Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter
AutorNachricht
King-Kalle
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 32
Ort : Altena (NRW)
Fahrzeug : Astra f Turbo 330Ps 515Nm
Insignia 2.0 Cdti
Astra g 1,8 16v
Anmeldedatum : 26.03.10

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mo Mai 12 2014, 20:20

Dennis was soll ich sagen. Du hast einen an der Waffel.

Aber das finde ich sau geil. Willkommen im Luftpumpen Club.  
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Di Mai 13 2014, 00:12

@ trude...


nee du , verstecken will ich nix...nur die extreme wärme aus dem motorraum weitestgehend weg bekommen..was das zeug schon sehr gut macht...ist wahnsinn...man kann die rohre im betriebswarme zustand tatsächlich anfassen...krasses zeug...


was meinst du mir "mit deinemr alltagsschleuder vergleichen" ? omma gegen dein 350z ?

wäre sicher geil aber erstens...ist der omega noch nicht fertig abgestimmt...und 2. was soll das bringen nen 2 tonner mit deinem 1370kg "leichtgewicht" vergleichen ?

hmm...leider hab ich grad keine frauen im keller...sind alle an den straßen in ihren wohnmobilen... schmeiß weg 




----------------------------


@ yasar...
jupp endlich hab ich den sprung mal geschafft in die welt der zwangsbeatmung... dickes smilie 
auch wenn es noch nen langer weg ist ... die basis steht ...  top 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
GTC_16422
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 293
Alter : 22
Ort : Österreich
Fahrzeug : H GTC 2007 Line II Projekt Z16LEX
BMW E39 525d 5L40E Aut. MTechnik


Anmeldedatum : 22.12.11

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Di Mai 13 2014, 06:50

Gibts schon ein Video ? 
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Di Mai 13 2014, 10:06

hmm...
nee du ... aber nen motorschaden ...   


zumindest ist der 6. kolben "gebrochen" ...
der brennsteg oberhalb vom ersten kolbenring ist ein stück rausgebrochen...


nun wissen wir nicht wodurch...zufall ? fakt ist ... es lag eine kleine schraube drin...  

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Skylibra
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 30
Ort : Peine
Fahrzeug : Opel Calibra V6 Biturbo RWD
Anmeldedatum : 25.06.09

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Di Mai 13 2014, 14:16

Echt kuriose Geschichte mit der Schraube, wird man wohl nie wissen wo die ursprünglich herkommt gruebel 

Aber nu läuft er ja wieder  
Nach oben Nach unten
calypsocabrio
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 69
Alter : 26
Ort : Österreich
Fahrzeug : Astra F Cabrio V6
Vectra B Sport
Vectra A GT
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Di Mai 13 2014, 19:31

Total genial dein Projekt, wie schon gesagt!

Aber jetzt bin ich auf dein A-Brett aufmerksam geworden!
Hast du das komplett mit Carbon folie überzogen??

mfg Alex
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/Calypsocabrio-572171886266074/
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 35
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mi Mai 14 2014, 22:56

Hey Dennis, was sehen meine Augen denn da?
Sehr schönes Projekt und sauber umgesetzt....gefällt mir  top 
Ist sich er das i Tüpfelchen um den trägen 6er Ziegen mal nen bisschen Schwung zu geben. 
Gab es in der Zwischenzeit schon eine Abstimmtung?


Gruß
Markus
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mi Mai 14 2014, 23:23

Zitat :
Skylibra:
Echt kuriose Geschichte mit der Schraube, wird man wohl nie wissen wo die ursprünglich herkommt gruebel 

Aber nu läuft er ja wieder  




ich glaub meinen augen nicht ...der daniel hat mal was geschrieben  

öhm...joar...motor iss nu getauscht und nu schnurrt er wieder...
....


@calypso...
das amaturenbrett ist nicht foliert...
das hab ich mühevoll mit 3d carbon leder überzogen...
türverkleidungen kommen auch mal noch wenn ich mal zeit und vorallem ...nochmal bock auf den scheiß habe...läßt sich echt mies verarbeiten das dicke zeuch... argh 1


-----------------

@ markus...
also erstmal danke...
ja so kann man es gut beschreiben... der punkt auf dem "i" ... sollte halt dem trägen v6 etwas auf die sprünge helfen...

tut es  



abstimmungsfahrten haben wir schon einige gemacht...
nun isser erstmal so eingestellt das ich normal fahren und mal überholen kann ...der motor muß ja nu erstmal thermisch wieder etwas eingefahren werden...stand über 2 jahre...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Trude
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 580
Alter : 38
Ort : Sabershausen
Fahrzeug : 89er Kadett GSI16V (abgemeldet)
06er Nissan 350Z
05er Kawa ZX-10R
91er Kadett 1,4i
Anmeldedatum : 16.10.10

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Do Mai 15 2014, 21:52

Was soll denn dass bei dem Schaden für ne Schraube gewesen sein? Per Magie kommt doch sowas wirklich nich da hin.

Kann man das nich zurückverfolgen?
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Fr Mai 16 2014, 22:23



hmmm...
also rein mechanisch ist es so , das eine harte schraube einen weichen kolben und kopf stark beschädigen würde,...


die spuren an den ventielen sind zwar da , aber eher unwahrscheinlich das diese von der schraube sein sollen.. eher von den kolbensplittern...die schraube ist eine m3x25 inbus (innensechskant mit zylindrischem kopf)..


es sind ja auch sogar reste von irgedwelchem kleber an der schraube...was ja eigentlich spuren hinterlassen würde...
außerdem ist es weder eine schraube vom omega , noch eine schraube die ich in meinem sammelsorium habe...


es könnte sein das es eine anreihung verschiedener faktoren sind...das zb die schraube beim zerlgen des motors , also beim runter heben des kopfes rein gefallen sein könnte...kann ja sein das sie zwischen den köpfen lag und beim runter heben reingekullert ist oder so...


komisch nur ist , sie paßt auch noch genau in den weg gebrochenen teil des kolbens...


egal , der dicke läuft wieder und der defekte kolben des ersten motors wird neu gemacht  , der motor wieder frisch gemacht und dann ist alles wieder fein...




hier mal noch paar bilder ...   
die defekte kerze nach dem "zylinder ausbleiben" ...






der "abholservice" ...   






alles wieder auseinander bauen und kopf runter ...














und so hoch wie die schraube steht (liegt) hätte sie den kopf und kolben mehr beschädigen müssen...
auch zylinderlaufbuchse hat nicht einen kratzer....




also raus den dicken...






und wie wenn ich es letztes jahr gewußt hätte , hab ich mal einen sicherheitshalber besorgt gehabt...  






und dann alles von meinem motor abgebaut , sauber gemacht und an den austauschmotor ran und rein damit...








gleich noch ne kleine verbesserung , rohrbogen anstelle schlauchbogen angeschweißt...




so...
angelassen , ca. 30 sekunden kurz getackert und schwubs lief er...
dafür das der motor über 2 jahre stand recht top...

nach ausgiebigen warmlaufen lassen , alles nochmal checken...probefahrt , nochmal checken haben wir wieder eine kleine zarte abstimmungsfahrt gemacht...bis auf einen kleinen aussetzer lief alles sahne...nun hab ich erstmal zum motor wieder ins leben rufen eine brauchbare alltagssoftware drauf und nach osch wird weiter abgestimmt...dann auch die gasanlage etc...

danke daniel für deine mühen und hilfe... hallo 1  


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
let-vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 862
Alter : 46
Ort : Region Hannover
Fahrzeug : Vectra Turbo
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Fr Mai 16 2014, 22:55

top  Verrückter Kerl
Nach oben Nach unten
http://let-vectra.blogspot.com/
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Sa Mai 17 2014, 10:14

echt hammer arbeit, du hast meinen     hab ja schon bei 2 omegas die motoren ausgebaut und war immer sooooo froh das ich die nicht wieder einbauen musste      , für dich scheint das ja ein kinderspiel zu sein .


naja schön das er wieder läuft weiter so  top 

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
GTC_16422
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 293
Alter : 22
Ort : Österreich
Fahrzeug : H GTC 2007 Line II Projekt Z16LEX
BMW E39 525d 5L40E Aut. MTechnik


Anmeldedatum : 22.12.11

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Sa Mai 17 2014, 10:46

Okay ja wenigstens hattest nen Motor da !

Sowas ähnliches hatte ich mal bei einem Y20DTH keiner wusste wie die darein gekommen war.

Aber wenigstens läuft er wieder   


Grüße
Nach oben Nach unten
C-Turbo
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 291
Alter : 31
Ort : Emern
Fahrzeug : 2x Ascona C, GT, Astra fürn Winter
Anmeldedatum : 23.05.09

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Sa Mai 17 2014, 12:59

So wie die Schraube aussieht kann ich mit mir nicht vorstellen das die für den Schaden verantwortlich ist. Würde die Schraube überhaupt durch ein geöffnetes Einlassventil passen? Kann ich mir fast nicht vorstellen.
Nach oben Nach unten
Planwagenschmiede
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 264
Alter : 40
Ort : Wabern - Hessen
Fahrzeug : Manta i200 Targa
Motor: C30XEI Evo500
Anmeldedatum : 04.08.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Do Jun 05 2014, 01:06

Mal so neben bei sonst kannst du aber noch alles essen?  Sauber richtig geile Arbeit. Wird schon werden.
Hau rein Junge.  
Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
http://WWW.Planwagenschmiede.com
c25let-vectra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 121
Alter : 34
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Kadett D V6 Turbo
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   So Jun 08 2014, 21:49

Soooo....Dennis....mein Freund,

hab mir das alles mal angeschaut und durchgelesen, leider konnten wir ja in Osch nicht schnacken und schauen.
Aber ich sag das mal so....Herzlich willkommen im Land der aufgeladenen V6. Du bekommst den Ritterschlag und wirst aufgenommen in die V6 Turbo Fraktion. Denn nichts kann Hubraum ersetzten, außer noch mehr Hubraum und räumliche Druckbelüftung...kennst ja mein Motto.

Fein gemacht, sehr sauber....ich hätte es nicht besser machen können.

Und mit Daniel hast Du auch einen sehr Kompetenen Mann an deiner Seite gehabt. Wie ich sagte, meine Liste wäre änders gewesen und das was Du hast gebaut hast ist der bessere weg...zumal kostnegünstiger, ebenso haltbar und elegant.
Ich meld mich mal, dann schnacken wir am Tel.

Hoffe wir sehen uns auch bald ma wieder altes Haus.

LG
Andi
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mo Jun 09 2014, 21:34

aaaaaallllsssooooo jungs.....


erst mal danke für eure post's..


@c-turbo...
ja die schraube würde durch die geöffneten ventile passen , das ist ja das problem...
aber das thema ist für mich durch , da eh nicht 100% zu klären...




@ andy...
ja danke für den ritterschlag ...
macht auch echt spaß und geht schon recht gut vorwärts für (im moment) nur 0,3 bar ladedruck...


da nun erstmal osch heile und ohne probleme überstanden werden sollte und dies auch so war ...
in den nächsten wochen werden wir nochmal etwas weiter abstimmen und auch die gasanlage mit einbeziehen und abstimmen..
geiler scheiß... dickes smilie 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
c25let-vectra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 121
Alter : 34
Ort : Potsdam
Fahrzeug : Kadett D V6 Turbo
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mo Jun 09 2014, 23:00

Ja so soll das sein....immer eins nach dem anderen und in ruhe.
grad beim abstimmen kann immer viel passieren wenn man das mal schon husch husch machen will. aber da der daniel das in der hand hat bin ich sicher das es sauber wird!

ritterschlag hast verdient....nimm platz an der runden tafel :-)

bin gespannt was er dann so bringt und wie er sich fährt....werde weiter lesen, mit dir texten und auch daniel aushorchen :-).
hoffe demnächst mal wieder in deiner gegend zu sein....dann lass ich mich wie immer überraschend zum kaffee sehen und lad mich frech ein.

dann schau ich mir das mal in live an.

lg
andi
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mo Jun 09 2014, 23:31

jup so ist das...
erstmal alles safe angehen lassen..
also bis jetzt ist alles sahne... sogar mit der automatik.... top 


fahren läßt er sich echt klasse und ich trauer der automatik jetzt schon hinterher  (wenn du verstehst was ich meine   ) ...


klar kommste mal wieder auf nen kaffee oder kühles bierchen rum...mußt du nur sagen wann , dann hol ich dir nen bierchen...ich trink ja nix...


 hallo 1 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mi Jun 11 2014, 00:11

calypsocabrio schrieb:


Und, kommt da jetzt einen andere Bremsanlage an den Omega?

mfg Alex



update.... 
es kommt nächste woche eine audi ttrs bremse rein ....
also brembo 4 kolben bremssättel mit der gelochten audi ttrs bremsscheibe von 370x32mm .... also eine 18" bremse... 

negativ an der sache ist ....ich brauch dann eben 18" winterräder  

hinterachse muß ich dann mal etwas verschieben...erstmal fleißig sparen wieder... 
wird wohl aber das selbe rein kommen ... 4 kolben brembos und 2 zusatzsättel für die handbremse...






_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 569
Alter : 37
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Insignia 2,0 CDTI BiTurbo
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mi Jun 11 2014, 10:35

Ob Du Dir damit einen gefallen tust? Das is doch die selbe scheiss Brems wie der RS3 hat oder? Mein Vermieter hier in Stelingen hatte damit nur Ärger und hat den RS3 deswegen zurück gegeben. Andauernd haben sich die Scheiben verzogen sobald man mal nur halbwegs zügig unterwegs war. Von hoher Belastung kann man da noch gar nicht reden.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mi Jun 11 2014, 12:05

von dem problem hab ich gelesen...
das waren aber die ersten reihen ...
laut nummern ist dies schon die austauschbremse , also die überholte version...


was die scheiben betrifft werde ich sehen ... sollte es so sein , kommen eben später passende sportbremsscheiben eines anderen herstellers.. top 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Do Jun 12 2014, 21:39

soo...
weitere neuigkeiten...positive...


daniel und ich sind heute nochmal kurz gefahren um zu checken ob die gasanlage im ladedruckbereich weiter gut mit spielt ....


alles bombe...also kann ich nun beruhigt mit gas und auch ladedruck fahren .... top  top 


danke nochmal daniel für deine zeit.... hallo 1 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
songoku
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 307
Alter : 38
Ort : WESTERWALD
Fahrzeug : Astra f CC Sport
Anmeldedatum : 18.03.09

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Mi Jun 18 2014, 19:00

Altaaaaaa
Junge Junge, da ist ja wieder einiges passiert und ran gekommen!
Bremse Mega pornoooo und deine Alufelgen sind auch Mega!!!

Mal eben den Motor raus gehehauen^^ Dann mach den alten wieder flott und leg ihn auf Seite 
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...


Männlich
Anzahl der Beiträge : 13063
Alter : 36
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Do Jun 19 2014, 09:53

hi du...
öhm..die räder hatte ich doch letzes jahr auch schon drauf...  


was den motor angeht sieht es immer so locker lässig aus...isses aber nicht ...geht schon viel zeit und mühe ins land...
aber was omega angeht hab ich ja übung ...***zu rico rüberschiel****   




nunja...was den anderen "noch defekten" motor anget wird der im laufe des jahres wieder komplett neu gemacht und dann geht die leistungsschraube weiter hoch ... aber erstmal muß ich sparen... zick 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau   Heute um 13:00

Nach oben Nach unten
 
Omega B 3,2 V6 **TURBO** Umbau
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Seinen eigenen Blog erstellen