Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ascona C, Die Restauratio beginnt!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Do Apr 28 2011, 11:13


ahhh...
immer wieder schön zu sehn das nen asci geretten bzw in diesem fall wieder richtig schick gemacht wird...

ich steh auf asconas...

aber der farbton da oben vom corrado ist doch nen braun , oder hab ich wieder mal nebel auf den augen ???

was für nen motorsoll denn einzug halten ??

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Do Apr 28 2011, 12:03

wie sieht es mit deinem teppich im innenraum aus ?? brauchst du noch einen ? habe ja meien ascona auch grad zerlegt und habe einen Braunen innenteppich übrig da ich dann einen Schwarzen einbauen will,,,



keine Brandlöcher und auch sonst Top in schuss, nix verdreckt usw, ist noch richtig kuschelig wie aus dem werk ;)

würde zum Auto Passen falls du nicht schon ein braunen verbaut hast....

bei interesse PN

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 21:47

Danke Dennis!!!! Das aus deinem Munde zu hören!!!!!

Ja also das es Irisch Grün heißt wundert mich auch mehr oder weniger. Habe gestern den Lack mal probeweise angemischt, und als Wasserbasislack ist er im becher wirklich grün, aber aufm Blech, fertig lackiert ist es braun wie der Wagen ursprünglich. Mit klarlack siehts dann wieder anders aus. Ich denke Nach drei Flaschen Irisch Whiskey ist der Lack grün!!!! Wenn nicht der dann aber man selber!
Wenn mein Datenkabel auftaucht gibts auch Bilder von den letzten Tagen.

Der Motor ist draußen, der Motorraum gefüllert. Die Anbauteile sind gefülert und Montag bekommt der Motorraum seinen Lack. Die Kotflügel sind schon fertig gelackt.

Nen Teppich hab ich schon, allerdings wie üblich bei der Ausstattungsvariante "Luxus" ist der Beige wie der komplette Innenraum mal abgesehen vom A-Brett was Tatsache braun ist. Da würde der Teppich natürlich super passen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 21:52

das denk ich mir auch :daumenhoch: , also wenn du dich entschieden hast einfach ne PN

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 22:25

Ach Dennis und übrigens es wird wieder ein 13S Einzug halten.

Thema historisches Kulturgut etc.
Nach oben Nach unten
marlenchen
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 30
Ort : Naumburg (bei Kassel)
Fahrzeug : Corsa C 1.8 (z.Z. im Umbau)
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 22:29

Der Teppich sieht ja mal echt kuschlig aus.
Aber sag mal wie oft suchst du eigentlich dein Datenkabel?
Nach oben Nach unten
http://www.herocorsa.de
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 22:35

Ja wenn man sich das teilen muss mit jemandem ist es doch immer genau dann weg wenn man es braucht.
Bin auch schon in Verhandlungen wegen dem Teppich. Meiner ist zwar auch noch gut aber dann wird er von nem Luxus zu ner Ausstattungsvariante PS.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 22:42


aaalso..
das mit dem lack iss schon so ne sache , vielleicht hat ein besoffener ire dem lack sein namen gegeben schmeiß weg

egal , heiß isser...

zum datenkabel...mensch das ding kostet doch bei ebay sicher keine 5 euro..kauf dir eins und gut is :lö:

zum teppich , denke das paßt...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 22:48

so der Teppich ist deiner :daumenhoch:

der ist wirklich so kuschelig wie er auf dem Bild aussieht

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Fr Apr 29 2011, 23:01

Da hab ich noch garnicht drüber nachgedacht Dennis.
Da er ausm VW Programm ist wäre es naheliegend.

So Verhandlungen abgeschlossen, Teppich reserviert, Abholtermin gemacht.
Morgen abend wird er geholt.

Ja wegen dem Kabel hast schon recht, hab ja noch eins aber das ist unten in der Scheune irgendwo. Bin immer so vergesslich, denke nie dran es zu suchen wenn ich draußen bin.
Egal, wird schon.
Bin morgen eh in Kassel mit meinen 2 süßen shoppen da geh ich schnell ins Saturn und bring eins mit.
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Sa Apr 30 2011, 23:43

Da bin ich wieder, zurück aus Waltershausen. Teppich geholt.

Hab auch jetzt Zeit und nen Kabel um die Bilder der letzten Woche hochzuladen.

Dann hier erstmal was zum gucken.
[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]

Soviel erstmal von mir. Mehr bilder gibts am Montag wenn ich weiter gemacht hab und der Teppich im Auto ist.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 11:29


oh..das geht ja voran bei dir... :daumenhoch:


aber heute muß ich mal schimpfen...

man baut doch alles raus beim motorraum lacken...domschrauben , motorhalter und schrauben , getriebezug , bkv etc , lenkgetriebe etc....

und die lackierten kotflügel schleifst du aber nochglatt oder sind die fertig ??

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 11:41

nich schimpfen Dennis! So ziemlich alles wird erneuert deshalb blieb das erstmal drin.

Ja die Kotflügel sind noch nicht fertig. Der Farbschliff plus Politur folgt wenn alles fertig gelack ist und wieder zusammen gebaut. Da kann wenigstens nix runter fallen beim poliern!

Der BKV wird noch wie die ganzen Behälter, Zündspule etc schwarz hochglanz lackiert. Der Ventildeckel und ander sachen die Polierbar sind werden hochglanz poliert, verchromte Kotflügelschrauben etc werden auch rein kommen. Ebenso wie verchromte Domschrauben, über die Dome kommen polierte Aludeckel. Also: ruhig brauner ruhig!

Alles wird gut!

Gruß, Pierre
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 11:52


nunja , mir gehts nicht um "das alles neu" wird...
sondern dreh bzw bau jett mal was ab...da reißt dir rundrum der lack ab...und drunter ?? da ist der original scheiß...

so mein ich das...

wenn du die dom und motorlager schrauben alle dran läßt und nie wieder abbaust , kannst du die auch schön mit lacken , das ist auch schick , aber eben darf man da nie wieder was abbauen weil sonst alles abplatzt...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
bulldog666
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2851
Alter : 49
Ort : Wadern-Steinberg
Fahrzeug :
Skoda Octavia RS TDI alltagsauto

Opel Ascona C Projekt



Anmeldedatum : 11.03.11

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 12:01

Hi

Also erlich Braun is nicht mein Gemack aber muss sagen die Fabre is geil ,is wie bei mir mein Kadett sollte so Orginal bleiben wie geht darum bleibt er auch Silber nur ein hauch dunkeler damit er nicht zu vill an wertgutachten verliert .Denn wenn^s mir nachgegangen wäre dann wäre mein Kadett Blau oder Brokat-Gelb die farbe is auch geil hatte mal ein 80 Avant so gemacht und erlich Opelfarbe auf Audi sah geil aus mach mal ein Foto rein vom 80 Avant .

Hier mal Orginal also fast noch Orginal lol


Und hier mit Opel Lack

_________________
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 12:43

So wie es jetzt ist wird erstmal alles mitlackiert. Was später gut aussieht und nicht getauscht werden muss bleibt dann auch. Schrauben in chrom sehen einfach bei so nem Lack gut aus. Reißen wird da denk ich nix rundum. Hab mir die Fingerkuppen wund und blutig geschliffen bei dem Zeug, vorher mir Teerlöser und Kärcher alles sauber gewaschen so das kein Krümel Dreck oder Öl irgendwo hängen bleiben konnte. Und der Füller ist nen 2K Epoxidfüller. Denn bekommt man nicht so schnell wieder runter.
Man muss ja auch nicht wie nen Ochse an den Schrauben rumwürgen und mit dem Werkzeug wie wild im Motorraum rumwirbeln, dann geht das schon denk ich. Wenn nicht lass ich mich auch gern eines besseren belehren. Mann lernt ja nie aus, nich????
Lassen wir uns alle mal überraschen was passiert.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 15:47

der lack an den domschrauben wird definitiv reißen , aber da geb ich dir nen tip,,,

einfach ne schöne domstrebe rein und gut ist ,,,schon chrom ,dann sieht man das darunter nicht mehr,,,

aber es währe ja auch nicht schwer gewesen die 6 schrauben raus zu drehen oder ? passiert doch nichts solange du ihn nicht aufbockst...

naja du machst das schon...

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 19:45

Ja bei Verwendung eines Fahrwerks was kommen soll ist die Strebe Pflicht, somit kann da nix passieren.
Werde es sehen wenn der Meister den Motor geholt und eingebaut hat.
Morgen bekommt, vorrausgesetzt neuer Klarlack ist da, der Motorraum fertig lackiert und wenn die Zeit reicht mach ich mich an den Teppich.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Mai 01 2011, 23:40


bilder bilder...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Sa Jun 04 2011, 01:17

So, da das hier etwas in Vergessenheit geraten ist weil ich zwischenzeitlich keine Halle dafür mehr zur Verfügung hatte hol ich es mal wieder hoch.

Ab morgen hab ich endlich wieder nen Schrauberplatz.

Nun fällt mir aber die Entscheidung schwer ob ich mich noch immer um ein H bemühe oder ob ich die Pläne cancel und nen großen Umbau mache.

Grund dafür ist das ich ums verrecken keinen 13S Motor bekommen kann.

Wer kann mir also sagen was ich alles benötige wenn ich auf C20XE oder größer umrüste.
Weitere Bilder die noch aktuell sind jetzt hier:

[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
Hier schonmal erste Fotos des neuen Teppichs

[img]http://die-opelscheune.forumieren.com/[/img]
Und hier haben wir den lackierten Motorraum inkl BKV

Interessant ist noch zu wissen das beim Transport und Lagern der mittlerweile lackierten Teile so ziemlich jedes Teil Schäden davon getragen hat.
Da ich nun auch nicht mehr die günstige Bezugsquelle für den übertrieben teuren Lack habe werde ich wohl oder übel alles nochmal neu lacken müssen und werde dabei auch den verwendeten Lack austauschen. Weiß nur noch nicht durch welchen.
Werde mir aber nun die Zeit und Ruhe nehmen alles erst komplett vorzubereiten und zu Füllern und dann weitersehen.

Bis dahin erstmal,
MFG, Pierre
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Sa Jun 04 2011, 09:46


ach das ist doch scheiße...also das mit dem lack...

ich finde der motorraum sieht schonmal ganz gut aus in der farbe....

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Sa Jun 04 2011, 10:52

also wenn der tüv sowiso rum diskutiert wegen dem lack dann kannst du ihn auch in ner farbe lacken die der tüv fürs H akzeptiert, hier bei mir in einer werkstatt in der nähe steht ein uralter BENZ und das einzigste warum der tüv das H abgelehnt hat war die farbe weil er LILA ist und die farbe solls da noch nicht gegeben haben...

aber wenn der tüv sein ok gibt würde ich ihn auch in der farbe lackieren weil die sieht schon ganz geil aus

gruß patrick
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   Sa Jun 04 2011, 18:39

Also meinem Tüver ist der Lack völlig Pups!
Und wenn der Hobel Froschfotzengrün mit Rosa Elefanten wäre. Mich regts nur auf das mein Ex Chef der Meinung war mich von heut auf morgen da raus zu schmeißen.

Das Braun fand ich auch total geil aber bei 180 Euro pro Liter wirds verdammt teuer.
Zumal ich dank meiner Ex Kollegen fast alles nochmal lacken muss, weil die Idioten nicht aufpassen können wenn sie an nem frisch gelackten Teil vorbei gehen oder in ein Auto einladen.

Nunja, heute hat der Asci sein neues zuhause bezogen.
Dort wird er erstmal fertig zerlegt und komplett weiß gefüllert. Damit stehen mir zumindest alle Türen in Sachen Lack offen.

Wir haben da ja noch einige Liter VW Leuchtrot stehen.

Das H ist nicht gefährdet wegen dem Lack sondern weil ich den richtigen Motor nicht bekommen kann, deshalb denk ich über nen kompletten Umbau nach.
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Jun 05 2011, 02:39

Suche ja immernoch Fachleute die mir mal aulisten können was ich bei Umbauf auf C20xe beachten und besorgen muss.

Habe noch nie nen größeren Motor in einen meiner Autos verbaut und hab daher keinerlei Ahnung davon.
Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

MFG
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   So Jun 05 2011, 10:59

kann ich dir alles erzählen wenn du da bist ;) oder per PM

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ascona C, Die Restauratio beginnt!   

Nach oben Nach unten
 
Ascona C, Die Restauratio beginnt!
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Ascona, Manta-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com