paar ecken die ich schweißen muss dann kann er weg!

Farbe kann ich mich nicht so recht entscheiden! Schwanke zwischen einem Weinrot metallic und dieser Farbe..



ist ein Antrazit Matt aber leider weiß ich die genaue Bezeichnung nicht. Kennt die jemand?

Dann hab ich das Gewindefahrwerk auseinander gebaut und sauber gemacht. Kommen jetzt noch neue Verstellringe drauf da die anderen kaputt sind.

Ein paar Sachen hab ich schon mit schwarzen Alcantara bezogen im innenraum...Bilder davon kommen noch!
Nach oben Nach unten
blue-gsi
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 152
Alter : 31
Ort : Klein Nordende
Fahrzeug : Astra F Cabrio/ Vectra A-X 2000
Anmeldedatum : 31.01.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Fr Apr 13 2012, 09:01

hey meister.

wat den los hier?

Vermisse neue bilder!
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   So Apr 15 2012, 17:45

Leider ist grad Baustop...

Mein Lackierer hat mich leider im stich gelassen und es ist einfach noch zu viel zu tuen, also hab ich beschlossen mir noch Zeit zu lassen.
Sind jetzt noch ein paar weitere Umbauten in Planung und wenn alles klappt wird er dann im Herbst Lackiert.

Hab jetzt erstma noch ein paar sachen an meinem Combo gemacht und nächste Woche gehts wieder weiter und dann kommen auch wieder Bilder...
Nach oben Nach unten
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jul 23 2012, 21:38

Hallo Scheune,
hab hier lange nichts von mir hören und sehen lassen, da ich meinen Techniker in Maschinenbau gemacht hab und auch nich wirklich lust hatte weiter zu schrauben auf 15 Quadratmetern.

Aber jetzt liegen alle Prüfungen erfolgreich hinter mir und es geht endlich weiter mit`n Vectra. Nach langer Zeit auch endlich in meiner neuen Halle mit Bühne...

Hab den Vectra letzte Woche in die neue Halle gebracht und gleich losgelegt! Hab mir gedacht wenn ichs jetzt mache dann richtig! Hab also angefangen alles am Unterboden ab zu bauen und den kompletten Unterboden blank zu machen bzw zu entrosten!

Leider habe ich wieder böse entdeckungen gemacht....der Vorbesitzer hatte die Federaufnahmen schonma gemacht aber leider nicht sehr Professionell! Der linke Träger ist komplett durch...also gehts wieder los mit Bleche bauen und schweißen....hier erstma ein paar Bilder...







Und hier wieder die braune Pest...



Das ganze Ausmaß nach ein bischen Hämmern... Aber egal...hab schon so viel geschweißt an dem Misstbock dann bekomm ich das auch noch hin! Ist ja schließlich ein 2000er....



Der Rest sieht garnich mal so Übel aus....Dichtmasse und U-Schutz sind grob runter!!







Morgen werd ich den Käfig wieder einbauen und danach den Vectra versuchen auf die Seite zu legen, damit ich die Platten vom Käfig verschweißen, die Träger schweißen und alles sauber endrosten kann! Werde ihn so gut wie blank schleifen und dann mit Zinkfarbe lackeren...

Sobald ich weiter gekommen bin und Zeit habe werde ich natürlich weiter berichten...
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mo Jul 23 2012, 22:16

also rost hat der jede menge, ich dachte ja meiner war schlimm aber deiner hat es in sich...

aber das bekommst du nun auch noch hin,,

darf man fragen wo die halle ist ? da komm ich mal rum

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13057
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mi Jul 25 2012, 23:19


ohh ja...da ist schon echt böse pest drin....

aber das bekommst du auch noch hin...
top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6410
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Do Jul 26 2012, 20:49

Tja die Typischen Stellen von dem Chassi Aber wie schon gesagt alles Machbar !!!

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Do Jul 26 2012, 21:23

hätte ich das gewusst dann hätt ich den träger hinten bei meinem schlacht 2000er raus geflext der war nämlich noch gut aber ich hab die karosse weg geschmissen weil sie zu viel rost an anderen stellen hatte und unfallschaden



da musst du dir selber was zurecht dengeln

du packst das schon

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6410
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Do Jul 26 2012, 21:25

Guck doch mal obs du irgenwo nochen guten Träger findest. Vielleicht steht ja irgendwo noch ein leegräumter rum wo du die Flex ansetzen kannst.

Vielleicht irgendwo noch ein Abwarackhof bei dir in der Nähe ???

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   So Jul 29 2012, 20:23

Ja is schon ziehmlich viel durch bei dem Ding aber es nimmt langsam Form an!

Hab auch schon überlegt mir irgendwo was raus zu schneiden aber denke ich werd mir selber was bauen...wenn er auf der Seite liegt kommt man ja dann echt gut hin und man kann vernünftig anpassen und schweißen!

Habe jetzt ein paar Felgen gefunden die mir absolut super gefallen....



Gibt es leider nur in Lochkreisen die nicht passen aber mit Adapterplatten sollten sie passen!
Größe wäre 9x17 Et 25!

Hab nur leider keine erfahrungen mit dem Hersteller und ob ich sie auch eingetragen kriegen würde!
Hersteller ist Rota Wheels, vielleicht hat ja jemand schonma davon gehört und erfahrungen gemacht?????
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13057
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   So Jul 29 2012, 22:00


rota bekommst du nicht eingetragen , hatte ich auch vor , aber die haben keine gutachten weil es japaner räder für drift autos sind...
hab sie zwar schon hier und da gesehn an autos , aber kaum eingetragen...haben nicht mal traglasten eingestanzt...

die wollte ich auf den omega machen,...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mi Aug 01 2012, 18:48

Ach misst die hätten mir echt sehr gut gefallen....

Die Woche hab ich ein bischen weiter gemacht! Habe ihn ersma Rollfähig gemacht das er von der Bühne runter kommt...gestern hab ich das Amaturenbrett ausgebaut und den Kompletten Kabelbaum raus geschmissen...



Leider sind die Fotos irgendwie alle bischen verschwommen...
Dann hab ich den Käfig eingebaut und komplett verschraubt, damit ich die Platten am unterboden verschweißen kann...





Habe beschlossen den Motorraum noch weiter zu Cleanen und die obere Spritzwand zu entfernen! Die Innenraumbelüftung und Heizung wird komplett raus geschmissen und eventuell bau ich das Amaturenbrett vom Astra G ein...

Wird eh nur ein reines Sommer und Spaßauto also kann alles überflüssige raus...



Das Loch für die Lüftung wird also noch komplett zu geschweißt!

Hier nochma Bilder von der neuen Halle wo der Vectra und noch ein Paar andere Schätzchen wohnen...





Links unter der Plane steht dieses Traumauto....





Morgen werd ich ma versuchen den Vectra auf die Seite zu legen damit ich anfangen kann zu schweißen am Unterboden...
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6410
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Mi Aug 01 2012, 23:54

Der Bunte Manta sieht ja irgendwie Witzig aus

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
asconac87
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 29
Ort : Mühlhausen / Thüringen
Fahrzeug : Opel Vectra B Sport
Ascona B 16V
Astra G Coupe`
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Di Aug 21 2012, 20:04

So der Vectra liegt auf der Seite, was das Arbeiten am Unterboden um einiges erleichtert...

Bin jetzt doch noch auf der suche nach ein Paar intakten Trägern, da meine Komplett fertig sind! Wär ziehmlich aufwendig das alles selber zu bauen, aber denk ma das mir nichts anderes übrig bleiben wird!

Der U-schutz ist fast komplett runter jetzt.





Drecksarbeit....







Ja das sieht ja alles garnich mal so gut aus...

Leider ist der Halter der Hinterachse auch kaum noch da...den werd ich als erstes neu machen!

Leider komm ich nicht wirklich weiter jetzt, da ich in Stuttgart auf Lehrgang bin für 3 Wochen....aber danach gehts wieder los...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...   Heute um 08:44

Nach oben Nach unten
 
Vectra 2000...jetzt gehts endlich weiter...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Vectra, Signum-
Gehe zu:  
Kostenloses forum | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Seinen eigenen kostenlosen Blog erstellen