Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Projekt:Kadestra

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   So Sep 04 2016, 11:53

oh gott ich schäme mich.................
schon ewig nichts mehr geschrieben hier.

hab nur probleme mit den c20ne motoren und jetzt sind die haltepunkte am amaturenbrett (astra f) abgebrochen.
Fazit:
Kadett steht ohne amaturenbrett und mit plattem c20ne motor.
Neues Amaturenbrett ist da.
Neuer Motor wird ein C20XE evt noch mit Phase 2 von EDS.
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6516
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Insignia A 2.0 CDTi
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   So Sep 04 2016, 15:48

Ist ja nicht schlimm. Dann bin ich mal auf Bilder gespannt

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13177
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Mo Sep 05 2016, 10:28

aber was gibt es denn mit nem c20ne für sorgen..?
sind doch wie lanz bulldog....unkaputtbar... dickes smilie


warum reißen die halter weg vom amaturenbrett ?  
damals schlecht angeschweißt oder was ist der grund? 


aber das bekommt ihr schon wieder hin...iss ja zum glück nix wildes... hallo 1 ..
auch wenn es ärgerlich ist ...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Sa Sep 10 2016, 16:27

mich mögen die c20ne s wohl nicht...lach.
gehen dauernd im arsch.
wollte eh eigentlich damals direkt auf xe umbauen.


ja die halter sind am amturenbrett abgerissen.
war wahrscheinlich zu sehr auf spannung.
vllt klebe ich das neue statt verschrauben an der scheibe.
mal schauen.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1085
Alter : 38
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Sa Sep 10 2016, 22:21

Also ich finde das projekt schon gut.

Aber meiner meinung nach.....

Wenn dir der ne ständig um die ohren fliegt dann wirst du mit dem xe nicht lange freude haben.
Denn der ist nicht so robust wie der ne.

Aber das ist meine meinung.

Gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   So Sep 25 2016, 14:21

die ne´s lagen auch oft bzw lange zeit nur rum wo keiner mehr wuste was damit ist..:)
mache den xe ja jetzt quasi komplett neu dann habe ich auch ruhe.
die xe´s die ich im calibra und astra f kombi hatte haben nie probleme gemacht.
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1085
Alter : 38
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Mo Sep 26 2016, 07:32

Das klingt gut.

Machste direkt den ölkanal mit beim motor machen?
Dann hast du da definitiv ruhe.

Ansonsten gibts in der 4er klasse nix geileres wie der xe.... 

Gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Mi Sep 28 2016, 17:35

verstärkte ölpumpe hat der neu drin.
der motor war ja zerlegt und neu gemacht,aber beim zusammen bau ist ein kopfgewine im rumpf raus gerissen,hat die zu kurzen schrauben genommen,deswegen mache ich noch andere sachen neu.

wenn du mir sagst wie und was ich brauche.
kann auch sein das er den auch gemacht hat.



suche neue motorllagergummis aber finde keine wo 2,0 drin steht.
sind die nicht alle gleich???
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1085
Alter : 38
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Do Sep 29 2016, 08:12

Also mit ölkanal meine ich deinen kopf.
Das ist leider ne schwachstelle des xe. Aber einmal repariert hast du nie wieder probleme mit dem olwasserschaden.

Bei den kopfschrauben musst du vorsichtig sein.
Wenn dein gewinde nicht exakt ist wie serie kann dein ölfluss gestört sein und dein kopf läuft trocken. 
Habe ich selbst schon gehabt.

Ansonsten würde ich den ölregelkolben kontrolieren und das (wenn ölkühler verbaut) ölthermostat testen.

Der themperaturfühler macht gerne mucken oder der kurbelwellensensor. Aber die teile kosten nicht die welt.

Achso. Die beiden o-ringe am verteiler erneuern damit du da auch ruhe hast.

Sonst fällt mir am xe nix ein.
Simmeringe der kurbelwelle machst du mit sicherheit neu wenn er schon zerlegt ist denke ich.

Ein tip am rande... mach es nicht wie viele und setz dir eine katatrappe oder ersatzrohr rein. Damit machst du dir und deinem geldbeutel keine freude.

Etwas mehr leistung rauskitzeln ist ein anderes platt papier

Gruss chris


Edit... die motorlagergummis sind alle gleich. Neue kaufen, mit bremsenreiniger waschen und ausspritzen..... dann hast du bessere wie die 2.0er

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Do Sep 29 2016, 15:32

ventilschaftdichtungen sind neu gemacht,deswegen hat der den motor auch zerlgt.
wo bekomme ich den die hülse her?

mit den kopfschrauben das lasse ich machen.


wo ist den er ölregelkolben?
meinst du den öldruckgeber damit?
habe nen ölkühler zusätzlich am ne geholt der aber dauer auf ist.
hat kein thermostat drin.
wäre der gut für den xe???

wenn gehe ich mit nen 200 zeller holen oder übernehme den vom ne.

kann ich im zerlegten zustand prüfen ob die kolbenringe noch ok sind?
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1085
Alter : 38
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Do Sep 29 2016, 15:53

Also ich bei nem auto was auch in der kalten jahreszeit bewegt wird würde ich nie aufs ölthermostat verzichten.

Wo der sitzt muss ich selbst in den unterlagen schauen. Zu lange her beim xe.

Den ne kat kannst du nehmen nur solltest du das rohr vergrössern. Oder direkt auf 2.5" gehen. Gibt recht orginale kat die gut passen und reichen.

Ich fahre ab verbindung auf 1rohr das flexrohr mit kat vom seat leon 1.8t.... das ist komplett 2.5"


Die hülse gibts bei e-bay. Einfach ölreperatur oder so eingeben vom c20xe.

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Do Sep 29 2016, 16:03

neee....der wird nur im sommer gefahren.....

öldruckgeber ist schon neu.



hab komplette bastuck ab kat drunter.
mit dem msd ersatzrohr.


suche gerade kurbelwellensimering.
aber irgendwie find ich den net.


hülse kostet 22 euro.
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Do Sep 29 2016, 16:10

werde mir auch das wasserohr hinten am motor aus metall holen statt das plastikrohr.
ist mir ja am ne geplatz.


kann ich im zerlegten zustand prüfen ob die kolbenringe noch ok sind?
Nach oben Nach unten
Kadestra
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 34
Ort : Düren
Fahrzeug : Kadett e Stufenheck,genannt Kadestra
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Do Dez 22 2016, 19:30






So sieht der XE im moment Zustand aus.

Keine Sorge,die Kabel kommen eh alle neu..:)
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13177
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   Sa Dez 31 2016, 14:10

na dann mal weiter frohes schaffen... top top hallo 1

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Projekt:Kadestra   

Nach oben Nach unten
 
Projekt:Kadestra
Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen