Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Verwandlung der Honeybee

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Fr Sep 24 2010, 23:33

.
soo...
heute mal noch ein paar pics gemacht...

sieht nicht nach viel aus , isses auch nicht , aber wie schon geschrieben viel klein kram den es nicht lohnt zu knipsen...


kabelbaum etwas aufgeräumt und verlegt...




neue stahlflex bremsleitungen...






federbeine umbauen...




häßliche arbeit , radhaus mit unterbodenschutz aussprühen... :kotzender:




nunja , dann hab ich noch etwas hier und da schwarz gepinselt , kleinteile lackiert , bla bla...

weiteres die tage...


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Caravanfahrer81
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 36
Ort : Niebüll
Fahrzeug : Astra G Pampersbomber
Anmeldedatum : 30.03.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Sa Sep 25 2010, 10:54

Also wenn von euch immer Berichte kommen,dann kann das ja einfach nur wieder was geiles sein....
Und das sieht man ja hier wieder als bestes Beispiel....echt gut gelungen und mensch was für eine Arbeit ihr da immer investiert...
Nach oben Nach unten
http://opel-devilz-holstein.de
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 93
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Sa Sep 25 2010, 16:26

Naja, mittlerweile ist man ja diese Arbeiten von dir gewohnt.





Trotzdem Top, auch wenn ich mich Wiederhole.


_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Mo Okt 04 2010, 20:40

.
oh...
hier war ja noch was... dickes smilie

also ich habe mal noch bissl gemacht und auch paar bilder...

nun geht eben das zusammenbauen los und die teile die ich noch geputzt bzw lackiert habe finden nach und nach einzug...









so...los gehts...












sitzt










kabelbäume und stränge geändert , neu gewickelt und geputzt ...




teilweise kabelbaum in wasserkasten verlegt ...



















das solls erstmal gewesen sein...
werde die tage weiter machen , da ich wieder extrem rücken habe :kotzender:

grüße

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 93
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Mo Okt 04 2010, 20:51

Jaja der Rücken, ist wohl ein Schrauberfluch. Habe ich zuzeit auch wieder schwer Probleme mit. Aber mein Onkel Doc hat mir Massage verschrieben. Heute war die letzte dran. Mal schauen ob ich am Mittwoch neue bekomme. Auf jeden Fall hilft das und ich kann es dir nur empfehlen.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Nightmare
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 172
Alter : 45
Ort : 26203 Wardenburg
Fahrzeug : Astra OP
Anmeldedatum : 19.04.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Mo Okt 04 2010, 21:14

Sehr sehr schick Dennis, vor allem war es aufregend bei der Hochzeit mit dem Neuen Motor dabei zusein.
Mal schauen wann die anderen Teile eintreffen

Gruss Torsten
Nach oben Nach unten
King-Kalle
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 34
Ort : Altena (NRW)
Fahrzeug : Astra f Turbo 330Ps 515Nm
Insignia 2.0 Cdti
Astra g 1,8 16v
Anmeldedatum : 26.03.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Mo Okt 04 2010, 21:42

Ach so nen frisch gelackter Motoraum is schon was Schönes.
Da macht das Schrauben Spaß.
Hab heute beim Vectra b 1,6 16v Zylinderkopfdichtung gemacht. Und sah hinterher aus wie ne sau.

Aber schön was ihr in so kurzer zeit erreicht habt.
Nach oben Nach unten
Redheaven
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 704
Alter : 35
Ort : Bremen
Fahrzeug : Astra F
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Di Okt 05 2010, 13:43

Hi,

Freut mich das der Astra jetzt mal in Gute Hände kommt!!!!

Sieht doch super aus bis jetzt...Ob jetzt selbst gemacht oder nicht, wir sind hier doch eine Familie....

Weiter so freu mich auf mehr.....
Nach oben Nach unten
http://www.redheaven.de
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Di Okt 05 2010, 13:49

.

genau...
wir sind alles eine gemeinschaft und sollten alle zusammen halten...gerade weil ja nun opel so verrufen ist...

leider sind an solchen autos oft "wie nenn ich es mal" , leute die mehr schlecht als gutes machen dran...

daher hat man eben erst mehr damit zu tun alles auf ne gewisse linie zu bringen um dann wieder aufzubauen...

aber nun hat er schonmal die karosserie wieder fein und der rest wird ...

wie es aber immer typisch für solche auf/umbauten ist , kleinteile besorgen ...

aber es wird und sollte nicht mehr alll zu lange dauern... materialmäßig ist zwar noch einiges zu besorgen/kaufen aber das gröbste ist da...

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Honeybee
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 53
Alter : 42
Ort : Wardenburg
Fahrzeug : Astra F 1,6 mit einer kleinen Leistungssteigerung, lt. Schein ;o) & Astra F 1.4
Anmeldedatum : 25.06.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 07 2010, 07:09

Jaaaa, da haben meine Vorredner ALLE Recht! Jetzt ist die Biene WIRKLICH in verdammt guten Händen und der so genannte "tolle-bisherige-Mechaniker+Lackierer" können sich alle mal als betrachten


Ob ich die Biene dieses Jahr noch fahren werde??? lol! Wenn der Dennis fertig ist mit dann gehts erstmal mit den mega millionen
Nach oben Nach unten
http://www.opel-woodpeckers.de
Taxman
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 168
Alter : 36
Ort : Bei Saalfeld/Rudolstadt
Fahrzeug : Astra-F-Stufe 04/96 X16SZR; Zafira-B 11/05 Z19DTH
Anmeldedatum : 14.07.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 07 2010, 12:31

Jawoll....so stell ich mir einen Aufbau vor. Wenn ich doch platz- und materiealtechnisch nur auch solche Möglichkeiten hätte....

Der Vorbesitzer hat an dem Astra mehr schlecht als recht rumgeschraubt oder wie ist das hier zu verstehen? War eigentlich viel Rost zu entfernen?
Nach oben Nach unten
Nightmare
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 172
Alter : 45
Ort : 26203 Wardenburg
Fahrzeug : Astra OP
Anmeldedatum : 19.04.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 07 2010, 13:05

Meine Frau hat das Auto seit 99, und Sie ist leider von bisher 2 Leuten veräppelt worden da wohl Sie wohl eine Frau ist. Blecharbeiten und bisher die 2 maligen Lackierungen waren mehr schlecht als recht und dafür sehr viel Geld bezahlt.

Und jetzt haben wir uns überlegt es einmal richtig zu machen, den gepfuscht wurde schon mehr als genug von den sogenannten Vorschraubern.

Gruss Torsten
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 07 2010, 14:11

.
also es ist so...

es waren wie schon geschrieben steht , einige "profis" ( schmeiß weg ) dran an dem auto...

rein karrosserie technisch sind schon schweller und radläufe gewechselt wurden...aber auch eher schlecht als recht...
wir haben so gut es ging alles ins reine gebogen...im wahrstem sinne des wortes... gruebel

nun hat das auto endlich spaltmaße die man angucken kann , eine lackierung die sich sehn lassen kann , mit fläche und glanz (danke mösch) ...

es wandert viel geld in das auto , aber das ergebnis wird endlich gut sein , wie es sein soll...

vorher war eir einfach irgendwie da...aber nix mit hand und fuß..nichts...weder karosse noch lack...


@sandy ...
ja ich glaube dir das du es nicht mehr erwarten kannst , aber ein paar "tage" (wochen) wird es schon noch dauern...allein was teile besogen angeht...
aber , dann hast du deine "biene" endlich in einem top zustand wieder... :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
opelfahrer88
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1053
Alter : 30
Ort : Görlitz
Fahrzeug : Opel Vectra B Caravan

Opel Corsa B






Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 07 2010, 19:13

sieht ja richtig geil aus

mfg
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Mi Okt 27 2010, 22:42

.
sooo....
nach ein paar wochen nun weiter im geschehen...
viel ist nicht passiert , aber kleine sachen wie die elektrik soweit fast fertig , elektrische fensterheber verbaut und kabel gezogen , wie auch für el. spiegel ...
elektrik verkabelt und berlegt für bordcomputer und andere spielereien...

ich bin immer noch am sammeln von teilen , damit es bald mit großen schritten weiter gehen kann...

nunja , nun erstmal wieder paaß bilderchen...






der arbeitsplatz






ordentliche zusätzliche leitungen für die beifahrerseite (efh und spiegel) ..




baujahränderungen , neue stecker am neuen türkabelbaum , da muß aber der alte zv stecker ran...mist ...




ach ja , zwischendurch noch nen paar teile...




so..fenster öffnen und schließen nun per knöpfchen...




schaltplan studieren für den bordcomputer nachrüsten ...




und um die benötigten kabel schön zu verlegen ohne das man was sieht , mache man sich gedanken...








und das ergebnis der kabelverlegerei...






nunja , einige tage verstrichen und nix sieht mann...kotz...
die elektrik hält übelst auf..

nunja , die tage wird es sicher in größeren schritten weiter gehen...
also dann bis die tage....

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
C20neFreak
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 652
Alter : 27
Ort : Einbeck
Fahrzeug : Opel Vectra B 1,6 16v

Anmeldedatum : 21.01.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Mi Okt 27 2010, 23:03

schritt für schritt wirds ja dank dennis was würden wir nur ohne ihn machen
Nach oben Nach unten
Honeybee
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 53
Alter : 42
Ort : Wardenburg
Fahrzeug : Astra F 1,6 mit einer kleinen Leistungssteigerung, lt. Schein ;o) & Astra F 1.4
Anmeldedatum : 25.06.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 07:51

Feeeeeeeeeeeeeeeeeein Dennis!!!!!!!!!!
Juhuuu, meine Biene nimmt so laaaangsam Kabelformen an
Nach oben Nach unten
http://www.opel-woodpeckers.de
Honeybee
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 53
Alter : 42
Ort : Wardenburg
Fahrzeug : Astra F 1,6 mit einer kleinen Leistungssteigerung, lt. Schein ;o) & Astra F 1.4
Anmeldedatum : 25.06.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 07:54

Dennis i500 schrieb:
.

.

Und ich weiss man, wie es derzeit unter dem Handtuch ausschaut
Nach oben Nach unten
http://www.opel-woodpeckers.de
OpelAstraFCab
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 537
Alter : 30
Ort : Düren
Fahrzeug : Opel Astra F Cabrio 2l 8v
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 08:45

Hab ich auch schon live gesehen!
Ist bzw. wird ein richtig feiner weggefährte!

Echt Schöner Astra!


MfG
Nach oben Nach unten
omegator_123
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 410
Alter : 32
Ort : 16928 Pritzwalk
Fahrzeug : Vectra b Caravan
Skoda superb 1,9 TDI :-)
Omega B Caravan 2.0 16V/ Gas
Anmeldedatum : 06.04.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 11:17

Meine Fresse echt geile umbau
meinen aller größten an die Hauptdarsteller

mfg Steven
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 21:51

.
öhm...
was soll den unter dem handtuch sein ???
soll doch nur meine "ablage" sein

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Nightmare
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 172
Alter : 45
Ort : 26203 Wardenburg
Fahrzeug : Astra OP
Anmeldedatum : 19.04.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 22:00

Ich gebe auch mal meinen Senf dazu, ich hätte auch nicht gedacht das eine Elektrikfrikelei solange Zeit in Anspruch nimmt, vor allem was ich leider nicht wuste und nich bedacht habe das es beim Astra F ab und bis Bj auch noch unterschiedliche Stecker gab und gibt. Es wäre ja auch schön wenn etwas mal einfach gehen würde. Ich bin begeistert wie Dennis an so eine Kabellage rangeht, mich würde es bei so einem Anblick nur grausen. Unter dem Handtuch ist natürlich ein vergammelter c20Xe Ventildeckel:-) Freue mich mit meiner Frau das die Honeybee so gut ankommt.

Gruss Torsten
Nach oben Nach unten
Opelmaus
-
-
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6394
Ort : 31303 Burgdorf
Fahrzeug : Astra F
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 22:09



Ja und ich bin die jenige die sich Tag täglich das gemaule anhören darf wie scheiße doch so ein Kabelbaum und deren Verstrickung ist

Und ich sehe wie sehr sich doch jemand halb dem Wahn verfällt wenn er sich Haareraufend durch viele Schaltpläne arbeitet und fürchterlich über Opel schimpft warum die nicht bei allen Astra F oder C20Xe Motoren den gleichen Kabelbaum genommen haben .

Inzwischen kriege ich nur noch diesen freundlichen Gesichtsausdruck

Aber er gibt sein bestes und ich denke so langsam wirds

Viele Grüße die Opelmaus

_________________
Ein Mann ist immer nur so gut wie die Frau die hinter ihm steht

Nach oben Nach unten
Nightmare
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 172
Alter : 45
Ort : 26203 Wardenburg
Fahrzeug : Astra OP
Anmeldedatum : 19.04.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Do Okt 28 2010, 22:13

Das ist genau der Grund warum wir Dennis genommen haben. Finde es genial auch wenn ich mich wiederhole das es bei Ihm nur 100-150 % gibt. Ich gebe zu mir geht es teilweise auch auf die Nerven wenn der Anruf kommt wir haben wieder ein neues Problem aber das können wir ja leider nicht ändern. Was aus der Honeybee jetzt geworden ist darauf bin ich und ich denke Sandy auch sehr sehr stolz drauf. Denn die Vision die wir hatten ist nur so gut wie der Macher und Schrauber.

Gruss Torsten
Nach oben Nach unten
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 93
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   Fr Okt 29 2010, 08:42

Ist ja auch die richtige Einstellung alles 100% zu machen. Nutzt ja nichts das, wenn es hingepfuscht ist, die Hälfte hinterher nicht klappt oder wenn du den Fensterheber bedienst das Schiebedach aufgeht. Auf jeden Fall liest sich der Umbaubericht mal wieder Klasse.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Verwandlung der Honeybee   

Nach oben Nach unten
 
Die Verwandlung der Honeybee
Nach oben 
Seite 3 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Eigenes Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren