Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ascona C Tieferlegung

Nach unten 
AutorNachricht
Josch
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 46
Ort : Bayern
Fahrzeug : Ascona C Touring 1,6L 90 PS und andere Fahrzeuge.
Anmeldedatum : 22.03.14

BeitragThema: Ascona C Tieferlegung   Sa März 22 2014, 17:21

Hallo zusammen, bin neu ihr und hoffe antworten auf meine fragen zu bekommen. habe mir einen Ascona C in einem sehr guten zustand zugelegt. möchte den etwas auf Old School umbauen, anfangen möchte ich mit der Tieferlegung. sollte schön tief werden, wer von euch hat vorschläge oder Erfahrung damit beim Ascona C. hatte bisher noch keinen, darum würde ich mich über antworten freuen. Danke im vorraus, Gruß Josch.
Nach oben Nach unten
http://www.autopflege-aufbereitung.de
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   Sa März 22 2014, 20:57

hi und hallo josch ...


willkommen in der scheune ...

kannst ja hier mal ein paar worte über dich schreiben...
http://die-opelscheune.forumieren.com/f3-hier-stellen-sich-neue-user-vor



guck dich in ruhe um und hab spaß hier...


zu deiner frage mit ascona tiefer legen...


was genau hast du mit dem auto vor ? also nur ne treffen queen oder sol das auto vernünftig fahren ?


ich sag mal so , das du um ein gekürztes gewinde fahrwerk nicht drum rum kommen wirst ...
da stellt sich die nächste frage...was hast / willst / kannst du dafür an geld ausgeben?


weil , nen ascona c mal eben tief bekommen mit "standartsachen" iss nicht...
nächste frage...was heißt bei dir "tief" ?


welche radgröße willst du fahrn ?




grüße

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
C-Turbo
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 291
Alter : 33
Ort : Emern
Fahrzeug : 2x Ascona C, GT, Astra fürn Winter
Anmeldedatum : 23.05.09

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   Sa März 22 2014, 22:23

Hallo,

Oldschool ist ne schöne Sache beim Ascona, Das mit den tiefen Fahrwerken ist nicht so einfach, vor allem nicht wenns nicht zu teuer werden soll. 

Ich habe auch einen Ascona der etwas in richtung Oldschool geht. Dort ist ein Jamex 60mm Fahrwerk verbaut. Hinten musste allerdings mit 80er Federn vom Kadett E noch nachgeholfen werden. Felgen sind 6x16 Stahlfelgen vom Astra H und die Reifen sind 195/40R16
Radkappen ebenfalls vom Astra H.
Schön zu fahren ist es nicht, Ist knüppelhart das teil. Aber da ich den nicht täglich fahre ist mir das egal.

Nach oben Nach unten
Josch
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 46
Ort : Bayern
Fahrzeug : Ascona C Touring 1,6L 90 PS und andere Fahrzeuge.
Anmeldedatum : 22.03.14

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   So März 23 2014, 06:20

Erstmal danke für eure Antworten. Felgen so 15 oder 16 Zoll Stahlfelgen, der Tiefgang sollte so um die 60 bis 80 mm betragen. Fahre den Ascona nur ab und zu oder mal auf Treffen.  Hab gelesen Calibra Federn und Stoßdämpfer,  paßt das alles wirklich oder nicht? 

Gruß Josch
Nach oben Nach unten
http://www.autopflege-aufbereitung.de
C-Turbo
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 291
Alter : 33
Ort : Emern
Fahrzeug : 2x Ascona C, GT, Astra fürn Winter
Anmeldedatum : 23.05.09

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   So März 23 2014, 08:08

Nein das passt da so nicht rein. Die ascona federn sind vorne schon sehr groß vom durchmesser und somit passen die federn oben nicht in den federteller.

da kann man nur selber bauen wenn man sowas will, aber das ist immer so eine sache mit dem tüv dann.
Nach oben Nach unten
Josch
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 46
Ort : Bayern
Fahrzeug : Ascona C Touring 1,6L 90 PS und andere Fahrzeuge.
Anmeldedatum : 22.03.14

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   So März 23 2014, 11:23

Das mit dem selberbauen ist immer so eine sache,  sollte einfach passen und gut ist es. Geht ja auch um die Sicherheit,  wenn was passiert hat auch keiner was davon. Muß schauen, finde bestimmt die richtige lösung.
Nach oben Nach unten
http://www.autopflege-aufbereitung.de
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   So März 23 2014, 12:05

warum wenn man vectra a / calibra federbeine nimmt passen auch die federn vom vectra inkl stoßdämpfer

man muss sich dann nur oben die federaufnahme drehen lassen, haben doch schon viele so gemacht, ich auch und habe dadurch vorne eine tieferlegung von 100mm gehabt weil alleine die federbeine schon tiefer sind

klar ist das anfertigen nicht ohne weil man alle maße nehmen muss etc aber das ergebnis ist klasse   



ansonste hat doch dennisI500 noch ein gewinde liegen soweit ich weiß,  das währe doch auch was  top 


16zoll stahlfelgen hab ich auch noch liegen, nagelneu und zu verkaufen
Nach oben Nach unten
C-Turbo
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 291
Alter : 33
Ort : Emern
Fahrzeug : 2x Ascona C, GT, Astra fürn Winter
Anmeldedatum : 23.05.09

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   So März 23 2014, 12:24

Tja so direkt von der Stange ist es halt beim Ascona echt schwierig. Das tiefste was ich gefunden habe siehst du halt oben auf dem Bild. Jamex 60mm. Aber damit ist er hinten immernoch hoch wie nen Bus wenn man an dem Fahrwerk nichts ändert. Vorne ist er aber tiefer als das 75mm fahrwerk von KAW
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   So März 23 2014, 13:21

hi ...
also wie turbo schon sagt ... ohne andere federbeine oder basteln wird beim ascona c nix mit tief auf ""mal eben plug&play einbauen"" ...


ist leider nen jeep original...


das gekürzte kw gewinde hab ich noch , das stimmt... steckt aber zur zeit noch in antjes gsi... soll sich aber auch mal ändern...




im grunde wäre jetzt auch mal gut zu wissen was du für nen tüver hast ... wenn er dir ein ""geändertes fahrwerk"" eintragen würde könnte man da schon einiges machen...

man kann auch komplett was bauen mit vectra b / astra g /zafira a / corsa c  gewindefederbeinen und achstümpfen...aber da muß man wieder bauen auch wegen den lenkhebeln etc...
aber wenn alles professionell gebaut wird ist auch das eintragbar...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
SaugAsci
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 361
Alter : 28
Ort : Mohlsdorf
Fahrzeug : Ascona C2 I500
Astra F 1.6si All Day...
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   Di Apr 01 2014, 21:03

Dennis und Daniel haben recht. Hatte bei mir auch diverse Probleme mit dem Tief... C Asconas sind da ganz schön zickig. Wie gesagt wenn du den Ascona tief haben willst, so das es vernünftig aussieht, wirst du es mit einen Starren Fahrwerk nicht hinbekommen. Da wirst du, wie Dennis sagt, nicht um ein Gewinde drum herum kommen. Wenn du Federbeine einschickst, nehm die vom Vectra A, die hängen ( meiner Meinung nach) schon tiefer und mit angepassten Federtellern ist das auch super Fahrbar  

Und Dragon da sind sogar noch mehr rausholbar  
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ascona C Tieferlegung   

Nach oben Nach unten
 
Ascona C Tieferlegung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben