Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jul 26 2008, 22:15

.

hallo leute...hier stelle ich euch meinen ascona c mal vor den ich jahre lang von grund auf neu gemacht habe...





Ascona C V6 i500 Daten:



  • Typ:                Opel Ascona C
  • Baujahr/EZ:       06/1986
  • Motor:              2,5l V6 (X25XEI) (Vectra B i500)
  • Auspuff:            Fortex Edelstahl Gruppe A (63,5mm) mit 60mm Endrohr
  • Leistung:           144 KW / 195 PS
  • Getriebe:           F28 6-Gang (Calibra Turbo)
  • Bremsen:           Calibra Turbo/Vectra A
  • Fahrwerk:          KW-Gewinde Var.II , zur Zeit 145/110mm (Sonderanfertigung)
  • Streben:            Domstrebe vorn oben
  • Felgen:             XDreamWheels
  • Reifen:              Dunlop Sp9000


KAROSSERIE:
'88er Front, gecleanter Grill,
Scheinwerferreinigungsanlage BMW M5 (Xenon),
Nebelscheinwerfer mit intigriertem Fernlicht,
4cm gezogene Radhäuser,
Haube +Kotflügelspitzen in Blech verlängert,
eigenbau Einarmwischer,
Schiebedach eingeschweißt,
Komplett gecleante Türen (Öffnung über Fernbedienung und
Taster am Spiegel),
Heckklappe clean (Öffnung über Fernbedienung),
Verchromter TT -Tankdeckel (Öffnung über Taster und
Fernbedienung).

ACHSEN:
kompletter Achträger vom '88er Bj. (2,0i)
hi.Vectra A (2,0i.),

RÄDER:
3-teilige XDream Wheels 9jx16 ET 26 mit 215/35 ZR 16 Dunlop
Sport 9000 + 15mm Spurplatten vorn,
und...
3-teilige XDream Wheels 9,5jx16 ET 23 mit 215/40 ZR 16 Dunlop
Sport 9000 + 10mm Spurplatten hinten,

SONSTIGES:
Verchromte Aluleisten (Dach + Fenster) ,
Felgenaußenschüsseln Chrom / Schrauben + Radbolzen + Deckel
24Karat Hard- Gold,
Getriebe Wagenfarbe,
sämtliche Schrauben + Schlauchschellen vergoldet / verchromt,
Antriebe und Achsen Pulverbeschichtet,
komplett Weißer Unterboden und Radhäuser.

MOTORRAUM:
Motorraum komplett clean,
verchromtes Ansaugsystem,
verchromte eigenbau Domstrebe ,
Chrom. +Goldteile,
verchromter eigenbau Edelstahl Kühlwasserbehälter ,
spezielle Fichtel & Sachs Sportkupplung,
speziell angefertigte Motor/Getriebehalter,
Calibra Turbo Kühler mit Rennsport Ventilator,
Kegelfilter.

Innenraum:
komplett in BMW Echtleder,
Vectra A Amaturenbrett (Leder),
Wichers Vollschalen verstellbar (Leder),
3" Rennsportgurte 6-Punkt,
Eigenbau Doorboards (Leder),
Eigenbau Käfig (Pulverbeschichtet),
Eigenbau Alupedale + Handbremshebel + Schaltknauf,
angepaßter Vectra A Himmel (Leder),
Säulen Leder,
Hutablage (Leder),
Sound-Ausbau (Leder),
Fußraum komplett in schwarzem Vlies,
el. Fensterheber/el.Außenspiegel/ el.Schiebedach/
el.Motorhaubenentriegelung/
el.Türentriegelung/ el.Heckklappenentriegelung/
el.Tankdeckelentriegelung/ ZV,
alles über Fernbedienung der Alarmanlage

MUSIK:

Radio : Alpine CDA-9835R MP3,

Verstärker : Ground Zero GZHA 2350 X (Bass),
Xetec 4G 1200 (4-Kanal-Front),

Systeme : Xetec 3-Wege System (4xBass) ,
Rainbow Xtreme 3 Wege (4xBass),

Bass : Hifonics ZX 12 DUAL-L (2 x 30cm)
































Hier mal ein kleiner Einblick auf die "riesen Halle" wo der Asci " 2x über Jahre aufgebaut wurde.. nix mit geil Platz und Hebebühne etc...






so...das solls erstmal gewesen sein...













_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6


Zuletzt von Dennis i500 am So Feb 01 2015, 17:24 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Omegafreak
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1526
Alter : 38
Ort : Offleben
Fahrzeug : Opel Omega B Caravan
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   So Jul 27 2008, 18:26

Hey,

da sage ich nur einfach der Hammer dein Asci. Respekt und weiter so, besser kann kein Auto aus sehen. Mach weiter so 🆎


LG Patrick
Nach oben Nach unten
http://www.unser-omegab.de.tl
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   So Jul 27 2008, 19:00

also das teil ist der hammer. find ich genila wer sowas selber machen kann. fetten respekt.

LG
Nach oben Nach unten
SwissBlackCorsa
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1270
Alter : 26
Ort : Zürich
Fahrzeug :
Corsa B GSi
Kadett E GSi
Anmeldedatum : 28.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   So Sep 14 2008, 19:24

Meine Bude ist auch nicht gerade grösser eher noch kleiner :D
Nach oben Nach unten
Mantalady
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 151
Alter : 44
Ort : Hohenwart
Fahrzeug : Manta B GSI
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   So Sep 28 2008, 19:17

weiß jetzt nicht so recht was ich da noch hinzufügen soll bin Sprachlos find den Asci einfach nur genial
Nach oben Nach unten
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 32
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Do Jan 08 2009, 20:34

Der is einfach nur geil! Bin ja ma gespannt ob sich noch paar Sachen ändern wen du ihn dann zerreißt und neu machst!
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Do Jan 08 2009, 22:04

.
hmm...
mal sehn was die zeit bringt...
erstmal steht er und das wird sich wohl so schnell nicht ändern...

wie heißt es so schön..."ohne moos nix los" ...

also wird die zeit bringen was irgendwann mal wird...

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Speedycorsales
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 247
Alter : 35
Ort : 6863 Egg
Fahrzeug : Corsa B
Anmeldedatum : 18.12.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Do Jan 08 2009, 22:07

Das nenn ich doch mal ne schöne Vorstellung von nem Auto. Richtig geiles Teil!!! Allergrößter vor der Arbeit!!
Nach oben Nach unten
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 32
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Fr Jan 09 2009, 08:42

Dennis i500 schrieb:
.
hmm...
mal sehn was die zeit bringt...
erstmal steht er und das wird sich wohl so schnell nicht ändern...

wie heißt es so schön..."ohne moos nix los" ...

also wird die zeit bringen was irgendwann mal wird...

.

Hmm na ich hoffe ma das er vielleicht 2010 wieder auf der Strasse is...son tolles Auto muss einfach wiederkommen...
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Fr Jan 09 2009, 21:09

.
ja...wäre schon sehr schön...
können ja an dieser stelle eine spendenaktion aufrufen...lach...
nein spaß bei seite...

ich versuche natürlich alles daran zu geben das auto zu retten und wieder auf die treffen zu bringen...aber ich glaube nicht das (sollte überhaupt) ich es schaffen werde bis nächstes jahr dieses ziel zu erreichen....

grüße

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Fr Jan 09 2009, 21:14

Ein hammergeiles Gerät, wenn heutzutage nicht alles so teuer wäre, ich kann das nachvollziehen, weil es mir am Vectra auch nicht besser geht.

Aber wenn dein Vorhaben sich mal bewahrheitet, dann komm ich zur Probefahrt gleich rum :D :D :D

Und wenn wirklich mal Hilfe nötig sein sollte, kannst du gerne auch auf mich zurückgreifen
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 32
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jan 10 2009, 13:48

Ich denke ma wenn du teiletehcnisch was suchst oder so gibs mit Sicherheit einige die dir da zu nem guten Kurs helfen...wär echt extremst schade wenn son Schmuckstück (bei allem was du reingesteckt hast...hab ich da was von 47.000 euro(bzw.DM) gelesen irgendwo?!) nich wiederkommt...is denn der Zustand schon wieder so schlecht? also Rost oder so?
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jan 10 2009, 15:42

.
he marcel...
ja klar wäre es schade...aber das auto ist entstanden als ich noch gute jobs hatte und richtig asche verdiehnt habe...
da ich leider finanziell nicht mehr so agieren kann wie damals ist das eben selbst bei "kleinen" investitionen nicht möglich...

an teilen hängt es nicht...ich würde den asci nicht umbauen oder irgendwas ändern..weil ich ihn so wie er ist gut finde....

nein !!! der zustand des autos ist nicht das problem...
die basis ist echt top...
es ist lediglich so...das mir bei dem level jegliche negative dinge wie steinschläge , abplatzendes chrom / gold , solche sachen mich soooo stark stören...das ich das level des autos nicht kaputt machen möchte...

und bevor das auto größere schäden nimmt (rost oder so) laß ich ihn lieber stehn und weiß...eine neue lackierung irgendwann und neues chrom bringt das auto wieder auf das level welches er mal hatte (2004-2007) ...
mag für manche vielleicht arogant oder abgehoben klingen...ist aber so....
dann lieber das auto in guten erinnerungen lassen als "runterschruppen" ...nur weil man sich nicht trennen oder los lassen kann...

so...und was das level betrifft...müßte er komplett gelackt werden , chrom und gold neu...und dann wär auch wieder schick..
aber ohne moos nix los..

damals ohne familie und haus aber gute arbeit war das kein ding...aber heute nicht mehr..

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 32
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jan 10 2009, 16:36

Hmm jo is klar was de mit Level meinst...das is schon echt krass das irgendwie am "Leben" zu erhalten alles wenn man einma soweit war...zumals für einen selbst bestimmt nich schön is zuzusehn wie es schlechter wird...aber wieso platzt bei dir des Chrom oder gold ab?! Dachte immer diese 24-Karat Geschichten sind so mehr oder minder für ewig?
Nach oben Nach unten
post
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 29
Ort : Lemgo
Fahrzeug : Corsa B
Anmeldedatum : 09.01.09

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jan 10 2009, 17:13

ist wirklich ein wunderschönes teil respekt was du dir da aufgebaut hast.

RESPEKT
Nach oben Nach unten
http://www.cars4concepts.com
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jan 10 2009, 20:41

.
@mw86: das problem an dem chrom und gold ist dies...
das hab ich damals alles bei nem vw club machen lassen weil ich dachte...he die haben qualität...aber wenn die irgendwelche schichten weglassen welche sich miteinander verbinden müssen..ist es klar das es irgendwann abfällt...leider merkt man sowas erst wenn es zu spät ist...

das mit dem gold ist so...da haben die mich beschissen worauf ich aber damals (2004) nicht geachtet habe...hatte mir alle schrauben , u-scheiben , muttern , bolzen , schellen etc in edelstahl gekauft...das es eben nicht rostet...erst recht nicht wenn es vergoldet ist...
aber die schweine haben alles gegen normale stahlsachen ausgetauscht...worauf ich aber nicht geachtet hatte (magnetisch) ... prüft auch keiner...man vertraut denen ja...und vom gold glanz geblendet erst recht...

und du hast es gut erkannt....man sieht nicht gern zu wenn etwas schlechter wird mit der zeit...und für mich ist eben die zeit da...um nicht weiter zuzusehn wie es schlechter wird..


@post: danke dir...


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 32
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   So Jan 11 2009, 10:54

Dennis i500 schrieb:
.
@mw86: das problem an dem chrom und gold ist dies...
das hab ich damals alles bei nem vw club machen lassen weil ich dachte...he die haben qualität...aber wenn die irgendwelche schichten weglassen welche sich miteinander verbinden müssen..ist es klar das es irgendwann abfällt...leider merkt man sowas erst wenn es zu spät ist...
das mit dem gold ist so...da haben die mich beschissen worauf ich aber damals (2004) nicht geachtet habe...hatte mir alle schrauben , u-scheiben , muttern , bolzen , schellen etc in edelstahl gekauft...das es eben nicht rostet...erst recht nicht wenn es vergoldet ist...
aber die schweine haben alles gegen normale stahlsachen ausgetauscht...worauf ich aber nicht geachtet hatte (magnetisch) ... prüft auch keiner...man vertraut denen ja...und vom gold glanz geblendet erst recht...

.


Da kann man ma wieder sehn was das eigentlich für Schweinebanden sind machen vorne rum auf dicke Profis und hintenrum bescheissen se einen aufs Feinste! Naja ich hoff ma das er trotzdem irgendwann ma wieder unterwegs is...einfach nur ein Traum das Auto...hab grade nochma in ne OT von '08 geschaut wo er drinne is...Lecker!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   So Jan 11 2009, 11:51

Da ist er ja ... Denniisss =)))

Geiler Wagen , weißte ja ... hab ihn shcon so lange nicht mehr gesehen , hier treffe ich ihn wieder ...
Hattest doch damals gesagt wolltest ihn schlachten , was nun aus deinem plan geworden ???

mfg
Nach oben Nach unten
opcfreak
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 362
Alter : 37
Ort : Breitenau
Fahrzeug : Astra G Cabrio Z20LET
Anmeldedatum : 28.11.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Di Jan 13 2009, 01:31

Also... ich muß sagen der asci is der hammer...

ich steh zwar nich so auf motorchrom aber bei dem passt es alles zusammen


respekt....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jan 17 2009, 15:57

Ich muss sagen, ich steh eigentlich nicht auf Ascona C, aber den würde ich auch sofort nehmen!
Felgen, Innenraum, Farbe... einfach nur geil!

Ich hoffe, dass Du den auf jeden Fall wieder auf die Straße kriegst, weil der ist es echt wert gerettet zu werden!
Nach oben Nach unten
Omegafreak
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1526
Alter : 38
Ort : Offleben
Fahrzeug : Opel Omega B Caravan
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Sa Jan 17 2009, 16:45

Unser Dennis wird das kind schon schaukeln, wenn nicht dieses Jahr dann nächstes Jahr !


MfG Pat :dance1:
Nach oben Nach unten
http://www.unser-omegab.de.tl
CE.HRO
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 756
Alter : 38
Ort : Rostock
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.03.09

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Mo März 02 2009, 07:35

Dennis i500 schrieb:
.
he marcel...
ja klar wäre es schade...aber das auto ist entstanden als ich noch gute jobs hatte und richtig asche verdiehnt habe...
da ich leider finanziell nicht mehr so agieren kann wie damals ist das eben selbst bei "kleinen" investitionen nicht möglich...

an teilen hängt es nicht...ich würde den asci nicht umbauen oder irgendwas ändern..weil ich ihn so wie er ist gut finde....

nein !!! der zustand des autos ist nicht das problem...
die basis ist echt top...
es ist lediglich so...das mir bei dem level jegliche negative dinge wie steinschläge , abplatzendes chrom / gold , solche sachen mich soooo stark stören...das ich das level des autos nicht kaputt machen möchte...

und bevor das auto größere schäden nimmt (rost oder so) laß ich ihn lieber stehn und weiß...eine neue lackierung irgendwann und neues chrom bringt das auto wieder auf das level welches er mal hatte (2004-2007) ...
mag für manche vielleicht arogant oder abgehoben klingen...ist aber so....
dann lieber das auto in guten erinnerungen lassen als "runterschruppen" ...nur weil man sich nicht trennen oder los lassen kann...

so...und was das level betrifft...müßte er komplett gelackt werden , chrom und gold neu...und dann wär auch wieder schick..
aber ohne moos nix los..

damals ohne familie und haus aber gute arbeit war das kein ding...aber heute nicht mehr..

.

Das finde ich sehr interessant. Kenne dein Auto auch von diversen Treffen und dachte er wurde längst geschlachtet...
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Mo März 02 2009, 11:26

Ja scheiss Abzocker heut zu tage...muss man alles selber machen...das man weiss woran man ist. Den Schlacht Astra den ich bekommen hab war verpfuscht ohne Ende...unglaublich und da wurde alles in der Werkstatt gemacht.
Assozial so was...und dafür bezahlt man auch noch.
Beispiel: Grobgewindemutter aus Feingewinde vom Fahrwerk.......



//edit MW86: hab deinen text ma ins deutsche überführt...nich jeder is dialekt-fähig... ;)
Nach oben Nach unten
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2086
Alter : 35
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Vectra A 2,0 8V, Vectra A 2,5 V6 24V, Alfa Romeo 156 V6 2,5 24V

Anmeldedatum : 28.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Do März 26 2009, 23:53

Hey,

is cool geworden

gruß QP
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
Nigel
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2699
Alter : 39
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Omega B Caravan
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   Do März 26 2009, 23:54



ist echt geil geworden das vid von deinem wagen, hut ab und mach weiter so.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500   

Nach oben Nach unten
 
Ascona C V6 i500 / SOK-I 500 von Dennis i500
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Ascona, Manta-
Gehe zu:  
www.forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben