Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Welche/woher Zylinderkopfdichtung??

Nach unten 
AutorNachricht
Break
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 928
Alter : 28
Ort : Neckarsulm
Fahrzeug : Vectra B
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Welche/woher Zylinderkopfdichtung??   Mi Jun 16 2010, 17:47

So wie vielleicht schon ein paar hier drin mit bekommen haben ist meine ZKD futsch. Bei einer kompressiondruckprüfung und Druckverlustprüfung kahm das raus Ergebnis davon beim 4.Zylinder ist er 8% außer der toleranz und bläst dann ausm Kerzenloch vom 3. zylinder wieder raus. Wenn man aber beim 3. Zylinder eine prüfung durchführt. kommt es komischer weiße nur ausm Öleinfühlloch aber nicht ausm Kerzenloch vom 4. Zylinder raus


Ich würd mal tippen da hat entweder das Ventil was oder die ventilschaftdichung ???


Nun ja meine eigenlich frage ist wo soll ich die Dichtung kaufen nd vorallem was?? Ich denk mal ein kompletter dichtngssatz wird besser sein ist ja alles mit drin

Laut meinem Club kollegen kostet bei ihm beim FOH mit % die dichtung 55 eur die schrauben 50 € und dann kommt ja der rest noch hinzu wie öl, wasser, servo öl ......


Des ding ist auch das mein thermostat auch nemme des beste ist zahnriemen häte aber noch zeit, könnte man dann aber glecih mit machen, Wenn bloß des liebe geld net wär

Sind halt schon die zwei dinger die ein haufen geld kosten. Und mir haben schon viele die hier empfohlen

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=360271165696&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

http://cgi.ebay.de/ZYLINDERKOPFDICHTUNG-SATZ-OPEL-Astra-F-G-1-6i-Kompl-/360271158887?cmd=ViewItem&pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item53e1d59e67
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Welche/woher Zylinderkopfdichtung??   Mi Jun 16 2010, 18:05

Kauf Dichtung & Schrauben im zubehört ist billiger als Opel selbst mit %.
Bekomme auch bei meinen FOH bis zu 50% Rabatt, trotzdem war kopfdichtung / Schrauben im Zubehör billiger, vor allem kann man da auch etwas handeln ;)

MFG
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 39
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: Welche/woher Zylinderkopfdichtung??   Mi Jun 16 2010, 22:03

Also bei ATP kann man kaufen. Ich hole immer elring dichtungen und die schrauben bei Opel für 12€...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Welche/woher Zylinderkopfdichtung??   

Nach oben Nach unten
 
Welche/woher Zylinderkopfdichtung??
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: TÜV , Rechtliches & Kaufberatungen / Tip´s-
Gehe zu:  
www.forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren