Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mein Ascona C LS von 85

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Mein Ascona C LS von 85   Fr Aug 07 2009, 23:27

Halli Hallo
Ich habe ja einen Ascona C vorm haus zustehen, und jetzt frag ich mich wo finde ich einen sportgrill für die front, wie kann ich nebelscheinwerfer verbauen, welche felgen passen ohne tüv gutachten, wo und wie kann ich am besten boxen verbauen, welcher sportauspuff passt und klingt gut und welche sitzen passen in den Ascona??? kennt ihr wen der mir diese Fragen beantworten kann?

bin nocht nicht so fit in dem thema ^^

mfg Don
Nach oben Nach unten
Opelmaus
-
-
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6394
Ort : 31303 Burgdorf
Fahrzeug : Astra F
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Fr Aug 07 2009, 23:43

Naaa ich denke bei so vielen Ascona C Spezis hier wirst Du bestimmt die passenden Antworten bekommen ..

Viele Grüße die Opelmaus

_________________
Ein Mann ist immer nur so gut wie die Frau die hinter ihm steht

Nach oben Nach unten
cascona
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 308
Alter : 38
Ort : Nrw
Fahrzeug : Opel Ascona C, Opel Omega B
Anmeldedatum : 11.01.09

BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Fr Aug 07 2009, 23:44

Hi also grundsätzlich gibt es eine menge Dinge die du an deinem Ascona machen kannst. Es gibt immer noch relativ viel Zubehör zu Kaufen wie z.B. Fahrwerk, Federn, Sportgrill (Mattig), Edelstahl Auspuffanlagen und und und. Ist halt alles eine Frage des Kleingeldes...wenn du es neu Kaufst, und nicht so viel selber machen kannst...weil es noch Neuland für dich ist....aber mit der Zeit fallen dir bestimmt viele Dinge selber ein wie du deinen Ascona eine eigene Note verpassen kannst. Aber auch dafür gibt es ja die Opelscheune wo viele nette Leute bestimmt noch das eine oder andere für dich haben für ne kleine Mark...sorry Euro

Ich z.B. hätte noch Tieferlegungsfedern ca 40mm, weiße Blinker und noch ein paar andere Dinge
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Sa Aug 08 2009, 00:13

na das höre ich gern ;-)
fangen wir mal an. wenn ich einen grill suche wo schaue ich? weil bei ebay hab ich nur einen orginalen gefunnden. könntet ihr mir da mal kurz unter die arme greifen?

weiße blinker hört sich erstmal SUPER an^^ hehe. was hast du denn noch so im angebot? was ich auch suche ist ein lenkrad ( orginal ). wer eins hat ^^ bitte melden
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Sa Aug 08 2009, 09:30

Moin

Es gab für den Ascona C verschiedene Tuning Teile, angefangen vom Sportgrill von Mattig bis hin zu kompletten Spoilerpaketen.
Jede Menge Info´s über diese Fahrzeuge ( auch Tuning) findest du hier:

KLICK

Auf meiner Homepage steht auch einiges wissenswertes, kannst gerne mal reinschauen:
www.asconaguru.npage.de


Zu deiner Frage mit den Sitzen:
Da du einen 85er Ascona C hast, hat dieser schon die neuen Sitzaufnahmen, da passen z.B. auch die Sitze vorn vom Kadett E.
Ich habe selbst noch eine komplette Sitzgruppe ( vorn und hinten) eines 4 türigen Ascona C GT abzugeben, das sind Recaro Sitze mit blau/grauen Streifen.
Originale Lenkräder in verschiedensten Ausführungen besitze ich auch noch, genauso wie Zierleisten, Scheinwerfer, Blinker, sonstige Innenausstattungsteile in verschiedensten Farben usw usw usw.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Sa Aug 08 2009, 11:51

Die info seite über die asconas ist echt gut. nur leider kann man die gezeigten teile nicht kaufen -_-.

Ja das hört sich doch mal sehr gut an. ich steh auf orginal xD.... wenn wer mag kann ja mal eine kleine liste ( wenn möglich ) auch mit bilder erstellen was er noch so für einen ascona c zubieten hat. wäre super von euch.
zwischen frage ein opel holzlenkrad hab ihr nicht zufällig oder? :lol:

mfg Don
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Sa Aug 08 2009, 11:54

Holzlenkrad habe ich keines, sorry

Meine Liste wird dann aber seeeeeehr lang... dickes smilie
Hab dir mal ne PN geschickt..
Nach oben Nach unten
Blue-Asconator
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 392
Alter : 28
Ort : Berglen
Fahrzeug : Opel Ascona C-CC
Opel Corsa B
Anmeldedatum : 02.07.09

BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Sa Aug 08 2009, 12:00

also wenns um ascona-teile geht am besten an asconaguru wenden^^ mit über 50 ascis is das der beste ansprechpartner wenns um teile geht
ich fahr nen bosi unter meinem asci und kann mich mit dem klang echt nich beschweren. die komplette mattigverspoilerung hab ich auch dran und sieht wunderbar aus...
grüße dani
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Sa Aug 08 2009, 16:34

ich will eine retrooptik auch gern in richtig ratlook anstreben. aber das muß ich mir noch alles überlegen.
zZ versuch ich einen orginalen ascona c grill zuersteigern um mir selbst einen zubauen nach meinen vorstellungen.

was ich noch wissen wollte....war bei ATU und da meine freundin viel in Essen zutun hat wollte ich mir eine umweltstempfendrecksding kaufen aber ich hab noch nicht einmal rot! :shock: wie schaut das bei euch aus? lohnt sich der kauf eines kats?

mfg Don
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Sa Aug 08 2009, 17:10

Mit dem 13N ist der Ascona total untermotorisiert...ne rollende Wanderdüne.

Mit vergleichsweise geringem arbeitstechnischen wir auch finanziellen Aufwand ist der Umbau auf C20NE ( 2 Liter 85 KW/ 115 PS) zu realisieren...damit würdest du den Wagen nach Einbau eines Kaltlaufreglers auf Euro 2 bekommen.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 21:40

.
also zu dem umbau eines g-kat motors würde ich auch raten/empfehlen...da eine umrüstung deines motors zu aufwendig/unrealistisch wäre...

was ich aber zu dem c20ne sagen muß , ein kaltlaufregler ist der größte müll den du einem motor antuhen kannst , der läuft in den meisten fällen danach unruhig und der einbau ist aufwendiger als ein "mini-kat" , den du nur nach dem orginalen kat (bei umgebauten g-kat motor) verbaust , und somit hast du 50 euro ausgegeben (+ abgasuntersuchung) und hast euro 2 norm , also auch grüne plakette und zahlst dann 7,38 euro je angefangene 100 ccm..also beim 2 liter zb 147,- euro steuern pro jahr.


.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 21:41

Gebe ich dir recht, Dennis....daher rupfen die meisten Leutz den KLR auch nach der Eintragung wieder raus... ;)
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 21:49

Asconaguru schrieb:
Gebe ich dir recht, Dennis....daher rupfen die meisten Leutz den KLR auch nach der Eintragung wieder raus... ;)


ich weiß...da dies aber illegal ist , wollen wir doch dafür keine werbung machen oder ?? dickes smilie dickes smilie schmeiß weg

mal davon abgesehn das der minikat nur ca. 50 euronen kostet und keinerlei nachteile hat , ist ja nur nen kleines dingchen...

und wenn es sein müßte , könnte man diesen auch rausreißen oder durchstoßen

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 21:56

Wo gibt es denn einen Mini-Kat, der auch für den Ascona C mit C20NE freigegeben ist?
Ich habe bis jetzt nur Vectra, Calibra, Omega usw im Gutachten gesehen.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 22:12

.
also , wenn du zb den motor aus dem vectra , calibra nimmst , nimmst du auch den minikat des jeweiligen autos...

.

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 23:23

Schon klar..bekomme ich den Mini-Kat mit dem Gutachten vom Vectra, Calibra etc auch eingetragen, wenn mein Ascona werksmässig den C20NE eingebaut hat?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 23:39

eh zZ Bahnhof ;-)

wie was wo wer?

wenn ich steuern sparen kann gern!
aber am liebsten mit dem motor weil der nur 110k gelaufen hat und ich auf den vergaser steh^^schöne alte technik ;-)

mfg rookie don bier
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Di Aug 11 2009, 23:52

Also ich habe mal nachgesehen...für Kadett E, Corsa A mit dem 13er Motor gibt es G-Kat Nachrüstsätze.
Für den Ascona C mit DIESEM Motor leider nicht. Ich vermute mal, weil einfach zu wenig Asci´s mit diesem Motor hergestellt wurden und der Aufwand für ein Gutachten einfach mit zu hohen Kosten verbunden wäre.

:roll:

Nebenbei bemerkt: Ich kenne sehr viele Ascona C Besitzer....du bist erst der 2. , den ich kenne, der diesen Motor fährt...der andere wohnt in Österreich und hat den 13S ( 75PS) Motor drin... :lol:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   Mi Aug 12 2009, 00:05

okey. dann fahr ich den motor einfach so weiter bis er verreckt. ODER ich stell ihn wenn ich lust habe auf was neues zum kollegen in ne halle und warte auf das H kennzeichen ;-)
aber das ist sehr unwahrscheinlich mit dem ersten auto was man hat.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein Ascona C LS von 85   

Nach oben Nach unten
 
Mein Ascona C LS von 85
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: TÜV , Rechtliches & Kaufberatungen / Tip´s-
Gehe zu:  
Eigenes Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren