Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mi Jan 29 2014, 21:48

das kannst du dennis, aber vorerst bleiben die umbau bilder an akta.

sobald das vordere loch geschlossen ist gibts ausreichend bilder.

arbeite aber mit hochdruck drann hallo 1

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Di Feb 04 2014, 23:46

so, jetzt gibts mal die ersten bilder


erstmal den dummy druntergestellt um sich die proportionen vorzustellen.

kaum zu glauben das der vectra im motorraum um so viel größer ist.

aber die ersten teile sitzen


natürlich ist die andere seite auch schon etwas zusammengewachsen



die spritzwand ist jetzt schon auf der fahrerseite schon zu 99% fertig, allerdings hab ich kein bild davon gemacht.
gibts aber morgen.

gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mi Feb 05 2014, 03:23

ich seh schon, das wird wieder der hammer, schade das ich mich nicht da dran getraut habe, ich hätte allerdings nur ein c20xe genommen ,,,

aber dein vectra wird sicherlich wieder perfekt    top
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mi Feb 05 2014, 22:33

danke dragon,

ob er perfekt wird weis ich nicht, aber ich gebe mir mühe.
es sitzt viel mehr rost im verborgenen als man so überhaupt sieht.

aber ein pluspunkt gibt es, ich habe den schwachpunkt der vectra´s gefunden.

der unfall damals ( wo mir einer fontal reingefahren ist) hat sichtilich seine spuren hinterlassen die anfangs nicht sichtbar waren.
zum einen weil ich nur die front neu machte, zum anderen weil überall kleber und dämmung drüber war.

hab mir aber mühe gegeben es so ordentlich wie möglich zu machen.

was meint ihr ??

hier die fahrerseite mit BKV und kupplungsgeberzylinder


von oben


ist zwar knifflig, aber die leitung zum getriebe bekommt man ab  

so und dann die beifahrerseite

da hat er den schlag wohl voll abgefangen, und der radeinbau war an mehreren stellen gerissen.
also erstmal alles raus was braun ist und schön neu machen.

schwachpunkt ist eindeudig diese verbindung wo x-bleche aufeinander treffen und sehr wenige schweißpunkte haben.








so ist die rechte seite jetzt rostfrei. wenn der motorraum fertig ist wird später die a säule ausen entfernt und auch neu gemacht.

und hier meine super lösung für die heitzung----- es lohnt sich immer schlachter teile liegen zu haben



so das wars jetzt mal von heute, morgen gehts weiter.

gruß chris


edit, fals einer ein vectra ohne ssd schlachtet, ich such das dach mit himmel und säulenstummel  

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Do Feb 06 2014, 22:33

so heute mal das grundgestell für die heizung gemacht und die spritzwand in form gebracht.

zuerst mal die proportionen vom ladymotor genommen und da angefangen wo es wichtig ist das es passt und platz hat.




und der ausgleichbehälter passt auch noch

jetzt muss ich nur den radeinbau schließen und das mittelstück der spritzwand und dann gehts richtung bodenblech  

natürlich gibts auch so kleinigkeiten zwischendurch wie.............



und hier bin ich fast am verzweifeln


wie kann vw nur so blöd die schweller und rahmen bauen. alles irgendwie organisch und voll zum  guilkj 

wers nicht erkannt hat, es ist ein golf 3 der die ganze opel-technik reinbekommt.
hintere bodengruppe mit achse sitzt schon, vorne ist in arbeit und motor wird auch der x30xe hallo 1 


gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Fr Feb 07 2014, 23:53

na meine fresse...
da habt ihr ja mal wieder gas gegeben...


was dabei der astra soll weiß ich noch nicht..


der vectra nimmt formen an ...fett..


aber was soll das mit dem golf ??   




was ich aber nicht ganz verstehe , warum gibst du wieder so viel gas...mach doch die lady mal fertig ...  hallo 1 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   So Feb 09 2014, 21:50

was meinst du damit- was dabei der astra soll??? dennis?


der golf ..... da bin ich nur zur unterstützung dabei bei dem projekt.


joar und was die lady angeht........  

ich sag mal so, die ist erst seit gestern wieder bei mir. ich hatte die weggestellt weil ich se nicht mehr sehe konnt.

ursprünglich wollt ich den vectra nur wieder schön herrichten. aber als er zerlegt war und doch viel mehr rost zum vorschein kam, ich wusste es wird viel blech arbeit geben....... naja warum nicht gleich nen gescheiten antrieb rein???

mit dem vectra ist sozusagen die richtige lust wieder gekommen.
der soll ja im alltag und auch im winter bewegt werden. also von grund auf richtig machen.

wenn der soweit fertig ist kommt zuerst mal der corsa meiner frau drann und dann geh ich auch an die lady. damit die wieder gescheit is. hab schon zwei große umbaupläne dafür  



hier mal die aktuellen bilder von gestern noch.



die spritzwand ist fertig bis das obere stück zur haube.
das wird erst gemacht wenn der rest fertig ist, brauch ja den motor drinn wegen den platzverhältnissen.

radeinbau rechts bis auf den rahmen fertig.

habe die mittlere traverse vorne schon zum schrauben gemacht.

morgen gehts an den linken radeinbau und die rahmen nach vorne. denke wenn alles klappt gibts morgen weitere bilder. wenn nicht die tage dann, denn wir renovieren gerade auch unsere neue wohnung. also stress stress stress batsch 


gruß chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6464
Alter : 37
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Zafira B 1.8
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mo Feb 10 2014, 08:54

top  top  

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
calypsocabrio
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 70
Alter : 27
Ort : Österreich
Fahrzeug : Astra F Cabrio V6
Vectra B Sport
Vectra A GT
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mo Feb 10 2014, 13:30

Es ist echt wieder beeindruckend was du hier Zauberst!  

Mann könnte ja fast schon sagen das du das Vectra Häuschen auf die Omega Bodeplatte stellst, oder?
Bitte schreib doch etwas mehr Text, damit mann sich einen besseren Eindruclk von deiner Arbeit machen kann!


mfg Alex
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/Calypsocabrio-572171886266074/
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mo Feb 10 2014, 21:36

danke für das lob.

theoretisch ist es das gleiche wie an der lady... die bodengruppen raus und andere rein.
nur diesmal wird vom vectra so vie wie geht behalten, so auch die hälfte der vorderen bodengruppe mit sitzkonsolen und tunnel.
hinten ist die 2000er achse ja vectra, also nur plug and play.

heuite habe ich endlich meine längsträger nach hinten fertig bekommen, jetzt müssen die nur noch mal ab und bischen behandelt werden.

morgen komm ich leider nicht zur halle. werde tapezieren und laminat legen.

wohnung geht vor, aber dort ist es nur 1,2 km zur halle  


achso, und mein kolege mit dem astra, der wird hier ein eigenen tread öffnen. der ist ein tread wert -> 2türer stufe astra 

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mo Feb 10 2014, 23:03

hab ich schon gesagt das ihr krank seid ??  schmeiß weg  schmeiß weg 


geiler mist ...


da bin ich ja schon geil auf ne probefahrt ... die lady hat sich ja geil fahrn lassen , der vectra sicher auch  , vielleicht sogar noch etwas kontrollierbaerer durch das längere heck... top 




soll das auch wieder nen 3l v6 sauger werden oder sogar mit puste ?


das mit dem 2 türer astra stufe klingt interessant , hab ich schon 2 gesehn , kommt gut...
wird der auch rwd ??

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Fr Feb 14 2014, 22:44

ja das hast du mir schon persönlich gesagt das ich krank bin.

der motor vom vectra wird erstmal der c20ne bis ich ein xe mal günstig bekomme.

vllt auch später doch der 3.0 sauger.


aber dennis, in mein alltagsauto kommt kein teilschenbeschleuniger. wenn dann kommt der in die lady, oder sogar 2  

aber im grunde darf ich keine beatmung machen, denn ich sage immer:

ein motor muss saugen, lufpumpen gehören ans fahrrad und zum blasen haben wir die frauen.

gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 36
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Sa Feb 15 2014, 20:03

klasse arbeit keule top   bin auf alles weitere sehr gespannd. mach weiter so und    foto  foto  foto  foto
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Di Feb 18 2014, 23:14

Chris1980 schrieb:

aber im grunde darf ich keine beatmung machen, denn ich sage immer:

ein motor muss saugen, lufpumpen gehören ans fahrrad und zum blasen haben wir die frauen.

gruss chris


das mit den frauen unterschreibe ich blind... dickes smilie  top

aber nen schöner lader auf nem feinen v6 ...das wär doch sahne...  

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mi Feb 26 2014, 23:24

die woche war ich mal wieder am vectra.

hier die bilder, nur wenige aber es is auch nicht allzuviel passiert.

zuersteinmal habe ich die groben abmasen des tunnels festgelegt sowie die position des schalthebels.

dann hab ich mal probeweise brett und konsole eingebaut und mit dem heißluftfön angepasst.

ich finde es kommt sehr gut



danach habe ich angefangen das bodenblech wieder so groß wie möglich vom vectra wieder einzusetzen.

aber seht selbst

und von der seite gesehen...... garnichtmal so hoch  


so, morgen will ich mal wieder ein stück weiter kommen.

gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Do Feb 27 2014, 01:31

das sieht schonmal richtig gut aus  top  wie sieht es mit den sitzkonsolen aus ?  passen die original oder änderst du die ab ? sieht von der seite aus als könnten sie so passen.

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Do Feb 27 2014, 13:26

he chris , kommt gut das der originale mittelkonsolen kram paßt bzw angepast einzug halten wird... top 


was ich leider auch kenne ist , das die handbremse nun zu weit vorn sitzt ...
ich hatte damals mein hebel völlig umgeschweißt... so dass er wieder mit handbremssack und allem original paßt...




das mit den sitzkonsolen wäre auch interessant... hallo 1 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mo März 03 2014, 00:03

also ertmal dane fürs lob.

zu den konsolen.....

die werden serie bleiben.
ich habe den tunnel so verändert das er sich nach vorne erst ab den aufnahmen für die sitzkonsolen verbreitert. was auch vollkommen reicht. nach oben wird er ab der handbremse sich erhöhen.

der handbremshebel muss ich nur etwas nach oben setzen, da die mittelkonsole vorne ca 2 cm höher sitzt. aber das ist ja nicht die welt.

ich denke das es in den nächsten tagen ein gutes stück vorran gehen wird. wobei ich mir selbst ja erst den 1.4. als ziel zum lacken setzte. aber alles in allem werde ich mir da kein druck machen.

lieber ganz gemütlich, aber dafür richtig durch dacht.

kommende woche werde ich den motor dafür schonmal herholen und zum einbau vorbereiten samt hinterachse.

durch die schräglenker geometrie ist es vorprogramiert das reifen sich schnell abfahren, dies will ich mal beheben.

gruß chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6464
Alter : 37
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Zafira B 1.8
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Mo März 03 2014, 10:58

Krasse Sache deine Blechkunst. Ist eigentlich Straßenzulassung auch in Planung wie bei deinem weißen ??

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Di März 11 2014, 22:49

danke, manchmal treibt die blecharbeit mich auch in den wahnsinn.......

aber nur manchmal. alles in allem macht das blech was ich will.

strassenzulassung ist ein "must have"       


es geht etwas schleppend voran.

was natürlich auch an dem b-corsa und dem 3.0 der lady liegt. aber das spielt ja jetzt keine rolle.



das mit der hinterachse ist garnicht so einfach.
die schnittpunkte zum beheben der spur und des sturzes habe ich gefunden, allerdings muss ich zuvor diese umgebauten schräglenker abnehmen und prüfen lassen. später ist kein optischer unterschied erkennbar zu den serien lenkern.

um den antriebsstrtang zu komplettieren fehlt mir noch der adapter für die kardan und der adapter für das ausrücklager.


und alles in allem brauch ich mal bischen abstand von bleche bauen und schweißen.

habe die hintere bodengruppe schon raus und muss die neue nur vorbereiten.


gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Sa Mai 24 2014, 21:43

so, hier gehts auch mal weiter.

da ich ja an dem 200er den ich schlachtete die hintere bodengrußße als ersatz fur die lady rausschnitt, fehlten die radeinbauten und die schlüsse an heckblech endpitzen usw.

also machte ich mich auf die suche nach ersatz.
es wäre schnell welcher gefunden aber das alles war mir nicht gut genug. letztendlich fand ich einen lang schon gewollten cali.
der stand bei nem kolegen neben der halle. der besitzer hat den innenraum vor jahren geleert bis aufs brett und den tepich.
aber grund das es der sein muss war der unschlagbare zustand der karosse.

bj. 96   und im jahre 2004 stillgelegt wegen mototrschaden.
dementsprechend gut sieht die aus.
der erste cali wo die schweller, endspitzen usw keine durchrostungen haben.

kurz um nägel mit köpfen gemacht und drei tage später stand er bei mir in der halle und ich hatte nicht mehr viel zum ausbauen innen




dann gleich richtig losgelegt



warum heckklappe abbauen wenns abflexen schneller geht


paar stunden später war es dann vollbracht und der hintere boden war ab.

schon eine seite angefangen alles überflüssige abzubohren



ein glück ist das nur plug and play und nix neuformen  

gruß chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
C-Turbo
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 291
Alter : 32
Ort : Emern
Fahrzeug : 2x Ascona C, GT, Astra fürn Winter
Anmeldedatum : 23.05.09

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   So Mai 25 2014, 00:22

Schade um den Cali, kann man für sowas nicht autos hernehmen die nicht mehr so gut dastehen?
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 28
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   So Mai 25 2014, 03:02

anhand der felge mit  4loch radnabe kann man annehmen das es kein besonderer cali war von daher denk ich mal alles richtig gemacht  top 

und was nützt schon eine schlechte bodengruppe wo heckblech und endspitzen hinüber sind ?

für sowas geht es einfach nicht anders als mal ein relativ gutes auto zu nehmen.

und die frage ist ja auch ob jemals jemand den cali wieder fertig gemacht hätte, am ende währe er dort vergammelt, so war er immerhin noch  zuwas gut   


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   So Mai 25 2014, 20:35

grundlegen ist es doch jedem seine sache was er mit seinen autos macht.

ich selbst finde es um so mansch andere autos auch sehr schade. was aber nicht in meiner macht liegt.


und nur mal ums verständlich zu machen.

der kolege hatte ihn selbst gekauft für ersatzteile von seinem.
dann wollte er den motor rausholen und der schrotti sotte den rest mitnehmen.
so war sein plan seit ca 2 jahre.


bei ner guten laune hab ich mit im ausgemacht das er motor und getriebe von mir sauber ausgebaut bekommt und ich dafür de rest bekomm.

und was am motor drann ist oder sonstwas..... das ist nicht mein problem.

und mal nebenbei.........

wieviele schätze gehen täglich übern jordan von denen wir nix mitbekommen, aber jeder ihn retten würde??

und alles in allem wird um ein 2.0 16v ecotec cali doch keiner nachweinen.

ich zumindest nicht. hab mir nichtmal die mühe gemacht irgendwelche blechteile weiterzu verkaufen. denn egal wie gut etwas ist.
es will jeder alles geschenkt oder für ein euro.

und dafür lager ich nix mehr.... also alles aufen schrott.
rostfreie türen und kotis, sowie haube und seitenwände und und und......

werde die woche alles vorbereiten den boden einzusetzen.

zuerstmal ohne radeinbauten.
dann werden die längsträger angeschweißt und das bodenblech abgebohrt um die träger von innen schön zu behandeln

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1055
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   Fr Mai 30 2014, 21:05

hier wieder der aktuelle stand.

heute hab ich mich mal daran gemacht die karosse hinten auf die transplantation vorzubereiten.

garnicht so einfach in alle ecken zu kommen.
aber es ist mal wieder wunderschön zum tage gekommen wie die autos unter den unmengen an kleber rosten.

hier die neuen bilder



dann hab ich mal mal alles was soweit fertig war schonmal behandelt und teils versiegelt




und der fahrerfußraum nimmt gestallt an



so und so bequem kann man schaffe  



und eins will ich euch nicht vorenthalten.
meine frau hat mir was ganz seltenes zum vatertag geschenkt.



eine abnehmbare anhängerkupplung für den 4x4 vectra a 2000---- neu und noch nie benutzt---

so, das wars für heute. morgen will ich soweit fertig sein um den boden probe zu setzen.

gruß chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V   

Nach oben Nach unten
 
Vectra evo 300 ...... hofer's RWD 24V
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren