Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Frage zu Astra F Tank(-anzeige)

Nach unten 
AutorNachricht
opelfahrer88
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1053
Alter : 30
Ort : Görlitz
Fahrzeug : Opel Vectra B Caravan

Opel Corsa B






Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 12:12

Hallo Scheunenvolk,

Bin schon sehr oft auf reseve gefahren mit dem Auto meiner Freundin , ab und zu ging die Anzeige aus und mal wieder an. Naja war ja bei meinem Astra F auch so, aber meine Frage ist, wann ist denn der Tank richtig komplett leer ?? Hab es noch nicht ausprobiert und möcht das mal gerne wissen.

Danke im voraus für eure Antworten,

mfg
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 13:05

Der Tank ist richtig leer wenns Auto ausgeht und nicht mehr angwht:):):):):)


Reserve ist bei den meisten 5L rum, aber mehr als 30km rum würd ich net unbedingt fahren....

Sag ich dir aus erfahrung bin auch son Dauerleerer Tank liegen bleiber....
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 13:09

naja das is die sache wo keiner zu 100% sagen kann wann der leer is also sobald die nadel komplett aufliegt würde ich tanken fahren oder wenn nich einfach mal voll tanken und nen 5l kanister auch voll machen und den tages zähler auf 0 stellen und denn fahren bis er ausgeht ^^ anders isses echt schwer zu sagen aber normal sollte man mit ner kompletten tankfüllung so um die 650-700km kommen bei etwas zügiger fahrweise ^^
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 30
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 13:21

Aber net mim 45L Tank auf mich bezogen...

Corsa A/B,Kadett E/D haben alle 45l Tanks da kommste bei normaler Fahrweisse in Stadt,Land Autobahn nicht mehr als 500km....

Und da waren alle Maschienen dabei...

1.2 1.4 1.6 8v und 1.6 Gsi 1.4 1.6 16v


Zuletzt von destrcr am So März 11 2012, 13:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 13:23

Bei meinem alten X20XEV Omega Caravan hatte ich BC und ich habe es mal ausprobiert . Der BC hatte erst bis 50km angezeigt und dann angefangen zu blinkenb. bin weiter gefahren da waren es schon 670km und er hatte dann irgendwann 0km angezeigt. So....nach weiteren 62km fing er auf einmal an zu stottern und ich habe ihn gleich während des Laufens mit 5 l nachgetankt. die Tanknadel lag schon lange auf 0 und ich bin noch 112 km weit gekommen!!!!mit 136PS und Stadtverkehr!
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5425
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Vectra A Polizei
Vectra A GT (im Aufbau)
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 18:58

ich hab immer nen 5 liter kanister dabei und gut ist...

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Sprint
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1816
Alter : 38
Ort : 56294 Münstermaifeld
Fahrzeug : Omega B Limo
Baujahr: '94
Motor: X25XE V6

Anmeldedatum : 31.01.11

BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 19:09

Wieso fährt man ein Auto denn bis zum äussersten so leer?
Das kann meine Frau auch gut. Da könnt ich jedesmal abdrehen.
Einfach früh genug Tanken und dann hast du auch keine Probleme.

Aber zu deiner Frage:
Wie Daniel schon sagt kommst du locker 30-50km noch wenn der auf Reserve steht. Mehr würde ich dann nicht mehr fahren, das kommt aber natürlich auf die Fahrweise an und welche Strecke du fährst

Gruss Alex
Nach oben Nach unten
http://www.dpd.de
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   So März 11 2012, 22:20

Bei meinem Omega ist ja auch ein BC drinnen und bei 70km Restreichweite, geht die Reservelampe an, habe den dann die Tage mal so weit wie Möglich runter gefahren, bis auf der Anzeige noch 12km drauf stand und war dann tanken und ich hatte noch genau 1,5 Liter Benzin im Tank. Somit hätte ich keine 100km mehr fahren können, so wie Gentleman
Vor allem, ist es gar nicht gut, wenn man den Tank ständig leer fährt, denn es kann auf Dauer passieren, das der Kat, oder der Motor Schaden nimmt.

_________________


Das Leben ist zu kurz, um sich über Kleinigkeiten aufzuregen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage zu Astra F Tank(-anzeige)   

Nach oben Nach unten
 
Frage zu Astra F Tank(-anzeige)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | Autos | Tuning | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren