Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Sa Jun 12 2010, 00:18

.

na ist doch top das du die vectra beine hast....
sind auch wie astra...

es ist eben so , das der untere federteller nicht so hoch angeschweißt ist wie beim asci...

deswegen hast du da schon ca. 4 cm tiefe gewonnen...

die feder die du da hast paßt ganz gut , das liegt daran das du da die eingedrehte feder hast...also unten...

es gibt beim ascona c 2 feder arten...einmal eine gerade und die die du da hast die unten enger wird...

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Sa Jun 12 2010, 00:30

Also muss ja dann auch kein Aluteller gedreht werden weil es ja passt wie man sieht, kommt jetzt halt nur noch drauf an ob die Federn die eingebaut sind die sind die enger werden, aber normal schon, was ist mit eintragen ? soll ich die federn vorher eintragen lassen oder mit vectra federbein, nicht das der dann zu tief ist für den tüv, am besten eintragen lassen und dann federbein wechseln oder`?
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Sa Jun 12 2010, 00:33

.

ja , sollte also gehn...


zum eintragen sag ich jetzt mal nüxxx


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Sa Jun 12 2010, 00:41

Ist vielleicht auch besser das du nichts sagst ;)
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Sa Jun 12 2010, 00:57


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Di Jun 29 2010, 19:19

Es Geht weiter : ich habe die Kofferraumklappe Mit Carbon Folie beklebt und bei ebay ist mir eine Abrisskante in die Arme gelaufen :) habe sie schonmal Probemontiert, muss nur noch entweder lackiert werden oder ich bekleb sie auch mit Carbon, bin mir da noch nicht ganz sicher, desweiteren habe ich ein Spinnennetz Anfertigen lassen was ich aufs dach geklebt hab , vielleicht wird es demnächst noch einlackiert mit Klarlack damit es länger hält, das weiß ich aber noch nicht, Dann habe ich noch im Innenraum die Passende Riesenspinne dazu und ein Aufkleber im Kleinen Fenster der hinteren linken tür. und Den Hella Grill habe ich Auch wieder rausgenommen weil 2nasen abgebrochen sind und er nicht mehr richtig hält, aber so find ich sieht er auch besser aus,,, seht selbst, Hier die Bilder :























Nach oben Nach unten
BlackMamba
..
..
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4096
Alter : 39
Ort : Hagen, NRW
Fahrzeug : Astra G Coupe "BlackMamba"
Anmeldedatum : 01.04.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Di Jun 29 2010, 20:20

angst Ich hab ne Spinnenphobie vom allergemeinsten angst


Trotzdem, irgwie isses sehr cool, besonders von oben. Hat was der Look, ma was anderes...

Gruß Steffi

_________________
Wenn jemand zu Dir sagt... "die Zeit heilt alle Wunden!!!" ...hau ihm in die Fresse und sag: "Warte, iss gleich wieder gut."



Der liebe Gott hat einen Fehler gemacht: Er setzte der Intelligenz Grenzen, aber nicht der Dummheit!!!
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Di Jun 29 2010, 20:34

.

hi du....
hmm also mein ding isses nicht so...
aber muß es ja auch nicht

die beiden äßeren flächen der haube hätte ich dann aber nicht beklebt , nur den mittelsteg...

aber iss ja dein ding.. :daumenhoch:

das mit dem einlackieren des netzes , könnte man ja auch so machen , das du das dach noch schwarz lacken läßt und dann die folie abziehst , dann hast du das negativ vom jetzigen bild...sehe sicher auch gut aus , dann klarlacken...


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Di Jun 29 2010, 22:28

Ja das mit dem Negativ hab ich mir auch schon überlegt, allerdings ist das sehr aufwendig da ich dann um das ganze netzt drumrum schleifen müsste und wenn das dach dann auch noch schwarz ist finde ich ist viel zu wenig Grundfarbe nur noch vorhanden, da hätte ich ihn gleich komplett lackieren müssen, der einzige grund war ja auch eigentlich nur das ich mich nicht traue die scheiben rauszubauen, sonst währe das schon lange passiert, Beim Vectra konnte man wengstens nur das gummi rausnehmen aber hier ist irgendwie alles eins, das gummi bekomm ich dann wahrscheinlich erst raus wenn die scheibe draußen ist, ich weiß auch nicht wo ich dann einen neuen Keder herbekomme weil der 100%ig zerbricht,,,hab mir dann auch gedacht einfach bis an die kante vom gummi ranzulacken aber das ist auch nicht die optimale lösung,,,,


Achso, Ja die Motorhaube musste ich komplett bekleben wegen 2 dellen die ich gespachtelt hab, der wagen hatte wohl mal einen Hagelschaden da die ganze Motorhaube verdellt ist, ich hatte versucht alle wegzumachen aber jetzt wo die folie drauf ist sieht man 3 bis 4 stück erst richtig die vorher gar nicht aufgefallen sind, aber das soll jetzt nicht das problem sein,denke doch das der beulendoktor das auch reparieren kann wenn folie drauf ist, wird den ja nicht stören, aber das alles zu seiner zeit wenn mal geld für sowas da ist aber mich stört es eigentlich auch nicht wirklich
Nach oben Nach unten
doctoropelfreak
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2371
Alter : 33
Ort : Göttingen
Fahrzeug : Kadett E , Manta B GSI, Vectra A V6, Kadett E
Anmeldedatum : 19.08.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Mi Jun 30 2010, 10:03

Das Spinnennetz ist ja mal der hammer!
Nach oben Nach unten
http://www.blackhawkthunders.de
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Mi Jun 30 2010, 18:43

ist aufjedenfall mal was neues, hab noch nie jemand mit sowas rumfahren sehen
Nach oben Nach unten
Thora
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2593
Alter : 50
Ort : Rodenroth
Fahrzeug : Opel Za4a A 1,8 Elegance
Anmeldedatum : 18.08.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Mi Jun 30 2010, 19:15

Tolle Farbkombi und das Netz hat was :daumenhoch:
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Sa Jul 24 2010, 17:16

Bin Jetzt soweit Ferig mit meinem Auto,habe jetzt noch alle radhäuser richtig sauber gemacht und dann mit heizkörperlack in weiß gestrichen, sieht Top aus und den Rost sollte es auch abhalten.
Beim Tüv war ich auch und habe Alles eintragen Lassen, Felgen,Fahrwerk und Lenkrad, hat 76€ gekostet und noch 20 Für die Werkstatt, ich denke Mal das es in Ordnung ist mit dem Preis...

Bin jetzt am überlegen den Mattig unterbauspoiler dran zu machen was meint ihr ?

und das Bodykit von Zastrow werde ich erstmal aufm Dachboden Lagern ,ist wahrscheinlich besser so
Nach oben Nach unten
Dr.Risse
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3683
Alter : 45
Ort : Oberweser
Fahrzeug :
Corsa C Steinmetz
Ascona C
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 18.05.09

BeitragThema: :-)   Sa Jul 24 2010, 23:25

ein gelber c kadett aero hatte mal so spinnennetze auf sein auto lackiert gehabt vor 10 jahren. ist al oschon ein alter hut.

gruß dr. risse
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    Do Jul 29 2010, 20:52

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)    

Nach oben Nach unten
 
Mein Ascona C Projekt mit E85 Umbau :) (Abschied Nehmen)
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Ascona, Manta-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren