Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Astra Motor (X16XEL) macht Probleme

Nach unten 
AutorNachricht
Astra-Ilka
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10
Alter : 54
Ort : Hamburg
Fahrzeug : Astra F Caravan 1,6 16V X16XEL Automatik
Anmeldedatum : 22.12.11

BeitragThema: Astra Motor (X16XEL) macht Probleme   So Apr 27 2014, 14:45

Hallo Astra-Freunde
Mein Astra Motor (X16XEL) (228000 km gelaufen) macht Probleme.
Wenn ich eine konstante Geschwindigkeit fahre, die sich im Drehzahlbereich von ca 1500 bis 2000 U/min bewegt bekommt er so ein leichtes Ruckeln, hat aber keine Fehlermeldung. Fahre ich jedoch auf der Autobahn kommt bei einer Umdrehung von ca 5000 U/min die MKL mit dem Fehlercode 44 (Abgas zu mager). Er beschleunigt ansonsten gut zieht durch und hat auch kein erhöhten Verbrauch (City ca 11 Liter auf 100 km) Nehme ich Gas weg dann geht die MKL wieder aus, danach kann ich nur noch maximal auf 4000 U/min beschleunigen dann kommt die MKL wieder.

Folgendes haben wir bis Dato geprüft und/oder ist neu
1. Lambdasonde ist fast neu ca 15000 km gelaufen
2. Motor mit Bremsenreiniger abgesprüht zu Kontrolle auf Nebenluft (nichts)
3. Zündkerzen neu ca 15000 km Sichtkontrolle auf Verschmutzung und Beschädigungen vor wenigen Tagen (kein Fehler an den Kerzen und auch nicht verrust, sondern rehbraun)
4. Zündkabel Sichtprüfung und Prüfung mit Stroboskop Lampe auf Zündaussetzer (allerdings nur im Leerlauf)
5. Benzinfilter neu
6. AGR ausgebaut mit Bremsenreiniger gereinigt
7. Kühlmittelsensor neu

So aus lauter Verzweiflung.... nein um die Lambdasonde auszuschließen, haben wir die alte (womit er keine Fehler hatte) wieder verbaut. Wird demnächst auch getestet da ich nach Hannover fahre.
Die Einspritzdüsen wird dann das Letzte sein was wir prüfen, aber vielleicht ist mir ja auch ein Gedankenfehler unterlaufen.
Vielleicht hat jemand von euch noch eine Idee oder das selbe Problem.

Vielen Dank schon mal
Ilka
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Astra Motor (X16XEL) macht Probleme   Do Mai 01 2014, 00:54

hmm...
sollte zwar nen eigenen fehlercode setzen aber was ist mit dem luftmassenmesser ?

wie ist es im fahrbetrieb ? abhängig von last oder nur drehzahlabhängig ??

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Astra-Ilka
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10
Alter : 54
Ort : Hamburg
Fahrzeug : Astra F Caravan 1,6 16V X16XEL Automatik
Anmeldedatum : 22.12.11

BeitragThema: Re: Astra Motor (X16XEL) macht Probleme   Do Mai 01 2014, 01:21

So viel ich weiß hat der keinen Luftmassenmesser.
Das Ruckeln kommt nur bei bei konstanter Drehzahl um 1500U/min. Sonst läuft er gut. Auf der Autobahn kommt dann bei Volllast die MKL.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Astra Motor (X16XEL) macht Probleme   

Nach oben Nach unten
 
Astra Motor (X16XEL) macht Probleme
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com