Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Astra Michel
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 31
Alter : 35
Ort : Bad Oeynhausen
Fahrzeug : Opel Astra F-CC, Astra F Combi
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige   Do Aug 29 2013, 08:40

Moinsen,

ich habe folgendes Problem:

Wenn ich den wagen morgen oder auch nach einiger Zeit anmache schiesst die Temparaturanzeige gleich auf 100°C und mehr,
während der fahrt bewegt sich die anzeige hin und her. Ich habe schon geschat ob irgerndwas undicht ist aber nichts erkennbar.
Jetzt meine Frage was kann ich tun?

Siehe auch foto



Dank euch schon mal im vorraus

Michel
Nach oben Nach unten
A 400
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 67
Alter : 49
Ort : Ruhrpott die schönste Stadt vonne Welt !
Fahrzeug : Kadett B Kiemencoupe 1966!
Opel GT 1968
Ascona 400 1979
Opel Blitz Feuerwehr 1954
Opel Sintra 1997
Opel Frontera A lang 1997
Corsa A 1982
Diplomat 1972
Nsu Prinz 1970
Adler MB 250 1952
Adler MB 250 Sport 1953
Kawasaki Z400 1979
Corsa B Combo 1997
Tigra A 1997
Ascona B 1975
BMW 320i Bj .1986


Anmeldedatum : 27.08.13

BeitragThema: Re: Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige   Do Aug 29 2013, 08:56

War der Motor schon warm als du das Foto gemacht hast oder noch vor dem starten ?
Das Problem hatte ich bei meinem Astra auch mal als zu wenig Wasser bzw Luft im Külhsystem war dann spinnt die Anzeige rum. Einfach mal entlüften die ganze Geschichte.
Deckel vom Ausgleichsbehälter aufschrauben,Heizung voll aufdrehen und den Motor im Stand bei ca 3000-3500 U/pM laufen lassen.
Wenn das Thermostat geöffnet hat das fehlende Wasser nachfüllen (warmes Wasser), Deckel wieder aufschrauben und fertig !
Dann sollte es wieder klappen.
Nach oben Nach unten
http://www.ritter-aus-essen.de
Astra Michel
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 31
Alter : 35
Ort : Bad Oeynhausen
Fahrzeug : Opel Astra F-CC, Astra F Combi
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige   Do Aug 29 2013, 09:37

Ja der Motor war leicht warm. Kann das denn so einfach passieren weil ich mit dem schon ne ganze zeit fahre und bis jetzt nichts auffällig war.
Nach oben Nach unten
Astra Michel
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 31
Alter : 35
Ort : Bad Oeynhausen
Fahrzeug : Opel Astra F-CC, Astra F Combi
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige   Do Aug 29 2013, 09:38

die Sache ist auch kann ich damit weiter fahren oder muss ich das erst machen?
Nach oben Nach unten
A 400
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 67
Alter : 49
Ort : Ruhrpott die schönste Stadt vonne Welt !
Fahrzeug : Kadett B Kiemencoupe 1966!
Opel GT 1968
Ascona 400 1979
Opel Blitz Feuerwehr 1954
Opel Sintra 1997
Opel Frontera A lang 1997
Corsa A 1982
Diplomat 1972
Nsu Prinz 1970
Adler MB 250 1952
Adler MB 250 Sport 1953
Kawasaki Z400 1979
Corsa B Combo 1997
Tigra A 1997
Ascona B 1975
BMW 320i Bj .1986


Anmeldedatum : 27.08.13

BeitragThema: Re: Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige   Do Aug 29 2013, 13:14

Das Wasser im Kühlkreislauf mal verschwindet ist ganz normal sollte man regelmässig kontrollieren(beim tanken).
Ich würde es erst machen dauert ca 10 Min. besser als einen Motorschaden zu riskieren weil er überhitzt.Immer vorrausgesetzt das es das ist, wovon ich ausgehe.

Das du vorher nichts gemerkt hast könnte daran liegen das die Luftblase in der Heizung war und sich durch irgendwas freigesetzt hat,starkes Beschleunigen,extreme Kurvenfahrten,Bodenwelle wären mögliche Auslöser dafür.
Probier das mal aus und gib Bescheid wenn sich was geändert hat.
Nach oben Nach unten
http://www.ritter-aus-essen.de
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige   So Sep 08 2013, 16:42

auch sollte man mal den stecker vom temeraturgeber checken...
die gammeln gern ...


auch kann der tacho ne macke haben...
weil du ja schreibst zb morgens wenn der motor kalt ist schießt die anzeige hoch..kann sie ja nicht wenn das wasser kalt ist ...
also tippe ich auf die anzeige...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige   

Nach oben Nach unten
 
Motorkühlung bzw. Temparaturanzeige
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben