Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen

Nach unten 
AutorNachricht
ShadowsTigra
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1064
Alter : 31
Ort : Rüdesheim am Rhein
Fahrzeug : Opel Tigra A & Astra G Coupe
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 15:15

Hi Leute.

Ich hab beim Bremsen ab ca. 50 km/h nen Flattern im Lenkrad. Reifen sind neu, danach wurde das Flattern noch stärker. Bremsscheibe wurde im Sommer gewechselt und auf 308mm umgebaut (andere Bremssattelhalter). Habt ihr ne Idee woher das kommen kann? Nen Freund meinte, dass durch den größeren Bremssattelhalter die Scheibe gar nicht richtig abgedeckt wird und daher das Flattern kommt, stimmt das? Habt ihr mal nen Foto von der Vorderachse mit Bremse als Vergleich?
Nach oben Nach unten
http://steven.hat-gar-keine-homepage.de/
Mr.Gonzo
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 30
Ort : Elz
Fahrzeug : Opel Corsa B 5Türer 99
Anmeldedatum : 31.10.12

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 17:04

hatten auch mal dieses flattern aber bei über 50km/h beschleunigung.
Reifen waren nicht ausgewuchtet. Wie sieht es mit deinen aus ?

Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 17:17

Mr.Gonzo schrieb:
hatten auch mal dieses flattern aber bei über 50km/h beschleunigung.
Reifen waren nicht ausgewuchtet. Wie sieht es mit deinen aus ?




Na wenn er neue Reifen hat werden die räder 100% ig gewuchtet sein.Mit der "nicht abgedeckten Scheibe" wird das nichts zu tun haben wenn du beim Bremsen kein Flattern hast sondern beim Fahren!Eventuell liegt das an der Auffhängung oder eventuell auch Stoßdämpfer....
Nach oben Nach unten
ShadowsTigra
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1064
Alter : 31
Ort : Rüdesheim am Rhein
Fahrzeug : Opel Tigra A & Astra G Coupe
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 17:52

ShadowsTigra schrieb:
Ich hab beim Bremsen ab ca. 50 km/h nen Flattern im Lenkrad.

Flattern kommt beim Bremsen und bei >120km/h

Räder kamen heut drauf und ich war beim Wuchten dabei, die sind zu 100% ok.
Nach oben Nach unten
http://steven.hat-gar-keine-homepage.de/
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 18:09

wer lesen kann,ist klar im Vorteil....Sorry...na dann kann es sein das die Scheinben ne Unwucht haben oder die Bremssteine nicht i.O. oder ähnliches.

Bei dem Auto meiner Schwiegermutter war Wasser in die Bremsscheibe eingedrungen weil das Auto lange stand und nach 4 Monaten standzeit war von Bremsen keine >Rede mehr...aber wenn du sagst ab 50-120km/h und darunter nicht.kann es an den scheiben oder den Belägen liegen.....
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 18:58

Bei meinem vectra ist das Problem auch und da wurden auch die Scheiben und Klötze gewechselt, ich denke mal, das es an der Qualität liegt, denn wer billig kauft, kauft meist zwei mal.(Wurden noch vom Vorbesitzer gewechselt).
Ansonsten, kann es auch sein, das ein Traggelenk einen weg hat.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 20:41

sowas hatte ich mal bei der hinterachse, da waren es die radlager, aber mehr als vermutungen anstellen kann man so auf die entfernung auch nicht sorry

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 21:32

Ich hatte das auch schon...2x

Einmal hat sich ein Rad gelockert...gott sei dank rechtzeitig gemerkt.

Das andere mal was ein Antriebswellengelenk was ausgeschlagen war.
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
ShadowsTigra
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1064
Alter : 31
Ort : Rüdesheim am Rhein
Fahrzeug : Opel Tigra A & Astra G Coupe
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 22:21

Naja, Bremsen waren von Brembo, wurd mir so von dem, ders umgebaut hat empfohlen.

Da Sturz / Spur auch stimmt und kein Spiel festgestellt wurde, würd ichs auf die Bremsen schieben. Wäre ATE dann ne bessere Wahl oder welche würdet ihr nehmen?

Astra G QP, 308er Bremse

VG Steve
Nach oben Nach unten
http://steven.hat-gar-keine-homepage.de/
Adios
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 33
Ort : Bochum
Fahrzeug : Astra G cc
Anmeldedatum : 17.05.11

BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   Di Nov 06 2012, 22:28

Ich sag auch bremsen hatte es auch schon zweimal, brems mal langsam auf ne ampel zu oder so das müsste sich anfühlen als ob die scheiben krumm sind oder latsch ma auf der Bahn (wenn sie leer ist) bei 120-130 auf die bremse (kein Anker werfen) nur etwas strammer auftreten und gut lenkrad festhalten flattert das hart sind es die bremsen hundertpro.


ATE
Pagid
Textar
würden mir spontan einfallen haben ne gute quali und sind vom preis auch im mittelmaß naja außer ATE die sind etwas teurer ^^
Nach oben Nach unten
http://occ-ge.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen   

Nach oben Nach unten
 
[Astra G] Flattern in Lenkung beim Bremsen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren