Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Getriebe schaltet schlecht

Nach unten 
AutorNachricht
shadow
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 33
Ort : Amberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan BJ97
1,6 74kw
Anmeldedatum : 09.11.11

BeitragThema: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 08:04

Hallo,

ich habe beim Astra F 1,6 16V Caravan mit 100 PS das Problem

das beim Gang einlegen das Getriebe Kracht und ich die Gänge kaum reinbringe

habe an Kupplung gedacht aber jetzt hab ich folgendes Phänomen

von anfang an war es so das ich den ersten gang nur reingebracht habe wenn ich vorher im 2. war und das dann mit schwung in den ersten geschaltet habe

dann hab ich ein neues Kupplungsseil eingebaut eingestellt und es ging alles wunder bar nun ist es so das die gänge schlecht reingehen bis gar nicht mehr und das getriebe beim einlegen kracht (Kupplungsseil ist eingestellt)

das problem ist aber nur wenn das getriebe warm wird, um so länger ich unterwegs bin desto schlimmer wird das

Den Rückwärtsgang bekomm ich teilweise nur mit zwei händen rein so stark muss ich ihn nach links drücken sonst rutsch ich in den ersten

ist es wirklich die kupplung oder das getriebe das defekt ist?

Motor heult beim fahren nicht auf auch nicht wenn ich steile berge nach oben fahre

kann man beim Astra getriebe öl kontrollieren und wie geht das bzw. kann man das irgendwie nach füllen?
Nach oben Nach unten
Kross Kadett
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 36
Ort : Heide
Fahrzeug : Corsa B 1,4 dezentes Tuning
Kadett E 2,0 Caravan Mattig Ausführung
Omega A 2,6 Caravan Diamant
Ponitac Le Mans
Kadett E Cabrio
Astra G CC
Anmeldedatum : 06.04.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 10:18

Moin also ich denke so wie du es schilderst wird deine kupplung defekt sein im schlimmsten fall sind die syncronringe im getriebe kaputt daher das krachen.
Und wegen getriebe öl schau dir das bild an
[img][/img]https://i.servimg.com/u/f73/17/71/81/78/7162_u10.jpg
wenn da kein öl raus kommt musst du von oben nachfüllen
Ich nehme immer den kleinen stutzen so wie auf dem nächsten bild den solltest du auch haben

https://i.servimg.com/u/f73/17/71/81/78/s4200010.jpg

nimme dafür nen trichter geht einfacher und wenn unten an der schraube öl raus kommt dann ist genug drin.
Nach oben Nach unten
shadow
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 33
Ort : Amberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan BJ97
1,6 74kw
Anmeldedatum : 09.11.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 11:24

hab schon gelesen wegen dem schaltgestänge das es ausgeschlagen sein kann
aber weiß nicht wie man das feststellt der schalthebel wackelt auch verdächtig
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 13:12

was ist wenn der motor aus ist ??? kannst du dann alle gänge durchschalten ? weil das sollte immer ohne kupplung gehen
Nach oben Nach unten
shadow
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 33
Ort : Amberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan BJ97
1,6 74kw
Anmeldedatum : 09.11.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 13:19

ja das geht ohne probleme mit leichtem wackeligem wiederstand des schalthebels
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 13:23

wenn nicht mach mal den schaltsack ab und guck dir mal die schaltkonsole an ^^ habs nämlich schon gesehen dad bei einigen es passiert is das die bricht denn haste den schalthebel auf einmal in der hand ^^
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 13:32

na wenns im stand funktioniert ist es auf jedenfall was im motorraum

ist das kupplungsseil vielleicht falsch eingestellt ? das würde ich als erstes nochmal prüfen


das was daniel sagt würde ich aber auchmal testen



gruß Patrick
Nach oben Nach unten
shadow
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 33
Ort : Amberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan BJ97
1,6 74kw
Anmeldedatum : 09.11.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 13:34

werd ich mal kucken ich denk die ist total ausgefotzt

hab gelesen das die dinger alle kaputt gehen hab jetzt 283 tkm drauf mit AT Motor und darum denk ich das die kupplung getauscht wurde

kupplungsseil ist neu und nochmal überrprüft und passt alles

Edit: hab nochmal das kupplungsseil überrpüft ein bisschen nachgestellt jetzt gehts viel leichter schaltung ist aber nach wie vor logischer weiße wackelig werde noch ein bild posten da liegen lauter schwarze brösel beim schaltknauf drinnen

Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 19:26

die brösel sind denk ich mal vom schaltsack innen. das ist nix schlimmes

aber jetzt weiteres aus der ferne zu sagen ist immer schwer

auf dem bild ist ja nix ungewöhnliches
Nach oben Nach unten
corsaratti
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 124
Alter : 51
Ort : Göttingen
Fahrzeug : Corsa A , Astra j GTC
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 20:19

Also ich denke mal es ist die Schaltumlenkung im Motorraum. Bei 283 Tkm ist das dann auch kein Wunder . Einfach mal kontrollieren . Einer bewegt den Schalthebel und eine zweite Person schaut im Motorraum wieviel spiel in der Umlenkung ist. Sollte nicht wirklich viel Spiel sein. Ansonsten wenn du das schon länger hast und es immer gekracht hat beim einlegen der Gänge , dann werden deine Synchronringe schon mächtig gelitten haben.
Nach oben Nach unten
shadow
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 33
Ort : Amberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan BJ97
1,6 74kw
Anmeldedatum : 09.11.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 20:53

ne hat nicht immer gekracht nur der erste gang ist bescheiden reingegangen jetzt hats gekracht hab nochmal die kupplung nachgestellt das krachen ist weg aber die gänge gehen immer noch wie am anfang bescheiden rein

der schalthebel hat bei eingelegten gang schon gut spiel ich denk das ist auch total ausgelutscht genau so wie vorne alles ausgelutscht ist hat schon spiel ich kenn das nicht

hatte vorher nur vw's auch wenn ich das jetzt hier ganz ungern schreibe und da kenn ich das nicht auch das mit dem kupplungseil einstellen kannte ich nicht
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 20:57

ja vw hat meist selbst einstellende kupplungsseile...

das einzubauen ist genau so ein krampf


na da musst du echt mal mit einem kumpel gucken was es sein kann...

bei der laufleistung kann es alles sein. obwohl mein vectra auch schon so viel runter hat aber die schaltumlenkung ist noch immer wie neu
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Mi März 06 2013, 23:15

Geh mal her und stell mal das Schaltgestänge neu ein, damit bekommt man schon mal einiges weg und dann mal die Schaltkugel einfetten. Ach ja, schau mal unter die Motorhaube, da wo das Schaltgesänge in das Getriebe rein geht, dann kannst du das mal anfassen und bewegen, um zu schauen, wie gut die Umlenkbucksen noch sind.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
shadow
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 33
Ort : Amberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan BJ97
1,6 74kw
Anmeldedatum : 09.11.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Sa März 16 2013, 08:13

jetzt hab ich folgende frage habe jetzt das seil neu eingestellt und es ging wieder bestens

seit ein paar tagen bekomm ich die gänge wieder total schlecht und mit krachen rein und siehe da die kupplungsseil einstellung stimmt wieder nicht

kann ja nicht sein das das seil sich so streckt es ist schon klar ist ja erst neu reingekommen das es länger wird aber so schnell und oft??? kann ich mir nicht vorstellen

da stimmt doch was nicht stell ich das jetzt wieder ein dann geht wieder alles und in ein paar tagen ist es das selbe spiel ich stell das so lange dann ein bis es wieder reist
Nach oben Nach unten
corsaratti
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 124
Alter : 51
Ort : Göttingen
Fahrzeug : Corsa A , Astra j GTC
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Sa März 16 2013, 08:32

Moinsen. Hast du denn die hier genannten Vorschlaäge mal ausprobiert ? Schaltumlenkung nachgeschaut, getriebeölstand kontrolliert, Schaltung neu Eingestellt ? Oder nur ein neues Seil eingebaut ?
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Sa März 16 2013, 12:03

wenn du noch gewinde übrig hast dann würde ich noch weiter nachstellen , lange kann das ja nicht so weiter gehen denn warum sollte das seil länger werden ? ist doch ein stahlseil

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
shadow
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 33
Ort : Amberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan BJ97
1,6 74kw
Anmeldedatum : 09.11.11

BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   Sa März 16 2013, 17:37

ja hab noch so ca. 10 cm gewinde übrig

naja wie ich damals noch im autohaus gelernt hab (war im lager) hat man zu mir gesagt die Kupplungsseile strecken sich noch ein kurzes stück durch den zug und dann ist gut

aber meins streckt sich schon gut und hab angst das es irgendwann wieder reist
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Getriebe schaltet schlecht   

Nach oben Nach unten
 
Getriebe schaltet schlecht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen