Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 31
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 16:47

Hi, wie ich grade beim stobern gefunden habe gilt ab 01.01.2010 eine neue Richtlinie bei Motorumbauten die per §21 abgenommen werden...die Änderung gibs scheibar schon seit August...gültig dann ab Neujahr...

Ohne:
- Abgasemission nach 70/220/EWG
- Geräuschemission nach 70/157/EWG
- Höchstgeschwindigkeit nach ECE-Regelung Nr. 68
- Festigkeitsgutachten etc
sind in DE ab 01.01.2010 keine Motoren mehr per 21er Abnahme eintragbar ausser er war SERIE im Modell verbaut.

Hoffe das es einigen vielleicht schon ma en guter Hinweis is...sich zu beeilen das spätestens am 30.12. die Eintragung unter Dach und Fach ist...weil einige derzeitige Standardumbauten (z.Bsp.: Kadett D auf C20NE ohne Kat) dann realistisch gesehn nicht mehr abnahmefähig sind...
Nach oben Nach unten
mibo
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2939
Alter : 35
Ort : Rostock
Fahrzeug : Opel Zafira A OPC
Opel Vectra b 2.2 16V
Opel Corsa b 2.0 8V
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 16:49

nich zu vergessen das das ganze dann wohl preislich bei der abnhame
in den 4stelligen bereich geht
Nach oben Nach unten
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2086
Alter : 35
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Vectra A 2,0 8V, Vectra A 2,5 V6 24V, Alfa Romeo 156 V6 2,5 24V

Anmeldedatum : 28.07.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 16:49

Kacke...das betrifft mich ja gleich doppelt!!!

Wo bekomme ich jetzt so fix auf die schnelle Zeit und Geld her??? dickes smilie


Ne mal im Ernst, ist das zu 100% sicher??


gruß QP
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 31
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 16:50

Klar sofern da die Gutachten nicht vorhanden sind wird es sicherlich entsprechend Scheine kosten diese zu erstellen...was aber wiederum auch nicht garantiert das der Umbau abgenommen wird...wenn die Werte nicht übereinstimmen mit dem was erlaubt ist...
Nach oben Nach unten
mibo
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2939
Alter : 35
Ort : Rostock
Fahrzeug : Opel Zafira A OPC
Opel Vectra b 2.2 16V
Opel Corsa b 2.0 8V
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 16:52

ich habs vor einiger zeit mal innen forum gelesen und der
typ hat das so von sein tüv futzi erzählt bekomm
Nach oben Nach unten
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 31
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 16:53

Ebenfalls sicher ist das in einigen Städten die über eine Umweltzone verfügen ab 01.01.2010 nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette fahren dürfen...Sprich der Emissionsklasse 4...
Nach oben Nach unten
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2086
Alter : 35
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Vectra A 2,0 8V, Vectra A 2,5 V6 24V, Alfa Romeo 156 V6 2,5 24V

Anmeldedatum : 28.07.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 16:55

Oh man...schon wieder so ein Mist!

Maaaaan ey, die denken sich andauernd neuen mist aus!
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 17:14

Reineweg Abzocke, egal was es is....denn technische Hintergrundgedanken gibt es dabei sicher nicht...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 17:56

Wie als des heisst den C16SE würde ich im Kadett D nicht eingetragen bekommen wenn ich keinen hab der sowas schonmal im Kadett verbaut und Eingetragen hat................

Weil ich hab eine ganz andere Reglung gehört die betrifft die Eintragungen von den speziellen Motortypen bei Fahrzezugen ab BJR. 2000........

Ganz sicher das sich mal jemand da richtig schlau macht weil des Problem hatten wir ja auch letztens bei den Felgen gehabt das man die angeblich nächstets Jahr micht mehr eingetragen bekommt wenn die Felge nicht komplett verdeckt wäre..........

Und am Ende war was ganz anderes gemeint...........
Nach oben Nach unten
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 17:58

Ach, das mit den Felgen is doch nicht so, ich dachte das wäre so dass die Felge komplett abgedeckt sein muß...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:00

Ja des mein ich ja abber andere haben ja gesagt des is so des is so genau der selbe scheiss mit den Motore Eintragungen war auch sowas im Raum müsste am besten ma jemand im X-Treme Forum gucken weil da Stand alles richtig drin auch wegen der Motoren Reglung ab nächstem Jahr.........
Nach oben Nach unten
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 31
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:02

Das mit den "Z" Motoren ab 2000 gilt schon längst...

Das mit den Motoren ab 01.01.2010...wenn der C16SE nicht serienmässig im Kadett D angeboten wurde dann haste da en Problem...es bringt auch nix wenn das ma vor 20 jahren einer so umgebaut hat...ab 01.01.2010 darfst du die oben genannten gutachten mitbringen wenn du ne 21er abnahme dafür machen musst und der motor nicht serienmässig in deinem fahrzeug verbaut wurde...

Heißt zu klar deutsch alle Motoren die z.Bsp. im Corsa C verbaut wurden (Z10XE, Z10XEP, Z12XE, Z12XEP,Z14XE, Z14XEP, Z18XE plus die 1.3 und 1.7 Diesel) dürfen beliebig umgebaut werden...aber der Umbau auf Turbo und Co. wird schwerer (dank der EU natürlich auch teurer...was anderes kriegen die ja nich gebacken in Brüssel...)
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:04

Na gut des glaub ich mal eher net das die jetzt son Scheiss baue wolle abber da brauchen wir auch mal was Handfestes und nicht irgendwelche Aüsserungen von irgendwelchen Leuten die irgendwas evt. falsch Verstanden haben..................
Nach oben Nach unten
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:09

MW86 schrieb:
Das mit den "Z" Motoren ab 2000 gilt schon längst...

Heißt zu klar deutsch alle Motoren die z.Bsp. im Corsa C verbaut wurden (Z10XE, Z10XEP, Z12XE, Z12XEP,Z14XE, Z14XEP, Z18XE plus die 1.3 und 1.7 Diesel) dürfen beliebig umgebaut werden...aber der Umbau auf Turbo und Co. wird schwerer (dank der EU natürlich auch teurer...was anderes kriegen die ja nich gebacken in Brüssel...)

Und wo wäre jetzt das PRoblem nen Z20LET einzubauen?

Erfüllt doch auch Euro 4 und von der Geräuschkulisse alles andere als Laut...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:11

Am beste machen wir uns mal net verrrückt können moie ja mal en paar Leute beim Tüv anrufen und Fragen...........
Ich werde morgen mal bei EDS ,Tüv und noch ein paar anderen Fragen ob da was dran ist.............
Nach oben Nach unten
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:15

Und vor allem, was solls bringen? Bei den ganz alten Kisten z.B. Manta, Ascona B, KAdett D wäre es doch vorteilhafter nen moderneren Motor zu verbasteln, oder etwa nicht? Kann doch nur Umweltschonender sein...und auf Euro 2 müßen sie eh alle gerüstet werden...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:17

Ja und manche Motoren kriegste gar net so hoch............

Abber dann gibt es ja wieder H Kennzeichen Müll.............
Nach oben Nach unten
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:20

Bei H KEnnzeichen muß das Auto eigentlich im Originalzustand sein und darf evtl nur zeitgenössischen Tuningkram und Motoren haben...eingetragen muß trotzdem alles sein...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
Dr.Risse
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3683
Alter : 45
Ort : Oberweser
Fahrzeug :
Corsa C Steinmetz
Ascona C
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 18.05.09

BeitragThema: :-)   Do Nov 12 2009, 18:23

das wird noch besser mit der ganzen scheisse.

es ist bald soweit wo es gar keinen spass mehr macht noch irgend etwas am auto zu machen.

deshalb ist nächstes jahr auch schluß mit der scheisse.

gruss dr. risse
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:26

Ja bin da grad durcheinander abber ich glaube net das des stimmt weil warum soll ich bei meinen Kadett ne Abgasnorm machen der Bedingtschadstoffarm ist weil der keinen Kat hat und dann der neue der einen hat.Die Abgasnormen ändern sich nicht wenn ich Motor A in Fahrzeug B einbaue...................

Und von was soll ich Gutachten haben von meinen Orginalen Motorhaltern oder was???????????????????
Nach oben Nach unten
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:28

Dr.Risse schrieb:
das wird noch besser mit der ganzen scheisse.

es ist bald soweit wo es gar keinen spass mehr macht noch irgend etwas am auto zu machen.

deshalb ist nächstes jahr auch schluß mit der scheisse.

gruss dr. risse

schmeiß weg schmeiß weg schmeiß weg schmeiß weg grade du!!!!
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
stony
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 49
Ort : HAMBURG
Fahrzeug : Mercedes C200 Kompressor
Mercedes Clk 500 amg
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:31

hmmmm... verstehe nur :hhgt: ..
will ja nen corsa a umbauen mit c20xe motor mit euro 2..bekomme ich da nun auch probleme????
Nach oben Nach unten
http://www.turborider.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:37

Ich behaupte mal NEIN...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
MW86
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4217
Alter : 31
Ort : Halle
Fahrzeug : Opel
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:38

Denk ma eher das Problem geht darum das du z.Bsp. en C20XE in en Ascona B reinhaust...alles schön und gut aber dann hat niemand genau abgaswerte usw...die vom ursprünglichen Fahrzeug wo der Motor herstammt stimmen ja nich mit den werten des Ascis überein...und so geht das dann weiter...auch hinsichtlich der abgasnorm...denke ma is eigentlich nur der versuch solche umbauten auch vom dümmsten tüvprüfer abnehmen zu lassen...damit der nich soviel arbeit hat... dickes smilie

hab das aber derzeit auch nur bei A4E im Forum gelesen...die Suche hat nur ergeben das es ab nächstes Jahr keine AU Plaketten mehr gibt...
Nach oben Nach unten
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 35
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   Do Nov 12 2009, 18:41

MW86 schrieb:
Denk ma eher das Problem geht darum das du z.Bsp. en C20XE in en Ascona B reinhaust...alles schön und gut aber dann hat niemand genau abgaswerte usw...die vom ursprünglichen Fahrzeug wo der Motor herstammt stimmen ja nich mit den werten des Ascis überein.

Warum, is doch nur ne andere KArosse?!
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!   

Nach oben Nach unten
 
Motorumbauten nach dem 01.01.2010!!!
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: TÜV , Rechtliches & Kaufberatungen / Tip´s-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen