Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)

Nach unten 
AutorNachricht
tummy
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 39
Ort : Duisburg
Fahrzeug : Opel Omega B Kombi 2.0 16V Edition 100
Erstzulassung : 09.1999

Anmeldedatum : 24.05.12

BeitragThema: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 10:32

Hallo,

hier erstmal die Fahrzegdaten:
Omega B Kombi 2.0 16V Edition 100
Motor : X20XEV
Erstzulassung : 13.09.1999
KM Stand : 191 000KM
Klimaautomatik
5Gang Handschalter


Langsam aber sicher muss nun an diesen omega die kupplung gemacht werden.
Da ich sowas noch nie gemacht habe,und auch keine bühne habe...
Wollte ich fragen ob hier jemand aus der nähe von duisburg ist,
der mir behilflich ist(mir das macht),werde auch mit allen helfen.

Noch habe ich keine kupplung gekauft...
denke aber das ich mir ein set(druckplatte,kupplungsscheibe,und ausrücklager),
von sachs oder luk für ca.150-170euro kaufen werde.

Wär echt super wenn sich hier jemand finden würde....

Mein standort : 47139 duisburg

Es muss nicht umsonst sein :-)



m.f.g.
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 11:34

Ich weiss nicht wie lange du warten könntest ? Leider ist ja unsere Halle noch im Aufbau sonst muß ich das mal mit dem Kollegen durchsprechen . Halle wäre ja in 47661 Issum so ~30km von Duisburg .

MFG
Nach oben Nach unten
tummy
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 39
Ort : Duisburg
Fahrzeug : Opel Omega B Kombi 2.0 16V Edition 100
Erstzulassung : 09.1999

Anmeldedatum : 24.05.12

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 11:58

Hallo,

das hört sich ja schonmal sehr gut an....

wir sollten/müssten vorher natürlich aber erstmal das preisliche durchsprechen.



m.f.g.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 22:15

also der wechsel ist ansich nicht schwer bei heckantrieb


und wenn du noch etwas warten kannst würde ich darauf warten bis AsciFan seine halle fertig hat

denn mit einer hebebühne oder grube ist alles viel viel einfacher

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 22:36

Kupplungswechsel Omega B ist in zwei Stunden vergessen, wenn die Kupplungsscheibe vernünftig zentriert worden ist.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 22:40

Moin,

habe es durchgesprochen, leider sind wir etwas im verzug mit der Halle, so das wir sie erst mal fertig haben müßen, das wird wohl sende Juni sein.

Wenn du so lange warten kannst ?

Wechsel ist wirklich nicht schwer, hatte das an meinem 2.3er TD A Omega auch schon gemacht, aber auf der Grube eines kumpels, weil mit aufbocken und Getriebe ablassen brichte dir die Arme ;)

Wenn es schnell gehen muß kann ich eben den Kumpel mit der Grube farge, der wohnt etwas weiter wech in Xanten.


MFG
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 22:42

Der Omega A, hatte aber noch die Serviceöffnung, die der B nicht mehr hat, also muß die Kupplung vorher schon zentriert werden und richtig fest geschraubt.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 22:47

Also meiner hatte das nicht R25 CIH flansch, wir haben die Kupplung auch direkt zentriert und festgeschraubt, dann wieder Getriebe dran.
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 22:48

ich hab auch noch nie eine kupplung richtig zentriert, immer nur grob weil ich nie das passende werkzeug hatte

war zwar bisschen rumgeeiere aber irgendwann ist der zapfen immer rein gerutscht

ist halt bissl anstrengender als wenn man sie gleich zentriert

aber mit ner alten antriebswelle klappt es seid kurzem ganz gut

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 22:56



Getriebe Omega A mit Abdeckkappe auf der Serviceöffnung. Omega A hatte entweder das Getrag 265, oder das 240er drinnen und erst beim B kamen die R25-28.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
AsciFan
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1418
Alter : 35
Ort : Geldern
Fahrzeug : 86er Monza 3.0i 180PS
86er Ascona C CC 16N 75PS-> c20xe kommt jetzt
86er Ascona C CC 1.8i umbau auf 2.0er ~160-170PS
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   Do Mai 24 2012, 23:12

Ist zwar off aber das Getrag 265 hatte nur Monza / Senator A.

Die Omega A hatten immer das R25 2.3er Diesel sowie bis zum c30ne mit 177PS oder mit anderen flansch der 18SH/ c20ne , nur die 24Vs hatten das R28 .

Kannst du mir ruig glauben hatte ein paar davon sowie auch Monzas ;)

Sonst wäre das 265 nicht so gefragt wenn es in so einem Massenprodukt wie dem A Omega / Sen B gegeben hätte.

R25-30
http://www.opel-infos.de/getriebe/r5.html

Getrag
http://www.opel-infos.de/getriebe/getrag.html
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)   

Nach oben Nach unten
 
Brauche Hilfe beim Kupplungswechsel (omega b)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen