Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 c20ne ölkühler

Nach unten 
AutorNachricht
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: c20ne ölkühler   Sa Apr 13 2013, 15:33

hallöchen..

ich brauche neue schläuche für meinen ölkühler.

es gibt ja zwei arten von anschlüssen,ich habe die wo die verschraubung auf der leitung sitzt.

nun die frage.

gibt es da noch mals unterschiede drin?

und kann mir wer sagen welche passen?



diese zb?

http://www.ebay.de/itm/200879108003?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   So Apr 14 2013, 17:34

kann da keiner was zu sagen??
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   So Apr 14 2013, 17:57

Du kannst bei Deinen Schläuchen einfach die Verpressung aufsägen und holst Dir im Hydraulikhandel oder in einer LKW Werkstatt nen passenden Niederdruckschlauch.
Den Schlauch schneidest du in passende Länge ab, schiebst ihn auf die Anschlußstücke und machst ne Schlauchschelle drauf. Fertig.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   So Apr 14 2013, 19:00

wenn dann richtig....

denke mal das es da ja keine unterscheide drin gibt...
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   So Apr 14 2013, 19:33

Kadestra schrieb:
wenn dann richtig....

Was ist daran falsch?
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   So Apr 14 2013, 20:22

ich will net wissen wie ich es anders machen kann,sondern ob es da noch unterschiede drin gibt und ob die die im link sind passen
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   So Apr 14 2013, 21:55

Ok denn nich. Aber die Schläuche passen nicht.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   Mo Apr 15 2013, 15:09

und warum das nicht??
will aber stahlflexschläuche haben,deswegen nicht so wie du es sagtest.
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   Mo Apr 15 2013, 16:14

Zu den Anschlüssel steht da 3/4 zoll Gewinde. Du hast aber beim Opel nen Metrisches Gewinde, M16 oder M18, weiß ich grad nicht genau.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   Di Apr 16 2013, 15:15

was meintest du den damit?
Du kannst bei Deinen Schläuchen einfach die Verpressung aufsägen

problem ist leitungen wurden vom vorbesitzer schon mal versucht zu lösen,dabei haben die die leitungen so verbogen das ich se net mehr fest geschraubt bekomme,wenn ich weiter schraube besteht die gefahr das ich die leitungen da durch kaputt drehe.
die ist nur vorne am flansch nicht fest,rest ist alles in ordnung.....
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: c20ne ölkühler   

Nach oben Nach unten
 
c20ne ölkühler
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com