Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Senator B Caravan - Der Umbau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Opelgauner
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 555
Alter : 37
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Astra G Cabrio Turbo
Zafira A 1.8 Opamatik
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Mo Apr 14 2014, 21:14

Nimm es mir jetzt nicht übel, aber ich und ne Menge anderer Leute hier und in div. anderen Foren haben schon viel gehört von Umbauten etc. die nie umgesetzt wurden aber schon geprahlt wurde wie 10 nackte Neger.

Das Du erst 20 bist ist hier auch nicht das Problem, Geld auch nicht!

Es geht nur um die Sache an sich, das viele immer meinen Foren zuzuspammen, mit ich will 22Zoll auf meinem Polo, Corsa was auch immer fahren, wie geht das was muss ich machen? Dann versucht man durch erklären und Kontakte das Unmögliche möglich zu machen und bekommt nie wieder was zu hören.

Dein Thread war fast 2 Jahre alt und Du nicht mehr Online seit Juni/2013. Da sollte Nachfragen ja wohl erlaubt sein wie der Stand der Dinge ist.

Wenn Du schreibst Du hast kein Geld für den Umbau, in Deinem Profil aber steht:

Fahrzeug: 2xSenator B und noch ein paar unfertige Projektwagen

und Du nebenbei schon Caddi Seville im Alltag gefahren hast, frag ich mich nicht warum das Geld fehlt wenn es auch noch ein paar unfertige Projektwagen gibt!

Ich fahre mittlerweile seit 17Jahren auf div. Opeltreffen. Und in Zukunft werde ich auch noch so einige besuchen. Sollte ich Dich irgendwann mit dem fertigen zugelassenen V8 Umbau treffen, verlass Dich drauf, spreche ich Dich an ziehe meinen Hut und gebe ne Runde Bier aus.

Gruß Gauner
Nach oben Nach unten
http://www.opeldevilscologne.de
thefirstnumber1
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 70
Alter : 24
Ort : Potsdam
Fahrzeug : 2 x Senator B und noch paar unfertige Projektwagen.. :D
Anmeldedatum : 12.12.10

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Mo Apr 14 2014, 21:27

Warum ich zwei autos und ein paar projektwagen habe?
weil ich auch noch ein privatleben neben meinem hobby habe.
Den cadillac hatte ich weil es einfach ein schönes auto war und spaß gemacht hat. Darauf kommt es mir an im Leben. Spaß zu habe und das zu machen was ich will. Und wenn es nun mal dazu n v8 sound braucht, naja dann ist das ebend so.
ich kann mich leider sehr schlecht mit 4 zylindern anfreunden, ist mir persönlich zu langweilig was ich bisher ausprobiert habe. auch wenn ich damit vllt 100 € im monat sparen könnte. so habe ich n lächeln aufm gesicht wenn ich an mein auto denke oder damit fahre.

ich spare mein ganzes geld nicht nur für ein einziges projekt.
Gerade weil geld fehlt ist so einiges unfertig. es sind ideen denen ich nachgehe. bis auf den senator ist nichts wirklich durchgeplant, vieles wird durch spontane ideen gebaut. manchmal fallen mir nachts die besten sachen ein, die werden dann bei nächster gelegenheit verwirklicht.
Auch das V8 Projekt wird definitiv nicht so fertig werden wie ich ihn jetzt geplant habe.

Das ich dein Forum vollgespammt habe ist mir nicht bewusst, ich hatte hier mein Senator Caravan Projekt vorgestellt und nebenbei geäußert das ich damals über ein Senator V8 nachdachte. Daraufhin kam die Aussage, lass hören.
Ich habe lediglich einige meiner Ideen gepostet. Inzwischen ist es realität.
Aber wie gesagt, dazu werde ich nichts weiter posten oder irgendwas verlauten lassen. Ich baue weiterhin dran, so wie mir die Lust und Laune danach ist, die Zeit und das Geld da ist.

Ich will hier keinem was beweisen, etwa wie boahhh guck mal ich hab n v8 senator gebaut. Ich mache mein ding, egal ob es jemandem gefällt oder ebend halt nicht.
Und nach dem Motto baue ich auch jedes meiner Autos. Für mich, nicht für ein Treffen, nicht für jemand anders, einfach nur für mich um meine Vorstellungen und Ideen zu verwirklichen..

Falls man sich dann mal sieht auf nem Treffen kannst du sehr gerne vorbei kommen auf n Bierchen. Ich bin der letzte der etwas gegen ein nettes pläuschen hat.

Falls dieses Projekt jetzt jemandem umstände gemacht hat oder ich das forum vollgespamt haben sollte, sorry war nicht meine absicht. ich habe lediglich eure fragen beantwortet.

So, Ende aus die Maus
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Di Apr 15 2014, 18:01



hi du....


mal noch was von mir...




also @thefirst...




verstehe es nicht falsch...

gauner meint nicht das DU hier spamst , sondern das wir in den letzten jahren (du solltest mal links in jedem sein profil aufs alter gucken) mehr als genug "laberköpfe" in verschiedenen foren begleidet haben...wochen lang ratschläge , technische dinge , tüv dinge etc auf und ab besprochen haben etc....das es halt leider über die jahre hinweg so unglaubwürdig wird (leider in deinem fall auch) , das wir schrauber die wirklich dinge auf die straße gestelt haben , eben skeptisch werden / sind...




es geht hier nicht darum das dir keiner glauben mag , aber ohne resultate , bei deinem alter (damals 18) und solche doch eher exotischen (v8) sachen skepsis da ist sollte dir eigentlich bewust sein...




ich kann dich verstehen , weil mir damals auch kein schwein glauben wollte das ich nen spuckigen i500 in nen ascona baute...

kam auch nur gelächter und dumme sprüche...aber ich war (wie du scheinbar heute) schon mittendrin und habe jedem bewiesen "ich laber nicht" .... sondern ich mache...




das was du von dir gibst klingt gut und neutral , was ich mir lobe...




aber glaub nicht das wir es böse meinen , wir würden uns sicher alle freuen ein fertigen v8 seni mit tüv zu sehn...da wir ja nun auch diese autos in unseren hernzen tragen ...




also..alles ist gut , bau du und fein iss... hallo 1 

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 46
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Di Apr 15 2014, 18:15

Vor allem, wenn ich überlege, das dir gesagt worden ist, das du den Motor so nicht TÜV Komform bekommen würdest, weil da die Abgasnorm im Wege steht, hast du noch geschrieben, das es keine Rolle spielen würde, welche Norm der Motor hätte.

Und Ja, Peter und Dennis haben vollkommen Recht. Du schreibst du hast kein Geld, wenn ich kein Geld habe, dann baue ich keine Garage und fahre erst Recht keinen V8 und entledige mich dann erst mal meiner unfertigen Projekte.
Auch wenn du deine Ausbildung wegen guter Leistung verkürzt hast, kenne ich viele, die mit KFZ Gewerbe nichts zu tun haben und viele gelernte Schrauber in den Schatten stellen. Also ist das mal wieder eine Aussage, die keine Wirkung zeigt.

Bau dein Projekt fertig, falls es jemals Fertig werden sollen, weil du ja nur sporadisch daran arbeiten kannst.
Wenns Fertig ist, bekommst du von mir den nötigen Respekt, vorher ist das für mich nur heiße Luft. Und deine Antwort zeigt, das du noch nicht die nötige Reife hast, um so ein Projekt mit dem nötigen Abstand zu betrachten.

Denn das war wie ein kleines drei jähriges Kind, das man dem Lolly weg genommen hat.

Sorry, aber meine Meinung.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
thefirstnumber1
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 70
Alter : 24
Ort : Potsdam
Fahrzeug : 2 x Senator B und noch paar unfertige Projektwagen.. :D
Anmeldedatum : 12.12.10

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Mi Apr 16 2014, 18:51

Jeder hat das recht auf seine eigene meinung :)

ich habe nicht die nötige reife weil ich mich aufn schlips getreten fühle? naja, dass ist deine meinung wie ich finde.

wie auch immer. Ich habe im moment wichtigeres zu tun als jetzt zu erklären warum ich etwas so mache wie ich es mache.
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 46
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Do Apr 17 2014, 19:48

Es ist DEIN Leben.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
songoku
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 311
Alter : 39
Ort : WESTERWALD
Fahrzeug : Astra f CC Sport
Anmeldedatum : 18.03.09

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Do Okt 29 2015, 21:09

Servus
gibts was neues bei Senator?
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   Fr Okt 30 2015, 12:46

ich finde es auch sehr schade das da nichts mehr kommt...


hätte das gern mitverfolgt top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Senator B Caravan - Der Umbau   

Nach oben Nach unten
 
Senator B Caravan - Der Umbau
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com