Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Knackgeräusche beim lenken

Nach unten 
AutorNachricht
Rolfs
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 53
Ort : Bochum
Fahrzeug : Ascona C
Anmeldedatum : 19.01.13

BeitragThema: Knackgeräusche beim lenken   Sa Sep 24 2016, 16:43

Hat jemand einen Tipp für mich ?
Folgendes Problem an meinem Ascona C : Wenn ich im Stand das Lenkrad drehe höre ich so komische Geräusche was sich wie ein knacken anhört ( ich weis das es schwierig ist ein Geräusch zu beschreiben ) . Als erstes dachte ich das es vom Domlager kommt . Also 2 neue von Febi eingebaut . Es ist zwar etwas besser geworden aber ich höre es immer noch . Was könnte es noch sein ? Beim fahren höre ich nichts , nur wenn ich z.B. in die Garage fahren will oder woanders rangiere . Nachdem ich den blöden Fehler immer noch nicht gefunden habe traf ich gestern einen ehemaligen Opelarbeiter eines Autohauses und kam mit ihm ins Gespräch . Ich erzählte ihm von den Geräuschen beim lenken und er meinte es könnte evtl. behoben werden wenn man an einer bestimmten Stelle eine Isolierung über die Feder macht . Ich dachte in dem Augenblick : klar , und die Vergaserbeleuchtung auf grün stellen . Das hat mir aber keine Ruhe gelassen und ich habe mal gegoogelt und es gibt tatsächlich Isolierungen von Opel für die Vorderfeder ( allerdings nicht für den Ascona sondern für Zafira , Vectra ... )  .
Deshalb mal meine Frage an Euch : Hat jemand schon mal so etwas verbaut ? Wo ist das normalerweise verbaut ? Erfahrungen damit gemacht ?


Ach ja , bei eb.. wird so etwas als Isolierung Vorderfeder oder Federnschlauch bzw. Schutz angeboten .        

Tipps wonach ich auch mal schauen könnte wären mir auch eine Hilfe . Denn irgendwo muss das Geräusch ja her kommen und bevor ich bei minus 20 Grad im strömenden Regen an einer einsamen Stelle liegen bleibe und das in einem Gebiet wo man keinen Handy empfang hat wollte ich das doch vorher beheben .
Gruß Rolf
Nach oben Nach unten
Rolfs
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 53
Ort : Bochum
Fahrzeug : Ascona C
Anmeldedatum : 19.01.13

BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   So Sep 25 2016, 20:05

Da noch niemand etwas dazu geschrieben hat gehe ich mal davon aus das noch niemand von Euch so ein Problem hatte , oder ? In einem anderen Forum bekam ich den Tipp , die Verschraubung der Dämpferpatrone mal zu überprüfen . Kann man ja alles machen , aber wenn ich mal auf eine Bühne kann möchte ich das auch abschließen und nachher beruhigt fahren . Mittlerweile bin ich soweit das neue Domlager noch einmal zu wechseln .
Deshalb : Wenn einer noch einen Tipp hat immer her damit .

P.S. Wenn ich morgens aus der Garage fahre höhre ich noch nichts . Erst nach einiger Zeit .
Nach oben Nach unten
corsaratti
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 124
Alter : 50
Ort : Göttingen
Fahrzeug : Corsa A , Astra j GTC
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   Mo Sep 26 2016, 20:13

Sind denn die Dämpferpatronen mal gewechselt worden ? Wenn ja .... is da nen bissl Öl mit ins Federbein reingemacht worden ? Wenn nicht könnte da  schon ein Geräusch von her kommen..... War damals bei meinem Asci aufjedenfall so
Nach oben Nach unten
Rolfs
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 53
Ort : Bochum
Fahrzeug : Ascona C
Anmeldedatum : 19.01.13

BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   Di Sep 27 2016, 19:22

Ich hatte vor ca. 6 Jahren Federn und Dämpfer erneuert . Bis vor kurzem war auch alles normal . Deshalb meine Frage woher es noch kommen könnte . Könnte es sein , das der Dämpfer den Geist aufgibt und deshalb so komische Knackgeräusche kommen wenn er etwas Leistung bringen musste ? Das er am ölen ist konnte ich nicht feststellen .
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6490
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Zafira B 1.8
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   Mi Sep 28 2016, 14:09

es kann wirklich sein das die Feder vorne rutscht und diese Geräusche verursacht. Habe auch mal bei solch einem Fall (aber bei Ford) den ersten ring mit einem Kunststoffschlauch (aus dem Baumarkt) eingebaut. Geräusch war danach weg. Habe aber auch schon Federkits gesehen wo die Ummantelung des ersten Rings so bearbeitet wurde aber original.

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Rolfs
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 53
Ort : Bochum
Fahrzeug : Ascona C
Anmeldedatum : 19.01.13

BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   Do Sep 29 2016, 16:31


So , nachdem ich gestern die Bühne bei meinem Kollegen für etwas über 2 Stunden blockiert hatte kann ich nun sagen , das die Geräusche weg sind . Ich habe erst einmal die leichteren Sachen überprüft wie mir einige hier als Möglichkeit genannt hatten . Das sah aber alles gut aus , also Federbein raus , Domlager incl. dem Kugellager noch mal neu gemacht und zur Vorsicht einen " Ferderschlauch " auf die untere Windung der Feder gemacht und alles wieder zusammen gebaut . Auf der Probefahrt gestern und heute keine Geräusche mehr . An was genau es nun gelegen hat weis ich nicht . Wichtig ist für mich nur , das es nun beseitigt ist und ich keine Angst haben muss das gleich irgend etwas auseinander fliegt .
Danke an die Leute , die mir Möglichkeiten genannt hatten um mein Problem zu beseitigen .
Mfg. Rolf
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6490
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Zafira B 1.8
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   Mo Okt 03 2016, 10:25

Also Läuft top

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   Mo Okt 03 2016, 20:37

hi rolf...
sorry das ich jetzt erst meinen senf dazu gebe...


ich hatte sowas auch schon...auch beim ascona...
da war es aber so , das sich das federbeinstützlager oben auf dem federteller auflag , weil sich das stützlager (nicht das kugellager) so abganutzt / gestaucht hat , das es immer den federteller mitdrehen wollte...
somit an der feder drehen wollte...


bei nem omega hatten wir das auch schon , da auch alles oben neu gemacht ....problem nicht weg...
dämpfer neu gemacht ...problem weg....da hat die kolbenstange beim drehen im dämpfer am simmerring die geräusche gemacht...


bei nem vectra b das selbe knacken...
da waren es aber weder domlager (neu gemacht) noch die dämpfer....
da waren es die traggelenke die trocken gelaufen waren , aber kein spiel hatten....aber beim lenken sich ja in der pfanne drehen , trocken aber eben diese geräusche verursachten....


dennoch freut es mich das dein problem nun schon behoben ist ...


hallo 1

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Knackgeräusche beim lenken   

Nach oben Nach unten
 
Knackgeräusche beim lenken
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com