Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
tu193
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 614
Alter : 25
Ort : Ritteburg/Thüringen
Fahrzeug : Corsa D 1.3CDTI OPC Line @ V-Max
Anmeldedatum : 28.03.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Di Apr 30 2013, 22:48

Es gab beim Z14XE mal teilweise Motorsteuergeräteprobleme... d.h. kalte Lötstelle oder Ähnliches. Wenn der Motor kalt war ( damit das MSG auch) lief alles bestens, sobald der Motor warm wurde und somit das Steuergerät auch fing alles an zu spinnen. Nimm dir einen Föhn, und erwärme das Motorsteuergerät vorsichtig damit ( bei kaltem Motor!) Wenn du es warm gemacht hast, kannst du den Motor starten und schauen ob der Fehler dann schon im kalten Zustand da ist. Wenn nicht, kannst du schonmal das Motorsteuergerät komplett ausschließen.
Dein FOH soll dir mal die aktuellste Software auf dein Steuergerät spielen, und du dann schauen ob die Fehlerbilder eventuell weg sind..
Wenn nicht, soll er sich per Tech 2 alle Werte der Sensoren usw anschauen, kann mah sich ja alle genaustens anschauen und evtl. Abweichungen erkennen, weil wenn er ausgeht muss irgend ein Sensor falsche Werte liefern.
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 11:41

Menn das MSTG einen weg hat, wird aber ein FC hinterlegt, hatte ich bei meinem Vectra auch.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 11:44

So ich habe mich mal auf Fehlersuche begeben.
Einige Frage hätte ich aber...habe es mit Bildern unterlegt...
Also Die Zündkerzen sind alle Top.Rehbraun und kein tropfen Öl im Kanal noch an den Kerzen.
Die Zündleiste sieht auch gut aus und ist ohne Risse sowie auch die Zünsstecker.
Habe alle Steckerverbindungen und Schläuche kontrolliert....habe auch das AGR ausgebaut und reinige es momentan. Die Drosselklappe schaut auch gut aus bis auf den dünnen Rußrand oben.....HAbe den Corsa eben nur umgeparkt und beim Rückwärtsfahren schon festgestellt das er das Gas nicht recht annehmen mag also ich musste etwas mehr Gas geben....



Schaut alles sauber aus und ohne Ölfilm oder Ruß





Gleich noch mehr Bilder..Serving.com spinnt grade...
Nach oben Nach unten
tu193
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 614
Alter : 25
Ort : Ritteburg/Thüringen
Fahrzeug : Corsa D 1.3CDTI OPC Line @ V-Max
Anmeldedatum : 28.03.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 11:49

Fiestapuzzler schrieb:
Menn das MSTG einen weg hat, wird aber ein FC hinterlegt, hatte ich bei meinem Vectra auch.

Nein.. es muss nicht unbedingt ein Fehler hinterlegt sein wenn das SG einen weg hat!
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 11:50

KEINE FEHLER....Zu keinem Zeitpunkt seit dem das Problem ist.Einzig der Fehler 0401 war hinterlegt als das AGR Probleme machte und seit ich es Blindgelegt habe ist Ruhe...
So hier möchte ich gern wissen wo welche Sensoren sitzen.
Gerade der MAP-Sensor(Saugrohrdruck), Kühlmittelsensor,Motortemp.Sensor etc.....Ansaugtemp.Fühler habe ich ja schon gereinigt...





Drosselklappe...leichter Rußrand...Sie schließt aber beim vorsichtigen Bewegen....der Rand könnte aber darauf schließen,dass sie es nicht tut oder???



Was ist das??????



MSTG Daten.....



AGR im gerade ausgebauten Zustand...läuft mit Blinddichtung!!!!!





Also,dann ..was kann nun der Grund sein ausser dem MSTG
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 13:45

So,habe das AGR gereinigt und wieder eingebaut. hab den Motor 10minuten im stand laufen lassen und alles i.O.
Bin danach ne runde gefahren aber nach 500m ging er an der Ampel beim auskuppeln aus.Sprang sofort wieder an und bin gleich zurück auf den Parkplatz.Beim Rückwärts einparken ging er wieder aus.habe ihn gestartet und dabei blieb die Werkstattleuchte an.
Habe den Fc ausgeblinkt und er zeigt mir 0-4-0-0 .Muss dazu sagen,dass ich beim Reinigen den Bolzen vom AGR-Ventil mit dem Finger leicht angedrückt habe und er ist etwa 0.5cm reingerutscht und auch nicht wieder rausgekommen...
Ich habe jetzt erstmal ein neues AGR bestellt und eine normale Dichtung dazu....
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 14:43

kann das immer noch probleme machen obwohl es blind gemacht war ???
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 16:02

Eigentlich nicht! Wenns blind ist ist die Funktion des Aufbereitens mit Frischluft ja unterbrochen....ich denke wohl das es das SG sein wird. Am 8.05. zum FOH und dann auslesen und Event. neue Software drauf oder Schauen ob es defekt ist....Patricia ist natürlich genervt momentan aber was soll ich machen...
Meiner will ja auch nicht recht...muckt auch rum..aber da ist es wohl der KWS....
Nach oben Nach unten
Black 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 522
Alter : 26
Ort : Lübeck
Fahrzeug : Vauxhall Calibra
Astra G
Golf V GTI
Anmeldedatum : 18.04.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Mi Mai 01 2013, 21:44

Also beim Astra G musste ich das AGR ausprogrammieren im STG,als ich es Blind gemacht habe
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Do Mai 02 2013, 10:02

Gentleman schrieb:
Patricia ist natürlich genervt momentan aber was soll ich machen...
Meiner will ja auch nicht recht...muckt auch rum..aber da ist es wohl der KWS....


oh oh, das hört sich ja fast an als wenn bald euer fuhrpark komplett verkauft wird , aber kannst mir glauben mit bmw usw hast du genau so viel ärger.

vielleicht ist es ja nur eine kleinigkeit und dann geht der corsa wieder, wer weiß
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 31
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Do Mai 02 2013, 13:17

dragon1916 schrieb:
Gentleman schrieb:
Patricia ist natürlich genervt momentan aber was soll ich machen...
Meiner will ja auch nicht recht...muckt auch rum..aber da ist es wohl der KWS....


oh oh, das hört sich ja fast an als wenn bald euer fuhrpark komplett verkauft wird , aber kannst mir glauben mit bmw usw hast du genau so viel ärger.

vielleicht ist es ja nur eine kleinigkeit und dann geht der corsa wieder, wer weiß

desswegen bmw is kein deut besser is leider nunmal so hab genug in meinen freundes kreis die nur ärger mir denen haben also lieber in eure autos was rein stecken und gut is weil sonnst fangt ihr wieder bei null an und so wisst ihr was ihr haben tut
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Do Mai 02 2013, 18:48

Carsten

auf deinem letzten Bild, das ist die Unterdrucksteuerung für die Tankentlüftung.
Hast du mal den dünnen Schlauch am Ventildeckel nachgeschaut, ob der durchgängig ist und ob die Bohrung in der Drosselklappe, wo der Schlauch dran geht auf ist, denn wenn die zu ist, geht der Motor auch aus.
UND, die Drosselklappe sollte ganz sauber sein und ohne Russ, oder Ölrand.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Do Mai 02 2013, 19:30

Und warum ist da so ein dünner Rußrand????
Ja ich schau morgen nochmal nach wegen der KW-Entlüftung...welcher Schlauch ist das????

EDIT: alles klar..geht ja nur ein Schlauch an die DK....Also Bohrung muss offen sein.Ok dann bau ich die Schei...DK aus und reinuige die...aber da geht hinten ein Kühlerschlauch dran vorbei.....
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Fr Mai 03 2013, 19:23

Da mir der schei...Corsa keine Ruhe lässt,habe ich heute die DK ausgebaut und gereinigt...War schön versifft und rußig.
Das 1mm Loch der KW Entlüftung war selbstverständlich komplett zu .
Also ausgebaut,Bremsenreiniger besorgt und los gings.....




so sah Sie aus....



Motorseite....



gereinigt.....




KW-Entlüftung kleines Loch...wieder frei für Luft....




Alles wieder zusammengebastelt und gestartet......und und und???? scheisse war´s!!!
Erst lief er fett also erhöhte DZ und regelte dann nach etwa 1 Minute runter...und dann fing es auch schon an...Motorlauf wurde unruhig und schwankte kurz.Beim Gasgeben ist alles i.O. aber sobald er in Standgas verfällt läuft der Motor unruhig.
Habe heute mit einem eingeschworoenen Corsa Fahrer geredet der mir sagte das es am Stellmotor liegen kann der nicht mehr richtig geht...
Nun meine Frage...auch im Kalten Zustand und ab Start des Motors???
Erst war es ja nur wenn er warm war und so.Aber jetzt ist es gleich nach 1 Minute....Sollte die DK im Eimer sein??
Das AGR hatte ich auch gereinigt und nun nach dem EINbau ist ein FC hinterlegt 0400´ !
Die Verrußungen kommen sicher von dem AGR was blind ist aber trotzdem....
Also will ich jetzt wissen,wenn die DK oder Stellmotor hin ist,ist dann der unruige Motorlauf darauf zurückzuführen????

Gebt mir mal Feedback...Danke euch
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Sa Mai 04 2013, 01:43

Über den Stellmotor, wird ja der Leerlauf geregelt und wenn der Stellmotor einen weg hat, weil da die Leiterbahnen verschlissen, oder verschmutzt sind, dann kann das schon sein, das der im Leerlauf Zicken macht.

Leider bekommt man die Abdeckung von der DK nicht ab, um da mal rein zu schauen.
Und soviel zum Thema, die DK ist sauber. Ach ja, der Rußrand ist kein Russ, sondern Ölkohle von der Kurbelgehäuseentlüftung.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
tu193
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 614
Alter : 25
Ort : Ritteburg/Thüringen
Fahrzeug : Corsa D 1.3CDTI OPC Line @ V-Max
Anmeldedatum : 28.03.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Sa Mai 04 2013, 10:22

Wie oft hast du denn beim Reinigen an der Stellklappe herumgedreht? Wenn du da zu oft dran herumgedreht hast, bekommen die einen Weg...
Die DK sah übel aus! Die hatte eine Reinigung echt mal sehr nötig.
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    So Mai 05 2013, 10:47

Die Rückstände kommen sicher daher weil ich das AGR blind gelegt habe .Das AGR sah ja auch nicht dolle aus.Habe die Klappe ganz langsam und vorsichtig 1x geöffnet und blockiert sodass ich den Zwischenraum reinigen konnte. Weiss schon das man das eigentlich nicht macht weil sie dann kaputt geht.
Habe nun endlich am 16.5 einen Termin beim FOH ergattern können .Dort wird der Corsa per Diagnose untersucht. Fehler auslesen,Steuergerät prüfen und gffs. neue Software ausspielen...Alle Sensoren und Betriebstemp. testen usw.
Na da bin ich mal gespannt.....
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    So Mai 05 2013, 10:48

tu193 schrieb:
Wie oft hast du denn beim Reinigen an der Stellklappe herumgedreht? Wenn du da zu oft dran herumgedreht hast, bekommen die einen Weg...
Die DK sah übel aus! Die hatte eine Reinigung echt mal sehr nötig.

Geändert hat sich mit der manuellen Bedienung auch nichts....
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Fr Mai 10 2013, 16:31

So,da ich erst am 16.05 den Termin zur Fehlersuche beim FOH habe und mir das auf den Sack geht,bin ich vorhin nochmal ne Runde um Block geheizt.
Also der Vortrieb ist in allen Gängen voll da.Er rennt wie er soll und nimmt beim Gasgeben auch voll das Gas an.
Nur sobald du vom Gas gehst merkt amn das was nicht stimmt und er eigentlich ausgehen will ....sobald ich die Kupplung trete schwankt er kurz für 3-4sec. im Drehzahlkeller und gibt dann auf..also hält er das Standgas nicht...
Kann also doch nicht so viel sein,Mensch!
Na mal abwarten was der FOH meint.....
Ansaugtemperaturfühler habe ich übrigens eben gewechselt..so rein prophylaktisch
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Fr Mai 10 2013, 22:16

was fährst du denn für öl ? das sieht ja alles extrem süffig aus, selbst mein 300 000km gelaufener vectra sieht nicht so verschmiert aus
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Sa Mai 11 2013, 13:42

Original Opel Genuine Dexos II 5W30 !!!! Liegt aber daran weil das AGR blind ist und dadurch das Öl viel Abgas aufnimmt....oder ich habe nen Kolbenringbruch oder irgendwas ist Undicht im Kurbellgehäuse.....Kolbenringbruch schließe ich mal aus..denn das merkste sicher....
Die DK war sicher noch nie in der MAche fürß´s reingen und der Corsa lief seit seiner Geburt nur Stadtstrecke....Immer..und bei 138.000km nur Stadt....
Nach oben Nach unten
tu193
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 614
Alter : 25
Ort : Ritteburg/Thüringen
Fahrzeug : Corsa D 1.3CDTI OPC Line @ V-Max
Anmeldedatum : 28.03.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Sa Mai 11 2013, 17:54

Normal das bei der Laufleistung die Drosselklappe usw so aussieht... Wenn die noch nie jemand ausgebaut hatte wurde sie auch noch nie gereinigt, da sieht die eben mal so aus..
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Sa Mai 11 2013, 18:58

Boar...ich habe gerade ne DK gekauft....für einen schmalen Taler aber fragt mich bloß nicht woher.....Rushion de Zion.......ISRAEL!!!!43.000km auf der Uhr und genau für den Z14XE.
Habe sogar mit dem VK telefoniert und der spricht sogar Deutsch.... is´ja klar..war ja auch ne Zeitlang bei uns....
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5427
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Sa Mai 11 2013, 19:22

wird zeit das der mal auf E85 umgerüstet wird dann hast du nie wieder eine schwarze DK bei mir sieht innen alles aus wie neu
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    Sa Mai 11 2013, 20:42

Patrick,

der Ölnebel hat mal garnichts mit E85 zu tun, sondern mit dem ganzen Kurzstreckenbetrieb.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi    

Nach oben Nach unten
 
Z14XE im Corsa C (Püppi) rennt wieder...yippi
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen