Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Diesmal aber bis zum Ende

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Diesmal aber bis zum Ende   Sa Feb 23 2013, 19:19

Hi
So da ich ja damals meine geliebten Cali weg geben musste.Fang ich nochmal was neues an. Diesmal aber net alleine.
Ich hätte den Cali einfach behalten sollen .Aber aus Fehlern lernt man . Aber egal!

So neuer Plan:Calibra C20xe umbau auf Let.(Erst mal Serie 204ps später vieleicht mehr)
Motor aus einem Cali mit Heckschaden.130396km
Karosse(Karibikblau) ist c20ne....Danke nochmal an Holger

Schon gekauft:

-Turbolader kkk 16 (soll noch überholt werden)
-LLK Serie
-Drosselklappe Let
-Ansaugstutzen Let
-Druckleitung Turbo
-Öl Zulauf Turbo
-Druckregelventil
-Ventilschaftdichtungen
-Steuergerät Let

Was noch besorgt werden muss:

-Schmiede Kolben,Pleule
-Verstärkte Öl Pumpe
-Motorkabelbaum Let
-Wasserpumpe
-Zahnriemen
-Zylinderkopf-Ansaug-Abgasdichtung
-Eibach Fahrwerk welches ist noch unklar
-Bremskraftverstärker Let
-Blow-off
-Auspuff Anlage ist noch unklar
-Sport Kat
Bremse vom Audi RS2 (Porsche)
usw.

Motor soll komplett neu Aufgebaut werden.
Motorteile werden lackiert in Wagenfarbe,Schwarz und Silber.
Motorraum wir neu lackiert in Wagenfarbe

Genug erst mal Fotos

So Karosse ist da



So ab in die Garage und erst mal schauen



Viel Arbeit

Und der Motor

Hab ihn schon halb zerlegt




Mein kleines kaltes Reich

Aufräumen wäre mal angesagt




Einige Teile hab ich auch schon Lackiert.Da ich ja noch bißchen sparen muss für Kolben usw.





So das war es erstmal



Gruß Jan


Zuletzt von 187Calibra am Di März 05 2013, 20:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Dr.Risse
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3683
Alter : 46
Ort : Oberweser
Fahrzeug :
Corsa C Steinmetz
Ascona C
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 18.05.09

BeitragThema: :-)   Sa Feb 23 2013, 19:26

na das schaut doch schon super aus

gruß dr. risse
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5429
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei (Sommer)
Vectra A GT c20xe M2.5 (Alltag)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Sa Feb 23 2013, 20:42

ja das was man erkennen kann ist super geworden
Nach oben Nach unten
Shadow-Vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 520
Alter : 31
Ort : 21635 Jork
Fahrzeug :
1. Opel Vectra A 1.8i 8V
2. Opel Vectra B 2.0 16V
3. Opel Vectra C 3.2 V6
Anmeldedatum : 16.09.12

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Sa Feb 23 2013, 21:58

werde das auch gespannt verfolgen


sei mir nicht böse, aber die heckschürze die da unlackiert zu sehen ist , ist nix ...

bleib lieber bei der original stoßstange

sonst scheint es eine gute basis zu sein
Nach oben Nach unten
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Sa Feb 23 2013, 22:19

Erst mal danke find auch das die lackierten teile ganz gut gerworden sind.

Ich find die Schürze eigentlich ganz gut.Naja der eine findet es so besser der andere so. Aber soll sollte es ja auch sein. aber die Rückleuchten müssen dringend weg
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5429
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei (Sommer)
Vectra A GT c20xe M2.5 (Alltag)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 00:55

bleibt der 4 loch oder soll auch auf 5 loch umgebaut werden ??
Nach oben Nach unten
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 09:53

Ja denk mal schon bin mir aber noch net sicher.Du hast doch noch welche vom Vectra oder?
Nach oben Nach unten
Omega_Fan
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 484
Alter : 27
Ort : Marburg
Fahrzeug : Opel Calibra 16v
Anmeldedatum : 07.03.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 10:43

Sag mal wie lange hast du den Karibikblauen Flitzer schon....ich glaub ich hab dich damit schonmal im Herbst in Stadtallendorf aufm Parkplatz gesehen
Nach oben Nach unten
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 10:54

Glaub ende November anfang Dezember oder so. Ja hab dich letzten auf der Schnellstraße gesehen mein ich, wenn man nach Marburg will
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5429
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei (Sommer)
Vectra A GT c20xe M2.5 (Alltag)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 11:41

5 loch federbeine hab ich auch noch 4 paar und eine 5 loch hinterachse auch...

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 16:05

Ich hätt noch ne nagelneue Ölpumpe vom Z20LEH über
Nach oben Nach unten
Omega_Fan
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 484
Alter : 27
Ort : Marburg
Fahrzeug : Opel Calibra 16v
Anmeldedatum : 07.03.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 18:59

Ja das war dann wohl ich
Wie oft wir uns schon begegnet sind
Nach oben Nach unten
let-vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 862
Alter : 48
Ort : Region Hannover
Fahrzeug : Vectra Turbo
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 20:09

lackieren des Laders hättest Dir sparen können
Nach oben Nach unten
http://let-vectra.blogspot.com/
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5429
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei (Sommer)
Vectra A GT c20xe M2.5 (Alltag)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   So Feb 24 2013, 20:14

ja das stimmt wenn der eh überholt wird wird eh sandgestrahlt und da ist alles weg


aber davon abgesehen hält der lack auch nicht wirklich lange, ich hab auch hitzebeständigen lack bis 1000grad aber den lader würde ich nicht lacken da eh ein schönes blech drüber ist

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6517
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Insignia A 2.0 CDTi
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Mo Feb 25 2013, 15:31

Dann bin ich mal gespannt wie es weiter geht. schaut schonmal gut aus

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Corry
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Polo 86c,Yamaha R6,CBR 900
Anmeldedatum : 23.08.08

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Di Feb 26 2013, 20:22

Ich hab jetzt nich so den Plan von Turboumbauten,also GAR NICHT aber macht das Sinn nen XE auf Turbo umzubauen? Also der reine Kosten-Nutzen Faktor..wäre es nicht sinnvoller gleich nen fertigen (überholten) LET zu nehmen? Oder baust du das so,weil es einfach mal was anderes ist? Interessiert mich einfach mal,weil...ja weil ich neugierig bin
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Di Feb 26 2013, 20:47

Der Motorblock vom NE, XE und LET sind gleich. Der LET hat lediglich vorn ein Loch mehr für den Ölrücklauf.
Wenn man den Motor eh neu macht kann man auch nen XE oder NE nehmen. Es würde sogar gehen einen 1,8er zu nehmen und auf das 2l maß aufzubohren.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5429
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei (Sommer)
Vectra A GT c20xe M2.5 (Alltag)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Di Feb 26 2013, 22:53

heißt das nun das wenn ich einen NE auf XE umbauen will muss ich nur den kopf tauschen ??? währe ja geil
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Di Feb 26 2013, 22:59

ich hoffe es,weil 2 ommen gingen weg von mir
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Di Feb 26 2013, 23:00

dragon1916 schrieb:
heißt das nun das wenn ich einen NE auf XE umbauen will muss ich nur den kopf tauschen ???

Nein, Kolben, Pleuel und Kurbelwelle sind auch anders.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5429
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei (Sommer)
Vectra A GT c20xe M2.5 (Alltag)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Di Feb 26 2013, 23:12

gut aber die kann man ja auch 1 zu 1 tauschen....


danke, ist halt gut zu wissen . wollte nämlich einen NE block vor kurzem erst zum schrott bringen. aber behalte ihn jetzt doch...

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Omega_Fan
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 484
Alter : 27
Ort : Marburg
Fahrzeug : Opel Calibra 16v
Anmeldedatum : 07.03.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Mi Feb 27 2013, 18:25

Ein hoch auf das Baukastenprinzip
Nach oben Nach unten
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Mi Feb 27 2013, 18:35

@corry Na ich hatte den c20xe schon da also hab ich den genommen und wie schon gesagt wurde : wenn man sowieso allss neu macht kann man auch andere Motoren für den Umbau nutzen.

Ich bin mir nur noch nicht sicher wie ich das mit dem Ölrucklauf vom Turbo mache.Ein Kumpel von mir hat die Ölwanne umgebaut.Er hat ein Loch in eine Seite der Ölwanne gebort und ein Stück Röhrchen genommen und alles verschweißt.Geht ohne Probleme sagt er! Das wäre mir lieber als ein loch zu bohren.

Was meint ihr geht das?


Gruß Jan
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Mi Feb 27 2013, 18:37

Das mit der Ölwanne ist eine gänge Lösung, wenn man den Motorblock nicht umbohren will, oder kann.
Ansonsten, mußt du aber auch die Kopfdichtung ändern, weil der LET ja geringer verdichtet ist.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
187Calibra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 593
Alter : 33
Ort : Stadtallendorf
Fahrzeug : Calibra C20xe
Calibra C20ne Umbau auf C20Let
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   Mi Feb 27 2013, 18:44

Ok gut dann werde ich das mit der Ölwanne machen.

Das mit der verdichtung war mir bekannt . Aber wie mache ich das am besten?



Gruß Jan
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Diesmal aber bis zum Ende   

Nach oben Nach unten
 
Diesmal aber bis zum Ende
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren