Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kühlwasserverlust

Nach unten 
AutorNachricht
Corry
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Polo 86c,Yamaha R6,CBR 900
Anmeldedatum : 23.08.08

BeitragThema: Kühlwasserverlust   Di März 26 2013, 16:05

Moin,
ich hab da bisschen Kopfschmerzen bei dem Corsa meiner Freundin. Alle 2 Wochen ist der Kühlwasserausgleichsbehälter leer. Muss dann ca. nen halben Liter auffüllen. Der Kühler ist noch ziemlich neu und die Kopfdichtung wurde in der Werkstatt mit einem bestimmten Test dafür (ich komm nich auf das Verfahren) getestet und für gut befunden. Dass irgendwo Kühlwasser ausläuft ist nicht zu erkennen und der Zustand ist nun schon über 1 jahr so. Nun ist die Frage: Wie zuverlässig sind diese Tests und wo kann ich noch suchen? Ist ein X12XE.

Gruß Björn
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 40
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Di März 26 2013, 16:20

Moinsen...hat der 1.4 16V meiner Frau auch.Guck dir mal bitte den Schlauch,der vom Ausgleichsbehälter zum Kühlsystem runtergeht an...denn der ist bei mir defekt..und zwar direkt am Stutzen des Behälters zum Schlauch.....läßt immer mal was durch und zwar meist wenn das System unter Druck steht also beim Fahren...muss etwa alle 3 Wochen nachfüllen.
Übrigens,der Test heisst CO2 Abgastest!!!!
Nach oben Nach unten
Kross Kadett
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 36
Ort : Heide
Fahrzeug : Corsa B 1,4 dezentes Tuning
Kadett E 2,0 Caravan Mattig Ausführung
Omega A 2,6 Caravan Diamant
Ponitac Le Mans
Kadett E Cabrio
Astra G CC
Anmeldedatum : 06.04.11

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Di März 26 2013, 22:32

Moin ich weiß es aus der werkstatt das der auch nen Riss im kopf haben kann. Und es gibt nen ganz zuverlässigen Test ist aber nicht ganz Magenfest und jedem selbst überlassen ob er sich das traut . Also dip deinen finger ins kühlwasser und probiere leicht . schmeckt es süß ist alles ok (Süß wegen dem glyzerin im frostschutz) schmeckt es bitter dann hast du CO2 im Wasser sprich abgase dann verabschiedet sich die Packung.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Di März 26 2013, 23:10

man soll ja nicht gleich den behälter leer saufen, nur kurz probieren und danach gründlich ausspülen dann passiert auch nix.

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Di März 26 2013, 23:34

dragon1916 schrieb:
man soll ja nicht gleich den behälter leer saufen, nur kurz probieren und danach gründlich ausspülen dann passiert auch nix.

gruß Patrick

ganz genau ^^ lannste eigendlich mit allen betriebsstoffen machen ausser batteriesäure das kommt nicht so gut
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Mi März 27 2013, 01:11

ne säure ist nicht wirklich gut
Nach oben Nach unten
Mr_who
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 43
Ort : E
Fahrzeug : Opel Astra F
1.6i -16V - Klima
Bj. 1996
Motor. X16XEL
Anmeldedatum : 03.01.13

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Mi März 27 2013, 09:33

Schläuche kontrollieren, wenn der Motor warm ist..

Hatte bei meinem Astra F, ein Loch im Zulaufschlauch zum Wärmetauscher, nach langer Suche einen Schlauch beim Schrotti bekommen.



Dann hat sich wieder ein Absenken im Ausgleichsbehälter bemerkbar gemacht und das nicht wenig.
Da
war ein Haariss im Anschlusstutzen ( quasi an der Sollbruchstelle, wo
das Verstärkungsrohr in den Behälter geht ), der sich bei warmen Motor
geweitet hat und der Druck hat den Rest erledigt.
Nach oben Nach unten
Corry
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Polo 86c,Yamaha R6,CBR 900
Anmeldedatum : 23.08.08

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Do März 28 2013, 09:18

Alles klar,besten dank. Werde das mal durchprobieren...
Mit dem Riss im Kopf schließe ich erstmal aus,aufgrund der Dauer des bisherigen Schadens. Da hätte sich der Motor doch spürbar verabschieden müssen oder? Volle Leistung hat er...
Nach oben Nach unten
QP
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2086
Alter : 35
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Vectra A 2,0 8V, Vectra A 2,5 V6 24V, Alfa Romeo 156 V6 2,5 24V

Anmeldedatum : 28.07.08

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Fr März 29 2013, 17:42

Hast Du denn mal gekostet?
Dann weißte das ja.
Wir können ja mal den Rücklauf checken...und wenn mir jemand das mit dieser "sollbruchstelle" an dem Anschlussstutzen genauer erklärt, das auch gleich.

gruß QP
Nach oben Nach unten
http://www.cruisin-society.de
Mr_who
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 43
Ort : E
Fahrzeug : Opel Astra F
1.6i -16V - Klima
Bj. 1996
Motor. X16XEL
Anmeldedatum : 03.01.13

BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   Sa März 30 2013, 09:58

QP schrieb:
und wenn mir jemand das mit dieser "sollbruchstelle" an dem Anschlussstutzen genauer erklärt, das auch gleich.

gruß QP

Weil es bei mir an der Stelle gerissen ist, habe ich es mal Sollbruchstelle genannt.
Weil das Röhrchen im Stutzen, diesen vor Belastungen schützt, jedoch am Übergang dann die Schwachstelle ist.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kühlwasserverlust   

Nach oben Nach unten
 
Kühlwasserverlust
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com