Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 C20ne kocht

Nach unten 
AutorNachricht
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: C20ne kocht   Do März 24 2016, 17:01

hi Leute

War ja einige Zeit weg wegen meiner Gesundheit. Endlich nach 3 Jahren bin ich wieder fit. So hab letztens angefangen ein C20ne zu überholen Calibra bj95- Wasserpumpe war hin. Er kochte als auf und es lief aus der Wsserpumpe. Dachte ok!! whrscheinlich weil die Pumpe net gefördert hat.

So auch getauchscht wurden
Wärmetauscher
Thermostat
Tempfühler
tempfühler Lüfter
wasserpumpe

So alles zusammen gebaut aber kocht immer noch hoch. und der Lüfter springt net an.
Lüfter und TEmpfühler für Lüfter überbrückt .. dann laüft alles.

Kühler ist nicht dicht. Wurde getestet und durchgespühlt...

ich bin am verzweifeln... denke die ZKD ist hin spuckt auch Wasser raus hinten. Öl ist net im Wasser oder Luftblasen.
Oder Vielleicht Luft im Kreislauf??
Was haltet ihr davon??
danke schon mal

Gruß Jan
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: C20ne kocht   Fr März 25 2016, 02:06

na wenn die zkd wasser spuckt dann tausche die doch mal als erstes, beim c20ne doch kein großer akt und preislich hält sich das ja auch in grenzen..
Nach oben Nach unten
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: C20ne kocht   Fr März 25 2016, 11:35

Das hab ich mir heute morgen auch gedacht. Naja ist ja CarFreitag. HAb jetzt alles auseinander gebaut. Aber ganz ehrlich ... die ZKD sieht eigentlich ganz gut aus. gruebel 
Was ich aber gesehen habe das die Löcher für die Wasserkühlung im Block zu sind. Wahrscheinlich Kühlerdicht schissss

und wenn das schon im Block ist....   bleibt mir nichts weiter übrig alles zu zerlegen und sauber zu machen. Und dann hoffen das es weg ist... Kühler werde ich dann gleich mit machen. auch wenn der eigenlich net zu war... Bei diesem Kühlerdichtschisss hab ich so meine ganz ganz schlechten erfahrungen gemacht..Das Zeug macht mehr kaputt als es dicht macht.

naja vor ende nächster Woche wird es nichts mit Ersatzteilen. kostet auch wieder 250 für alles..

Werde dann berichten wie es läuft.

Gruß Jan
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: C20ne kocht   So März 27 2016, 01:16

Warum so teuer? Da bekommst du doch fast einen ganzen Motor für. Mein letzter c20ne hat 50 gekostet, klar ist ne weile her aber selbst heute wirst du nicht mehr als 100 bezahlen für einen guten c20ne. Ist besser als so einen versauten Motor sauber zu machen und alles neu zu machen und am ende ist wieder irgendwas. Ok musst du wissen aber mir währe das zu teuer
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: C20ne kocht   So März 27 2016, 11:17

hi du...
also ich finde es gut das du den c20ne retten/wieder frisch machen willst... hallo 1 


klar hat patrick recht , das es komplette motoren für wenig geld gibt , aber wie lange noch?


also mach deinen ruhig komplett frisch und du hast ruhe.. top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: C20ne kocht   So März 27 2016, 22:40

hi ihr zwei

ja klar das wäre ds einfachste... aber auch ein gebrauchter Motor muss ja wieder überholt werden..vieleicht net gleich aber sowas ist ja irgendwann zu erwarten.

ja der preis setzt sich so zusammen

Kopfschrauben plus Dichtung 40

Zahnriemen plus Spannrolle und Wasserpumpe 80

Restliche Dichtungen und Sonstiges etwa 40

Da muss ich ja alles Neu holen.


Kühler 90

und dann sollte ich ja Ruhe haben.

Ich versuche es einfach....und mach dann meldung

Gruß Jan
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6506
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Insignia A 2.0 CDTi
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: C20ne kocht   Mo März 28 2016, 12:34

Manchmal ist ein Grundüberholter im Netz. Würde deinen jetzt auch machen und nebenbei Augen offen halten.

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: C20ne kocht   

Nach oben Nach unten
 
C20ne kocht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren