Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mein Kadett E Cabrio

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Mein Kadett E Cabrio   Di Nov 06 2012, 21:47

Vor ungefair 3 Jahren hab ich günstigst ein Kadett E Cabrio vorm Schrottplatz gerettet. Der stand dann bis vor einer Woche an meiner Arbeitsstelle rum. Eigentlich wollte ich den dort so nach und nach machen. Ausser Motor ordentlich zum laufen bringen und nem neuen Endtopf wurde da aber nichts draus. Also steht der jetzt in der Halle und wartet das es losgeht. Hier mal ein paar Bilder von dem guten Stück:











Die Basis scheint ganz gut. Nun muss nur die Bühne frei werden. Im Mai 2013 möcht ich offen fahrn
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 39
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Di Nov 06 2012, 21:59

Nehm mal die Schweller ab...

Teppich hoch und dreieckslenkeraufnahme ansehen...

Holme vorne...

Ich find bei den dingern so viel...
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Di Nov 06 2012, 22:13

Ich weiß! Es ist einfacher aufzuzählen wo ein Kadett nicht rostet anstatt die Rostschwerpunkte aufzählen zu wollen. Unten ist er jedenfalls recht sauber.. Das überhaupt noch was von den org. Radläufen da ist lässt mich auch hoffen. Sollte das Ding doch zur Mogelpackung werden, krieg ich für die Verdeckgriffe schon weit mehr als ich bezahlt hab Dann kauf ich mir halt ein GSI Cab. mit TÜV und fahr im Mai 2013 doch offen
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 00:13

ich hab heute gesehen das die frontstoßstange eine mattig ist, also die würde ich direkt verkaufen um etwas geld raus zu holen , die ist aus gfk und hat schon paar macken drin, also ich würde die gegen die originale tauschen...

naja mogelpackung ist es wohl nicht, man muss sich nur die mühe machen und etwas zeit investieren bis der gut da steht

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 07:01

Ja, bei der Stossstange bin ich mir noch unsicher. Reparieren oder eine vom GSI? Hinten müsste auch noch was lackierbares dran oder vorn halt ne standard Stange. Kotflügel und Fahrertür sind auch noch ein Thema. Die Motorhaube nehm ich vom GSI, liegt ja da. Wird dann also Novaschwarz... Ganz vielleicht noch ein paar alte BBS Felgen, mal sehen. Schwarze vordere Sitze brauch ich auch noch, Leder vom 2-Türer wäre optimal..

Wenn einer Teile hat!

@Patrick: Fang ruhig an, hast eh keine Teile für deinen Vectra
Nach oben Nach unten
Dj Trance
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 529
Alter : 40
Ort : Wittenberg
Fahrzeug : x2 Omega b Kombi ,omega b Faclift limo, Astra f Kombi und Kadett E Cabrio
Simson Roller sr 50
Anmeldedatum : 23.12.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 08:52

Hi sieht doch noch Top aus ,im machen baren Zustand.

Mit freundlicher Lichthupe.

Dj Trance
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 10:58

mozartschwarz schrieb:
@Patrick: Fang ruhig an, hast eh keine Teile für deinen Vectra

ja könnte ich machen, aber wo wollen wir anfangen ? ich denke mal radläufe oder ?

weil auf die hebebühne kommt gerade niemand

aber ich werde schon mal anfangen heute die stoßstangen abzubauen...

am geilsten an dem cabrio find ich immer noch den kofferraum

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 17:13

Lach net, der reicht

Alles ab. Schwellerabdeckungen etc.. Die Gummis an den Türen will ich aber wieder anbauen. Sitze vorn raus usw.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 19:19

so hab erstmal entschlossen die fahrerseite zu machen , wenn die fertig ist kommt die beifahrerseite dran weil es etwas mehr wird

erstmal die front ab, hat ewig gedauert weil die schrauben vergammelt waren


dann heckstoßstange ab und den ersten rost gefunden an der endspitze rechts...


links ist zwar noch alles da aber auch schon leicht knusprig


dann plaste schweller ab, der muss wohl schonmal ab gewesen sein da er mit doppelseitigen klebeband fest war


nicht ganz so viel rost aber das ist bald am kommen, sollte also auch gemacht werden


dann vorne kotflügel ab und mir kam ca 1kg dreck und rost entgegen


und ein loch war auch da


der ganze schweller sieht nicht so gut aus, und gerade beim cabrio nicht so schön


kotflügel nur halb ab da ich nicht weiß ob ich das kabel durchschneiden darf und später wieder verbinden,,, stecker hab ich kein gefunden (seitenblnker)


vorne hat er recht wenig rost ,,nahezu gar keinen


im schweller blätterte etwas lack ab, bisschen weg gekratz und was seh ich da, wird ja immer größer


dann ging es dem ersten rost an den kragen


war nur oberflächlich, also alles mit der flex blank gemacht und dann verzinnt


dann rostschutz drauf, ist ein kleines löchlein zum vorschein gekommen,, wir entscheiden später ob das komplett nochmal raus kommt und ein neues blech eingesetzt wird oder ob nur noch eine dünne schicht spachtel drüber kommt das es schick ist,,, ich hab vorher noch nie gezinnt deshalb ist es nicht ganz so toll geworden aber alles ist verbesserungswürdig


mehr ist dann nicht passiert,,, motorhaube ist runter und die fahrertür ist auch draußen

mal sehen was noch so passiert die tage

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 19:48

Sieht doch nicht so Schlecht aus die Basis, also nichts, was man nicht mit ein wenig Blech, einer Flex und einem guten Schweißgerät wieder hin bekommt.
Was das Verzinnen angeht, ist es wie mit Allem, Übung macht den Meister.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 20:22

ja so seh ich das auch, noch eine frage dazu, muss ich alles was gezinnt werden soll mit dieser paste einschmieren oder nur schwer erreichbare stellen ?

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 20:23

Alle Stellen, denn sonst haftet das Zinn nicht.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 20:43

gut dann hab ich ja nix falsch gemacht

also nur noch üben üben üben

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 22:58

Kannst ruhig weiterüben, ich komm auch gern erst nächste Woche

Danke jedenfalls mein bester!!!!!

Deine Teile hab ich heut bekommen, war noch ein wenig hickhack. Der Motor stand gestern noch drauf.....

BTW. Da ist bestimmt irgendwas zum abstöpseln im Seitenblinker ansonsten halt abschneiden...
Nach oben Nach unten
>>>eNgLiScH<<<
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 728
Alter : 33
Ort : Sachsen Anhalt
Fahrzeug : Corsa A C16SE
Astra F Caravan X16XEL
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 23:11

Na sieht doch von der Basis her gar nicht schlecht aus

Ich hab schon schlimmere Kadetten gesehen,wo einemdie Tränen hätten laufen können,aber deiner ist doch machbar.

Das mit dem verzinnen ist klar Übungssache,bei mir hats auch nicht gleich beim ersten Mal geklappt,aber wie schon erwähnt: Übung machts!

Du kannst zum Zinnen auch Lötwasser nehmen,nehme ich auch immer,geht super!

Bin gespannt was du aus dem Schätzchen machst!

Na dann mal frohes Schaffen!
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 23:19

was ist denn lötwasser ??

mozartschwarz schrieb:
Deine Teile hab ich heut bekommen, war noch ein
wenig hickhack. Der Motor stand gestern noch drauf.....

also für 120€ federn vorne, stoßdämpfer vorne,4x4 achse,4x4 stabi, VG halter, Schaltumlenkung ??? richtig ???




und ich weiß auch nicht wie wir weiter verfahren, das beste währe ja den kompletten schweller raus zu nehmen, nur sowas hab ich noch nie gemacht und wir wollen ja auch nicht das das auto in der mitte zusammen klappt
und einen komplett neuen schweller muss man dann auch erstmal besorgen....
andere variante währe halt fertan spülung , die löcher zu, und zum schluss fett rein hauen das nix mehr rosten kann


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 23:35

Lötwasser ist Schwefelsäure soweit ich weiß.

Ja die Teile und die Querlenker hab ich auch noch...

Schweller raus ist beim Cab. ne heisse Nummer... Mal sehen...Der wirkliche Schweller sitzt innen...


Zuletzt von mozartschwarz am Mi Nov 07 2012, 23:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 23:39

ja genau und soweit ich gesehen hab ist der auch angegriffen, zumindest vorne hinter dem kotflügel wo man rein gucken kann




naja schwefelsäure ist wohl nicht so gut wenn das weiter rein läuft als es soll... dann lieber die paste
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 23:43

Ist das normale Lötpaste? Kann ich mitbringen, Stangenlot evtl. auch. Das Dachrinnenzeug halt...
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Mi Nov 07 2012, 23:45

ja genau, bring das mal mit, auf der paste steht was von weichlöten,,, eigentlich sieht die auch aus wie die vom kupferrohr löten... nur von unten verzinnen ist so gut wie unmöglich, geht nur von oben oder leicht schräg

und dadurch das der mehr unten rum rostet brauchst du nicht so viel mit bringen

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 39
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Do Nov 08 2012, 02:32

Willst das halbwegs ordentlich machen hilft nur das Opel rundumsorglospaket

Raus mit den mist neu rein. Wie es geht indest im Kadett-forum wärst nähmlich nicht der este der den mist macht
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Do Nov 08 2012, 05:26

Patrick,

Finger weg vom Lötwasser, denn das ist Säurehaltig und wenn du das nicht penibel wieder sauber machst, kannst du dir das zinnen auch sparen, denn dann kommt da erst Recht Rost und dabei kannst du zusehen.
Lötpaste ist schon gut so, die ist ja grau und wird dann mit dem Brenner heiß gemacht und dann mit einem Lappen abgewischt, so das eine glänzende Schicht entsteht, das ist die Haftgrundlage für das Zinn. UND man kann auch Vertikal und am Unterboden zinnen.
Das Blech wird ja heiß gemacht und das Zinn nur soweit, das es in einem teigigem Zustand ist und dann auf der Stelle Stück für Stück aufberacht, denn das Zinn darf nicht flüssig werden, dann wird das noch einmal heiß gemacht und mit einem Holzstück glatt gestrichen und der Rest, der dann Zu viel ist, mit einer Karosseriefeile geglättet.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 49
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Do Nov 08 2012, 06:59

Eigentlich wollte ich den für 2-4 Jahre hinflicken... So ist es aber auch gut, hält dann auch länger.... Mal schauen wo ich die Zeit hernehm, gibt ja grundlegend wichtigeres als Autos. Gelle Patrick Der Rubel muss ja auch noch rollen, mist
Nach oben Nach unten
>>>eNgLiScH<<<
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 728
Alter : 33
Ort : Sachsen Anhalt
Fahrzeug : Corsa A C16SE
Astra F Caravan X16XEL
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Do Nov 08 2012, 09:25

Fiestapuzzler schrieb:
Patrick,

Finger weg vom Lötwasser, denn das ist Säurehaltig und wenn du das nicht penibel wieder sauber machst, kannst du dir das zinnen auch sparen, denn dann kommt da erst Recht Rost und dabei kannst du zusehen.

Also ich hab bis jetzt immer Lötwasser genommen,und hab da nie Probleme mit gehabt.Denn ich hab immer mit Brenner gearbeitet ,wo das Lötwasser sozusagen verbrennt ist auf dem Blech das Lötzinn haftet.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   Do Nov 08 2012, 11:53

ok also ich hab die lötpaste an der einen stelle eingeschmiert und dann im selben zug mit dem brenner das zinn aufgetragen...

aber jetzt wo ich weiß wie es richtig geht werde ich es auch so machen...

hab jetzt eh einmal die lötpaste da, dann nehm ich die auch

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein Kadett E Cabrio   

Nach oben Nach unten
 
Mein Kadett E Cabrio
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com