Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 C20NE Ölkühler

Nach unten 
AutorNachricht
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: C20NE Ölkühler   Di Jan 22 2013, 21:41

Hey.
Hab da mal ne frage.
warum haben manche C20NE Ölkühler und andere nicht?
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Di Jan 22 2013, 21:44

kommt denk ich auf das auto an wie viel luft rein kommt zum kühlen,,, mein ascona gt hat keinen und der vectra a auch nicht,,,

vielleicht ist es aber auch baujahr bedingt ??

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Di Jan 22 2013, 21:52

ich hoffe mal du verwechselst das nicht mit der kühlleitung von der servo aber stimmt z.b. im astra gsi haste oft einen gehabt ^^ im vectra a z.b. nicht
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 38
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Di Jan 22 2013, 22:46

Kadett GSI hatte serie auch immer einen...
Nach oben Nach unten
Vectra1983
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 99
Alter : 35
Ort : Köln
Fahrzeug : Vectra a 2,0 8V CDX Automatik
Anmeldedatum : 19.10.12

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Di Jan 22 2013, 22:57

Könnte auch daran liegen, dass ein Gsi nunmal deutlich sportlicher bewegt wird, was sich auf die Öltemperatur auswirkt.

Ein Vectra c20ne wird wohl eher nicht so "ausgedreht" wie ein Kadett Gsi wo 115 Ps mehr Laune macht ;)
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Di Jan 22 2013, 23:03

naja ob 116ps im vectra oder im kadett, gefahren werden beide, gibt ja auch ein vectra a gt

ich kann mir das nur vorstellen wegen der luftzufuhr, ein kadett GSI hat einfach nicht sehr große luftlöcher in der frontstange, nur das im grill

ein vectra a hat noch ein großes unter dem kennzeichen,,, ok der astra gsi auch


ach wer weiß, vielleicht weiß es ja jemand
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Di Jan 22 2013, 23:33

Denke wegen den kürzeren Getriebe in den Sportmodellen und dadurch höhere Drehzahlen vor allem bei vmax .

MFG
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 38
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Mi Jan 23 2013, 01:56

Kadett hat auch ein grosses loch beim nummernschid. Übersetzung beim Kadett ist cr3.55 beim Astra auch und Vectra GT auch...
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Mi Jan 23 2013, 09:15

Jep aber dort erreicht man die vmax im 5. Gang = hohe Drehzahl, die normalen modelle hatten W Getriebe wo man die vmax im 4. erreicht und mit dem 5. die Drehzahl absenkt.

MFG
Nach oben Nach unten
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 573
Alter : 38
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Astra K 1,6T
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Mi Jan 23 2013, 16:27

Das Öl wird trotzdem warm, egal ob 4. oder 5. gang.

Das mit dem Ölkühler war einfach an die Auslegung des Fahrzeugs gebunden.

Der Vectra war mehr das Familienauto das "normal" im Strassenverkehr bewegt wird.
Der Kadett war dagegen schon ein sportlich Kompaktwagen wo klar abzushen war das der mal zügiger bewegt wird. Deswegen gabs da nen Ölkühler.
Nach oben Nach unten
C-Turbo
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 291
Alter : 33
Ort : Emern
Fahrzeug : 2x Ascona C, GT, Astra fürn Winter
Anmeldedatum : 23.05.09

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Mi Jan 23 2013, 16:48

und was ist dann passiert wenn der vater mit seinem vectra mal bischen gas gegeben hat? dann ist er kaputt gegangen wegen ölüberhitzung?
auch einen vectra kann man fahren wie einen kadett, damit kann es ansich nichts zu tun haben.

wohl ehr damit das man bei den gsi dann sagen konnte als foh verkäufer: "Der ist sportlich, der hat sogar nen ölkühler"
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Mi Jan 23 2013, 23:55

sind die adapterplatten für den ölkühler an zu schließen eigentlich unterschiedlich (kadett zu vectra zu astra f)???
warum hat der calibra keinen??
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Do Jan 24 2013, 10:29

Gibt zwei Typen alte wo die reingeschraubt werden und neue Version wie die Leitungen mit "ringösen" anschlüsse dran kommen. Beide haben unterschiedlich lange hohlschrauben zum anschrauben an die Ölpumpe.

MFG
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Do Jan 24 2013, 11:49

bin am überlegen ob ich mir einen zu lege für meine kadett...ur weiß ich nicht ob das mim platz hin haut da ich den c20ne auf turbo um,bauen will...
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Do Jan 24 2013, 12:00

also c20ne mit turbo oder neuen motor ? (c20let) ?

also dann brauchst du definitiv einen ölkühler und platz sollte nicht das problem sein , frontstoßstange ab und vor den kühler geschraubt, am besten da wo die luft schön reinströmen kann

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Do Jan 24 2013, 17:24

c20ne turbo..

seltener wagen also will ich auch nen seltenen motor haben.

kenne jemanden der fährt damit schon ne halbe ewigkeit ohne probleme.
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 38
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Do Jan 24 2013, 17:34

Zur not nimmt man einen von Mocal etc den kann man da hin setzen wo man will. Denke du musst dann den Ventilator vor dem Kühler setzen so wie ich das auch hab, und bei mir past der Ölkühler an den serien platz.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Do Jan 24 2013, 18:14

das mit dem turbo dauert ja noch was....

eher dieses jahr nicht mehr.

weil muss noch ne 16v hinterachse haben,dann will ich noch die lx90 nocke haben und als erstes mal den wagen dieses jahr tüven lassen.



war halt die frage warum manche einen haben und manche nicht.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   Sa Jan 26 2013, 02:05

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: C20NE Ölkühler   

Nach oben Nach unten
 
C20NE Ölkühler
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen