Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!

Nach unten 
AutorNachricht
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 35
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Mi Jun 26 2013, 20:04

Hallo Scheunenvolk.

Heute fuhr meine Frau mit meinem Ascona 1.6i C16NZ und während der Fahrt ging er einfach aus. Alles suchen und prüfen hatte keinen Erfolg. Er springt nicht mehr an, Anlasser dreht aber. Sprit kommt an, Funke nicht.
Wichtig zu wissen, seitdem geht die Batterieleuchte, sprich Ladekontrollleuchte auch bei Zündung nicht mehr an. Der Anfangsverdacht Masseverbindung defekt ist auszuschließen. Alle Massebänder sind intakt.

Nun die Frage an euch. Irgendwelche Ferndiagnosen möglich??? Was kann es sein??? Vor drei Tagen etwa hat er sich mal beim Lastwechsel verschluckt. Kann es damit zusammenhängen???

Danke für eure Hilfe!!!!
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Mi Jun 26 2013, 21:36

würde erstmal kompression messen von allen zylindern


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Rolfs
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 53
Ort : Bochum
Fahrzeug : Ascona C
Anmeldedatum : 19.01.13

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Mi Jun 26 2013, 22:14

Kommt den Strom an der Zündspule an ?
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Mi Jun 26 2013, 22:26

Klemm mal die Batterie auch für 30min oder so ab und wieder dran. Hatte schon mal das ein relais irgentwie ne Macke hatte der Wischer dauernt lief und der Wagen nicht ansprang.. jaja hört sich merkwürdig an war aber so ..   Batterie ab wieder dran und schon war alles in Ordnung,

Normal müßte das Symbol leuchten .. wenn Birne nicht geschoßen ? 

Sonst bekommt die Lima auch keien erregerspannung.

Sonst würd eich das Zündmodul unter der Spule mal tauschen ...

12v kommen aber an dem schwarzen kabel an der Zündspule  bei Zündung an , an ?

MFG
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Mi Jun 26 2013, 23:41

Schau mal nach, ob alle Sicherungen ganz sind und was das Masseband angeht, mein Omega A ist damals auch einfach aus gegangen und wollte dann nicht mehr, dachte Lima platt, weil nach Überbrüchung, sprang der wieder an, also neue Lima besorgt eingebaut und 3 Tage ruhe gehabt. Dann das gleiche Spiel, wieder aus, haben dann überbrückt und dann habe ich im Motorraum am Masseband vom Motorblock zur Karosserie gewachelt und ich hatte einen Funkenregen, dann das Masseband erneuert und siehe da, seit dem war Ruhe.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 08:55

ja masseprobleme gibts da auch sehr oft. aber da kannst du erstmal behälfsmäßig ein 10qmm kabel von der karosse zum block legen wo du 100% sicher sein kannst das du masse hast

das lichtmaschienengehäuse braucht auch masse. da war bei mir mal das kabel gebrochen


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 35
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 12:11

Danke für eure Antworten!!!
Also, Massebänder etc sind i.O. Sagte ich ja bereits. Das ist auszuschließen. Spannungsversorgung an der Zündspule hb ich noch nicht gemessen, werd ich heute tun. Funke kommt allerdings ab der Spule keiner. Andere elektrische Probleme macht er keine wie besagter Wischer etc. Alles andere geht, Sicherngen hab ich als erstes geprüft, sind alle i.O. Die Zündung besitzt meines Wissens nach auch keine Sicherung oder dergeleichen. Das Birnchen der Batterieleuchte ist auch i.O. Also vermute ich einen damit verbundenen Defekt. Kompression ist vorhanden. Werde heute nochmal nach der Spule schauen und evtl nochmal die Massebänder prüfen und dann weitersehen. Später kommt noch nen Bekannter der Mechaniker ist und mit mir schaut. Werde euch dann informieren.
MFG
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 12:16

bei meinem 1.6er ascona ist auch mal die zündspule nass geworden und dann war sie kaputt
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 35
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 12:23

Ich weiß das sie keinen Funken liefert, also liegt der Fehler bei ihr oder an etwas das diesen Defekt verursachen kann. Zeitweise war der Verdacht das der Riemen übergesprungen ist weil er sich gut 2-3cm bewegen lässt, aber der ist erst kurz vor dem Kauf neu gekommen. Und beim abbiegen mit 15km/h glaub ih nicht das er so einfach überspringt und dadurch ohne irgendwelche nebengeräusche der Motor ausgeht.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 12:26

zündspule hab ich noch liegen falls das der fehler ist.

bei mir ist damals das kabel was an die zündspule geht durch das wasser was drin war irgendwie geschmolzen.

war kurz vor einem kabelbrand das ganze.    und da hatte die zündspule nicht mehr gearbeitet, das kabel war bei mir in höhe vom DOM mit 2 anderen verschmolzen.


wenn du glück hast ist aber nur die spule hinüber und da hab ich wie gesagt ersatz liegen.

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 35
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 12:42

Okay, also: Strom an dem schwarzen Kabel der Spule: JA
Masse auf Block direkt gelegt: KEINE ÄNDERUNG
Masse auf LiMa direkt gelegt: KEINE ÄNDERUNG
Batterie ab und wieder angeklemmt: KEINE ÄNDERUNG

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit das es die Spule ist? Weil dann hol ich bei Patrick die und versuche es damit. Nur sind es 130km eine Strecke wo ich mir denke ob es sich lohnt für ne Spule hinzufahren und dann ist es nicht der Fehler???
Nach oben Nach unten
corsaratti
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 124
Alter : 51
Ort : Göttingen
Fahrzeug : Corsa A , Astra j GTC
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 16:01

Also meiner Meinung nach ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering das die Spule kaputt geht. Nicht das es nicht passieren kann......  Ich denke eher es liegt am Verteiler oder dem Zündsteuergerät. Aber du kannst es ja mit messen an der Zündspule ausprobieren. Es muss ja impulsweise Spannung an den Klemmen anliegen. Immer davon ausgehend , das auch alle Sicherungen heile sind.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 35
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 18:12

Also nochmal zum Verständniss::
Verteiler ist auszuschließen! Kein Funke an der Spule direkt!!!!! Aber Strom am Anschlusskabel der Spule!!!! Strom geht rein, kommt aber nicht raus. Also; Spule defekt oder etwa nicht??? Sicherungen hat doch eine Zündanlage nicht. Also kann sowas auch nicht kaputt gehen.
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 18:42

Der Verteiler gibt ein signal über kl1 (grün) an die Spule wenn er  Strom schicken soll ..  könnte also der Verteiler auch sein oder Zündmodul wenn er so etwas hat.

MFG
Nach oben Nach unten
corsaratti
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 124
Alter : 51
Ort : Göttingen
Fahrzeug : Corsa A , Astra j GTC
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Do Jun 27 2013, 18:42

Mal ne Verständnis Frage : Was meinst du wer dafür verantwortlich ist, das deine Zündspule weiß wann sie zünden soll ? Damit ist nicht gemeint das kein Funken an der Verteilerkappe ankommt. Und wenn ich richtig liege hast du noch den normalen Verteiler drin wo an der Seite ein Stecker dran ist ? Und es sollte auch so sein das  Plus anliegt  an der Spule. Aber Masse brauch sie auch, ansonsten kann ja kein Strom fliessen. Und somit kein Funke entstehen. Und deswegen mal messen ob da Impuls mäßig was zu messen ist.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 35
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Sa Jun 29 2013, 10:56

Mahlzeit!
Wir waren gestern unterwegs, nebenbei in einer Werkstatt eines Bekannten. Dort mal nach ner Zündspule zum ausprobieren gefragt. Des meinte nur, warte mal, Ascona C, das ist doch der Kantige oder??? Ich so, Ja genau.
Er: Da hab ich nochn ganzes Auto, glaube mit 2,0l?!?
Ich: Was willste dafür haben????!!!!!??????
Er: Wenn du ihn selber freischneidest mit ner Kettensäge kannsten fürn Hunni haben!!!
Ich: Kettensäge???!!!???!!!??? Freischneiden???!!!???!!???
Er: Kommt mal mit!!!!!
Wir also los nach hinten in den 3 Hektar großen, wildwuchernden Garten hinter der Werkstatt wo zig Karren einfach vor sich hin gammeln. Unter anderem ein seltener Mazda 929 etc. Er an drei Autos vorbei und schwubs war er im Gebüsch verschwunden. Wir so; HALLOOO!!! Er: hier hinten!!!!!! Wir also hinterher. Durch Äste, Gestrüb etc. Mitten im tiefsten Wald quasi stand dann tatsächlich ein Ascona C Stufenheck in gold Metallic. Vorfacelift, LS Austattung in braun mit braunem Kühlergrill. Ohne Reifen und Felgen zwar aber okay. Ranzukommen war bloß an die Haube und Beifahrertür. Innen war nicht viel zu sehen weil die Bäume mittlerweile durch die Türgummis auf einer Seite rein und auf der anderen wieder raus kamen. Die Haube auf, und siehe da, ein komplett trockener c20NE. Wie aus dem Ei gepellt. Ich fragte ihn dann wie lange der schon da steht. Zur Antwort bekam ich: Also ich hab vor 11 Jahren die Werkstatt übernommen, da stand er schon. Und davor stand die Werkstatt 5 Jahre leer. Also mindestens 16 Jahre, aber ich glaube so ca 20 wäre eher realistisch.
Gut also gleich mal gesagt das wir nächste Woche kommen und ihn bergen. Mal sehen was das noch gibt.

Gut zum wesentlichen, ich werde auf 2,0 umbauen da ich da ja alles hab was ich brauche.
Wir haben dann gestern angefangen bei meinem weiter nch dem Fehler zu fahnden. Also, Zündverteiler ab und geschaut ob sich die Welle dreht. Siehe da, beim durchdrehen blieb sie stehen. Somit Ventildeckel ab, Fehler sofort ersichtlich!!! Nockenwelle genau zwischen Zylinder 2 und 3 gebrochen. Da konnte dann ja auch nix mehr gehen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Sa Jun 29 2013, 14:17

mach doch mal bilder vom ascona , sieht sicher geil aus
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 35
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   Sa Jun 29 2013, 17:26

Wenn wir Dienstag oder Mittwoch da sind zum Freischneiden mach ich Fotos von. Vorher, währendessen und nachher natürlich.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!   

Nach oben Nach unten
 
Ascona C 1.6i ging während der Fahrt einfach aus!!!
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com