Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE

Nach unten 
AutorNachricht
astrapower18101986
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 31
Ort : 55234 Framersheim
Fahrzeug : Astra F CC
Anmeldedatum : 30.06.11

BeitragThema: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 15:22

Hi ich habe mir Leider vor ca 9 Monaten einen ersatz Motor gekauft. laut dem Verkauf sollte es ein X16XEL aus dem Zafira A sein.
Heute wollte ich anfangen den Motor zu zerlegen und in schuss zu bringen da er dan in mein Astra F sollte.
Leider habe ich heute dabei festgestellt das es kein X16XEL sondern ein Z16XE Motor aus dem Zafira A ist.
Nun zu meinen fragen, wie weit ist der X16XEL mit dem Z16XE identich? kann man evtl den Rumpfmotor vom Z nehmen und alle restlichen dinge vom X dran bauen?
oder hat evtl sogar schonmal jemand einen umbau von X16XEL auf Z16XE gemacht und kann mir mit tips helfen oder oder oder?
Bin echt um jeden Tip dankbar was ich nun machn kann.
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 15:27

also der 16xe is der nachfolger vom 16xel und is ned ganz so störanfällig ^^ im prinzip isses aber der selbe motor nur ansaugbucke is anders und eventuell der ein oder andere stecker.


also solltest ihn auch in deinen zum laufen bekommen am besten wäre wenn du denn noch den passigen motorkabelbaum die besorgst bekommste z.b. ausm g astra  

einzig was mir einfallen tut is das der xe e-gas hat und wie das zu bewerkstelligen is ka das denke ich mal wird das schwierigste sein das hin zubekommen

also mehr fällt mir ned zu ein denke mal der ein oder andere hier weiß noch mehr ^^
Nach oben Nach unten
astrapower18101986
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 31
Ort : 55234 Framersheim
Fahrzeug : Astra F CC
Anmeldedatum : 30.06.11

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 15:43

Original Kabelbaum aus dem Zafira A habe ich zum kauf dazu bekommen.
Optich sieht er ja auch aus wie der X16XEL der kleine optiche unterschied sieht man nur beim Ventildeckel darum ist es mir ja erst jetzt aufgefallen und beim Kauf leider net.
Habe mich auch schonmal ein wenig im Internet umgesehn und da sagen die alle das der Z ein elektromiches Gaspedal haben was es im Astra F ja nie gab.
das were dan auch noch eine Hürde die ich überwinden müsste.
Klar wenn ich den Z so wie er Original ist in meinen F baue brauch ich natürlich Kabelbaum und Motorsteuergerät.
MSG habe ich leider nicht umbau auf E-Gaspedal stell ich mir eben so schwer vor.
daher dachte ich ob jemand weis ob der Rumpfmotor bei beiden identich ist und ich aus dem Z einen X mache in dem ich Kopf, Ansaugtrakt usw alles von meinem defeckten X nehmen kann und auf dem Z montieren kann.
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 15:57

ja normal is das der selbe motor also kannst aus 2 einen machen :)
Nach oben Nach unten
astrapower18101986
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 31
Ort : 55234 Framersheim
Fahrzeug : Astra F CC
Anmeldedatum : 30.06.11

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 16:51

Also wenn ich das recht verstehe nem ich Rumpf, Ölwanne und Zylinderkopf vom Z16XE.
Dann nehm ich Ventieldeckel, Ansaugtrackt und Abgasgrümmer vom X16XEL und bau diese teile zusammen zu einem Motor und erhalte damit einen Kompletten X16XEL an den ich mein Original X16XEL Kabelbaum vom Astra F Komplett wieder Verkabeln kann.
Hab ich das so richtig verstanden?
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 17:31

Also ich hatte damals bei meinem C16SE den Block vom C16NZ genommen.

Bis auf das der Aussparungspunkt der KW Sensorhalterung anderest(gefehlt hat) war hat alles gepasst.

Aber Stefanie den Motor ausm Astra musste ja so oder so ausbauen,dann kannste 1:1 vergleichen obs passen tut.

Ich denke aber schon,wenn was nicht passt werden es Stecker der Sensoren sein.

Dann musste nur den Block vom Z16 nehmen und den Rest vom C16 druffschrauben     



PS: Wobei mir grade einfällt das manche(neuren) 1.6 16v Motoren als BigBlock vom Band liefen,hatte ich im B Vectra gesehen gruebel
Nach oben Nach unten
astrapower18101986
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 31
Ort : 55234 Framersheim
Fahrzeug : Astra F CC
Anmeldedatum : 30.06.11

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 17:37

Nur weil etwas Optich gleich wirkt muss es noch lange net gleich sein.
Aber ich habe nen Hoffnungsschimmer und zwar hat in einem anderem Forum jemand genau diesen Umbau eben so in einem Astra F gemacht. Hoffe die Person meldet sich schnellstens bei mir dann kann ich den Z Motor komplett umbauen als Z und weis genau was auf mich zu kommt. Nur eine frage der Zeit wann und ob ich antwort bekomme.
Dürft aber dennoch ruhig weitere Tips geben oder sonstoges, lieber weis ich was doppelt als garnet.
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 17:41

Denke mal das wird das selbe sein wie C20LET und Z20LET.

Bis auf Sensoren und Abgasfötze sind die Blöcke und köpfe ja relativ Identisch.

Aber beim Ecodreck weisste ja nie   

Komm auf die gute Seite, zum 1.2OHV ohne Schnick&Schnack schmeiß weg  schmeiß weg
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   Do Feb 27 2014, 17:43

Aber geht ja nicht nur ums optische.

Wenn du siehst das laut Hersteller die kopfdichtung für beide Motoren sind,weisste schonmal das Block und Kopf identisch sein müssen.

Sonst würde das ja nicht passen 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE   

Nach oben Nach unten
 
Motorumbau im Astra F von X16XEL auf Z16XE
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren