Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000

Nach unten 
AutorNachricht
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Mo Jul 16 2012, 01:35

Hi, hab mal ne frage,,

ich hab vor mir nochmal einen vectra a zu kaufen

nun ist duie frage was ich für einen hole, entweder einen ganz normalen mit einer starrachse oder einen 2000er mit einer einzelradaufhängung

motortechnisch soll diesmal auf jedenfall ein c20xe rein, umbau ist kein thema da ich noch 2 Motoren stehen habe

ich fahre aber gerne auch mal etwas schneller in die kurven etc usw

da macht sich denke ich mal eine einzelradaufhängung besser als eine starrachse oder wie seht ihr das ?

würde ja bedeuten wenn ich mir einen 2000er vectra a kaufe habe ich alles fertig, der gewünschte motor ist drin und die gewünschte achse ebenso


nur rost technisch sind die normalen vectras nicht ganz so schlimm betroffen und davon gibts ja auch mehr

was soll ich tun ? bzw was würdet ihr empfehlen ? der arbeitsaufwand ist mir egal


vectra 2000 oder normaler vectra a den ich umbaue auf c20xe ????


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Opel-boy
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1672
Alter : 38
Ort : Stolk
Fahrzeug : Opel Kadett E & Astra F
Anmeldedatum : 29.05.09

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Mo Jul 16 2012, 12:25

Einzelradaufhängung ist das beste da kannst die starrachsen gegen entsorgen.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13141
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Mo Jul 16 2012, 22:44


ich bin eindeutig auch für den 2000er...

einzelradaufhängung ist eben top...


aber das andere ist KEINE starrachse , sondern eine verbundlenkerachse...

starrachsen hatten ascon ab , kadett c usw...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Opelgauner
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 555
Alter : 37
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Astra G Cabrio Turbo
Zafira A 1.8 Opamatik
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Mo Jul 16 2012, 22:46

Hattest Du schonmal nen echten 2000er?


Wenn nicht bitte beachten, das die Modelle mit Verbundlenkerachse von 1,6 bis V6 nen tieferen Kofferraum haben, die Einzelradaufhängung ist flacher.
Nur zur Info falls Du öfter was transportieren musst.
Nen Bekannter hatte immer V6 und nachdem die Kinder da waren hatte er mal nen 2000er. Da passte die Karre nicht mehr so locker rein, nachgemessen und etwas erschrocken...
Gruß Peter
Nach oben Nach unten
http://www.opeldevilscologne.de
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Di Jul 17 2012, 00:13

also ich hab einen echten vectra turbo ich kenne das mit dem kofferraum

nur brauche ich ja noch ein auto was auch mal bei regen fahren kann



ok also wird es doch kein umbau, dann hole ich mir einen vectra 2000

dachte mir schon so das "verbundlenkerachsen" nicht so das wahre sind


gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Opelgauner
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 555
Alter : 37
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Astra G Cabrio Turbo
Zafira A 1.8 Opamatik
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Di Jul 17 2012, 01:18

dragon1916 schrieb:
also ich hab einen echten vectra turbo ich kenne das mit dem kofferraum
Ok das wusste ich nicht das der echt ist. Manche bauen ja auf LET um.
Mein es ja net bös, wollte nur drauf hinweisen falls Du auch mal was transportieren musst/willst....
Gruß Peter
Nach oben Nach unten
http://www.opeldevilscologne.de
let-vectra
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 862
Alter : 47
Ort : Region Hannover
Fahrzeug : Vectra Turbo
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Di Jul 17 2012, 07:10

um Spass zu haben fehlt das 4x4
Nach oben Nach unten
http://let-vectra.blogspot.com/
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1072
Alter : 38
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Di Jul 17 2012, 07:19

was noch ein wesentlicher bestandteil beim 2000er zu beachten ist, ist zum einen die tonnenlager. die sollte mann direkt bei jedem kauf eines wagens mit einzelrad wechseln. und zum anderen die hinteren längsträger im bereich der federteller und der (ichsag mal) vertiefung wo die schräglenker sich einlegen können.
da fangen die zu gerne an zu rosten. und meistens von innen nach ausen.

ich habe bei meinem vorm einbau die längsträger geöffnet und schön behandelt.

was ich zu schnelleren kurfenfahrten sagen kann,

die verbundlenker sind straffer, wobei sich die einzelrad besser handeln lässt durch den mögl. variablen sturz.

zur freude der kurvenlage vllt den gummiblock hinten an der achse durch ein starren metallbock ersetzen.
man glaubt nicht wie schön die kurfen damit werden


ich selbst hatte mir extra nen verbundlenker geholt allein wegen des weniger rostanfälligeren ecken.
aber ist jedem selbst überlassen.


gruß chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   Di Jul 17 2012, 10:50

Opelgauner schrieb:
Ok das wusste ich nicht das der echt ist. Manche bauen ja auf LET um.
Mein es ja net bös, wollte nur drauf hinweisen falls Du auch mal was transportieren musst/willst....
Gruß Peter

weiß ich doch naja ums transportieren geht es mir eher weniger

fahrspaß ist mir wichtiger

@ Chris1980 also die rostanfälligkeit ist mir bekannt, aber trotzdem würde ich nach all den aussagen hier lieber auf eine einzelradaufhägung tendieren

@ let-vectra ja also 4x4 nachrzurüsten ist beim 2000er ja auch nicht ganz so schwierig, bei einer verbundlenkerachse ist es ja eh nicht möglich ohne die achse umzubauen

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000   

Nach oben Nach unten
 
Vectra A c20xe umbau oder Vectra A 2000
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen