Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vorsicht Stufe (Astra F)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Steffen1979
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 742
Alter : 37
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Caravan , Astra G Caravan , Corsa B , Fiat Uno
Anmeldedatum : 23.06.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Di Jan 06 2015, 22:34

Sieht doch schon mal ganz gut aus jetzt,nur wäre mir das mit der Heckstoßstange hinten noch zu hoch...

Also so von der Seitenansicht so,vielleicht mal irgendwann einen Irmscherheckansatz vielleicht,damit es von der Seite etwas stimmiger aussieht. Ist jetzt nur meine Meinung... ;)

Ansonsten auf jedenfall sehr schön dezent und unauffällig gehalten,nur die 5loch anbindung verrät das vielleicht etwas mehr Leistung unter der Haube steckt...  top
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mi Jan 07 2015, 12:47

Roadrunner 16V schrieb:
Der Kat sieht allgemein recht klein aus. Welchen Durchmesser hat der?

Ja irgendwie schon. Hier die Abmaße:

Außendurchmesser: 90 mm x 150 mm
Länge gesamt: 320 mm
Länge Katgewebe: 10 0mm
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Roadrunner 16V
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 571
Alter : 37
Ort : Bad Wilsnack
Fahrzeug : Insignia 2,0 CDTI BiTurbo
Kadett E Stufe 2,0 16V
Anmeldedatum : 14.01.10

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mi Jan 07 2015, 21:53

Von den 150mm kannst doch rechts und links locker nochmal je 10mm abziehen oder? Das is doch nur Blechrand.
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do Jan 08 2015, 23:49

Heho,

so, der Kat wird morgen an den Verkäufer zurück geschickt.

Der Luftfilterkasten wird einiges an Arbeit in Anspruch nehmen..



Mal ein kleines Bild der Halle. Der Caravan dahinter wird mein nächstes Alltags-/Winterauto.



BTW, die Spritpreise sind zur Zeit V6 freundlich, ein Jammer dass ich noch nicht fahren kann:



Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Jan 11 2015, 18:42

Hallo,

heute gings langsam wieder weiter.

Vorher:




Nachher:




(die Wischer müssen noch feinjustiert werden)

Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
calypsocabrio
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 70
Alter : 27
Ort : Österreich
Fahrzeug : Astra F Cabrio V6
Vectra B Sport
Vectra A GT
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Jan 11 2015, 21:11

Super Projekt!

Das wird bestimmt einer der besten F Limo's auf den Straßen

Wegen dem Luftfilterkasten.
Ist doch ganz einfach:




Passiert äußerlich, auser der GSI Stoßstange noch etwas?
Oder kommen nur Originalteile?

Und, ich kann mich einfach mit den schwarzen Turbinen anfreunden.
Dein Projekt hat was cooleres verdient! 


mfg Alex
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/Calypsocabrio-572171886266074/
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Jan 11 2015, 22:40

calypsocabrio schrieb:
Super Projekt!

Das wird bestimmt einer der besten F Limo's auf den Straßen

Wegen dem Luftfilterkasten.
Ist doch ganz einfach:




Passiert äußerlich, auser der GSI Stoßstange noch etwas?
Oder kommen nur Originalteile?

Und, ich kann mich einfach mit den schwarzen Turbinen anfreunden.
Dein Projekt hat was cooleres verdient! 


mfg Alex

Hallo Alex,

danke für das Lob =)

Genau so soll der Luftfilterkasten auch werden, hast du noch Bilder vom Umbau und von der Innenseite? Ist der schwarz matt lackiert oder wie hast du das so schick hinbekommen?

Ich bin beim Grill noch uneinig, ob den originalen Facelift-Grill mit Opelzeichen oder ein Facelift Grill ohne Emblem mit Wabengitter, welches auch in die GSI-Schürze kommt. An sich wäre mir die Variante mit schwarzem Opel-Zeichen lieber, allerdings will ich auch irgendwas in die Frontschürze machen, nur muss das am Ende auch optisch passen... hmm...

Achja, schwarze Scheinwerfer und Blinker kommen noch rein^^
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
calypsocabrio
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 70
Alter : 27
Ort : Österreich
Fahrzeug : Astra F Cabrio V6
Vectra B Sport
Vectra A GT
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mo Jan 12 2015, 18:56

Servus!

Hab mal alte Bilder rausgesucht:










Lackiert hab ich das ganze mit speziellem Kunstoff Struktur Lack.
Der wird von Werkstätten tlw. bei der Reparatur von schwarzen Kunstoffteilen verwendet.
Besteht aus Haftvermittler, Strukturlack, und Farbe.


Deine Pläne hören sich gut an!
Auch wenn ich kein großer Fan vom Facelift Grill in verbindung mit der GSI Stoßstange bin.

Bin gespannt auf Fortschritte!

mfg Alex
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/Calypsocabrio-572171886266074/
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Sa Jan 31 2015, 21:18

Hallo,

heute ging es wieder weiter an dem Astra. Dieses mal wurde aber Hebebühne und co benötigt, weswegen wir den Wagen kurzerhand auf den Trailer stellten und so zur Werkstatt fuhren.




Da der Anlasserkabelbaum nicht anzubauen ging, ohne den Motor aus zu bauen, musste eben der Motor raus :D






Krümmer ab, Anlasserkabelbaum ran




Bereit für den Wiedereinbau: Kabelbaum, Lima Hitzeblech sind nun an ihrem Platz




Vorher...




Gewindeeinsätze sind an ihrem Platz




Und damit nun auch das Zündspulensteuergerät vom C25XE




C25XE Hosenrohr probemontiert.. und es sitzt an der Ölwanne an. Da ist offensichtlich noch Nachbesserungbedarf




Außerdem wurden heute die neuen Stabi-Buchsen sowie die C25XE Benzinanschlüsse für die Ansaugbrücke montiert.

Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 36
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Feb 01 2015, 11:02

sehr schöner umbau. top 
wenn du einen grill ohne zeichen verbauen willst nehm aber bitte nicht einfach dieses flache wabengitter. ich koönnt mich jetzt noch in arsch beisen das ich es gemacht habe. wenn man davor steht denkt mal das keins verbaut ist. es gibt so welches was so 5mm tief ist oder mehr, ich denk das wird die bessere optische lösung sein.


ps, was macht eigentlich dein astra f kalender wofür du bilder wolltest
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Feb 01 2015, 16:59

na das sieht doch alles ganz gut aus....
aber du hättest doch den krümmer auch ohne motorausbau ab bekommen um den kabelstrang zu tauschen...


aber so ist es auch ok und ordentlich... top 


mit dem hosenrohr kannst du anstelle dieses originalen flexstück ein längeres neues edelstahl flexstück einsetzen...dann hast du platz zur ölwanne...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Feb 08 2015, 00:55

Danke Jungs =)

Vorhin bekam ich Bilder von meinem Pulverbeschichter  :D







(Federbeine des KW Gewindefahrwerks + abgedrehte 5-loch Radnaben)

Freue mich schon tierisch drauf =)
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mo Feb 09 2015, 00:34


feine sache...
sieht gut aus ...
freue mich auch schon wenn meine teile soweit sind...

was genau meinst du mit der "abgedrehte nabe" ? hab ich was überlesen ?

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mo Feb 09 2015, 13:24

Hallo,

das Problem ist, dass die Federbeine für den Astra F GSI / Vectra A V6 / Vectra A Turbo VFL sind, sprich für die Autos mit 256/284er Bremse. Die dazugehörige 5-loch Radnabe ist vom Außendurchmesser größer als die vom Calibra Turbo FL mit der 288er Bremse - der Topf der 288er/308er Bremsscheibe passt daher nicht über die Radnabe. Die 288er Radnabe passt aber NICHT in das ältere Federbein, da die Radlager andere Abmaße haben. Daher ließ ich die Vectra A V6 Radnaben auf das Maß der Vectra B V6 Naben abdrehen im Außendurchmesser. Manche machen das auch einfach vorsichtig mit der Flex, ich finde das Ergebnis mit der Drehbank aber schöner. =)

Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mi Feb 11 2015, 23:02


ahhhh sooo....

jetzt hab ichs

nee paßt schon ...abgedreht ist natürlich perfekt...
dann hast du keine unwucht / höhenschlag... top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Feb 15 2015, 22:54

Hallo Leute,

das erste Mal dieses Jahr konnte ich mal wieder in der Sonne unter freiem Himmel schrauben =)




So wurden Kleinigkeiten wie der gepulverte Batterie-Halter oder gar die tüvrelevanten Pol-Abdeckungen angebracht (hatte die aus Zufall geschenkt bekommen, vielen Dank an dieser Stelle nochmal):




Hauptsächlich kümmerte ich mich aber um den Innenraum..
Der Kombi daneben sollte eigentlich wieder fit gemacht werden als Winterauto, leider ist der Aufwand noch größer als gedacht und da mir paar Kleinteile fehlten, holte ich mir da die Teile. Außerdem hatte ich dann auch einen prima Vorlage zum Zusammenbau z.B. wie die Kabel genau hinterm Amaturenbrett verlaufen usw.




Langsam wird der Innenraum auch wieder komplettiert:



Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6453
Alter : 37
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Di Feb 17 2015, 18:58

Da kommt der Lack mal besonders zur Geltung !!! top

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do Feb 19 2015, 20:36

jupp...
steht schon mal gut da...
fährt er denn diese saison ?
wäre klasse... top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Fr Feb 20 2015, 08:55

Ja, ich versuche es zu schaffen. Der Urlaub für Oschersleben ist bereits eingereicht und genehmigt, mal sehen ob ich es packe^^
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Fr Feb 20 2015, 22:12


na das klingt doch schon mal nach nem plan...
drück ich dir die daumen

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Feb 22 2015, 20:14

Hallo Leute,

heute ging es wieder wie gewohnt weiter - dieses Mal bei 9°C Außentemperatur in der Sonne :)

Gleiches Motiv, anderer Tag:




Der Zusammenbau im Innenraum wurde fortgesetzt z.B. die Gurte, Säulenverkleidungen und andere Kleinteile sind nun wieder an ihren angestammten Platz.

Leider war es schon zu dunkel für vernünftige Fotos








Links meine saubere Säulenverkleidung, rechts die dreckige aus dem Schlachter - wahnsinn was sich dort im Laufe der Jahre so "festgesetzt" hat:




Beim weiteren zerlegen des Schlachtwagens baute ich den Schiebedachkabelbaum UNGEKÜRZT aus, um ihn 1:1 in meine Stufe verbauen zu können. Ungekürzt deswegen, damit man keinen Unterschied feststellen kann, ob der Wagen so Original ausgeliefert wurde oder nicht.




Manchmal gibt es nicht nur negative Dinge, die beim Zerlegen eines Autos ans Licht kommen. So hatte der Schlacht-Caravan Serie zwar lediglich nur ZV und ein elektrisches Schiebedach, aber es zeigte sich, dass der Wagen für Sitzheizung vorbereitet war. Also freudig ebenfalls den kompletten Kabelbaum ausgebaut =). Amaturenbrettseitig ist mein Stufenheck bereits für Sitzheizung vorgerüstet gewesen. Endlich können auch die Ledersitze angeschlossen werden


Was haben wir denn da...


(Sitzheizungsstecker, war versteckt unter den Teppich)


Beim Auseinanderrupfen des Karosseriekabelbaums




Der Sitzheizungskabelbaum




Gruß
Lars


PS:
Könnt ihr mir bei der C25XE Ansaugbrücke helfen? Was kommt an die folgenden Anschlüsse ran? (Wenn Jemand zufällig die nötigen Leitungen hat, bitte melden)








Außerdem suche ich einen passenden Kühlmittelschlauch für die Verbindung zwischen Kühlmittelbehälter und Motor. Die vom X16SZR und vom C25XE sind leider zu kurz.
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Normahl
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 27
Ort : Unterwirbach
Fahrzeug : Vectra C Opc
Anmeldedatum : 08.02.15

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So Feb 22 2015, 21:35

bin mir nicht sicher aber denke 1.1 und 1.3 könnten drosselklappen vorwärmung oder wie das zeuch heist sein 
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1045
Alter : 37
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mo Feb 23 2015, 09:42

Hallo.

Also 1.1 geht an den bdr
1.3 geht an den ölabscheider, sowie 3.1
2.1 geht an den llr

Wenn es dir nicht eilt mache ich dir bilder wie das serie aussieht.
Die anderen zwei leitungsanschlüsse sind für die dkw. Einer geht an die kühlmittelbrücke und der andere an den ausgkeuchbehälter.
Hab glaub noch davon rumliegen da ich diese wärmung ummer rausschmeisse.
Alle schläuche sind formschläuche. Die exakt in die vd passen.
selbst wenn die nicht richtig liegen geht die brücke nicht richtig drauf. Das ist eine scheiss fummelarbeit.
ich selbst habe es noch nicht hinbekommen aus unischläuch dies hinzubekommen.viel zu eng.

ich glaub opel hatte damals kleine japaner um die im werk zu montieren..... gröhl

Gruss chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Sa Feb 28 2015, 18:22

Heho,

heute habe ich meine Stoßstange vom Lacker abgeholt:





Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   So März 01 2015, 21:15

Der vordere Karosseriekabelbaum ist nicht für Nebelscheinwerfer vorgerüstet, also baute ich den entsprechenden Kabelbaum aus dem Stufenheck und dem Schlacht-Caravan aus. Außerdem muss der Kabelbaum wegen dem Frontblech an zwei Stellen (gelbe Isolierung zur Markierung) verlängert werden sowie für die neue Position der Hupe angepasst werden. Die Hupe sitzt jetzt Radkasten vorne links, da an der originalen Position durch das Frontblech kein Platz mehr war.




Im Motorraum fiel mir bei der Montage des Motorkabelbaums auf, dass dieser nicht an die Ansaugbrücke geschraubt werden kann, da der Doppelkammer BKV der Plastikverkleidung im Weg ist. Also BKV Halter kürzen

Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   

Nach oben Nach unten
 
Vorsicht Stufe (Astra F)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com