Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Ascona ist da!!!

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 21:01

So liebe User. Wie schon angekündigt hab ich heute endlich meinen Ascona C abgeholt.

Zunächst mal, der Verkäufer war super nett und auch sehr vernünftig was das handeln angeht. Also mit dem mach ich gern wieder Geschäfte.

Nun zum, Wagen. Es ist ein Ascona C2 LS mit 1,6i C16NZ. Pflegeleicht, unkaputtbar, und wenn mal was ist bekommt man Teile oder gar ganze Motoren an jeder Ecke fürn Appel und nen Ei.

Er hat lächerlich wenige 176186km auf der Uhr gehabt als wir heute da ankamen. Zugelassen und noch halb voll getankt haben wir ihn für 300 Euro auf eigener Achse die 80km heimwärts gefahren. Aufgrund des ab Kat nicht mehr vorhandenen Abgasstrangs allerdings nur mit moderaten Drehzahlen und Geschwindigkeiten.

Damit auch zu den schlechte Seiten des Wagens. Er hat wie gesagt kaum noch Auspuff drunter, Dafür aber im Kofferraum liegen. Die Sommerreifen, die momentan noch dem Auspuff Gesellschaft leisten im Kofferraum, sind fertig, Reif fürn Verwerter.
Äußerlich was die Karosse angeht siehts auch nicht so gut aus. Auf weißem Lack fällt braune Pest halt auf.
Aber es ist alles im Rahmen. Wenig durch. Lediglich die Endspitze hinten links sowie der Radlauf. Alles andere ist reparabel.
Die vordere Stoßi sowie die linken Rückleuchten hängen irgendwie auf halb achtern. Sicher nen leichter Anstoßtreffer. Auch reparabel.
Steinschlag direkt im Fahrersichtfeld.
Das wars aber schon an Mängeln, und genau die hat mir der Verkäufer auch schon am Telefon mitgeteilt. Also nen ehrliches Auto.

Zu den guten Sachenam Wagen.
Bei der Heimfahrt hab ich zeitweise vergessen das ich in nem 25 Jahre alten Auto sitz. Fahrwerk, Lager etc. alles ruhig. Kein Klappern, kein rasseln, kein verziehen. Fuhr schnurgradeaus, selbst beim Bremsen etc.

Kupplung kuppelt schön, kommt nach der Hälfte des Weges schon. Bremsen fast neu. Getriebe schaltet sauber, ist knackig, nicht irgendwie ausgenudelt etc. Der Innenraum ist top gepflegt, nichts abgegriffen oder verschlissen. Alles als würde man 1990 in nen Jahreswagen von nem Händler einsteigt. Alle Lichter leuchten, alle Funktionen funktionieren. Selbst die Zeichen an den Wischer und Blinkerhebeln sind noch zu 100% da. Keine Flecken etc auf den superschönen grauen Sitzen oder Türen.
Motor ist ziemlich trocken. Öl ist frisch. Nur der Riemen muss mal gewechselt werden. Der kam 2001 zuletzt neu.

Also alles in allem ein Top Auto zu einem top Preis.

Bilder gibts morgen wenn es wieder hell ist und er die ersehnten Saisonkennzeichen hat.
Übrigens TüV noch bis November.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 21:44

das hört sich ja alles top an


und das mit dem rost bekommst du auch hin
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 21:49

Dafür bin ich ja Lacker!!! Und nen Schweißer und nen Mechaniker hab ich auch an der Hand. Also alles top!!! Nur paar Felgen brauch ich. Hab zwar welche aber mit VW Nabenloch 57,1. Und Ascona hab aber 54,4. Finde dazu aber keinen Zentrierring. Nur auf 54,1.
Wären die hier:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/bbs-felgen-golf-3-4x100/116979752-223-1025?ref=wl
Nach oben Nach unten
mantamattin
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 40
Ort : Bördekreis
Fahrzeug : Manta B, Astra F, Corsa b
Anmeldedatum : 21.11.09

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 21:58

Glückwunsch zum neuen Gefährt. War ja n Schnäppchen
Und in 5 Jahren isses ein Oldi
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 22:10

Danke Danke!!!

Jaja reibts mir unter die Nase!!! 5 Jahre noch! Mein Brauner wäre seit einem Monat einer!!!!!!
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 22:51

Normalerweise, müßte der 56,1mm Mittelochzentrierung haben.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.


Zuletzt von Fiestapuzzler am So Mai 26 2013, 23:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:02

Zumindest Google spukt als nur 54,4 aus. Ich weiß es nicht mehr sicher. Vielleicht meldet sich Ascona Gott Dennis mal dazu???
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:25

Da auf dem Ascona auch Felgen vom Vectra A und Kadett E passen, sind es 56,1mm Mitteloch, kannst mir das ruhig glauben.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:32

Okay gut, dennoch hat der Golf 57,1. Brauche also trotzdem immernoch Distanzringe!!!
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:38

Ja, Problem ist nur, das du in VW-Felgen keine Zentrierringe rein bekommst, wenn die Orginal sind.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:40

56,6 und nicht 56,1 durchweg die ganze Opel Modellpalette mit 4x100er LK hab ich grad rausgefunden. Wären also 0,5mm Differenz. Könnte auch ohne gehen oder?
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:47

Müsste man ausprobieren. Weisst du, warum ich 56,1mm im Kopf hatte, weil der 5x110 65,1mm hat und Renault auch 60,1mm hat.
Das ist das, wenn man so viele Daten im Kopf hat.
Passen müßte das ja dann, habe auch noch 7,5x17 et36 in Keller liegen.
Werde mir wohl in der nächsten Woche einen Ascona anschauen, der noch TÜV bis 12/14 hat und soll 600 Euro kosten.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:50

Wären mir zu groß.

Ja kenne das. Geht mir so mit farbcodes. Schmeiße die auch immer durcheinander.

600 geht wenn er nicht ganz vergammelt ist. Solang er fährt und TüV hat kann man da nicht viel falsch machen.
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   So Mai 26 2013, 23:53


_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Mo Mai 27 2013, 00:18

Sieht gut aus. Nen GLS mit 16S Motor. Guter Deal. Da ist der Preis gerechtfertigt. Aber die 77tkm würde ich mal anzweifeln. eher 177tkm, nur zeuigt der Ascona ja die 100tkm nicht an.
Nach oben Nach unten
Rolfs
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 53
Ort : Bochum
Fahrzeug : Ascona C
Anmeldedatum : 19.01.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Mo Mai 27 2013, 11:29

Erst einmal Herzlichen Glückwunsch zu Deinem " neuen " Ascona . Für 300 Euro kann man ja auch nicht einen Jahreswagen erwarten , da muss man ja doch etwas investiren .
Bezüglich der gelinkten Anzeige für den Ascona könnte es doch hinkommen , das er erst 77000 km weg hat . Ältere Leute fahren teilweise nicht viel , und der Motorraum sieht doch auf den Bild auch noch gut und sauber aus . Ich hatte meinen damals mit 45000 km bekommen , da war er knapp 15 Jahre alt und kam auch von einem älteren Mann . Natürlich muss man sich solche Autos selber erst anschauen .
Gruß Rolf
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Mo Mai 27 2013, 11:37

Der Besitzter ist momentan im Urlaub, so das ich mir den erst am 06.06 in Ruhe anschauen kann, auch wenn ich lieber einen CC haben möchte. Aber bei dem Preis, kann man ja nicht viel falsch machen.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Mo Mai 27 2013, 12:39

Ich hab da nen weißen CC gesehen bei mir um die Ecke. Steht auch bei kleinanzeigen drin. Aber eben bei dem Preis tuts auchn 4 Türer.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Fr Mai 31 2013, 23:10

Es gibt Neuigkeiten zu dem Ascona!!!

Also direkt nach dem Kauf hab ich ja schonmal nen vernünftiges Radio reingefummelt was jetzt nicht weltbewegend ist.
Dann war ja der Mittel und Endschalldämpfer eher im wie unterm Auto was Ersatz verlangte. Mittelschaller sowie neue 50mm Auspuffschellen sind mittlerweile da, nur der Endpott lässt auf sich warten. Naja bei 114 Euro Markenware kann man das verkraften.
Schicke klassische Alus hab ich heute per Zufall 40km entfernt entdeckt und gleich mal geholt.
Der Wagen steht jetzt auf schicken Borbet A in 7,5x16 mit 205/45 R16 Barum Bereifung.
Die Räder standen für 120 Festpreis im Netz. Ich hab gleich angerufen und gesagt das ich gleich komme und sie hole etc. Zuguterletzt hab ich sie für nen glatten Hunni in den Kofferraum geladen. Daheim trotz strömenden Regen und zugeparkter Halle gleich aufm Hof rangeschraubt. Und ich muss sagen;
Allerdings wirkt er jetzt etwas hochbeinig, somit muss was Fahrwerksmäßiges organisiert werden.
Wenn also jemand was hat fürn schmalen Kurs, bitte bescheid geben!!!

Das wars soweit erstmal. Bilder gibts wenn mein Lappi endlich die Speicherkarte frisst!
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Ascona C Starschuss für Umbau auf NE   Sa Jun 29 2013, 11:06

Mahlzeit!
Nachdem mein Frauchen der Meinung war die Nockenwelle meines Asconas für getrennte Wege jeweils zweier Zylinder zu überzeugen, wird nun ein C20NE einzug halten. Spenderwagen ist schon gefunden wo ich alles übernehmen kann. Die Story zum "Waldfund" werde ich hier gleich nochmal einstellen. Desweiteren wir der Wagen in dem Zuge auch gleich direkt Karosserie und Lacktechnisch aufgearbeitet.

 Wir waren gestern unterwegs, nebenbei in einer Werkstatt eines Bekannten. Dort mal nach ner Zündspule zum ausprobieren gefragt. Des meinte nur, warte mal, Ascona C, das ist doch der Kantige oder??? Ich so, Ja genau.
Er: Da hab ich nochn ganzes Auto, glaube mit 2,0l?!?
Ich: Was willste dafür haben????!!!!!??????
Er: Wenn du ihn selber freischneidest mit ner Kettensäge kannsten fürn Hunni haben!!!
Ich: Kettensäge???!!!???!!!??? Freischneiden???!!!???!!???
Er: Kommt mal mit!!!!!
Wir also los nach hinten in den 3 Hektar großen, wildwuchernden Garten hinter der Werkstatt wo zig Karren einfach vor sich hin gammeln. Unter anderem ein seltener Mazda 929 etc. Er an drei Autos vorbei und schwubs war er im Gebüsch verschwunden. Wir so; HALLOOO!!! Er: hier hinten!!!!!! Wir also hinterher. Durch Äste, Gestrüb etc. Mitten im tiefsten Wald quasi stand dann tatsächlich ein Ascona C Stufenheck in gold Metallic. Vorfacelift, LS Austattung in braun mit braunem Kühlergrill. Ohne Reifen und Felgen zwar aber okay. Ranzukommen war bloß an die Haube und Beifahrertür. Innen war nicht viel zu sehen weil die Bäume mittlerweile durch die Türgummis auf einer Seite rein und auf der anderen wieder raus kamen. Die Haube auf, und siehe da, ein komplett trockener c20NE. Wie aus dem Ei gepellt. Ich fragte ihn dann wie lange der schon da steht. Zur Antwort bekam ich: Also ich hab vor 11 Jahren die Werkstatt übernommen, da stand er schon. Und davor stand die Werkstatt 5 Jahre leer. Also mindestens 16 Jahre, aber ich glaube so ca 20 wäre eher realistisch.
Gut also gleich mal gesagt das wir nächste Woche kommen und ihn bergen. Mal sehen was das noch gibt.
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Sa Jun 29 2013, 21:42


Hier mal ein aktuelles Bild des Ascona nach der ersten Ausbaustufe. Die Borbet A hab ich mit guten Reifen günstig geschossen und mal eben schnell selber den Stern in Marsalarot von VW lackiert da ich es noch da hatte. Und er ist komplett gefüllert von außen da er ja doch ne Menge Rost hatte der natürlich fachgerecht entfernt wurde.
" />

Nachdem ja meiner Frau die Nockenwelle entzwei gebrochen ist beim fahren hab ich die Alus zunächst runter geschraubt und ihr auf ihren Vectra B geschraubt den wir mal eben schnell für 300 Taler geschossen hatten aber bisher nicht zu kamen ihn fertig zu machen.
[img][/img]
[img][/img]
Und hier nun ein Bild der 2 Nockenwellen dickes smilie
[img][/img]
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Sa Jun 29 2013, 22:33

echt krass    also die nockenwelle zum brechen zu bringen ist echt schwer .   hab ich noch nie gesehen sowas.  normalerweise sind die motoren unzerstörbar
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Sa Jun 29 2013, 22:35

Dachte ich auch mal aber wie man sieht, Materialermüdung gibts nunmal. Hat nichts mit Fahrweise etc zu tun denke ich. Denn passiert ist es meiner Frau beim abbiegen mit 20km/h.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Sa Jun 29 2013, 22:48

unter last wird das passiert sein, ist auch egal, kommt vor
Nach oben Nach unten
HardcoreOmega
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 34
Ort : Schwalmstadt - Michelsberg
Fahrzeug : Ascona C BJ`88
Vectra B Caravan BJ`97
Daelim VT 125 F Custom BJ`00
Anmeldedatum : 24.04.13

BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   Sa Jun 29 2013, 22:55

Ja es ging ganz leicht bergauf nachm abbiegen und sie war gerade dabei wieder zu beschleunigen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Ascona ist da!!!   

Nach oben Nach unten
 
Der Ascona ist da!!!
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Ascona, Manta-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen