Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kaufberatung MV6

Nach unten 
AutorNachricht
Opeladdi
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 816
Alter : 39
Ort : 48720 Rosendahl
Fahrzeug : Insignia Sports Tourer Sport Turbo mit LPG
Anmeldedatum : 06.12.09

BeitragThema: Kaufberatung MV6   Di Dez 25 2012, 21:37

So Leute, ganz ruhig.
Hätte zwar gerne en Dickschiff, zu meinem Weissen Riesen.
Aber das liegt noch nicht an.

Kumpel von mir braucht en Baustellenfahrzeug.
Hat bei Mobile folgendes gefunden:

Omega MV6 Volle Hütte

Was ist zu beachten?
Motormäßig, Karosse, Achsen/Aufhängung, etc.

Wäre froh um zahlreiche und kompetente Antworten.

Gruß Addi

_________________

Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Di Dez 25 2012, 21:49

naja motormäßig wäre gut wenn denn zu wissen wann der zahnriemen gemacht wurde weil is wenn man es ned selber machen kann nen teure angelegenheit sonnst halt wie bei jeden motor hören wie er läuft ^^

karosserie mäßig denke ich mal werdn die türen rost haben oberhalb beim fenster und halt unten lang sind fast alle ommis von betroffen aber gibt auch ausnahmen ^^ naja denn gucken wie die forderen türfangbänder sind die sind auch bei fast allen immer iwi kaputt bezw aus der türe oder a- säule rausgerissen (meiner hab beide probleme mit den bändern ^^) is aber auch ned so dramatisch is kein großer aufwand es zu reparieren wenn denn ^^ naja und halt rost an den opeltypischen stellen gucken längsträger und hintere federaufnahmen ^^

joa achsmäßig auf die vorderache gucken da geht auch gerne alles an lagern kaputt was geht is aber egal ob mv6 oder nur 2l nur beim v6 gehts schneller kaputt meist ^^

naja und wenns geht was man aber auch hört halt wie die hardyscheiben aussehen aber is auch schnell wieder zu machen und kosten auch ned wenn denn die welt ^^ naja und halt gucken an der hinterachse wie da die lager sind und obs diff ned sifft ^^


aber denke mal bei den preis und ausstattung kann man ned viel falsch machen und die km sind ja auch voll ok ^^
joa sonnst fällt mir erstmal nix ein falls doch geb ich nochmal mein senf zu
Nach oben Nach unten
Sprint
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1816
Alter : 38
Ort : 56294 Münstermaifeld
Fahrzeug : Omega B Limo
Baujahr: '94
Motor: X25XE V6

Anmeldedatum : 31.01.11

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 10:33

schau aufjedenfall unter das Gummi vom Tankstutzen Addi. Das ist auch eine beliebte Stelle für Rost und echt fies versteckt. Da Rosten se auch gerne.

Gruss Alex
Nach oben Nach unten
http://www.dpd.de
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 10:37

Ach das Thema Rost ist ja nun allseits bekannt.- Ich denke mal das mechanische Angelegenheiten am Omega wohl wichtiger sind. Wie schon erwähnt sollte der ZR noch gut oder bereits gewechselt sein und die Bremsen sind wichtig. Für den Preis und die KM und Bj. ist der Rost nebensächlich. Als Baustellenfahrzeug ideal aber da ich keine Fotos sehe weiss man nicht wie er aussieht. Er hat ja volle Hütte und ich sage mal dann nimm ihn und schau auf die wichtigsten Faktoren.
Nach oben Nach unten
Opeladdi
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 816
Alter : 39
Ort : 48720 Rosendahl
Fahrzeug : Insignia Sports Tourer Sport Turbo mit LPG
Anmeldedatum : 06.12.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 10:41

Ja spiele mittlerweiel mit dem Gedanken wenn er den nich mehr aufem Bau braucht, das ich mir den dann doch nehme.

Gruß Addi

_________________

Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 10:43

Ich habe aber bessere Omegas mit weniger Laufleistung und Rost gesehen die preislich kaum ins Gewicht fallen. Solltest du dich entscheiden,dann event. für eienn FL
Nach oben Nach unten
Sprint
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1816
Alter : 38
Ort : 56294 Münstermaifeld
Fahrzeug : Omega B Limo
Baujahr: '94
Motor: X25XE V6

Anmeldedatum : 31.01.11

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 10:57

Naja Addi, dein Kumpel soll sich den Wagen erstmal ansehen und jemanden mitnehmen der Ahnung hat.
Dann kann man immer noch entscheiden.
Aber wenn der Omega nur für den Bau ist reichen paar Monate TUV und die AHK.
Ich würde da keine grossen Sprünge machen da die Autos meist eh verranzt werden.

Gruss Alex
Nach oben Nach unten
http://www.dpd.de
Opeladdi
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 816
Alter : 39
Ort : 48720 Rosendahl
Fahrzeug : Insignia Sports Tourer Sport Turbo mit LPG
Anmeldedatum : 06.12.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 12:01

Ja das stimmt schon.
Is nur halt scheisse wenn ihm die Maschiene oder Getriebe verreckt.
Alles andere fällt ja eher nicht ins große Geld, oder?

Gruß Addi

_________________

Nach oben Nach unten
Shadow-Vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 520
Alter : 31
Ort : 21635 Jork
Fahrzeug :
1. Opel Vectra A 1.8i 8V
2. Opel Vectra B 2.0 16V
3. Opel Vectra C 3.2 V6
Anmeldedatum : 16.09.12

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 12:44

naja bei den schönen bildern sollte man zuschlagen
Nach oben Nach unten
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 13:19

Da steht "Sport" und nicht "MV6".
Nur weils ne 3.0er Maschine hat, ist es kein MV6.

MV6 hat nichts mit dem Motor zutun, wie viele immer fälschlicher Weise denken. MV6 war einfach nur eine sehr gute Ausstattungslinie, an der bis zur Vollausstattung nicht mehr viel gefehlt hat.
Allerdings gab es im MV6 keine Sportsitze, die gab es wiederrum im Sport.
Denn der MV6 war mehr auf Seriosität und Komfort ausgelegt.

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Shadow-Vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 520
Alter : 31
Ort : 21635 Jork
Fahrzeug :
1. Opel Vectra A 1.8i 8V
2. Opel Vectra B 2.0 16V
3. Opel Vectra C 3.2 V6
Anmeldedatum : 16.09.12

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 13:21

ich dachte immer der mv6 ist der v6 mit 211 ps ...

und der "normale" hast "nur 170ps ...
Nach oben Nach unten
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 13:29

Den 3.0 24V gab es als "Sport", oder "MV6".
Beiden hatten den X30XE. Beide vollkommen identisch mit 211 PS.

Die Ausstattung "MV6" gab es ausschließlich in Kombination mit dem 3.0, während "Sport" auch mit anderen Motoren verfügbar war.
Das "MV6" hatte also nichts mit dem Motor zutun, denn er unterscheidet sich in keinster Weise vom 3.0 Sport.

Im Ausland gab es den "MV6" auch mit einem 2.5er. Hierzulande aber sehr selten und wenn dann nur als Re-Import.

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Opeladdi
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 816
Alter : 39
Ort : 48720 Rosendahl
Fahrzeug : Insignia Sports Tourer Sport Turbo mit LPG
Anmeldedatum : 06.12.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 14:00

Shadow-Vectra schrieb:
naja bei den schönen bildern sollte man zuschlagen

Weiss zwar nicht was du für Bilder meinst, aber ich habe hier nicht um unnütze Antworten sondern um gebräuchliche Hinweise und Tips gebeten.

Gruß Addi

_________________

Nach oben Nach unten
asimike
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4278
Alter : 93
Ort : Breitenau / WW
Fahrzeug : Kia Ceed GT
Fahrzeug: Kadett Cabrio C20XE

Anmeldedatum : 02.10.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 14:10

zick Hmm, der wird ja teurer.

Worauf ich achten würde wäre ob Öl im Kühlkreislauf ist. Könnte ein Anzeichen für einen defekten Ölkühler sein. Ist eine Schwachstelle beim V6. Dazu noch das ABS hat so seine Macken.

Sonst halt eben die üblichen Verdächtigen: ordentliches laufen, ohne rucken schalten. Worauf du auch achten solltest das ALLE Kontrollleuchten bei Zündung funktionieren und beim laufen ausgehen.

Wobei ich jetzt von diesem speziellen die Finger lassen würde. Sagt mir mein Bauch und kann ich nicht begründen.

_________________
.
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto."

.
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
Nach oben Nach unten
Opeladdi
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 816
Alter : 39
Ort : 48720 Rosendahl
Fahrzeug : Insignia Sports Tourer Sport Turbo mit LPG
Anmeldedatum : 06.12.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 14:14

Ja hab auch gerade gesehen das der Preis hochgegangen ist.
Werde meinem Kumpel den Tip geben den stehen zu lassen!!

Danke insgesamt hier.

Gruß Addi

_________________

Nach oben Nach unten
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 14:18

Opeladdi schrieb:
Shadow-Vectra schrieb:
naja bei den schönen bildern sollte man zuschlagen

Weiss zwar nicht was du für Bilder meinst, aber ich habe hier nicht um unnütze Antworten sondern um gebräuchliche Hinweise und Tips gebeten.

Gruß Addi

Naja, so verkehrt ist der Hinweis garnicht. Eine Anzeige ohne Fotos ist erstmal nicht wirklich vertrauesnerwürdig.
Mit Bildern weiss man wenigstens in etwa, was einen bei der Besichtigung erwartet. Klar, auf Bildern sehen sie alle toll aus, aber ganz ohne ist irgendwie Mist! Vielleicht sieht das Auto ja aus wie ein Harlekin in zig verschiedenen Farben, oder sonstwie.

Von daher sind Bilder für einen ersten Eindruck nicht verkehrt!

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 15:42

Bertone-HGW schrieb:
Da steht "Sport" und nicht "MV6".
Nur weils ne 3.0er Maschine hat, ist es kein MV6.

MV6 hat nichts mit dem Motor zutun, wie viele immer fälschlicher Weise denken. MV6 war einfach nur eine sehr gute Ausstattungslinie, an der bis zur Vollausstattung nicht mehr viel gefehlt hat.
Allerdings gab es im MV6 keine Sportsitze, die gab es wiederrum im Sport.
Denn der MV6 war mehr auf Seriosität und Komfort ausgelegt.

MfG
David

genauso siehts aus
Nach oben Nach unten
Shadow-Vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 520
Alter : 31
Ort : 21635 Jork
Fahrzeug :
1. Opel Vectra A 1.8i 8V
2. Opel Vectra B 2.0 16V
3. Opel Vectra C 3.2 V6
Anmeldedatum : 16.09.12

BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   Mi Dez 26 2012, 16:14

ja, sorry war eine verwechslung ... habe mir auch nebenbei im netz mal einige mv6 angesehen ...

hatte einen gefunden mit 3 karosseriefarben wegen unfallschaden, rost etc.

totaler müllhaufen ...

habe das irgendwie mit deiner anzeige durcheinander gebracht.

sorry

ja stimmt, aber wenn es laut beschreibung ein einzelstück ist , dann nicht mal fotos dabei sind ...

das kann der ja nich so der brüller sein ...
wenn ich ein auto verkaufen will , ob für 200€ oder 200000€ , dann immer mit bild ...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kaufberatung MV6   

Nach oben Nach unten
 
Kaufberatung MV6
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: TÜV , Rechtliches & Kaufberatungen / Tip´s-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen