Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Fiestapuzzler
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 45
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   So Sep 30 2012, 21:10

dragon1916 schrieb:
und wie mach ich das mit dem gewindestück für die befestigung der HA ?

Ausmessen, anzeichnen und einschweissen und zwar von innen.
Dann das komplette Gebilde dann einschweissen und tutti ist.

Aber so hast du es ja auch hin bekommen und wenn du damit Zufrieden bist, ist es doch ok.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 01 2012, 07:05

ja also jetzt ist es eh zu spät


heute hab ich ein F20 4x4 getriebe gekauft und Verteilergetriebe hab ich eins mit 50/50 übersetzung ...

ist eins was eigentlich ans F28 kommt aber die halten ja besser als die originalen vom F20 4x4

aber bis der motor etc reinkommt vergehen noch viele viele monde


Fiestapuzzler schrieb:
UND,der Federteller wird mit mindestens 5 Schweißpunkten durch den Teller geschweißt

wo ist das problem ? ich hab die federteller jetzt halt nur mit 4 Schweißpunkten durch den teller verschweißt

ist doch egal ob einer mehr oder weniger, die bekommt man in 20 jahren noch nichtmal mehr abgeschlagen die teile


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 01 2012, 21:34

unterboden ist fertig für die hinterachse


alles grundiert , lack drauf und anschließend unterbodenschutz gespritzt


leider sehr sehr dunkel morgen gibts ein besseres


da kommt auch morgen die achse rein damit er erstmal rollbar ist

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Di Okt 02 2012, 20:53

naja was soll ich sagen, es kab komplikationen beim einbau der hinterachse die aber nun behoben sind ...

wir mussten nochmal ran

wieder versiegelt und unterbodenschutz drauf und morgen wenn dann alles trocken ist kann die achse endgültig rein

hinteres achteil ist schon drin


und die halter der hinterachse vorne



den vorbesitzer könnte ich

so dick das blech aufgeschweißt das die achse nichtmehr reingepasst hat an den schwingen

naja alles wird gut,, nur scheiße das wieder ein tag verloren geht weil alles trocknen muss

gruß Patrick


Zuletzt von dragon1916 am Di Dez 18 2012, 00:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mi Okt 03 2012, 13:20

Jo ich glaub der Typ hat seinen Job verfehlt.

Naja jetzt hat der Träger ein paar Kantungen mehr, die sind dichtgeschweisst. Wird halten sag ich mal.

Leicht über den Tisch gezogen käm ich mir mit der Kiste jedenfalls vor...
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mi Okt 03 2012, 20:53

heute gibts erstmal ein kleines update

unterboden fertig mit UBS


dann kam die achse rein, gleich mit differential ATF Dextron 2 Öl aufgefüllt

die lenker und das diff werden noch fertig lackiert, ich hab nur die vorarbeit an den stellen gemacht die später schlecht zu erreichen sind


schlechte bilder ich weiß


sooo man kann die achse wenn die schrauben vorne an den tonnenlagern locker sind bewegen, bestimmt 2 mm

wird bei der achsvermessung so die spur genau eingestellt oder wie läuft das ? es kann ja nicht sein das ich jetzt entscheide wie die achse drin zu sitzen hat

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Do Okt 11 2012, 22:04

heute ist nicht viel passiert

hab paar anschaffungen gemacht,, das wichtigste ,,, ein F20 4x4 Getriebe

und komplett alles zerlegt hab ich ihn auch erstmal um eine rostschutzvorsorge durchzuführen





langsam wird es auch kälter draußen das man fast nix mehr machen kann aber ich geb mein bestes

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6414
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Do Okt 11 2012, 22:21

Ahjo er steht ja wieder auf seinen Rädern

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Gentleman
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 39
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Sport
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Do Okt 11 2012, 22:45

Bühne frei...........endlich...........
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 45
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Do Okt 11 2012, 22:47

Aber die Achsnaben vorne müssen noch gemacht werden, denn vorne 4 und hinten 5 Loch geht garnicht.
Aber schön zu sehen, das er wenigstens wieder rollfähig ist.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Fr Okt 12 2012, 00:21

ja klar, es kommen noch nagelneue radlager in meine 5 loch federbeine und dann kann ich 1 zu 1 tauschen

außerdem bin ich noch am grübeln ob nun ein fahrwerk rein kommt oder originale federn

ist schwierig da ich auch gerne mal andere wege nehme als die straße


außerdem würde ich mit originalem fahrwerk die kosten für einen satz sturzkorrekturbuchsen sparen

ist alles so ne sache wo ich noch am überlegen bin

die gezogenen radläufe sprechen ja dafür das ein fahrwerk rein kommt ... hm

aber die steinmetz felgen mit originalfahrwerk sah halt auch geil aus am turbo, warum also nicht auch bei dem

ich werde evtl beides mal testen


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 21:23

so habe heute die hinterachse fertig lackiert genau so wie das differential...

die ABS ringe der antriebswellen hinten hab ich schon ab gemacht da der vectra ja definitiv ohne abs auf die straße kommt, hatte damit bisher immer nur ärger...

jetzt stellt sich eine frage, was brauche ich um ohne abs fahren zu können

ich hab 2 von denen hier


also 22er BKV mit 2 anschlüssen

und dieseh hätte ich auch noch


ist ein 20er aber hat 4 anschlüsse

der 20er wird nicht ausreichend sein für die bremsanlage oder ???

und den 22er der ist nur für abs ausgelegt oder wie ist das ? hab mich mit bremsen noch nie so richtig beschäftigt


oder muss ich zwangsläufig den ABS Block einbauen und blindlegen ?

gibts vielleicht auch 22er BKV ohne ABS ???

ich hoffe ich bekomme ein paar antworten

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 21:56

würde so einer gehen ??

http://www.ebay.de/itm/Hauptbremszylinder-OPEL-VECTRA-A-ab-Bj-88-ABS-DELCO-/180295655207?pt=DE_Autoteile&hash=item29fa755f27

hab auch gelesen das ich bei den normalen 22er einfach Y- stücke setzen kann,

ein kreislauf vorne links und hinten rechts

und der andere kreislauf vorne rechts und hinten links


tüv will ich auch auf die karre haben also würde das so gehen ?

brauche dringend hilfe

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 45
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 22:02

Das ist dann eine ganz normale Diagonalaufteilung, so wie sie bei allen Autos verbaut ist. Sicherlich wäre es besser, wenn du für jede Leitung einen Anschluss hast, denn dann hast du auch weniger Probleme beim TÜV.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 22:33

Ohne ABS müssen hinten Druckminderer rein. Also dieses Lastabhängige Regelventildingens. Ich überleg grad richtung Omega A Teile..
Nach oben Nach unten
Mantarix
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 46
Alter : 40
Ort : Wedemark
Fahrzeug : Omega B Caravan 3,0 24V Umgerüstet auf LPG / X30XE
Manta B GSI 3.0 24V / C30SE
Anmeldedatum : 29.09.12

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 22:43

Moin @ all.

Als erstes empfehle ich , nen TÜV Prüfer zu suchen , der dir das ABS austrägt, da es Werksmäßig verbaut ist und ausgetragen werden muß und die Änderung der Bremsanlage auch wieder einträgt.

Dazu nehme ich weiterhin mal an , das eine Bremsanlage vom V6 / Turbo verbaut werden soll. ( 284 x 24 oder 288 x 24 )

Beim Umbau muß dazu der HBZ vom Turbo oder V6 ( 23er ) verbaut werden und 2 T-Stücke wenn das ABS ausgetragen wird.

Die T-Stücke werden folgender maßen belegt : Ein Kreislauf ist VA / VA und der andere Kreislauf HA / HA plus die entsprechenden Druckregler .
Nach oben Nach unten
http://www.flash-knights.de
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 22:54

Jo, das mit dem Tüvprüfer wurde mir auch grad schon nahegelegt wenn auch woanders.

Und das hätte ich auch noch. Zitat:

Na den 22er gibt´s doch ohne ABS, im Kadett E GSI.



Der Turbo hatte aber eigentlich nen 23,81mm Zylinder. Sollte aber mit dem 22,22er genauso gehen, hast eben etwas mehr Pedalweg.

Welche minderer da rein müssen weiss ich nicht, wahrscheinlich wieder die sehr begehrten 3/20er.

Hier ist der Thread mal verlinkt: http://www.motor-talk.de/forum/grosse-bremsanlage-ohne-abs-t4238395.html

Dann das Prob. mit dem anziehen des Dif. Das geht über Reibwerte des Lagers und nicht über Drehmoment, oh, oh.. Ich hoffe das ich da noch was rauskrieg..
Nach oben Nach unten
Mantarix
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 46
Alter : 40
Ort : Wedemark
Fahrzeug : Omega B Caravan 3,0 24V Umgerüstet auf LPG / X30XE
Manta B GSI 3.0 24V / C30SE
Anmeldedatum : 29.09.12

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 23:19

@ mozartschwarz : da gebe ich dir recht, aber der 22er HBZ paßt aufgrund der anderen halterung nicht auf den Vectra BKV. Dazu müßte man den BKV vom Kadett GSI mit umbauen. Ob das aber von der Betätigungsstange für das Bremspedal möglich wäre weiß ich leider nicht.

Meine Persönliche meinung wäre : wenn man es richtig machen will , dan den 23er aus dem Turbo / V6 für die größere Bremsanlage.
Nach oben Nach unten
http://www.flash-knights.de
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Mo Okt 15 2012, 23:43

Nicht wirklich mir. Ich trag nur infos zusammen...

Hier noch ein Link http://www.motor-talk.de/forum/allrad-sperren-t4148701.html?page=1#post35016270 zum Difeinbau
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Di Okt 16 2012, 14:38

abs austragen ? ich sehe nirgends wo das stehen soll aber nunja

dann bau ich halt alles was für abs benötigt wird ein mit abs block etc und lass die sicherung draußen und mach die lampe aus dem tacho raus und damit hat sich das...

große bremsanlage muss trotzdem eingetragen werden ist mir klar . mach ich auch , umrüstkatalog hab ich hier liegen



so dann werde ich jetzt mal wieder die abs ringe montieren




wie sieht es denn aus mit allrad ? muss das eingetragen werden ?

zum tüv muss ich aber ohne kardanwelle wenn ich au den bremsenbrüfstand muss sonst zerlegt es mir direkt das getriebe

hat alles vor und nachteile so ein permanenter allradantrieb

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Mantarix
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi


Männlich
Anzahl der Beiträge : 46
Alter : 40
Ort : Wedemark
Fahrzeug : Omega B Caravan 3,0 24V Umgerüstet auf LPG / X30XE
Manta B GSI 3.0 24V / C30SE
Anmeldedatum : 29.09.12

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Di Okt 16 2012, 17:29

Moin @ all

In dem Fahrzeugschein
findet man z.B. die ABE Nummer unter Punkt K ; ( Vectra A-CC / Vectra
A Limousine / Vectra A-X )

Unter D2 findet man die Version
des Fahrzeugs ( Vectra A - X / Vectra A-X-4x4 / Vectra A / Vectra
A-CC / )

unter der 9 findet man die Angetriebenen Achsen , bei
4x4 sind das logischer weise 2 und beim 2000er ohne 4x4 nur
1

Unter der Motorhaube findet man 2 Blechschilder die
ebenfalls über die genaue Ausstattungsvariante Auskunft geben. Hier
findet man sogar noch mehr über diese Aufschlüsselung :
Vectra16v.com


Ich musste damals sogar die Scheinwerfer Reinigungsanlage
eintragen lassen als ich die nachgerüstet habe da es sich um eine
Bauliche Veränderung des Fahrzeugs handelte
Nach oben Nach unten
http://www.flash-knights.de
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Di Okt 16 2012, 19:04

dragon1916 schrieb:
abs austragen ? ich sehe nirgends wo das stehen soll aber nunja

dann bau ich halt alles was für abs benötigt wird ein mit abs block etc und lass die sicherung draußen und mach die lampe aus dem tacho raus und damit hat sich das...

große bremsanlage muss trotzdem eingetragen werden ist mir klar . mach ich auch , umrüstkatalog hab ich hier liegen



so dann werde ich jetzt mal wieder die abs ringe montieren




wie sieht es denn aus mit allrad ? muss das eingetragen werden ?

zum tüv muss ich aber ohne kardanwelle wenn ich au den bremsenbrüfstand muss sonst zerlegt es mir direkt das getriebe

hat alles vor und nachteile so ein permanenter allradantrieb

gruß Patrick



Äääh, red mal mit dem Dekraman. Kostet nix und erspart unnötige Kosten und Ärger...

Der Bremsenprüfstand sollte dem Verteilergetriebe genausoviel ausmachen wie ne Vollbremsung bzw. dem normalen Getriebe beim Prüfen der Vorderachse. Nix halt... Wird ja im Leerlauf geprüft, also kann da auch von hinten nix nach vorn übertragen werden bzw. drehen sich dann halt ein paar Zahnräder im Getriebe oder eigentlich nur das Dif. Je nachdem ob Kupplung getreten oder Leerlauf drinnen sag ich mal...

ABS wegklemmen ist ja schön und gut allerdings überbremst dann die Hinterachse weil keine Druckwandler im ABS-System verbaut sind.. Zumindest wurde mir das mal so erklärt was meine Omi A angeht.. Raustragen kein Prob. ABS ist ja nicht vorgeschrieben, selbst heute nicht, soweit ich weiß..

Einfach mal ran und rumbauen bringt nix. Kannst dich noch an den Ärger mit deinem ersten Vectra erinnern? Teile der Dekraleichen fliegen mir immernoch auf dem Speicher in den Füssen rum Ich hab noch ein Foto von dem Schneeschieber, soll ich das mal zur Erinnerung anhängen?
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Di Okt 16 2012, 20:54

die bilder sind schon hier drin musst nur mal suchen dann wirst du fündig

aber was haben denn die anbauteile wie stoßstangen etc mit allrad und abs zutun ?

warum soll die HA überbremsen ? und wenn sie das tut kommen halt druckminderer rein


mit dem allrad kann man nicht auf den prüfstand, beim echten x4 muss man auch die sicherung ziehen wenn man sowas macht

hab ich nun aber nicht also wird das nicht gehen, irre mich vielleicht auch aber das werde ich sehen wenn es soweit ist und der motor drin hängt.

jetzt noch ein paar bildchen :

hier die fertig lackierte hinterachse mit ABS


und öl hab ich auch mal bestellt


eigentlich alles was ich brauch differentialöl, getriebeöl, motoröl, servo und kühlflüssigkeit

brauch jetzt nur noch das öl fürs Verteilergetriebe aber hab noch bisschen zeit danach zu suchen


werde wahrscheinlich diese oder nächste woche das getriebe einbauen um zu sehen wo die kardanwelle verlaufen muss und dann die bodengruppe umschweißen, villeicht finde ich noch eine passende bodengruppe von irgendeinem schlachter aber ich denke mal ich werde es selbst zurecht formen das alles genug platz hat

muss auch noch gucken ob der achsschemel vorne auch getauscht werden muss oder ob der drin bleiben kann, mal sehen

und dann wird der restliche unterboden versiegelt


ist noch sehr sehr viel arbeit aber immerhin gibts schon kein rost mehr, das ist schonmal viel wert

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
mozartschwarz
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 221
Alter : 47
Ort : Gotha
Fahrzeug : Astra F X16SZ (fährt)
Zafira A X16XEL (fährt)
Omega A C20NE (fährt)
Kadett E Cab. C16NZ (fährt bald)
Anmeldedatum : 19.07.11

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Di Okt 16 2012, 22:13

Was das damit zutun hat?! Hättest du damals erst gefragt und dann gebaut hättest du Geld, Zeit, Punkte und Nachschulung gespart, sag ich mal... Mindestens große Teile der Aussage kannst du nicht abstreiten... Bei solch großen Umbauten schliesst man sich immer mit dem vorgesehenen Prüfer kurz, spricht ab was geht und was nicht und wie sich der Mann das vorstellt.
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 45
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Di Okt 16 2012, 23:04

Sorry Patrick,

aber TÜV-Prüfer sind zwar manchmal etwas langsam im Begreifen, aber wenn du ABS verbaut hast, was auch ein Prüfer sieht und du die Sicherung ziehst und die Leuchte tot legst, kannst du direkt wieder nach Hause fahren, denn erstens, geht die ABS-Leuchte beim einschalten der Zündung an und bei laufendem Motor und ohne Fehler wieder aus und zweitens, merkt man auf dem Bremsenprüfstand, ob das ABS arbeitet, da bist zum Stillsatnd der Räder runter gebremst wird.

Und was Allrad und Bremsenrprüfstand angeht, die testen im Leerlauf und da spielt es keine Rolle, ob du Allrad hast.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)   Heute um 20:14

Nach oben Nach unten
 
Vectra A 2000 4x4 Umbaubericht (VERKAUFT)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren